Profil für Wolfgang > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Wolfgang
Top-Rezensenten Rang: 451.132

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Wolfgang

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
CD Sonnenblende fuer's Auto
CD Sonnenblende fuer's Auto

5.0 von 5 Sternen super teil, 18. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: CD Sonnenblende fuer's Auto (Elektronik)
Habe die cd Aufbewahrung nach einem Tag bekommen . Sofort ins Auto gehängt. Passt alles wunderbar und habe dank eines upgrades sogar eine cd Aufbewahrung für 20 CDs bekommen anstatt nur 12.


Minadax Profi Batteriegriff für Nikon D7000 - ähnlich wie MB-D11 für 2x EN-EL15 oder 6 AA Batterien + 1x EN-EL15 Nachbau-Akku + 1x Infrarot Fernbedienung!
Minadax Profi Batteriegriff für Nikon D7000 - ähnlich wie MB-D11 für 2x EN-EL15 oder 6 AA Batterien + 1x EN-EL15 Nachbau-Akku + 1x Infrarot Fernbedienung!
Wird angeboten von Impulsfoto - SCHNELLER VERSAND aus Deutschland -
Preis: EUR 75,90

2.0 von 5 Sternen Funktion einwandfrei nur akku entlädt sich, 7. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe den Batteriegriff letzte woche bekommen. Von der Wertigkeit und der Haptik ist er einwandfrei. Aussehen ist fast wie bei der Kamera und auch die Gummis sind ähnlich. Die Einstellräder funktionieren auch sehr gut. Der Druckpunkt des Auslösers ist meiner Meinung nach besser definiert, wie bei der Kamera. Nur der kleine Joystick wirkt etwas schwammig.
Der Griff sitzt sehr fest an der Kamera und wackelt auch nicht, nur hat die Feststellschraube sehr viel Spiel wenn sie angezogen ist.
Nur 2 Sterne gibt es, weil sich der Akku sehr schnell entlädt. Über 2 Nächte fast halb entleert und wenn man im Akkudiagnosemenü ist sieht man wie alle 10 Sekunden ein Prozent weniger wird.
Deswegen werde ich den Artikel zurückschicken und abwarten ob es beim nächsten genauso ist.
Zum Fernauslöser:
Funktioniert, aber es gibt nur einen Druckpunkt und keinen zum Fokusieren. Auch macht die Kamera oft mehrere Bilder hintereinander obwohl nur kurz gedrückt wurde.


JJC LCD Cover for Nikon D5000
JJC LCD Cover for Nikon D5000
Wird angeboten von liebefoto-de(FRACHTFREIE LIEFERUNG ab einem Bestellwert von 20,- Euro, innerhalb DE)
Preis: EUR 4,58

3.0 von 5 Sternen Passt gut aber verursacht Kratzer, 3. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JJC LCD Cover for Nikon D5000 (Elektronik)
Habe den Displayschutz nun seit ungefähr 8 Monaten. Er passt sehr gut und sitzt fest, sodass er sich nicht löst.
Negativ ist aber das der Schutz Kratzer verursacht. Ich habe in meinem Display schon 2 Kratzer und auf der Schutzkappe noch viel mehr. Ich habe nun noch eine Displayschutzfolie unter die Kappe geklebt und hoffe das nun keine Kratzer mehr entstehen.


DSLR Kamerarucksack Fotorucksack Bilora (325-R)
DSLR Kamerarucksack Fotorucksack Bilora (325-R)
Preis: EUR 62,48

5.0 von 5 Sternen Super Preis-Leistungs Verhältnis. Platz für 2 DSLR, 16. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bin sehr zufrieden mit dem Rucksack. Man Bekommt alles rein ( Dslr mit Batteriefach, 3 Objektive, Blitz und Kleinkram)
Ich war mit dem Rucksack in Rom unterwegs und war sehr zufrieden. Er sitz sehr bequem und durch die 2 Riemen kann er auch nicht wegrutschen. Im oberen Fach habe ich bis zu 3 0,5l Gertänkeflaschen transportiert und im Hauptteil , da ich nicht die komplette Ausrüstung dabei hatte, auch noch eine große Vesperbox.
Sehr gut finde ich die Seitlichen Zugriffe welche auch noch extra mit einem Band gesichert sind. Für den Preis überraschend , da nicht mal alle teueren Rucksäcke so etwas haben. Die Stativhalterung sowie der ganze Rucksack wirken sehr stabil.
Nicht so gut gefallen hat mir , dass die Reißverschlüsse etwas schwer gingen.
Bei meinem Rucksack hat sich ausserdem nach einiger Zeit der große Trageriemen oben gelöst. Aber großes Lob an Bilora : innerhalb einer Woche hatte ich einen neuen Rucksack, bei dem auch die Reißverschlüsse leichter gingen.

Fazit: sehr zu empfehlender Rucksack; für sehr wenig Geld gibt es sehr sehr viel Stauraum für den Foto
Nachtrag: Man bekommt sogar 2 Kameras hinein. Habe eine weile probieren müssen aber ich bekomme meine D5000 und D7000 beide mit Batteriegriff sehr gut unter.


Nikon D5000 SLR-Digitalkamera (12 Megapixel, Live-View, HD-Videofunktion) Gehäuse
Nikon D5000 SLR-Digitalkamera (12 Megapixel, Live-View, HD-Videofunktion) Gehäuse

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene, 3. Dezember 2010
Vor gut einem halben Jahr habe ich mir die D5000 angelegt mit einem 18-200mm von Tamron.
Nach den ersten Fotos war ich begeistert und bin es immer noch. Nachdem ich in verschieden Zeitschriften gelesen habe das, dass 18-200 eine schlechte Bildqualität hat, muss ich sagen dass ich als Spiegelreflexeinsteiger die Qualität sehr gut finde.

Haptik:
+ die Kamera liegt sehr gut in der Hand
+ sehr leichtes Gehäuse
+ gute Rutschfestigkeit durch das Gummi

- etwas kleines Gehäuse, besonders für große Hände ist ein Batteriegriff zu empfehlen)

Verarbeitung:
+ Material wirkt sehr hochwertig und stabil

Bildqualität:
+ sehr geringes Rauschen auch bei Isowerten bis zu 1600
+ sehr gute Schärfe
+ nicht zu aufgemotzt wirkende Details

Videofunktion
+ Bildqualität ist in Ordnung
- man muss manuell fokusieren

Autofokus
da die D5000 keinen Motor eingebaut hat kann man nicht viel sagen-
- sehr langsam beim Liveview

+ sehr viele Motivprogramme
+ sehr viele Individualfunktionen

Fazit: Kaufempfehlung, weil die D5000 für sehr wenig Geld Bilder im Profiqualität liefert

Erweiterung:

Ich habe vor kurzem ein Big Band Konzert aufgenommen. Beim anschauen auf der Kamera dachte ich der verzerrte Ton liegt an den Lautsprechern der Kamera , aber als es dann am Computer genauso schlimm war , war ich echt enttäuscht.Ich konnte meine ganzen Aufnahmen in den Papierkorb werfen. Zum Glück hat mein Bekannter mit seiner Canon EOS 550d, an die man sogar ein externes Mikro anschliesen kann das Konzert auch gefilmt. Nikon wirbt immer mit der Großartigen Videofunktion die aber eigentlich für den Müll ist. Sogar bei einer Autobeschleunigung verzerrt es. Nikon sagt ,dass die D5000 keine automatische Lautstärkeanpassung hat, was hingegen bei dem Konkurennt ,der Canon Eos 550d Standard ist.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 28, 2010 10:57 AM CET


Phottix Batteriegriff für Nikon D5000
Phottix Batteriegriff für Nikon D5000
Preis: EUR 51,98

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gute Haptik, 3. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe mir den Batteriegriff im September gekauft.
War zu Anfang sehr zufrieden. Der BG sitz wunderbar an der Kamera und liegt sehr gut in der Hand. Auch vom Material sieht er fast identisch aus wie das der Kamera. Der Auslöseknopf war zwar etwas wackelig aber funktionierte gut. Die Akkus hielten wunderbar. Einziger negativer Punkt: das Kabel ist etwas zu lang, sodass man es etwas umbiegen muss, was auf Dauer sicherlich nicht gut ist.
Besonders bei schweren Teles merkte man den BG, da die D5000 ja relativ kompakt ist.

Bis vor ein paar Tagen: zuerst löste die Kamera noch aus wenn man ein bisschen am Kabel gedreht hat , aber jetzt fokusiert die Kamera nur noch und löst nicht mehr egal wie man am Kabel dreht.

Bin mal gespannt was Amazon sagt , ob ich einen neuen bekomme.

Fazit: generell spreche ich eine Kaufempfehlung aus ,weil das Auslöserproblem sicher nicht bei allen ist.

Nachtrag:
Neuer Griff Funktioniert einwandfrei!


Tamron AF 70-300mm 4-5,6 Di LD Macro 1:2 digitales Objektiv (62mm Filtergewinde) für Canon
Tamron AF 70-300mm 4-5,6 Di LD Macro 1:2 digitales Objektiv (62mm Filtergewinde) für Canon
Preis: EUR 119,00

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Qualitiät zu sehr kleinem Preis, 3. Dezember 2010
Habe mir vor kurzem das 70-300 gekauft. Bin bis jetzt vollstens zufrieden. Die Haptik sowie die Optik sind sehr gut. Das Objektiv ist verhältnismäßig leicht im Gegensatz zum 18-200er von Tamron.
Die Verarbeitung ist einwandfrei, zwar alles aus Plastik, wirkt aber trotzdem sehr hochwertig. Mit dem Sigma 70-300 verglichen ist die Haptik beim Tamron besser.
Der Autofocus ist etwas träge und laut, was mich aber nicht stört, weil man dann zumindest merkt wenn das Objektiv fokusiert.
Etwas störend ist die mitdrehende Sonneblende, aber Plusmpunkt: es ist zumindest eine dabei, was bei den teuren Nikon Objektiven nicht immer der Fall ist
Durch die Makrofunktion kann man auch bis zu 95 cm an das Objekt heran, was dann einen Abbildungsmaßstab von 1:2 hat.
Ich kann das Tamron von der Bildqualität nur mit meinem 18-200er Tamron vergleichen und muss sagen die Bilder werden mit dem 70-300 schärfer. Mit Nikon habe ich es leider noch nicht verglichen.
Die Blendenwerte von 4-5.6 sind eigentlich ganz gut. Man kann auch bei schlechten Witterungsverhältnissen und in Wohnungen gute Bilder machen. Trotzdem empfehle ich immer den Blitz weil dadurch eine schönere Farbe entsteht (nicht so ein hässliches Gelb ohne Blitz, was aber bei allen Objektiven dieser Blendenstärke so ist) und die Verwacklungsgefahr geringer ist.

Fazit: Das Tamron ist Optisch sehr gut sowie auch haptisch sehr gut verarbeitet. Unbedingte Kaufempfehlung.
Für diesen unschlagbaren Preis kann man wirklich nichts falsch machen.


Seite: 1