E-Mail, Kontakte und Kalender einrichten

Sie benötigen eine E-Mail-Adresse, um die E-Mail-, Kontakte- und Kalender-Apps auf Ihrem Kindle Fire zu synchronisieren. Sie können auch mehr als ein Konto erstellen und in den Apps festlegen, ob nur jeweils ein Konto oder eine Gesamtansicht für alle Ihre Konten angezeigt wird.

Die E-Mail-App unterstützt die meisten bekannten POP-, IMAP- und Exchange-Konten wie Gmail, Outlook und Yahoo! und übernimmt bei der Einrichtung des Kontos automatisch die Servereinstellungen. Wenn Sie Ihr E-Mail-Konto manuell einrichten müssen, benötigen Sie die E-Mail-Einstellungen von Ihrem Anbieter.

Tipp: Viele E-mailkonten verwenden unterschiedliche Protokolle für das Senden und für das Empfangen von E-Mails. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Protokoll für Ihr Konto gilt, wenden Sie sich an Ihren E-Mailanbieter für weitere Informationen.

  • POP ist ein Protokoll, das Anfragen an Ihren E-Mail-Server richtet und alle E-Mails von diesem Server auf Ihr Gerät herunterlädt. Nachrichten, die Sie auf ein Gerät herunterladen, werden vom POP-Server gelöscht.
  • IMAP (Internet Message Access Protocol) - IMAP contaktiert Ihren E-Mailanbieter und synchronisiert Ihre Inbox für mehrere Geräte. Wenn Sie eine E-Mail lesen, lesen Sie diese vom Server - die E-Mail wird nicht gespeichert oder auf Ihr Gerät heruntergeladen.
  • Exchange ist ein E-Mail-, Kalender- und Kontakte-Server, der von Microsoft entwickelt wurde. Exchange wird üblicherweise innerhalb von Unternehmen und Organisationen verwendet.

Nachdem Sie Ihr E-Mail-Konto eingerichtet haben, wird es automatisch mit den Kalender- und Kontakte-Apps auf Ihrem Kindle Fire synchronisiert.

So erstellen Sie ein Exchange-Konto:

  1. Tippen Sie auf der Startseite Apps und anschließend E-Mail an.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und tippen Sie auf Weiter.
  3. Geben Sie Ihr bestehendes Passwort für dieses E-Mail-Konto ein und tippen Sie auf Weiter.
  4. Falls Ihr E-Mail-Konto nicht erkannt wird, können Sie auf Erweiterte Einstellungen tippen, um Ihr Konto manuell auf Ihrem Kindle Fire einzurichten:

    Feld Beschreibung
    Kontoart

    Tippen Sie auf POP3, IMAP oder Exchange.

    POP3-Server, IMAP-Server oder Exchange-Server

    Geben Sie den Namen des Eingangsservers an. Beispielsweise imap.gmail.com oder pop3.live.com.

    Nutzername

    Geben Sie die E-Mail-Adresse oder den Nutzernamen des Kontos ein, das Sie einrichten möchten

    Passwort

    Geben Sie das Passwort für das E-Mail-Konto an, das Sie einrichten möchten.

    E-Mail vom Server löschen (POP3)

    Tippen Sie auf Nie (wenn Sie nicht möchten, dass Ihre E-Mails vom Server gelöscht werden nachdem Sie sie in Ihrem Posteingang löschen) oder Wenn ich Nachrichten aus der Inbox lösche (wenn Sie möchten, dass Ihre E-Mails vom Server gelöscht werden, wenn Sie diese in Ihrem Posteingang löschen).

    Domäne (Exchange)

    Geben Sie den Domänennamen für den Microsoft Exchange-Server ein.

    SMTP-Server (POP3, IMAP)

    Geben Sie den Namen des Ausgangsservers an. Beispielsweise smtp.gmail.com oder smtp.live.com.

    Sicherheitseinstellungen und Ports

    Wählen Sie diese Einstellungen aus, um:

    • die Eingangs- und Ausgangsports für POP3- und IMAP-Konten zu konfigurieren
    • sichere Verbindungen zu akzeptieren (SSL)
    • die Anmeldung für die Authentifizierung erforderlich zu machen

  5. Tippen Sie auf Weiter, nachdem Sie Ihr E-Mail-Konto konfiguriert haben.

Falls Sie Schwierigkeiten haben Ihr E-Mai-Konto einzurichten, müssen Sie die erforderlichen Informationen möglicherweise bei Ihrem E-Mail-Provider oder Systemadministrator erfragen.

Verwandte Hilfethemen

Ist diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bitte sagen Sie uns warum die Information nicht hilfreich war:

Danke! Wir können zwar nicht direkt auf Ihr Feedback antworten, aber Sie helfen uns hiermit, unsere Online-Hilfe zu verbessern.