ARRAY(0xaa6701f8)
 
Ratgeber Heimwerken

Sanders can be used for a variety of DIY jobs.

Amazon Ratgeber Schleifmaschinen

Schleifmaschinen werden gebraucht, um Oberflächen zu glätten oder Lack- und Farbschichten sowie Rost zu entfernen. Schleifmaschinen gibt es in den verschiedensten Ausführungen, deshalb ist es wichtig, genau zu wissen, wofür man die Maschine einsetzen will. Eher für den großflächigen Einsatz oder filigrane Arbeiten an einer kleinen Fläche? Oder vielleicht doch ein Multifunktionsschleifer der beides kann? Außerdem sollten Gesichtspunkte wie die Schleifblattgröße, Leistungsfähigkeit und Staubentwicklung berücksichtigt werden. Unser Ratgeber hilft Ihnen bei der Auswahl.

Die Auswahl der passenden Schleifmaschine

Dies sind die häufigsten Arten von Schleifmaschinen im Überblick:

Bandschleifer eignen sich für die schnelle Bearbeitung von großen Oberflächen wie Türen oder Tischplatten
Deltaschleifer eignen sich für Ecken, sowie kleinere, schwer erreichbare Flächen
Exzenterschleifer eignen sich sowohl für grobe als auch feine Arbeiten; gleiten leicht durch Kurven und rechte Winkel
Multifunktionsschleifer - der Allroundschleifer für eine Vielzahl an Schleifarbeiten
Multifunktionsgeräte eignen sich zum Schleifen, Schneiden, Sägen und weitere kleinere Arbeiten

Für genauere Informationen zu jeder Produktgruppe klicken Sie auf die Links oder lesen Sie unten weiter.

Weitere Fragen, die Sie sich stellen sollten

Wie wird die Schleifmaschine betrieben?
Sie können zwischen einem kabelgebundenen Schleifer und der akkubetriebenen Variante wählen. Der Großteil der Schleifmaschinen ist verkabelt. Unter den Deltaschleifern beispielsweise finden sich auch kabellose Modelle. Dies ist besonders praktisch für Arbeiten außerhalb des Hauses wie zum Beispiel das Abschleifen von Gartenmöbeln.

Was passiert mit dem Staub?
Beim Schleifen kann Staub zum Problem werden. Einige Schleifmaschinen haben ein eingebautes System, um den Staub abzuleiten. Es lohnt sich zu überprüfen, ob die Schleifmaschine eine solche Ableitung besitzt oder ob es eine Möglichkeit gibt, selber eine Düse anzubringen, die die Staubentwicklung eindämmen kann. In jedem Fall ist es ratsam, sich eine Staubmaske und Schutzbrille zuzulegen.

Bandschleifer

Bandschleifer

Dieser Hochleistungsschleifer wird gewöhnlich verwendet, wenn man eine große Fläche schnell bearbeiten will. Durch seine äußerst kraftvolle Arbeitsweise können große Bereiche auf einmal bearbeitet werden. Das bedeutet, dass er sich nur für den ersten Schliff eignet, man kann ihn aber auch zum Zurechtschneiden verwenden, zum Beispiel um eine Tür an den Rahmen anzupassen. Betrieben wird der Bandschleifer durch eine große Schleifpapierrolle, die über zwei Rollen gespannt wird und so einen Bandmechanismus auslöst.

Bandschleifer

Bohrhammer

Deltaschleifer

Der Deltaschleifer eignet sich wunderbar, wenn man Ecken oder kleine Flächen schleifen will. Durch seinen kompakten Handgriff lässt er sich leicht führen. Für noch größere Mobilität gibt es kabellose Modelle. Diese Art von Schleifmaschinen werden durch einen Vibrationsmechanismus betrieben, der sich auf das dreieckige Schleifblatt überträgt. Durch eben diese Form wird das Schleifen an engen Flächen ermöglicht.

Deltaschleifer

Exzenterschleifer

Exzenterschleifer

Diese Schleifmaschine schafft die perfekte Verbindung von Schnelligkeit und einer glatten Oberfläche. Der Exzenterschleifer ist besonders hilfreich, wenn man eine Verbindung zwischen zwei Holzstücken in dem exakt gleichen Winkel schleifen will. Exzenterschleifer vereinen hohe Drehzahlen mit einer zirkulierenden 'Kreisbahn', die für eine komplett glatte Oberfläche sorgt, da jede Stelle nur einmal geschliffen wird.

Sie sollten jedoch nicht mit Schwingschleifern verwechselt werden, welchen die Drehbewegung fehlt und die sich für sehr kleine Arbeiten, wie zum Beispiel das Glätten von Farbe oder Putz, eignen.

Exzenterschleifer

Multifunktionsschleifer

Multifunktionsschleifer und Multifunktionsgeräte

Multifunktionsschleifer

Multifunktionsschleifer sind die Kompaktlösung für eine vielseitige Anwendung. Durch die große Anzahl an Zubehör können sie auf den unterschiedlichsten Oberflächen eingesetzt werden. Durch ihre kompakte Größe sind sie einfach in der Handhabung, größere Flächen wie Türen oder Tischplatten brauchen jedoch etwas Zeit in der Bearbeitung.


Multifunktionsgeräte

Multifunktionsgeräte

Diese Geräte sind echte Alleskönner. Sie beherrschen alle Funktionen des Multifunktionsschleifers und können außerdem Schneiden, Sägen und noch vieles mehr. Meistens sind sie für mehr Mobilität handbetrieben oder sogar kabellos. Durch ihre große Vielseitigkeit sind Multifunktionsgeräte ein absolutes Muss in jedem Werkzeugschrank.

Multischleifer

Schleifblätter

Haben Sie die richtige Schleifmaschine gefunden, benötigen Sie die passenden Schleifblätter dazu. Obwohl sie sich im Aussehen ähneln, gibt es die verschiedensten Arten von Schleifblättern. Der Körnungsgrad hat großen Einfluss auf das Schleifergebnis. Je höher die Körnung, desto glatter die Oberfläche. Achten Sie auch darauf, dass Sie die passende Größe für ihr Gerät aussuchen. Der Durchmesser wird in Millimetern angegeben.

Schleifblätter