Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Tralala > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tralala
Top-Rezensenten Rang: 373.788
Hilfreiche Bewertungen: 54

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tralala

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
InterDesign Ducks PVC-Free PEVA Shower Curtain - 180 x 180 cm, Yellow/Orange
InterDesign Ducks PVC-Free PEVA Shower Curtain - 180 x 180 cm, Yellow/Orange
Preis: EUR 14,90

2.0 von 5 Sternen Sieht toll aus, aber..., 7. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Witziges Design, fand den Entendruck so toll, so das ich nicht darauf geachtet habe, das der Vorhang nur abwischbar ist. Leider hat sich der Druck dann nach der ersten (Fein)wäsche so stark gelöst, so das der
Vorhang optisch nicht mehr zu gebrauchen ist. Sehr schade, aber ein nicht waschbarer Duschvorhang ist für mich nicht empfehlenswert.


30161 - Die Spiegelburg - Prinzessin Lillifee: Ranzenset Ergo Style, fluoreszierend
30161 - Die Spiegelburg - Prinzessin Lillifee: Ranzenset Ergo Style, fluoreszierend

5.0 von 5 Sternen Wunderschönes Ranzenset, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Tolles Ranzenset, das gerne und täglich genutzt wird. Hochwertige stabile Verarbeitung und mit der orangenen Reflektorfläche auch gut in der dunklen Jahreszeit sichtbar.


Norwegersocken 100% Wolle ohne Gummidruck graumeliert, 3Paar (39-42)
Norwegersocken 100% Wolle ohne Gummidruck graumeliert, 3Paar (39-42)
Wird angeboten von TippTexx24, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 12,99

2.0 von 5 Sternen Viel zu groß!, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Socken waren mir mindestens 3 Nummern zu groß, so das ich sie verschenken musste. Schade, ansonsten waren sie von guter Qualität.


Magnat Quantum 603 2-Wege Bassreflex-Regallautsprecher (180/300 Watt) schwarz (Paar)
Magnat Quantum 603 2-Wege Bassreflex-Regallautsprecher (180/300 Watt) schwarz (Paar)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen viel Hörspaß auch an kleineren Verstärkern, breites Abstrahlverhalten, 17. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe sie über Amazon gekauft, da sie sonst nirgends mehr zu bekommen waren.
Zuerst war ich sehr skeptisch was Magnat anbelangt auch das Design wirkte auf mich nicht besonders ansprechend. Doch ich wurde positiv überrascht, diese Lautsprecher bringen durch ihren guten Wirkungsgrad auch an kleineren Verstärkern, viel Hörspaß! Durch den freiliegenden Hochtöner, ohne Waveguide, ergibt sich ein breites Abstrahlverhalten. Die Höhen sind nicht zu Spitz, die Mitten präsent, der Bass ist mit einer leichten Anhebung des Oberbasses recht knackig, dafür dröhnt auch nichts.

Regalboxen sind es nicht, denn da gehören sie definitiv nicht hinein. Ich würde sie eher als Kompaktboxen bezeichnen, die am besten freistehend positioniert werden sollten. Es sind echte Schwergewichte, die Verarbeitung ist soweit gut. Das Anschlussterminal ist leider nur aus Kunststoff, auf dieses Bi-Wiring könnte ich dagegen gut verzichten.

Als Alternativen sehe ich die Wharfedale Diamond 10.1 sowie für Sparfüchse die einfachere hausinterne Konkurrenz in Gestalt der Vector 203.


Surplus M65 FIELDJACKET
Surplus M65 FIELDJACKET
Preis: EUR 44,90 - EUR 79,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kastiger Schnitt, fällt groß aus, dennoch preiswert, 4. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Surplus M65 FIELDJACKET (Textilien)
Habe diese Jacke vor zwei Jahren für 30,- erworben.

Die Größe:
Sie fällt groß aus, daher sollte man eine Nummer kleiner wählen als gewöhnlich.

Der Schnitt:
In XL betrug die Rückenlänge ab Kragen nur 80 cm, sie sollte in dieser Größe aber min. 82 cm sein.
Was der Jacke in der Länge fehlte, war sie dafür zu breit und so ergab sich ein quadratischer Schnitt.
In der Folge zog im Winter die kalte Luft von unten in die Jacke hinein. Auch die Ärmel sind sehr weit.
Das Futter ist recht dick und trägt entsprechend starkt auf.

Verarbeitung:
Es waren sehr viele lose Fäden mit Schere und Feuerzeug zu entfernen.
Die angegegene Farbe "Oliv" entspricht eher dem Farbton Olive Drab also Grün-Braun wie Grünkohl.
Es zeigen auch nach zwei Jahren, in denen diese Jacke oft getragen wurde, keinerlei Mängel!
Das Material besteht im Gegensatz zum Original aus 65% Polyester und 35% Baumwolle (PO/CO). Damit ist die Jacke für kurze Zeit Regendicht.

Fazit:
Von der Qualität des legendären Originals ist dieses Produkt meilenweit entfernt, aber das erwartet zu diesem Preis auch niemand.
Mein Tipp: Wer bereit ist etwas mehr auszugeben, sollte sich die M65 von Teesar und von Helikon Tex mal ansehen.


Battlefield: Bad Company 2 [UK Import]
Battlefield: Bad Company 2 [UK Import]

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kleiner Preis, kein EA-Trojaner und viel Spielspaß, 4. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bin erst kürzlich von BF2 auf BC2 umgestiegen.
Es finden sich noch immer volle Server und das Spiel macht nach kurzer Eingewöhnung großen Spaß.

Was ich gut finde:
ist der Auto-Updater auch wenn da wohl nicht mehr viel von EA kommen wird. Doch so blieb einen die Patcherei erspart.
Das erste Update hat allerdings seeehr lange gedauert.
Kein Trojaner powered by EA-Origin, dies ist auch der Grund weshalb ich mich dazu entschieden habe BC2 zu spielen und nicht den Nachfolger.

Was ich nicht gut finde:
Am meisten vermisse ich, daß man sich nicht hinlegen kann. Dies ist für einen Soldaten ein absolutes No-Go, dies wurde vermutlich einer lieblosen Konsolenportierung des Titels geschuldet.

Nervig fand ich, daß man so Sachen wie die Sekundärwaffe für den Panzer erst freispielen musste.
Das ganze Bonus-Zeugs wirkt kindlich, es fehlt nur noch der Designer-Tarnanzug.Die Bewaffnung ist teilweise unlogisch, Sanitäter mit MG's, Schalldämpfer bei Pionieren wo gibts denn so was? Ein Kipplauf-Revolver mit entsprechend schwachen Rahmen, sowas wurde militärisch zuletzt mit den englischen Enfield im WWII genutzt. Es scheint als wären da Leute am Werke gewesen, die sich mit der Materie nicht besonders gut auskennen.

Der aus dem Vorgänger bekannte Kommandermodus fehlt. Nur 32 Spieler statt 64 Spieler wie beim Vorgänger. Kleinere und weniger Maps im Vergleich zum Vorgänger wirkt das Spiel eher klein, also weniger wie ein vollwertiger Titel. Aber zu dem jetzigen kleinen Preis relativiert sich das.


Scythe Kama PWM Lüfter (92x92x25)
Scythe Kama PWM Lüfter (92x92x25)
Preis: EUR 9,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen weiter Regelbereich, keine Nebengeräusche, Haltbarkeit nicht so toll, 4. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Erste Lüfter auf meinem CPU-Kühler Scythe Samurai ZZ hatte nach zwei Jahren seinen Dienst eingestellt.
Ansonsten hat er einen weiten Regelbereich. Er dreht je nach Lüftersteuerung des Mainboards 300 bis 500 rpm und bei Spiele-Last so 1200-1400 rpm ohne dabei störende Nebengeräusche zu verursachen. Ich hoffe der Zweite hält länger.


Card Reader Eaxus USB 2.0 SDHC bis 32 GB
Card Reader Eaxus USB 2.0 SDHC bis 32 GB
Wird angeboten von lets-sell!
Preis: EUR 3,50

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow, wie geht das?, 4. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein Kartenleser, was kann der?
Er tut was man von Ihm erwartet, ist dabei schön kompakt, genau wie sein Preis von weniger als 2,- inkl. Versand, da fragt man sich wie die so was machen?


DALI Zensor 1 Lautsprecher weiß
DALI Zensor 1 Lautsprecher weiß
Wird angeboten von Cosse GmbH
Preis: EUR 290,00

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nur für kleine Räume zu empfehlen, 10. April 2013
Rezension bezieht sich auf: DALI Zensor 1 Lautsprecher weiß (Elektronik)
Die Zensor 1 ist eine kleine Regalbox, sie ist äußerst musikalisch, spielt schnell und sehr detalilreich.
Tiefe Töne mag sie jedoch garnicht, sie ist ausgesprochen basschwach und mit den zu beschallenden 24m2 war sie hörbar überfordert. Es schien als würde der Sound nach 1,5 Metern an der Teppichkante verhungern. Einen passenden Subwoofer zu finden, der mit diesem quirligen Zwerg schritthalten kann, dürfte schwierig werden.
Aus meiner Sicht ist dieser Lautsprecher nur für kleine Räume, im Regal, an der Wand montiert oder im Nahfeld zu empfehlen.
Die Kleine war für ca. zwei Monate zu Besuch, in der Zeit sie hing an drei verschiedenen Verstärkern/Receivern:

Panasonic SA-XR15 = bassschwach
Yamaha RX V 365 = hell, kühl
Sony TA-F400 = warm

Auch wenn Manche sagen es gebe keinen Verstärkerklang so klang die Zensor 1 an dem alten Sony Stereoverstärker von 1989 mit eingeschalteter Loudness am angenehmsten. Die Verarbeitung war bei meinem Paar in Ordnung. Den Aufpreis für die Farbe Weiß empfinde ich als nicht gerechtfertigt, da ja nur die Schallwand lackiert ist. Im Namesschma ist jeden Fall noch Platz für eine Zensor 2.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 17, 2013 11:31 AM MEST


Wharfedale Standlautsprecher DIAMOND 10.5 ahorn-dunkel (Paar)
Wharfedale Standlautsprecher DIAMOND 10.5 ahorn-dunkel (Paar)

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen opulenter, raumfüllender Sound! -jedoch aufstellungskritisch, 25. März 2013
Die Diamond 10.5 ist ein kompakter 3-Wege Lautsprecher, ihr 50 mm Mitteltöner ist eine echte Offenbarung, er legt musikalische Details offen, die mir vorher meist verborgen blieben. Durch das breite Abstrahlverhalten ergibt sich ein opulenter raumfüllender Sound, auch abseits der optimalen Hörpostion und außerhalb des Stereodreiecks. Der Sound war wirklich überall.

Die 10.5 vermittelt echte Live-Atmosphäre und selbst ein 100 Mann Orchester darzutellen war absolut kein Problem. Die angenehmen Klangfarben ermöglichen stressfreies Langzeithören, die Stimmwiedergabe ist wirklich erstklassig, bei Kate Bush ist eine Gänsehaut garantiert, das Fingerschnipsen in "Fever von Elvis" klingt im Gegensatz zu meiner alten B&W 602 sehr natürlich. Lediglich bei schnelleren Tracks wirkte sie etwas behäbig.

Auch beim Filmton macht die 10.5 eine ausgesprochen gute Figur. Der Bass hat ordentlich Volumen und geht sehr tief, an einen Subwoofer brauchte ich nicht zu denken ,doch die satte Basswiedergabe hat auch ihre Schattenseiten, der Lautsprecher ist aufstellungskritisch d.h. er benötigt ca. 50 cm Abstand zur Wand und mag offensichtlich keinen Parkettboden. Obwohl der Bass am Verstärker um -6db heruntergeregelt wurde und trotz Schaumsoffstopfen (nicht mitgeliefert) Dröhnte es bei Tieftoninhalten unertäglich. Dieses Problem tritt häufig bei Standlaufsprechern mit rüchwärtiger Bassreflexöffnung auf. Daher musste ich mich leider von der 10.5 trennen, insbesondere den Mitteltöner werde ich vermissen, sowas ist heute sehr selten geworden.

Der Lautsprecher wird komplett in China gefertigt, er ist sauber verarbeitet, echtes Holzfurnier sucht man in dieser Preisklasse vergebens, die verwendete Dekorfolie erscheint ziehmlich dünn, sie fühlt sich weich an und ist recht kratzempfindlich.

Fazit: Wenn genügend Platz vorhanden ist und sich die Diamond 10.5 mit der heimischen Raumakustik verträgt, erhält man einen wunderbaren Lautsprecher der seinem Besitzer viele schöne Stunden bereiten wird. Aus preislicher Sicht ist derzeit ein guter Zeitpunkt für die Anschaffung, die 10er Serie wird demnächst durch die neue 100er Serie ersetzt.

Für den Klang volle fünf Sterne *****


Seite: 1 | 2