Profil für Robert N. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Robert N.
Top-Rezensenten Rang: 1.252.242
Hilfreiche Bewertungen: 8

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Robert N.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
HP ProLiant G7 MicroServer N54L 1P 2 GB-U Nicht Hot-Plug-fähig SATA 250 GB, Netzteil mit 150 W, Server
HP ProLiant G7 MicroServer N54L 1P 2 GB-U Nicht Hot-Plug-fähig SATA 250 GB, Netzteil mit 150 W, Server
Wird angeboten von MiniPrice Express
Preis: EUR 299,00

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super für heimbedarf, 8. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem mein HP DataVault mir doch zu langsamm wurde, und die hardware insbesondere Speicher / CPU ausbau eng wurde.
Nach langen zögern entschied ich mich für das HP Proliant N54L

Wie ich das schon von DataVault kenne, wurde der server ordendtlich eingepackt, die HDD 250 GB war schon eingebaut (vlt vom händler)

Einrichtung sieht nach "fummelei" aus, aber ist es nicht, den, vorne sind 2 schrauben die man aufdrehen muß, dabei löst man noch SATA / USB kabel und zieht das komplette mainboard raus. hehe nicht vergessen den stromkabel abzuziehen ^^

Nach dem ganzen (beim ersten mal etwa 6 min ) verbaute ich noch 1x 8 GB Transcend und 1x 4b Kingston, der 4er war fehlgriff
da angeblich arbeitet das teil nicht mit jeden hersteller, bis jetzt läuft der transcend, ohne probleme.

2 GB dimm ausgebaut, zusätzlich 32GB stick intern eingebaut (ja es gibt internen USB anschluß. sehr praktisch !)
vorher noch den stick mit ESXi bespielt, HP Proliant gestartet

ESXi installiert, dauert etwas, halt stick :)

nach gefühlten 1,2 stunden (ich war zwischen durch kurz weg) lief VMWare berreits .
client software installiert und noch festplatten eingebaut (kein hotplug, festplatten zusammengewürfelt)

der HP prolient Microserver
ist viel seitig einsetzbar.
habe 3 VM's laufen (debian, Windows 2012 essentials trial getestet, und windows home server)

was mit nicht gefällt, das der 5 extra sata port, der für dvd oder bandlaufwerk vorgesehen ist, sich nicht mit hdd bestücken lässt.
klärt mich auf , warum ? könnte durchaus auch mein fehler sein.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 27, 2013 7:43 PM CET


Seite: 1