Profil für Droom > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Droom
Top-Rezensenten Rang: 3.293.429
Hilfreiche Bewertungen: 17

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Droom

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
LEGO Pirates of the Caribbean
LEGO Pirates of the Caribbean
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 24,49

17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Spiel-leider viel zu kurz!, 17. Mai 2011
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: LEGO Pirates of the Caribbean (Videospiel)
Ich habe das Spiel bereits ausführlich getestet und gebe hier nun eine Rezension, die euch hoffentlich gut beim Spielekauf berät:
Vorab: Ich habe mir das Spiel gekauft, um eine Überbrückung zu "The Legend of Zelde: Ocarina of Time" zu haben. Da lag ich wohl falsch:

Steuerung: Ihr steuert die Figuren mit dem Slide-Pad, alternativ auch mit dem Steuerkreuz, genauer ist jedoch ersteres. Springen könnt ihr mit (B), Kämpfen mit (Y), Fernangriffe führt ihr mit (X) aus. Mit [L] oder [R] wechselt ihr die Charaktere, mit [START] pausiert ihr das laufende Spiel, könnt Extras aktivieren usw. Mit (A) führt ihr bestimmte Aufgaben zu gegebenen Zeiten aus.

Grafik: Die Garfik kann man noch nicht wirklich bewerten, da es noch keine wahren Grafikreferenzen für den 3DS gibt, von daher bewerte ich an DS-Maßstäben:
Sie ist wirklich schön, ein toller Grafikeffekt, Dinge ragen auch mal aus dem Bildschirm heraus, z. B. wenn ihr in den hinteren Bereich lauft und dann ein Balken im Vordergrund ist, seht ihr ihn direkt vor euch! Zudem sind die Videosequenzen einfach klasse gemacht.

Sound: Der Sound ist ebenfalls klasse, vorallem weil auch Original-Filmmusik enthalten ist, leider gibt es keine Sprachausgabe. Die Spielfiguren sind völlig stumm, bis auf vereinzelte Laute.

Umfang: Der größte und leider am wenigsten verschmerzliche Kritikpunkt: Die Spielzeit umfasst nur für die Story ca. 4-5 Stunden, und nicht 10-15, wie einige andere "kritiker" es beschreiben. Wenn ihr alle Extras und Charaktere (70 Charaktere und 16 Extras, wenn ich mich nicht verzählt habe) sammeln wollt, vergehen knapp 10 Stunden, was einfach zu wenig ist!

Story: Die Story handelt um die bekannten "Fluch der Karibik"-Filme, deren vierter Teil demnächst im Kino anläuft. Wenn ihr die Filme nicht kennt, und euch mit dem Spiel einen Überblick über Story etc verschaffen wollt, seid ihr hier falsch. Die Story wird nicht wirklich erzählt und die Gags sind nur für Filmkenner lustig. Ich habe schon Schwierigkeiten mit dem 4. Film, und versuche die Story zu erraten. Die Auflösung kommt aber erst, wenn ich den Film tatsächlich gesehen habe.

Fazit: Ein klasse Spiel, mit einer super Story, Steuerung und einem klasse Sound! Leider eine viel zu kurze Spielzeit, daher kann ich nur eine bedingte KKaufempfehlung geben. Wenn ihr aber die Filme kennt, euch mit der Spielzeit von 4- maximal 6 Std abgebt, dann ist es euer Spiel!

Nocheinmal kurz und knapp die Vor- und Nachteile:

+
super Grafik
erstklassiger Humor
tolle Zwischensequenzen
tolles Gameplay
"Ich-will-ALLES-haben"-Faktor

-
zu kurze Spielzeit

MfG Droom
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 18, 2011 9:35 AM MEST


Seite: 1