Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
 
Hilfeseiten durchsuchen:

Richtlinien für Produktdetailseiten

Die Funktion "Produkt hinzufügen" ermöglicht Verkäufern, Produktdetailseiten für Produkte anzulegen, die noch nicht im Amazon.de-Katalog enthalten sind. Verkäufer im Verkaufstarif Professionell können außerdem mit Hilfe von Lagerbestandsdateien oder XML-Feeds Produktdetailseiten erstellen.

Wenn Sie bei Amazon neue Produktdetailseiten erstellen, stimmen Sie folgenden Richtlinien und Einschränkungen zu:

  • Es ist nicht erlaubt, die Funktion zu einem anderen Zweck als zur Erstellung von Produktdetailseiten zu verwenden.
  • Es ist nicht erlaubt, bei Produktdetailseiten falsche Angaben zur Produktidentifikation, einschließlich EAN- und ISBN-Nummern, zu verwenden.
  • Mit der Funktion "Produkt hinzufügen" dürfen nur Seiten für Produkte angelegt werden, die noch nicht in einem Amazon-Katalog vorhanden sind. Dies schließt andere Amazon-Websites (Amazon.ca, Amazon.com, Amazon.co.uk, Amazon.fr, Amazon.it, Amazon.es, Amazon.co.jp, Amazon.in und Amazon.cn) ein. Es ist nicht erlaubt, eine Produktdetailseite für ein Produkt anzulegen, das bereits im Amazon.de-Katalog enthalten ist.
  • Die Funktion "Produkt hinzufügen" darf nicht für Cross-Merchandizing und Crosspromotion verwendet werden.
  • Bei Büchern, Musik, Video und DVDs (BMVD-Artikel) darf eine einzelne Produktdetailseite nicht verwendetet werden, um mehr als ein Produkt zu bewerben. Produkt-Bundles mit ausschließlich BMVD-Artikeln (Bücher, Musik, Video und DVD) müssen vom Verlag bzw. Hersteller herausgegeben sein und eine einzige ISBN oder EAN besitzen, die sich von den Produktkennzeichnungen für sämtliche Einzelartikel des Bundles unterscheidet.
  • Anzeige von Markenzeichen auf generischen Produkten:
    Wir betrachten ein Produkt als "generisches Produkt", wenn den Produktabbildungen zufolge keine Marke dauerhaft auf dem Produkt oder dessen Verpackung angebracht ist. Dabei betrachten wir Aufkleber im Allgemeinen nicht als Form der dauerhaften Anbringung einer Marke. Amazon behält sich vor, Produktabbildungen zu ändern oder zu entfernen, die eine lediglich per Aufkleber angebrachte Marke zeigen, oder Sie zu bitten, Abbildungen Ihres Produkts oder der Produktverpackung hochzuladen, auf denen erkennbar ist, dass eine Marke in dauerhafter Form angebracht ist. Generische Produkte dürfen nicht unter derselben ASIN angeboten werden wie Produkte, die in dauerhafter Form mit einer Marke gekennzeichnet sind, auch wenn die Produkte ähnlich oder identisch sind.
  • Produktdetailseiten dürfen keine verbotenen Artikel oder Artikel mit Produktbeschränkungen zeigen oder enthalten.
  • Folgendes ist in den Titeln, Beschreibungen, Aufzählungspunkten und Bildern von Produktdetailseiten nicht erlaubt:
    • Pornographische Inhalte und Inhalte, die gegen allgemeine ethische und moralische Grundsätze verstoßen.
    • Telefonnummern, postalische Adressen, E-Mail-Adressen oder Website-Adressen (URLs).
    • Verfügbarkeitsinformationen Preise, Angaben zum Artikelzustand, alternative Versandangebote (z.B. kostenloser Versand), Informationen zu alternativen Bestellwegen (beispielsweise Links zu anderen Websites, auf denen bestellt werden kann)
    • Bei Büchern, Musik, Videos und DVDs: so genannte "Spoiler" (Informationen, die Bestandteile der Handlung offenbaren, die für die Aufrechterhaltung der Spannung entscheidend sind)
    • Rezensionen, Zitate und Kundenreferenzen (Testimonials)
    • Bitten um positive Bewertung
    • Werbeanzeigen, Werbematerial oder Wasserzeichen auf Produktbildern, Fotos oder Videos.
    • Zeitbezogenen Angaben wie Datumsangaben für Promotions-Tourneen, Seminare, Lesungen etc.
  • Verkäufer sind verpflichtet, die für alle bei Amazon verkauften Artikel geltenden Angebotsrichtlinien einzuhalten, wenn sie eine neue Seite erstellen oder ihr Angebot einer bestehenden Seite hinzufügen.
    • Alle Produkte müssen so genau wie möglich der richtigen Unterkategorie zugeordnet werden. Eine falsche Produktzuordnung ist unzulässig.
    • Produkttitel, Produktbeschreibungen und Aufzählungspunkte müssen klar formuliert sein und Kunden helfen, das Produkt zu verstehen. Diese Attribute müssen die Empfehlungen der kategoriespezifischen Styleguides einhalten.
    • Alle Produktbilder müssen die allgemeinen Bild-Richtlinien von Amazon sowie gegebenenfalls kategoriespezifische Bild-Richtlinien einhalten.
    • Die Verwendung unzulässiger Daten (HTML, Sonderzeichen */? etc.) im Titel, der Beschreibung, den Aufzählungspunkten und anderen Attributen ist nicht gestattet.
  • Alle auf www.amazon.de angebotenen Produkte müssen die EU-Produktsicherheitsstandards einhalten. (Weitere Informationen finden Sie auf den Hilfeseiten zu Informationen zur neuen EU-Spielzeugrichtlinie 2009/48/EC.)
  • Sofern Sie eine ASIN nicht selbst erstellt haben, dürfen Sie folgende Aktionen nicht ausführen:
    • die Marke oder den Herstellernamen ändern.
    • eine Marke oder einen Herstellernamen hinzufügen (z. B. wenn eine ASIN ohne Angabe einer Marke oder eines Herstellers als "no name" oder Basisprodukt erstellt wurde).
    Dies gilt sowohl für die entsprechenden Datenfelder, den Titel der ASIN, die Produktbeschreibung oder die Produktabbildungen.

    Falls Sie ein Produkt mit einem bestimmten Warenzeichen (einer Marke oder einem Herstellernamen) anbieten möchten, für das bereits eine ASIN ohne ein solches vorhanden ist, ändern Sie bitte NICHT die bestehende ASIN. Erstellen Sie stattdessen eine neue ASIN für das Produkt mit dem Warenzeichen.

    Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Marke oder der Herstellername bei einer bestehenden ASIN falsch ist, kontaktieren Sie bitte den Verkäuferservice (Auswahl "Lagerbestand - Falsche Informationen auf Produktseiten") und machen Sie Angaben zur Verifizierung Ihrer Annahme.

  • Fügen Sie keine Angaben zur Automobilausstattung in den Titeln für Autoteile und -zubehör ein.
    Mit der gezielten Suche nach Autoteilen und -zubehör können Kunden ihren Fahrzeughersteller und ihr Fahrzeugmodell auswählen und sich nahtlos die passenden Produkte dazu anzeigen lassen. Falls jedoch die Angaben zur Automobilausstattung in den Titeln für Autoteile und -zubehör nicht mit dem ausgewählten Fahrzeughersteller und Fahrzeugmodell des Kunden übereinstimmen, kann das zur Verwirrung des Kunden führen.
  • Beim Erstellen einer Produktdetailseite dürfen nur Angaben zu den allgemeinen Eigenschaften des Produkts angegeben werden, nicht zum Zustand Ihres Artikels. Produktdetailseiten können auch von anderen Verkäufern verwendet werden, um das gleiche Produkt anzubieten. Zum Erstellen von Angeboten müssen Verkäufer die Funktionen zur Angebotserstellung verwenden. Bei der Angebotserstellung können Verkäufer den Zustand ihres Artikels, die verfügbare Stückzahl und ihren Preis zusammen mit weiteren angebotsspezifischen Details eingeben.
  • Informationen für Produktdetailseiten müssen in der Landessprache der Marketplace-Site eingestellt werden (Deutsch für Amazon.de, Französisch für Amazon.fr, etc.).
  • Verwenden Sie auf Produktdetailseiten kein HTML, DHTML, JavaScript oder andere Arten von ausführbaren Inhalten.
Verwandte Themen:

Verkäuferservice

Verwenden Sie die E-Mail-Adresse zu Ihrem Amazon.de-Verkäuferkonto.