Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kunde/Besucher
Top-Rezensenten Rang: 3.681.096
Hilfreiche Bewertungen: 129

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Von Kunden verfasste Rezensionen
Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Learning to Crawl
Learning to Crawl
Preis: EUR 16,16

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Back on the Chain Gang, 21. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Learning to Crawl (Audio CD)
Beim Durchwühlen einer alten Plattensammlung eines Freundes, fiel mir die LP "Learning to crawl" von den Pretenders in den Arme. Mein Vorhaben, die LP zu verkaufen wurde nach dem ersten Hören vernichtend geschlagen: Zu eingängig die Melodien, zu angenehm die Zusammenstellung der gesamten LP. Mein absoluter Favorit dieser Platte ist "Back on the Chain Gang" - allein ein Grund für den Erwerb dieser Platte.


Peace Cup
Peace Cup
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 21,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reggae at it's best, 21. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Peace Cup (Audio CD)
Eigentlich geht es gar nicht um die CD-Version des Album. Ich verkaufe gerade eine fremde Vinyl-Sammlung, in der unter anderem dieses Album von Macka B stand.
Das Probehöhren endete fast im Tanz, hervorragende Scheibe für alle, die Reggae lieben. Hier passt alles: Der Rhythmus, die Musik, die Melodie. Zugreifen!


Bis auf den Grund des Ozeans. "Sechs Jahre galt ich als hirntot. Aber ich bekam alles mit"
Bis auf den Grund des Ozeans. "Sechs Jahre galt ich als hirntot. Aber ich bekam alles mit"
von Richard Tayson
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

55 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Emotionsbeladen & Aufklärend, 6. August 2001
Dieses Buch ist unglaublich. Ich habe es in kurzer Zeit durchgelesen, da es sehr spannend geschrieben ist und mich vom Thema her auch sehr interessierte. Das Buch beschreibt das Leben einer Frau, die sich nicht bewegen kann, nicht sprechen kann, von niemanden verstanden wird und einsam ist - und trotzdem meistert sie das Leben und ist am Ende auch noch recht zufrieden. Wir, die oft alles haben, was wir wollen, gesund sind und Freunde haben, fühlen uns nicht selten unzufrieden und werden depressiv. "Bis auf den Grund des Ozeans" schaffte es mir etwas zu lehren, was ich oft vergesse zu sein: nämlich zufrieden zu sein. Die Situation Julia Tavalaros zeigt, wie gut es uns eigentlich geht. Das Buch ging mir sehr nahe. Julia Tavalaro beschreibt ihre Gefühle und Erlebnisse eingehend. Damit bleibt es dem Leser nicht verwehrt sich in die Person Julia Tavalaros hineinversetzen zu können. Ich finde es äußerst bemerkenswert, wie diese Frau es schaffte, durchzuhalten und zu kämpfen. Sie ist ein wahres Vorbild!


Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot: Roman
Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot: Roman
von Sibylle Berg
  Taschenbuch

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Jemand redet sich den Mund fusselig, 21. Mai 2001
Das Buch schildert abwechselnd die Gedanken verschiedener Charaktere, die untereinander alle in Beziehung stehen, wie sich recht schnell andeutet. Und ebenso schnell gibt es den ersten Todesfall, der allerdings nicht der letzte gewesen sein soll. Dabei halte ich es für sehr übertrieben, wie Berg einzelne Szenen schildert und bei vielen Charakteren kommt nicht mehr als Langeweile auf - die Frage ist nur, wie denn diesmal gestorben wird. Alles in allem halte ich das Buch nicht für einen empfehlenswerten Bestseller, nur wer mit Sibylle Bergs Schreibweise etwas anfangen kann, sollte den Blick riskieren. Die anderen verpassen nichts.


Horst der Held: Roman
Horst der Held: Roman
von Matthias Praxenthaler
  Taschenbuch

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ist spannender, als sich der Klappentext liest, 21. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: Horst der Held: Roman (Taschenbuch)
Das, was Horst auf dem Schulweg zur Grundschule erlebt, ist das Resultat einer fehlgeleiteten Erziehung... Ich hab das nie erlebt, weder an mir selber noch an Menschen, die ich kenne. Doch irgendwie macht das liebenswürdig und man verfolgt mit Spannung das weitere Voranschreiten des Menschen, der's anscheinend nicht packt. Umso erstaunlicher ist, wie das Buch ausgeht - und obwohl es wahrscheinlich fernab der Realität ist, so ist es durchaus angenehm zu lesen, beschert einem Freund und ab und zu einen lauteren Lacher. Ich halte das Buch für durchaus gelungen und lesenswert, das das Thema wohl nicht so häufig in der Literatur vorkommt (schon gar nicht auf diese Art und Weise). Auch wer gern lacht sollte sich dieses Buch mal nächer anschauen. Und wieder Wasser auf die Mühlen derer, die Behaupten, Fernsehen beeinflußt das Handeln von Menschen. ;)


High Fidelity
High Fidelity
von Nick Hornby
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heavy Rotation, 21. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: High Fidelity (Taschenbuch)
Dieses Buch bekam ich empfohlen, weil mein Leben vielleicht so ähnlich ist, wie das von Rob Fleming. Abgesehen davon, dass ich keinen Plattenladen besitze und mit meiner Freundin alles super läuft. Von daher beneide ich ihn auch gar nicht, mag ihn aber, er ist mir vielleicht oder gerade wegen der Musik so sympathisch. Hornby läßt den Leser an einem Lebensabschnitts Flemings teilhaben, in dem zwar nichts wirklich außergewöhnliches passiert, aber gerade das macht das Buch so ehrlich und fesselnd. Und nicht zuletzt ist es auch dafür verantwortlich, dass ich Nick Hornby jetzt zum Kreis meiner Lieblingsautoren zähle.


About a Boy
About a Boy
von Nick Hornby
  Taschenbuch

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie aus Wölfen Schafe werden, 21. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: About a Boy (Taschenbuch)
Bei mir ging diesem Buch die Lektüre von "High Fidelity" voraus, und obwohl ich von eben diesem schon sehr begeistert war, fiel meine Begeisterung für "About a boy" keineswegs kleiner aus. Obwohl ich nie einen so "coolen" älteren Freund hatte wie Marcus und diese Situation nicht mit meinem eigenen Leben vergleichen kann, so schildert Hornby die Zeit der beiden so geschickt, dass man zumindest all das nachvollziehen kann und dann irgendwann doch ganz ergriffen ist und mitfiebert.
Dieses Buch ist eines der wenigen, welches ich fast ohne Absetzen durchgelesen habe, so sehr war ich gefesselt. Mal leidet aber nicht nur mit Marcus udn Will, sondern auch mit seiner Mutter und deren Freundin - alles in allem leidet man mit jeder der sympathischen Personen dieses Buches, und das sind viele. Unbedingt Empfehlung für Menschen, die "High Fidelity" gut fanden oder Nick Hornby kennenlernen wollen!


Alte Meister: Komödie (suhrkamp taschenbuch)
Alte Meister: Komödie (suhrkamp taschenbuch)
von Thomas Bernhard
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,00

8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Österreichische Verzweiflung, 11. Mai 2001
Im Hinblick auf die Biographie Bernhards versteht man das Buch sicher besser. Ich habe erst dieses Buch gelesen und dann die Biographie, und im Nachhinein konnte ich viele Dinge verstehen, die mir während des Lesesn verschlossen blieben und mich gar reizten. Jenes hat das Buch nämlich getan, oft war ich davor, es wutentbrannt in die Ecke zu werfen, was natürlich nur gewollt ist. Selten hat mich ein Buch dermaßen mitgerissen und auch, wenn ich durch das hinzugewonnene Wissen hinterher erst leiden konnte, so tat ich auch das. Dieses Buch ist wahrhaft zu emfpehlern, wenn man sich in Zukunft damit brüsten will, je gute Literatur gelesen zu haben. ;)


Risiko des Ruhms
Risiko des Ruhms
von Rocko Schamoni
  Taschenbuch

12 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Und die Sonne geht auf und die Erde geht unter..., 11. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: Risiko des Ruhms (Taschenbuch)
Ein schönes Buch, eine bizarre Geschichte, die auf den zweiten Blick so abwegig gar nicht ist. Eine schön, oft lustige und angenhem zu lesende Geschichte, die den Leser entweder vor Neid erblassen oder vor Ekel erröten läßt. Schamoni schildert auf bizarre Art und Weise - ohne dabei jemals ins Lächerliche abzudriften - ein bewegtes Leben, viele versteckte Anspielungen begleiten den Rezipienten auf seiner Tour durch das Leben des Hauptdarstellers... Eine Freundin empfahl mir das Buch, weil - wie sie sagte - Rocke Schamoni in Verbindung mit der Hamburger Schule steht und ihr viele Leute gesagt hätten, das Buch wäre gut. Sag ich auch.


Losleben: Das jetzt-Tagebuch
Losleben: Das jetzt-Tagebuch
von Timm Klotzek
  Taschenbuch

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Alltag mal anders, 11. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: Losleben: Das jetzt-Tagebuch (Taschenbuch)
Im jetzt- Tagebuch schildert eine aus 18 verschiedenen "Autoren" bestehende Gruppe (welche aus "normalen" Menschen, Autoren, Musikern und dergleichen besteht) die Vorgänge der Woche vom 20. bis zum 26. September 1999 aus eigener Sicht. Dabei erfährt man was über den Touralltag der Fantastischen Vier, sporthallenausmalende Töchter oder Inhalte fremder Briefe. Selbstverständlich gibt es in diesem Buch auch weniger interessante Beiträge, solche, die man gern liest, überwiegen jedoch in großer Anzahl... Das Buch läßt sich leicht lesen, eine angenehme Lektüre für zwischendurch zum Ausspannen, locker geschrieben und den Eindruck erweckend, dass alle Menschen doch irgendwie gleich sind und Liebskummer haben, wenn der Freund nach Italien fährt.


Seite: 1 | 2