Tante

"Emma"
(VINE®-PRODUKTTESTER)   (TOP 100 REZENSENT)
 
Top-Rezensenten Rang: 79
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 90% (5.359 von 5.925)
Ort: aus einem Dorf im nördlichsten Norden
In eigenen Worten:
Mir ist wichtig, die Welt von verschiedenen Standpunkten aus zu sehen. Außerdem macht es mir am meisten Spaß, gute Bücher gut zu bewerten. Schlechte Bücher schlecht zu bewerten, macht mir nicht so viel Spaß und daher kommt es auch selten vor. Wenn mich allerdings was stört, dann sag ich das auch! Sonst wärs ja langweilig.

Interessen
Ganzheitliches Heilen
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 79 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 5359 von 5925
Schokolade - Ein süßes Stück vom Glück: Pralinen, &hellip von Rafael Pranschke
5.0 von 5 Sternen Fantastisch, lecker, pfiffig, 16. September 2014
Genau rechtzeitig vor der dunkleren Jahreszeit kommt dieses handliche Buch mit sündhaft leckeren Rezepten und Geschenkideen heraus. HIer findet sich wirklich genug Stoff zum Ausprobieren, bevor der Winter ernst macht und für Adventsbesuche oder für Weihnachten Leckereien en masse gebraucht werden.
Mein Favorit im Kochbuchregal ist zwar die Schokoladen Kochschule, jedoch bietet dieses Buch im kleineren Format wieder einen anderen Aspekt der Schokoladen- Leckereien, weil der Hauptakzent auf Geschenkideen liegt. Zunächst gibts eine ca. zehnseitige Einführung, in der Inhaltsstoffe, Grundlagen der Schokoladenherstellung, praktisches Werkzeug und ein paar Techniken… Mehr dazu
Das Klavier (Prof. Dur und die Notendetektive 1) von Sylvia Schreiber
Wir haben die Geschichte beim Autofahren gehört- danach lief sie auch im Kinderzimmer häufig. Es ist eine spannende, liebevoll erzählte Geschichte, die das Klavier in den Mittelpunkt rückt. Nach dem Motto, je mehr man über jemanden oder etwas weiß, desto lieber hat man ihn. Auch uns Erwachsenen hat es Spaß gemacht, zuzuhören! Erzählt wird eine Zeitreise zu Heinrich Steinweg. Total unaufdringlich wird ins interessante Geschehen Wissenswertes übers Klavier eingestreut- so, dass man es kaum merkt, aber andererseits auch so, dass es haften bleibt. Alles, was zu einer ordentlichen Kindergeschichte gehört, kommt ansonsten auch vor: Helden,… Mehr dazu
Von Elefanten und Menschen von Fred Kurt
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein ganz besonderes Buch, 14. September 2014
Beim ersten Durchblättern hat mich dieses Buch sofort begeistert, denn schon, wenn man es nur überfliegt, nimmt es einen mit auf eine feierliche Reise. Detailliert und unterhaltsam, so dass die 300 Seiten im Nu durchgelesen sind, macht es mit der Welt der Asiatischen Elefanten vertraut. Diese Welt ist am Schwinden, und daher ist es auch ein trauriges Buch, und traurig ist auch, wie schlecht es vielen Elefanten ging und geht, sobald sie Menschen kennen lernen, aber es wird auch Staunenswertes über die Wunder, die mit den grauen Riesen verbunden sind, berichtet.
Auf Konflikte in der Geschichte zwischen Menschen und Elefanten wird in vielfältiger Weise eingegangen… Mehr dazu