ARRAY(0xa48a1c78)
 
Profil für jazzko > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von jazzko
Top-Rezensenten Rang: 3.148.244
Hilfreiche Bewertungen: 33

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"jazzko"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bernstein, Leonard - Wonderful Town
Bernstein, Leonard - Wonderful Town
DVD ~ Berliner Philharmoniker
Preis: EUR 25,13

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schön anzusehen..., 21. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Bernstein, Leonard - Wonderful Town (DVD)
aber leider nicht schön zu hören. Ich kann diese DVD wirklich nur zur Hälfte empfehlen. Es ist herrlich zu sehen wie die Berliner Wonderful Town spielen, es macht auch große Freude sich die Gesangssolisten und den Chor anzuschauen und der Abschlusstanz in der Philharmonie dürfte einmalig sein... klanglich allerdings ist dieser Konzertmitschnitt wirklich nicht zu gebrauchen. Es klingt teilweise sehr dumpf und unausgewogen, man hat manchnmal eher das Gefühl sich eine aus den 50er Jahren stammende und überarbeitete Mono-Live-Aufnahme anzuhören, als eine digitale Aufnahme aus dem Jahr 2002. Wer das Musical HÖREN möchte, sollte besser auf die CD "Wonderful Town" der Birmingham Contemporary Music Group unter der Leitung Sir Simon Rattles zurückgreifen, da diese qualitativ sehr viel besser ist. Die Produzenten haben sich hier wirklich nicht mit Ruhm bekleckert. Schade, denn wenn man sieht mit welcher Freude hier musiziert wird ärgert man sich doppelt darüber, dass man es nicht hören kann!


Mahler, Gustav - Symphonie Nr. 5 [2 DVDs]
Mahler, Gustav - Symphonie Nr. 5 [2 DVDs]
DVD ~ Thomas Adès
Wird angeboten von reklovker.we.love.music
Preis: EUR 39,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Musik nicht würdig, 10. April 2004
Hätte ich die DVD nicht gesehen, würde ich ihr 5 Sterne geben!
Über den grandiosen Antritt Sir Simon Rattles als neuem Chef der Berliner Philharmoniker muss nicht mehr viel gesagt werden. Er ist reifer geworden der Popstar unter den Dirigenten, er liefert einen intelligenten, erwachsenen, klar strukturierten Mahler, der durch sehr angenehme Transparenz besticht. Insbesonders in den polyphonen Tutti-Passagen gelingt es Rattle alle gegenläufigen Melodien gut hörbar zu mischen, man hat nie das Gefühl von einem zu wuchtigen, undurchsichtigen Klang. Thomas Adés Werk Asyla, ist nicht leicht zu verstehen, allerdings hervorragend gespielt und interpretiert von den Berlinern mit ihrem neuen Chef. Wenn man sich dem Werk (wie grundsächtzlich der zeitgenössischen Musik) öffnet, ist es durchaus angenehm zu hören. Besonders der Dritte "Technosatz" ist vor Allem rhythmisch sehr interessant. Aber wie gesagt genug zum Musikalischen, über das schon so viel über dieses Konzert berichtet wurde. (Ich hatte das Glück es live in Berlin hören zu können und vielleicht deshalb auch etwas voreingenommen).
Bild und Ton harmonieren nicht miteinander, der Ton kommt viel zu spät, was das Anschauen teilweise unerträglich macht. Die Bildqualität an sich ist gut.
Wäre die Musik nicht so hervorragend und es ein solches Erlebnis Simon Rattle beim Dirigieren bzw. Erleben selbiger zuzuschauen, würde ich 2 Sterne abziehen!
Auf der zweiten DVD findet man Mahlers 5. als Audio-DVD. Wer also mit Übereinkunft von Bild und Ton gar nicht zurechtkommt, hat noch eine Ausweichmöglichkeit... wobei ich nicht glaube, dass die zweite DVD dies ursprünglich als eigentlichen Sinn hatte. SCHADE, hier hätte man mehr machen können!!!
Trotzdem rate ich jedem Fan von Mahler, den Berliner Philharmonikern oder Sir Simon Rattle zum Kauf dieser DVD.


Lord of the Rings/Sym 1
Lord of the Rings/Sym 1
Wird angeboten von thebookcommunity
Preis: EUR 37,72

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht so gut wie das Original, 19. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Lord of the Rings/Sym 1 (Audio CD)
Ohne Zweifel liegt hier eine wirklich sehr gute CD vor. Nichts ungewöhnliches bei dem London Symphony Orchestra. Auch das Werk an sich ist eine Meisterleistung. Die Interpratation ist wie ich finde allerdings in Bezug auf die originale Komposition für konzertantes Blasorchester nicht so sehr gelungen. An vielen Stellen fehlt für mich überraschender Weise den Celli einfach die Mystik und Wärme eines Euphoniums. Hier habe ich einen tieferen, wärmeren Klang erwartet, der musikalisch nach meiner Ansicht einfach besser zum Stimmungsbild der Kompisition gepasst hätte. Natürlich keine Kopie der Blasorchester-Version; aber doch die Tiefe, die ein Sinfonieorchester eigentlich ausmacht. Auf der anderen Seite sind in den lauten Tutti-Passagen die hohen Streicher das "Sahnehäubchen", weil sie dem Werk zu einem unheimlich intensiven Glanz verhelfen, der so im Blasorchester nicht zu erreichen ist. Ich kann jedem nur empfehlen, sich das Original von der Königlichen Militärkapelle der Niederlande unter Pierre Kuijpers und diese Aufnahme zu kaufen, um selbst zu entscheiden welche der beiden "besser" oder "schlechter" ist. Meiner Meinung nach haben sowohl die Sinfonieorchester als auch die Blasorchester ihre Vorzüge, die jeder für sich selbst bestimmen muss.


Bernstein, Leonard - West Side Story Eine Aufnahme entsteht [VHS]
Bernstein, Leonard - West Side Story Eine Aufnahme entsteht [VHS]
VHS

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungen, 26. November 2002
Ich kann dieses Video nur jedem empfehlen, der Bernstein, sowohl ihn selbst als auch seine Musik, mag. Man bekommt einige interessante Eindrücke, warum er welches Tempo anders nimmt als andere, was er über sein Werk denkt. Nicht der berühmte Ausraster von Carreras macht dieses Video einzigartig, auch die Art Bernsteins zu arbeiten ist einfach unvergleichlich.
Das Einzige was mich ein bisschen stört ist, dass Ton und Bild ein wenig verschoben sind. Aber trotz dieser Tatsache gebe ich dem Video guten Gewissens 5 Sterne.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 13, 2008 10:36 AM CET


De Meij/Bilik/Sinfonien
De Meij/Bilik/Sinfonien
Wird angeboten von thebookcommunity
Preis: EUR 30,49

5.0 von 5 Sternen Hervorragende Aufnahme, 4. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: De Meij/Bilik/Sinfonien (Audio CD)
Wie man es von Pierre Kuijpers gewohnt ist, holt er aus seinem (ehemaligen) Orchester alles raus. Auf wenigen Aufnahmen aus den 80ern kann man solch eine Transparenz, einen solch ausgewogenen Orchesterklang hören. Zu dem "Paradestück", der Ersten Sinfonie von Johan de Meij "The Lord of the Rings" kann man sagen, dass es sich zeitweise um eine Refferenzaufnahme dieses genialen Werks handelt. De Meij gelingt es, die Geschichte des Herrn der Ringe, bzw. seiner Hauptcharaktäre und wichtigsten Szenen, musikalisch zu erzählen. Er ist nicht umsonst der Meister der Klangfarbe, der soviele Kompositionspreise gewonnen hat wie kein anderer. Man muss dieses Werk einfach gehört haben, um zu verstehen was ich meine.


De Meij/Bilik/Sinfonien
De Meij/Bilik/Sinfonien
Wird angeboten von thebookcommunity
Preis: EUR 30,49

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Aufnahme, 4. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: De Meij/Bilik/Sinfonien (Audio CD)
Wie man es von Pierre Kuijpers gewohnt ist, holt er aus seinem (ehemaligen) Orchester alles raus. Auf wenigen Aufnahmen aus den 80ern kann man solch eine Transparenz, einen solch ausgewogenen Orchesterklang hören. Zu dem "Paradestück", der Ersten Sinfonie von Johan de Meij "The Lord of the Rings" kann man sagen, dass es sich zeitweise um eine Refferenzaufnahme dieses genialen Werks handelt. De Meij gelingt es, die Geschichte des Herrn der Ringe, bzw. seiner Hauptcharaktäre und wichtigsten Szenen, musikalisch zu erzählen. Er ist nicht umsonst der Meister der Klangfarbe, der soviele Kompositionspreise gewonnen hat wie kein anderer. Man muss dieses Werk einfach gehört haben, um zu verstehen was ich meine.


Bernstein: West Side Story (Gesamtaufnahme).
Bernstein: West Side Story (Gesamtaufnahme).
Preis: EUR 17,50

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial, 6. April 2001
...ist diese von Bernstein dirigierte Aufnahme der West Side Story. Es wirklich unglaublich was dieser Mann aus Musikern herausholen konnte. Ich wüsste nicht dass es eine andere Aufnahme der West Side Story gibt, die die Klasse dieser CD übertrifft. Man hört hier wirklich Bernstein pur.


Seite: 1