Hilfeseiten durchsuchen:

Wo ist meine Bestellung?

Den aktuellen Lieferstatus Ihrer Bestellung sehen Sie unter Mein Konto. Klicken Sie dort auf die gelbe Schaltfläche "Meine Bestellungen" und Sie erfahren, wo sich Ihre Bestellung derzeit befindet.

Wenn der Artikel direkt von Amazon.de verkauft wurde (dies sehen Sie an der Angabe "Verkauft durch: Amazon EU S.a.r.L.") und Sie Fragen zu dessen Verbleib haben, lesen Sie bitte nachfolgende häufig gestellte Fragen. Falls der Artikel von einem Drittanbieter über Amazon.de Marketplace verkauft wurde, kontaktieren Sie bitte den Verkäufer.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich meine Sendung verfolgen?
Ich habe meine Bestellung bereits vor einiger Zeit aufgegeben. Warum wurde sie noch nicht versandt?
Warum befindet sich meine Sendung in einem anderen Land?
Laut Trackinginformation gab es bereits einen Zustellversuch für meine Bestellung, aber ich konnte die Sendung nicht entgegennehmen. Was kann ich tun?
Was kann ich tun, wenn die Sendung laut Trackinginformation bereits angekommen ist, ich sie jedoch nicht erhalten habe?
Was kann ich tun, wenn eine nicht verfolgbare Sendung verspätet ist?
Warum ist meine Bestellung auf dem Rückweg zu Amazon.de?
Bei der Sendungsverfolgung meiner Bestellung gibt es nur einen einzigen Eintrag. Ist meine Bestellung bereits unterwegs?
Meine Sendung wurde bereits versandt und befindet sich in der Zollbehörde. Können Sie mir eine Ausfuhrbestätigung zukommen lassen?
Was kann ich tun, wenn sich der Spediteur meiner Großgeräte-Lieferung nicht bei mir meldet, um einen Termin für die Zustellung zu vereinbaren?

Wie kann ich meine Sendung verfolgen?

Sobald Ihre Bestellung versandt wurde und es sich um eine verfolgbare Sendung handelt, finden Sie eine Sendungsnummer unter Mein Konto und in der Versandbestätigung. Sie haben folgende Möglichkeiten der Sendungsverfolgung:

Sendungsverfolgung über "Mein Konto":
Klicken Sie unter "Meine Bestellungen" auf die Schaltfläche Lieferung verfolgen und Sie erhalten einen Überblick über den Verlauf Ihrer Sendung.

Sendungsverfolgung mit Ihrem Mobilgerät:

Sie können Ihre Sendungen auch mit Hilfe der Amazon App auf Ihrem Smartphone oder Ihrem Tablet verfolgen. Hier finden Sie weitere Informationen zur Sendungsverfolgung mit Ihrem Mobilgerät.

Sendungsverfolgung über die Website unseres Logistikpartners:
Gehen Sie auf die Website unseres Logistikpartners und geben Sie Ihre Sendungsnummer ein. Anschließend erhalten Sie einen Überblick über den Verlauf Ihrer Sendung. Die Internetadressen unserer Logistikpartner finden Sie auf unserer Hilfeseite Kontaktdaten unserer Logistikpartner.

In diesem kurzen Video sehen Sie, wie Sie Ihre Sendung verfolgen können:

Eine Sendung verfolgen

Wenn Ihre Sendung nicht verfolgbar ist, lesen Sie bitte die Frage Was kann ich tun, wenn eine nicht verfolgbare Sendung verspätet ist.

Zurück zum Anfang

Ich habe meine Bestellung bereits vor einiger Zeit aufgegeben. Warum wurde sie noch nicht versandt?

Es kann sein, dass ein Artikel in Ihrer Bestellung nicht vorrätig ist. Wenn Sie bei Ihrer Bestellung die Versandoption "Komplettlieferung" gewählt haben und die bestellten Artikel unterschiedliche Verfügbarkeiten aufweisen (zum Beispiel "auf Lager" und "versandfertig in 7 bis 8 Tagen"), warten wir, bis der letzte Artikel verfügbar ist. Erst dann versenden wir Ihre komplette Bestellung.

Wenn Sie möchten, dass wir vorrätige Artikel vorab losschicken, wählen Sie unter Mein Konto "Offene Bestellungen anzeigen" und suchen Sie sich die jeweilige Bestellung heraus. Klicken Sie anschließend auf "Bestelldetails anzeigen" und ändern Sie unter der Kategorie "Bevorzugte Versandart" die Option auf "Einzellieferung".

Bitte beachten Sie, dass durch diese Umstellung zusätzliche Versandkosten anfallen können.

Zurück zum Anfang

Warum befindet sich meine Sendung in einem anderen Land?

Die Versandzentren Amazons sind über Europa verteilt und manchmal ist ein bestimmter Artikel nur in einigen unserer europäischen Versandzentren auf Lager. Es kann daher einmal vorkommen, dass die Paketverfolgung Ihre Sendung in einem anderen Land anzeigt, bevor sie an Sie weitergeleitet wird.

Von wo wir ihr Paket auch verschicken, wir arbeiten mit einer ganzen Reihe von verschiedenen Transportdiensten zusammen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Lieferung so bald wie möglich erhalten. Selbstverständlich wurde dieser Versandweg bei dem angezeigten voraussichtlichen Liefertermin bereits berücksichtigt.

Zurück zum Anfang

Laut Trackinginformation gab es bereits einen Zustellversuch für meine Bestellung, aber ich konnte die Sendung nicht annehmen. Was kann ich tun?

Wir empfehlen Ihnen, unseren Logistikpartner direkt zu kontaktieren, um mit ihm eine Zweitzustellung zu vereinbaren. Unter Umständen können Sie das Paket auch in Ihrer örtlichen Postfiliale oder beim Zusteller direkt abholen. Die Telefonnummern unserer Logistikpartner finden Sie auf unserer Hilfeseite Kontaktdaten unserer Logistikpartner.

Zurück zum Anfang

Was kann ich tun, wenn die Sendung laut Trackinginformation bereits angekommen ist, ich sie jedoch nicht erhalten habe?

Manchmal führt unser Zusteller eine sogenannte Ersatzzustellung durch. Das heißt, er gibt Ihre Bestellung bei einem Nachbarn ab oder hinterlegt sie an einem geschützten Ort. In diesem Fall hinterlässt unser Zusteller in der Regel einen Benachrichtigungsschein in Ihrem Briefkasten. Oft hat auch schon ein Familien- oder Haushaltsmitglied die Sendung entgegengenommen und ist nur noch nicht dazu gekommen, es dem Besteller mitzuteilen. Deshalb bitten wir Sie, kurz bei Haushaltsmitgliedern und Nachbarn nachzufragen und zu prüfen, ob das Paket an einem geschützten Ort hinterlegt wurde.

Möglicherweise hat der Zusteller die Sendung zu Ihrer örtlichen Postfiliale gebracht (auch in diesem Fall hinterlässt er einen Benachrichtigungsschein in Ihrem Briefkasten). Dort wird sie in der Regel sieben Tage aufbewahrt, bevor sie an uns zurückgeht (Österreich: bis zum 3. Montag nach versuchter Auslieferung).

Sollten Sie weder einen Benachrichtigungsschein in Ihrem Briefkasten noch einen Hinweis auf eine Ersatzzustellung in den Trackinginformationen vorfinden, bitten wir Sie, den Zusteller telefonisch zu kontaktieren. Die Telefonnummern unserer Logistikpartner finden Sie auf unserer Hilfeseite Kontaktdaten unserer Logistikpartner.

Zurück zum Anfang

Was kann ich tun, wenn eine nicht verfolgbare Sendung verspätet ist?

Einige Versandarten, wie zum Beispiel Sendungen, die als Großbrief (z. B. per Deutsche Post) verschickt werden, sind nicht verfolgbar.

Wenn Sie Ihre Bestellung direkt bei Amazon.de aufgegeben haben und diese bereits versandt wurde, bitten wir Sie, das voraussichtliche Lieferdatum in unserer E-Mail-Versandbestätigung zu prüfen. Falls dieses Datum bereits erreicht wurde, empfehlen wir Ihnen, bei Ihrer örtlichen Postfiliale nachzufragen, ob bereits ein Zustellversuch unternommen und die Sendung dort hinterlegt wurde. Bitte erkundigen Sie sich auch bei Ihren Nachbarn, ob jemand die Sendung entgegengenommen hat. Des Weiteren überprüfen Sie bitte, ob die von Ihnen angegebene Lieferadresse korrekt ist. Wählen Sie dazu unter Mein Konto "Meine Bestellungen" und klicken Sie bei der entsprechenden Bestellung auf "Bestelldetails anzeigen".

Sollte die Sendung weiterhin nicht auffindbar sein, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Weitere mögliche Gründe, warum Sie den Verlauf Ihrer Sendung nicht verfolgen können:

  1. Für internationale Standardsendungen liegt Amazon.de nicht immer der vollständige Sendungsverlauf vor.
  2. Für Bestellungen über Amazon.de Marketplace liegen uns nicht immer Sendungsdaten vor. Liegen für Ihre Sendung keine Sendungsdaten vor und das in der Bestellung angegebene voraussichtliche Lieferdatum ist noch nicht überschritten, sollte Ihre Sendung dennoch pünktlich bei Ihnen eintreffen. Wir bitten Sie, den Ablauf des Lieferdatums Ihrer Sendung abzuwarten. Nach Ablauf des voraussichtlichen Lieferdatums bitten wir Sie, den Verkäufer direkt zu kontaktieren , um sich nach dem Verbleib Ihrer Sendung zu erkundigen.
  3. Der Transportdienstleister hat seine Datenbank mit zeitlicher Verzögerung aktualisiert oder die Datenbank des Transportdienstleisters wurde nicht völlig in das System der Amazon.de-Sendungsverfolgung integriert.

Zurück zum Anfang

Warum ist meine Bestellung auf dem Rückweg zu Amazon.de?

Vermutlich geht Ihre Bestellung als unzustellbar an Amazon.de zurück. Wir können im Einzelfall den genauen Grund nicht erfahren, warum eine Sendung nicht zugestellt werden konnte. Unsere Empfehlung: Prüfen Sie die von Ihnen angegebene Lieferadresse oder fragen Sie beim Zusteller direkt oder bei Ihrer örtlichen Postfiliale nach. In diesen Fällen erstattet unsere Warenrücknahme den Rechnungsbetrag (einschließlich Versandkosten). Eine Neuversendung von Seiten unserer Warenrücknahme ist leider nicht möglich.

Wenn Sie weiterhin an dem Erwerb der Artikel interessiert sind, bitten wir Sie, diese noch einmal über unsere Website zu bestellen. Bitte prüfen Sie bei Bestellaufgabe, ob die von Ihnen angegebene Lieferadresse korrekt ist.

Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Hilfeseite Unzustellbare Sendungen.

Zurück zum Anfang

Bei der Sendungsverfolgung meiner Bestellung gibt es nur einen einzigen Eintrag. Ist meine Sendung bereits unterwegs?

Wenn es sich um eine verfolgbare Sendung handelt, bedeutet ein einziger Eintrag, dass die Sendung zwar unser Lager verlassen hat, jedoch noch kein Eingangs-Scan von unserem Logistikpartner vorgenommen wurde. Zu diesem Zeitpunkt kann weder der Kundenservice von Amazon.de noch unser Logistikpartner mehr zum Sendungsverlauf sagen.

Es kommt leider ab und zu vor, dass nach der Übergabe an den Logistikpartner kein Scan der Lieferung erfolgt. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn das Adressetikett leicht verkratzt wurde, nicht lesbar ist oder sich sogar teilweise gelöst hat. Aus Erfahrung wissen wir, dass solche Sendungen normalerweise am Zielort ankommen, wenn auch verzögert. Bitte prüfen Sie in den nächsten Tagen den Sendungsverlauf unter Mein Konto. In zwei bis vier Werktagen sollte dort ein zweiter Eintrag erscheinen.

Zurück zum Anfang

Meine Sendung wurde bereits versandt und befindet sich in der Zollbehörde. Können Sie mir eine Ausfuhrbestätigung zukommen lassen?

Wir bitten Sie, sich für die Ausfuhrbestätigung direkt an das zuständige Zollamt zu wenden. Weitere Informationen zum Thema Zoll finden Sie auf unserer Hilfeseite Details zum internationalen Versand.

Zurück zum Anfang

Was kann ich tun, wenn sich der Spediteur meiner Großgeräte-Lieferung nicht bei mir meldet, um einen Termin für die Zustellung zu vereinbaren?

Bei der Standardlieferung für Großgeräte kontaktiert Sie der Spediteur in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Werktagen (Deutschland), 3 bis 4 Werktagen (Österreich) nachdem Sie eine Versandbestätigung von Amazon.de per E-Mail erhalten haben, um Ihnen einen Liefertermin vorzuschlagen. Sollte innerhalb von 3 Werktagen keine Kontaktaufnahme seitens unseres Logistikpartners erfolgen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie ein Großgerät per Standardlieferung bestellt haben, sehen Sie auf der Versandbestätigung ein voraussichtliches Lieferdatum. Dieses entspricht allerdings nicht dem tatsächlichen Lieferdatum, da der Spediteur Sie telefonisch kontaktieren wird, um mit Ihnen einen für Sie günstigen Liefertermin zu vereinbaren.

Zurück zum Anfang

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Sendung verfolgen und was Sie bei Verspätungen tun können.
Verwandte Themen:
ARRAY(0xa87b86e4)