Profil für Steve > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Steve
Top-Rezensenten Rang: 36.188
Hilfreiche Bewertungen: 176

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Steve (Langen (Hessen), Deutschland)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Christmas Classics
Christmas Classics
Preis: EUR 5,99

4.0 von 5 Sternen Ein bisschen wenig drauf..., 10. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christmas Classics (MP3-Download)
...aber dafür eine gute Auswahl in guter Soundqualität und quer Beet durch die Lieblingssänger der letzten Jahrzehnte... Empfehlenswert, vor allem kurz vor XMas...!


iRobot Roomba 780 Staubsaug-Roboter
iRobot Roomba 780 Staubsaug-Roboter
Preis: EUR 499,00

4.0 von 5 Sternen Macht was er soll aber nicht unbedingt, was im Handbuch steht, 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin mittlerweile halbwegs glücklich mit dem zweiten Gerät.
Den ersten habe ich nach drei Wochen zurück geschickt, da er entweder nach Zeitplan gar nichts gemacht hat oder zielstrebig den Weg ins Wohnzimmer gefahren ist, welches er nur noch mit leerem Akku durch mein Tragen wieder verlassen hat.

Der zweite läuft nun schon seit Monaten zuverlässig und reinigt auch alle Zimmer meiner Wohnung.

Positiv: für jeden Wochentag eine individuelle Zeitprogrammierung, wann er los legt.
Gute Saugleistung, bei mir kommt das Gerät auch über alle Teppichkanten hinweg.

Nachteil: Die Kurzanleitung ist so gut wie wertlos, das Online-Handbuch nur um einige Passagen länger und auch nicht hilfreich. Mein Erstkontakt mit dem Kundendienst über die Webseite hat fast zwölf Tage bis zu einer Erstreaktion ("Wir melden uns") gedauert.

Die Funktion der mitgelieferten Lighthouses scheint nur in der Theorie zu klappen - ob ich die nun in der Wohnung verteile oder nicht, egal. Er findet nicht schneller zur Basis zurück, auch werden die Räume nicht kürzer oder länger gereinigt.

Aussage aus dem Handbuch, dass er bei leerem Akku zurück fährt und danach weiter macht, wo er aufgehört hat, kann ich bisher weder bei meinem defekten Erst- als meinem jetztigen Modell bestätigen.

Trotz der kleinen Rundbürste sind Ecken nichts, was der Roomba erreicht oder reinigt. Auch pustet er bei zu viel Staub immer den Teil, der am hinteren Ende liegt, einfach nur weg. Wer nicht spätestens alle zwei Tage die Bürsten und Sensoren reinigt, sollte das Gerät besser nicht mehr ohne Aufsicht fahren lassen.

Trotz der Sensoren trifft der Roomba immer wieder sehr zuverlässig dunkle Hindernisse wie Tischbeinde. Meist mit voller Fahrt, was zu einem entsprechenden Scheppern führt. Auch fährt er sich in regelmäßigen Abständen an gebogenen Messingstuhlbeinen fest oder verhakt sich unter dem Heizkörper.

Achtung vor losen Kabel: der Roomba hat Power, was er ansaugt fällt vom Tisch!

Aber: trotzdem bin ich begeistert. Ich komme nach Hause in eine frisch gesaugte Wohnung (auch wenn Wohn- bzw. Schlafzimmer auf Grund der Akkuleistung nur jeden zweiten Tag gesaugt werden). Alles, was der Roomba nicht am hinteren Ende vorbläst wird eingesaugt und mitgenommen. Die Bedienung der Touch-Elemente dank dem Display ist sehr einfach handzuhaben.
Klar, alles können und perfekt sein ist es nicht - aber eine große Arbeitserleichterung.


Eine Billion Dollar: Roman
Eine Billion Dollar: Roman
Preis: EUR 4,99

5.0 von 5 Sternen BWL und VWL für Anfänger, tolle Story obendrauf!, 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eine Billion Dollar: Roman (Kindle Edition)
Was würde jeder von uns machen, wenn er eine Billion Dollar erbt? Klar!
Aber wenn noch eine Weissagung, eine Prophezeiung damit verbunden ist. Und dann die ganze Welt auf einen schaut, Neider, Gönner und die Verwandschaft, die sich beim Erbe übergangen fühlt?
Was kann man mit dem Geld bewirken, was passiert mit Armung und Wirtschaftsleistung. Oder ein Land komplett kaufen?
Wem noch vertrauen können?

Hammerspannende Geschichte mit einem kleinen aber unterhaltsamen Exkurs in die VWL und BWL der Welt! Unbedingt lesen - und zwar immer und immer wieder!


Montags könnt ich kotzen: Vom ganz normalen Bullshit
Montags könnt ich kotzen: Vom ganz normalen Bullshit
von Thomas Ramge
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie im wahren Berufsalltag (leider), 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meetingskulturen, dass der Arzt kommt. Schlaue Sprüche, Geklüngel. Agentur- und Arbeitsstress, daneben die attraktive Kollegin. Externe Berater. Denglisches Neudeutsch trifft auf eng getacktete Termine.

Das alles schütteln und rühren - und man weiß nicht mehr, ob es der eigene Alltag ist, der da steht - oder doch "nur" eine Geschichte. Erschreckend schöner Realitätswahn.


Boardwalk Empire - Die komplette vierte Staffel [4 DVDs]
Boardwalk Empire - Die komplette vierte Staffel [4 DVDs]
DVD ~ Steve Buscemi
Preis: EUR 19,97

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Muss man haben, 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Story: genial. Einfach durch die Staffel hindurch nicht langweilig. (Auch wenn man sich das Ende vielleicht denken mag)

Der gesamte Plot, rund um Atlantic City zu Zeiten der Prohibition und "Männergeschäfte" alleine schon für die Klamotten sehenswert.
Spannend auch, wer heute der Feind meines Feindes ist und somit zu meinem Freund wird. Oder eben auch nicht.

Mit der vierten Staffel ein neuer spannender Höhepunkt. Hoffe, die fünfte (die angeblich die letzte sein soll) kommt bald.


Orbotix 1B01ROW Ollie - Robotic Gaming System
Orbotix 1B01ROW Ollie - Robotic Gaming System
Preis: EUR 95,75

3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Na ja, nach der Kugel Sphero hätte ich echt mehr erwartet, 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hörte sich einfach zu toll an. Per Bluetooth verzusteuern, mit Innen- und Außenreifen(profil).
Für einen NERD ein Plus, erst recht, wenn der Sphero an sich mit weit über 100 Euro immer zu teuer war.

Allerdings, erste Ernüchterung: in den meisten Situationen muss auch drin schon auf das "Außenprofil" umgestellt (spricht, die beiden blauen "Reifen" aufgeschoben werden), damit das Teil nicht nur wild über Flure und durch Zimmer schleudert.

Auch ist schon der kleine Teppichboden zu viel, meist auch mit Anlauf nix zu machen. Und wenn man nachhilft, ist eine Fortbewegung nicht machbar.

Auch wage ich zu bezweifeln, dass ein Tischbein, welches mit der Mitte des Ollie kollidiert, das Gerät und dessen Plastikhaut nicht restlos zustören wird....

Aber: es ist ein Hinkucker. Auch wenn einem die App, die durch Querstellen den "Stundmodus" aktiviert, das Leben nicht immer leicht macht.

Trotzdem behalten, die Katzen zuhause haben ihren Spaß damit...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 24, 2014 8:39 PM CET


Ski Safari (Kindle Tablet Edition)
Ski Safari (Kindle Tablet Edition)
Preis: EUR 0,76

5.0 von 5 Sternen Immer wieder ein Spaß für Groß und Klein, 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ski Safari (Kindle Tablet Edition) (App)
(erst recht auf dem FireTV!)
Ein Skifahrer "mittlerer" Güte wird durch einen Lawinenabgang geweckt und muss nun auf Skiern der Lawine entkommen, trotz Felsen und Steinen, Anhängen und Hindernissen.
Pinguine sind eine super "Geschwindigkeitsverbesserung", Figurenspringen gibt Power und Punkte, Yetis sind lustig und hilfreich und Schlitten als auch Adler geben dem ganzen "den Rest"...
Super lustig (auch auf mobilen Geräten) und ein toller Spielspaß!


Uni-Ball Uni Kuru Toga M5-450T Druckbleistift grün
Uni-Ball Uni Kuru Toga M5-450T Druckbleistift grün
Wird angeboten von Quickdraw Stationery UK
Preis: EUR 6,47

4.0 von 5 Sternen Ganz gut aber eben nicht perfekt, 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Stift macht, was er soll: mal mehr mal weniger ohne merkbare Bewegung dreht er die Bleistiftspitze, wenn man z.B. nach einem Schreibvorgang die Spitze anhebt. Allerdings, und da weicht die Herstellerangabe ab, bleibt die Spitze keinesfalls verschont von "Kanten", die dann durch die Drehung das Schreiben oder "skribbeln" erschweren.
Auch ist der Preis heftig - daher nur vier Sterne.


Acer Chromebook CB5-311-T6R7 33,8 cm (13,3 Zoll) Notebook (NVIDIA NV Tegra K1, 2,1 GHz, 4GB RAM, 32GB eMMC, Full-HD, Chrome OS) weiß
Acer Chromebook CB5-311-T6R7 33,8 cm (13,3 Zoll) Notebook (NVIDIA NV Tegra K1, 2,1 GHz, 4GB RAM, 32GB eMMC, Full-HD, Chrome OS) weiß
Preis: EUR 349,00

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Gerät mit guter Ausstattung zu einem guten Preis... aber..., 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe jetzt lange und geduldig gewartet, bis das Full-HD-Modell endlich auch in Deutschland verkauft wurde.

Um es kurz zu machen: Die Idee, eine "kleine" SSD zu haben und den Rest bei Google auf den Server zu stellen, finde ich nach wie vor genial! Das Gerät selber erfüllt diesen Zweck einwandfrei.
Meine Wahl viel vor allem deshalb auf das ACER, das es den viel gelobten sehr schnellen und trotzdem Stromsparenden NVIDIA-Chip ins ich trägt.
Flott und energie-effizient kann ich nach einem aktiven Tag Hands-on schon mal bestätigen.
Auch hat Chrome als Betriebssystem (ja, Schaltzentrale ist der gleichnamige Browser!) mich voll überzeugt. Das war nicht schwer, da ich gestern schon zwei Updates (ein Mal das komplette System, ein mal den Chrome-Browswer, da ich auch meinen ChromeCast von dem ChromeBook steuern möchte!) mitgemacht habe.

Das Arbeiten mit dem Gerät, entsprechende Online-Verbindung vorausgesetzt, top.
Auch das Streaming rutsch ruckelfrei vom ChromeBook auf den ChromeCast.

Das Gerät selber ist weißes Plastik, sehr stabil verbaut. Ein SD-Card-Reader, USB und ein HDMI-Stecker.

Die Tastatur ist, trotz der Tatsache, dass wohl aus Designgründen einige Tasten nah aneinander gebaut wurden, einfach und problemlos zu bedienen.

Einziger Minuspunkt, daher auch nur vier Sterne: auf der offiziellen Google-Seite für die ChromeBooks steht, dass alle Geräte über einen Mini-USB-Anschluss verfügen und sich darüber auch laden lassen - NUR das ACER nicht. Hier muss es ein eigenes Ladegerät sein, dass nun neben dem Android-Ladenkabel immer mit auf Reisen geht. Schade, daher auch keine fünf Sterne - Akkulaufzeit mit 13 Stunden hin oder her.


WD My Passport Wireless externe Festplatte 1TB (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8 MB Cache, SATA) schwarz
WD My Passport Wireless externe Festplatte 1TB (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8 MB Cache, SATA) schwarz
Preis: EUR 159,95

11 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viel zu langsames WiFi, die 5.400er Platte ist auch sehr dröge und dann die App... das Teil geht zurück!, 27. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin schwer enttäuscht!
Da habe ich auf der IFA die Platte gesehen und die Werbung von WD, dass man die Platte ideal unterwegs mit dem Handy oder Tablet via WiFi verbinden kann, um z.B. Bilder zu tauschen, etc.
Nun ist die Platte endlich da - und kaum zwei Stunden nach dem ersten Test habe ich sie für die Rücksendung wieder eingepackt.

Die Einrichtung ist dank beiliegendem Schnell-Start-Guide in wenigen Minuten erledigt. Die Platte startet standardmäßig im WiFi-Mode und kann vom Handy/Tablet problemlos und ohne Passwort konnektiert werden.
Dann gilt es, die WD-App runter zu laden - und schon kann es los gehen.

Soweit alles einfach und übersichtlich.

Ich habe dann ein wenig mit der App gespielt. Da diese nicht nur für dieses Modell gemacht wurde, ist sie viel zu überfrachtet. Auch stieß mir negativ auf, dass das mitgelieferte auf Platte befindliche Demo-Material teilweise sehr langsam erst geladen wurde... und ich rede hier nur von den Vorschauen!

Dann wollte ich mal ein paar Bilder vom Handy auf die Platte speichern... aber... Moment... wo genau ist diese Funktion zu finden? Im zweiten Untermenü, per Kontextmenü. Dann wiederum zeigt die App nicht alle auf dem Gerät befindlichen Bilder an, sondern "nur" einen DCIM-Ordner...
Ich rang mich zu einem Upload von sieben Bildern durch - nach knapp 15 Minuten war das dann auch schon erledigt... keine Glanzleistung.

Mein Haupteinsatzgebiet ist damit nicht erfüllt. Die App ist eine echte Zumutung, mehr ein Verwaltungsprogramm als ein wirklicher Helfer für unterwegs.

Die Platte selber läuft mit ihren 5.400 Umdrehungen unglaublich langsam an - auch die Zugriffszeiten gehören nicht in die Top 3 der besten Platten.

Aber am meisten schockiert mich immer noch, dass die Platte mobil per WiFi angesprochen werden soll und die Übertragungsraten aus dem letzten Jahrhundert sind. Das war das absolute ko-Kriterium - habe die Platte wieder eingepackt und schicke sie heute noch zurück!

Nachtrag: habe auch den SD-Kartenslot mit einer Karte aus meiner DigiCam getestet - keinerlei Reaktion, der "Import"-Button der App macht auch nichts... noch ein Teil weniger, dass an der Platte funktioniert.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 4, 2014 1:05 AM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8