Profil für Stephan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stephan
Top-Rezensenten Rang: 8.645
Hilfreiche Bewertungen: 15798

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stephan "buchtippse.de" (München)
(HALL OF FAME REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Allergie und der Weg, sich in wenigen Minuten davon zu befreien
Allergie und der Weg, sich in wenigen Minuten davon zu befreien
von Jimmy Scott
  Taschenbuch
Preis: EUR 17,50

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gelungene Mischung aus Kinesiologie und EFT, 22. November 2007
°
Speziell dem Thema Allergie widmet sich Jimmy Scott mit seinem Buch und bietet mit einer Mischung aus Kinesiologie und EFT (Energiefeldtherapie / Emotional Freedom Technique) einen sicher probierenswerten Ansatz. Ausführlich beschreibt er Testmethode und Vorgehensweise zur Korrektur der Schwächen. Ein empfehlenswertes, leicht lesbares und vor allem praxisorientiertes Buch.

~


300 (Einzel-DVD)
300 (Einzel-DVD)
DVD ~ Gerard Butler
Preis: EUR 5,49

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ohne Hirn echt was zum Genießen, 22. November 2007
Rezension bezieht sich auf: 300 (Einzel-DVD) (DVD)
°
300 echte Spartaner treten an gegen ein übermächtiges Heer von bösen Angreifern und verteidigen ihre Freiheit, Unabhängigkeit, Ehre und wofür es sich sonst noch so lohnt zu sterben. Als Spartaner sind natürlich alle von Kindheit an daran gewohnt zu kämpfen, ihre Körper zu stählen und zu siegen. Ganz klar dass man dieses jahrelange Training den muskelbepackten Helden ansieht, schließlich ziehen nur die besten der guten Spartaner in diese Schlacht.

Auf der gegnerischen Seite findet man durchwegs wilde Kreaturen und vermummte namenlose Gestalten. Allesamt gesichtslose Krieger unter der Führung eines machtbesessenen, sicher bösen und dabei erstaunlich bunt schillernden Herrschers. Obwohl zahlenmäßig unterlegen, fällt den Spartanern das Abschlachten der ersten zig-tausend Gegner erstaunlich leicht. Trotz aller Brutalität beim Köpfen der Angreifer scheinen die Spartaner nicht ihren Spaß bei der Arbeit zu verlieren - bis zu der Stelle wo einer der gutesten aus ihren eigenen Reihen niedergestreckt wird. Da wirds dann plötzlich dramatisch.

Historisch hat der Film - wie schon öfters hier erwähnt - natürlich wenig bis gar nichts zu bieten. An buntschillernden Figuren, heroischen Szenen und Effekten gibts dafür einiges zu sehen. Manche Dialoge sind zwar katastrophal misslungen, aber zwecks Text sieht man so einen Film ohnehin nicht an. Wenn man also wirklich das Hirn und offene Fragen abschalten kann und allein die heldenhafte Inszenierung von Gut-Böse und sterbenswerten Werten genießen kann, dann ist '300' ein sehenswerter Film. Ganz klar ein sehr blutiger Film, der zurecht erst ab 16 (besser wäre ab 18) freigegeben ist.

~


Wilde Reise durch die Nacht.(4 Audio-CDs)
Wilde Reise durch die Nacht.(4 Audio-CDs)
von Walter Moers
  Audio CD

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen die 4 CDs -- als (Rumo, Blaubär, Zamonien-)Moersfan doch etwas enttäuscht, 21. November 2007
°
Ich mag die Comics von Walter Moers, kenne die Zamonien-Romane rund um Blaubär, Rumo & Co. sowohl in Buchform als auch - genial vorgetragen von Dirk Bach - auf den CDs. Bis auf "der Fönig" hat mir bisher von Moers so ziemlich alles gut gefallen.

Mit "Wilde Reise durch die Nacht" hatte ich aber doch so meine Problemchen. Dirk Bach ist zwar auch hier wieder sehr gut als Sprecher der Figuren, kann jedoch nicht mehr herbeizaubern, als was die Geschichte eben hergibt. Und dieser Geschichte merkt man einfach an, dass sie nicht wirklich aus einem Guss ist, sondern vielmehr verschiedene Bilder / Stationen lediglich aneinanderreiht. Die Schilderungen sind überaus phantasievoll, hin und wieder blitzen vielsagende Moers'sche Wortspiele und witzige Ideen durch. Auch die Idee, den Tod als Mitspieler mit Humor zu nehmen ist gelungen. Ein roter Faden und ein durchgehender Spannungsbogen fehlen mir aber irgendwie dennoch.

Wer zum ersten Mal was von Moers lesen / hören mag, sollte daher besser bei Rumo, Blaubär oder evtl. auch noch Ensel&Krete anfangen. Die wilde Reise hat mit den Zamonien-Romanen nichts zu tun und liest / hört sich nicht so flüssig. Daher im Vergleich zum bisherigen nur 3 Sterne.

~


Türreck Klimmzugstange mit Handpolster, transparente Seitengummis, bis 300 kg, inkl. Tranings- und Montagevideo
Türreck Klimmzugstange mit Handpolster, transparente Seitengummis, bis 300 kg, inkl. Tranings- und Montagevideo
Preis: EUR 24,99

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute Verarbeitung und noch belastbarer als angegeben, 21. November 2007
°
Die bisherigen positiven Rezensionen zu dieser Klimmzugstange von Trendwelt kann ich nur bestätigen. Die Stange ist in der Verarbeitung sehr gelungen und sieht noch dazu gut aus. Nützlich sind vor allem die Handpolster, die das Training angenehmer machen.

Besonders positiv ist, dass die Stange weit über die Herstellerangaben hinaus belastbar ist. Die mitgelieferten Kunststoffstöpsel können an Türrahmen oder Wand montiert werden und verhindern ein Abrutschen. Die Stange selbst hält dann auch höheren Belastungen stand. Hier beispielsweise ca. 95 kg bei einer Spannweite von 93 cm und gegriffen am Kunststoffpolster. Bei weiterem Griffabstand (zwecks Durchbiegung) geht sicher noch etwas mehr.

Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Produkt, das gut verarbeitet und vergleichsweise günstig ist. Den angesprochenen "strengen Geruch" der Handpolster kann ich bei meiner Klimmzugstange nicht ganz bestätigen. Empfehlenswert fand ich noch den Verkäufer / Händler Trendwelt, den netten Kontakt und die schnelle Abwicklung. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

~


Trend-Welt Liegestützgriffe Bars, Schwarz, Push-Up
Trend-Welt Liegestützgriffe Bars, Schwarz, Push-Up
Preis: EUR 14,99

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nicht unbedingt nötig, aber sehr nützlich, 20. November 2007
°
Sicher kann man seine Liegestütze auch ohne diese "Push-Up Bars" machen. Allerdings haben diese Liegestütz Griffe durchaus Vorteile. Man kann damit tiefer runtergehen als sonst und den Trainingseffekt dadurch intensivieren. Und das Training ist tatsächlich schonender für die Handgelenke. Die Verarbeitung der Griffe ist gut und sie stehen stabil auf dem Boden. Leider riechen sie etwas nach Kunststoff. Ich würde die Push-Up Bars wieder kaufen und kanns empfehlen.

~
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 2, 2012 1:10 AM CET


Das Blaue Jahrbuch 2008: Ein praktischer Wegweiser für den Kaninchenzüchter
Das Blaue Jahrbuch 2008: Ein praktischer Wegweiser für den Kaninchenzüchter

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DER Kalender für Kaninchenzüchter, 20. November 2007
°
Das blaue Jahrbuch ist wohl der bekannteste Terminkalender für Kaninchenzüchter. Auf sämtlichen Ausstellungen ist er zu finden und die meisten Kleintierzüchter nehmen ihn gerne. Neben dem eigentlichen Kalendarium gibt es vor allem nützliche Deckblätter, in die man Paarungen und geworfene Jungtiere übersichtlich eintragen und deren weitere Entwicklung dokumentieren kann. So hat man auch nach Jahren noch einen kompakten Überblick und Abstammungsnachweis zur Hand.

Interessant sind auch die kurzen Beiträge zu Kaninchenkrankheiten sowie Fütterungs- und Aufzuchttipps ... selbst wenn erfahrene Züchter einiges davon bereits wissen oder genauere Informationen schon aus der Zeitschrift "Deuscher Kleintier-Züchter" (ASIN B00006LRSL) kennen.

Über die Nützlichkeit der Kleinanzeigen besonders im hinteren Teil kann man sich streiten. Für einige wertvoll bei der Suche nach Futtermitteln, Stallungen oder Züchtern - insgesamt wohl eher eine Notwendigkeit zur Finanzierung des Kalenders. Ich fand das blaue Jahrbuch jedenfalls immer super nützlich und für Kaninchenzüchter ist es eine lohnenswerte Anschaffung.

~


Oktoberfest. Wies'n Schmankerl Buch
Oktoberfest. Wies'n Schmankerl Buch
von Patrick Jaros
  Broschiert

2.0 von 5 Sternen da gibts bessere Bücher zur Wiesn, 19. November 2007
°
Zur diesjährigen Wiesn gabs im Vorfeld einige Oktoberfest-Bücher zur Einstimmung. Mit dabei war auch das "Wiesn Schmankerl Buch". Auf den ersten Blick bietet es ganz wenig Text, viele Fotos und leckere bayrische Rezepte. Schaut man genauer hin, dann sind einige Fotos weder vom Motiv noch von der Qualität besonders gelungen. Manche scheinen auch schon etwas älter zu sein (trotz Auflage 1999), obwohl nicht historisch gemeint.

Bei den Rezepten gibts neben einigen guten (Kaiserschmarrn, Apfelstrudel, Apfelküchle, Bairische Creme, Obazda) auch ganz viele "Lückenfüller". Insgesamt ists kein Buch das ich nochmal kaufen, verschenken oder empfehlen würde.

Da gibts definitiv bessere Bücher zur Wiesn, wie z. B. "Das Münchner Oktoberfest" (dreisprachig) von Heinz Gebhardt bzw. für Wiesn-Tipps den "Wies'n Survival Guide" oder "Das Oktoberfest-Handbuch".

~


ELITE Kurzhantelstange 2,3 kg - 35 cm mit Drehverschluss
ELITE Kurzhantelstange 2,3 kg - 35 cm mit Drehverschluss

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Wechsel auf Drehverschlüsse lohnt sich, 19. November 2007
°
Für Hantelstangen gibts normalerweise 3 gängige Verschlüsse:
- Federrringe (leiern aus oder passen nicht immer 100% auf verschiedene Stangen)
- Stellringe (mit Inbusschlüssel o.ä. ... zeitaufwändig beim Wechseln, man braucht Werkzeug)
- Schraubverschlüsse bzw. Drehverschlüsse wie diesen hier

Nachdem ich einige Jahre sowohl Federringe als auch Stellringe an den Hantelstangen hatte, hab ich mittlerweile fast alles umgestellt auf diese Drehverschlüsse, weils Scheibenwechseln einfacher und schneller geht. Ich kanns daher nur jedem empfehlen.

Bei der Kurzhantelstange hier gibts eigentlich nur zu sagen, dass sie griffig in der Hand liegt, gut verarbeitet ist und auch die Verschlüsse einwandfrei passen. Der Preis ist zwar etwas happig für eine einzelne Stange ohne Gewichte, aber oft findet man günstigere Komplettangebote.

~


Clementoni 69535 - Clever, The Game
Clementoni 69535 - Clever, The Game
Wird angeboten von Megashop 2000, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 8,89

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen unterhaltsam, aber nicht ganz durchdacht und einige ungenaue Fragen / fragwürdige Antworten, 14. November 2007
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
°
Kurz zum Spiel: Es gibt Figuren für jeden der 2-4 Spieler, die auf dem Spielbrett vom Start ins Ziel gebracht werden müssen. Wer als erster ankommt hat gewonnen. Auf dem Weg dahin gibt es einige Fragen aus dem Kartenstapel zu beantworten. Wer an der Reihe ist, darf zwischen einer leichten, mittleren oder schweren Frage (oder Aussage) auswählen und diese seinen Mitspielern stellen. Jeder - auch der Fragensteller - muss diese Frage mit richtig oder falsch bzw. weiß nicht beantworten. Anschließend wird die Karte umgedreht und wer richtig liegt mit seiner Antwort, darf 1 oder 2 Felder vorwärts bzw. bei einer schwierigen Frage sich noch zusätzliche Vorwärtsfelder erwürfeln.

Positiv am Spiel ist sicherlich, dass es unterhaltsam ist und auch zu etwas mehr Allgemeinbildung verhilft. Im besten Fall machts manche Spieler neugierig auf manche der Fragengebiete. Allerdings hat das Spiel auch einige Schwächen. So sind beispielsweise einige Fragen so ungenau gestellt, dass eine klare Antwort (bzw. Falsch-Richtig-Schätzung) zum reinen Glücksspiel wird. Bei manchen Fragen muss man auch mit der Erklärung nicht unbedingt einverstanden sein. Auch das Spielbrett und die Verteilung der "Fallen", bei denen man einige Felder zurück muss, scheint nicht wirklich durchdacht. So kann es passieren, dass plötzlich alle Spieler unfreiwillig mitten im Spiel auf demselben ausweglosen Feld gefangen sind und das Spiel vorzeitig endet.

Insgesamt also eine wirklich schöne Spielidee, die durchaus unterhaltsam ist, aber einfach noch ein paar Schwächen im Konzept hat. Hier hätten die Spiele-Erfinder sich vielleicht etwas Zeit lassen und im Vorfeld mehr testen sollen.

~


30 Minuten für optimales Zeitmanagement
30 Minuten für optimales Zeitmanagement
von Lothar J Seiwert
  Taschenbuch

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kein Fan von 'Simplify your life' ... aber dieses kleine Buch lohnt sich tatsächlich, 14. November 2007
°
Selbst wenn man kein Fan der 'Simplify your life'-Bücher ist, so lohnt es sich dennoch, dieses kleine Büchlein zu lesen. Gerade für Leute mit wenig Zeit, finden sich darin auf recht wenigen Seiten die allerwichtigsten Weisheiten anderer Zeitmanagement-Bücher, u.a. das Pareto-Prinzip, ABC-Analyse, Ideen zur Ziel-Planung (NLP & Co.) und einige wirklich nützliche Gedanken zur eigenen Zeitver(sch)wendung.

Besonders positiv ist, dass nicht etwa ein alleiniger Egotrip auf anderer Leute Kosten (trotz delegieren usw.) angeraten wird, sondern vielmehr zur Fokussierung auf die wirklich wichtigen Dinge sowohl im Berufsleben, als auch im privaten Alltag geraten wird. Das Rad wird natürlich auch hier nicht neu erfunden ... und dennoch ist das Büchlein durch die eingängige, komprimierte und dabei lockere Schreibweise eine willkommene Anregung zum Überdenken von allzu eingefahrenen und scheinbar unveränderlichen Routinen. Mehr als 30 Minuten brauchts dennoch zum Lesen, die bekommt man allerdings locker wieder raus ;-)

~


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20