ARRAY(0xa147ee34)
 
Moleskine
Moleskine

Amazon.de: Moleskine - Die Geschichte eines legendären Notizbuches

Moleskine® ist das Erbe des legendären Notizbuches von Künstlern und Intellektuellen der vergangenen zwei Jahrhunderte, von Vincent Van Gogh bis Pablo Picasso, von Ernest Hemingway bis Bruce Chatwin. Ein treuer Reisegefährte in der Tasche für Skizzen, Notizen, Geschichten und Impressionen, bevor sie zu berühmten Bildern oder zu Seiten von geliebten Büchern werden sollten.

Reduziert auf das Wesentliche: Ein schlichtes, schwarzes Rechteck mit abgerundeten Ecken und Innentasche, mit einem Gummiband verschlossen. Länger als 100 Jahre von einer kleinen, französischen Manufaktur produziert, die die von Avantgardekünstlern und internationalen Literaten frequentierten Pariser Schreibwarengeschäfte belieferte. "Moleskine" nannte Bruce Chatwin sein Lieblingsnotizbuch. Mitte der 80er Jahre wurde es unauffindbar.

In seinem Buch "Traumpfade" erzählt Chatwin die Geschichte des kleinen, schwarzen Notizbuchs: 1986 stellt der Hersteller, ein Familienunternehmen aus Tours, den Betrieb ein. "Le vrai moleskine n’est plus" soll die Besitzerin der Schreibwarenhandlung in der Rue de l’Ancienne Comédie ihm theatralisch mitgeteilt haben. Dort hatte er sich für gewöhnlich eingedeckt. Chatwin kaufte alle "Moleskines", die er auftreiben konnte, bevor er nach Australien abreiste, aber es waren nicht genug.

1998 lässt ein kleiner Mailänder Verleger das legendäre Notizbuch mit dem poetischen Namen wieder aufleben. Die außergewöhnliche Tradition wird fortgeführt, auf Chatwins Spuren geht Moleskine als Must Have erneut auf Reisen. Bewegte Realität einfangen, flüchtige Details verewigen und einzigartige Erfahrungen zu Papier bringen – Moleskine sammelt Ideen und Gefühle, die ihre Energien im Laufe der Zeit freisetzen.

Mittlerweile ist Moleskine Synonym für Kultur, Reise, Erinnerung, Phantasie und persönliche Identität – in der realen wie in der virtuellen Welt. Eine Marke, die eine Familie von Notizbüchern, Heften, Kalendern und neu konzipierten Reiseführern beinhaltet. Viele Modelle für verschiedene Gelegenheiten, diverse Seitenlayouts für kreative Berufe und freie Imagination. Ein weltweites Symbol für zeitgenössisches Nomadentum – in engem Zusammenhang mit der digitalen Welt durch ein Netz von Website, Weblog, Online-Communities und virtuelle Archive.

Mit Moleskine hat die traditionelle, von Natur aus analoge Skizze überraschenderweise auch ihren Platz im World Wide Web und seinen Communities gefunden. Das Abenteuer von Moleskine geht weiter, die Fortsetzung wird auf den noch freien Seiten erzählt.

Zurück zum Moleskine-Shop