Profil für S. Schmidt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von S. Schmidt
Top-Rezensenten Rang: 129.283
Hilfreiche Bewertungen: 96

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
S. Schmidt
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Eizo CS230-BK 58,4 cm (23 Zoll) LED-Monitor (HDMI, DVI, 2x USB 2.0, 10,5ms Reaktionszeit) schwarz
Eizo CS230-BK 58,4 cm (23 Zoll) LED-Monitor (HDMI, DVI, 2x USB 2.0, 10,5ms Reaktionszeit) schwarz
Preis: EUR 504,46

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Monitor ist gut, Produktbeschreibung schlecht, 2. Juli 2013
Ich hatte diesen Monitor gekauft um in professionell zu nutzen. Im Vorfeld erkundigte ich mich bei EIZO, ob dieser Monitor kompatibel mit einem iMac sein und ob er sich mit dem i1Display kalibrieren lässt. Dieses sei kein Problem wurde mir gesagt.
Nach Erhalt des Monitors habe ich ihn dann erfolgreich mit der Soft- und Hardware von i1Display kalibriert. Nachdem ich mich gewundert habe, dass keine CD/DVD mit einem Treiber für den Monitor bzw. den Sensor dabei liegt. Betriebsanleitung für den Monitor musste man sich ausdrucken. Nun wollte ich dem kleinen Sensor sagen auf welches Profil er zurück greifen soll. War nicht möglich. Nach Rückfrage bei EIZO erhielt ich die Antwort, ich sollte mir die Software bei ihnen runterladen. Dort gibt es auch eine kostenlose Version. Gesagt, getan und nun musste ich durch einen für mich sehr fragwürdigen Prozess. 1. ein Bild auswählen, 2. dieses auf meinem Drucker ausdrucken, 3. Ausdruck mit der Bildschirmdarstellung vergleichen und so lange am Monitor rumdoktern, bis es passt. Erst nach diesem Vorgang konnte ich auf den Sensor zugreifen und ihn einstellen. Mein vorher angelegtes Profil war natürlich dahin und es ließ sich auch nicht mehr als Referenzprofil auswählen. Der Sensor griff nur auf das Profil zu, was von der EIZO Software erstellt wurde. Für mich fällt diese Art der Kalibrierung (ich mag es gar nicht so nennen) flach, da ich in Druckereien drucken lasse und nicht auf meinem Drucker. Und wenn ich schon ein Colorimeter habe, möchte ich es auch gerne nutzen.
Es folgte ein hin und her mit EIZO, was sich 3–4 Wochen hinzog, bis ich dort verstanden wurde. Nach einem großem Ach so, das meinen Sie, folgte der Hinweis, dass ich zur professionellen Kalibrierung und gleichzeitigen Nutzung des Sensors natürlich die ca. 200€ teure Software von EIZO kaufen muss. Ansonsten muss ich mich entscheiden, ob professionelle Kalibrierung oder Nutzung des Sensors und der Refresh Funktion. Dieses wäre ja auch völlig normal und würde deswegen auch nicht in der Produktbeschreibung erwähnt…

Ich habe danach sämtliche Kollegen aus der DTP (die mir so über den Weg liefen) gefragt, ob dieses für sie völlig normal ist. Die Antwort war jedes Mal nein. Auch ich kaufe nicht freiwillig zu einem neuen Monitor eine Software für die Kalibrierung, wenn ich eben solch eine Software bereits vorliegen habe. Besonders nicht, wenn ich vor dem Kauf noch beim Hersteller nachfrage, ob es wohl damit läuft. Hätte ich diese Auskunft schon vor dem Kauf erhalten, hätte ich den Monitor gar nicht erst gekauft und mir ein ca. viermonatiges Hin und Her mit Hersteller und Verkäufer erspart. Zu guter Letzt ist das Ding wieder zurück gegangen, denn was soll ich mit einem Gerät, was ich nur zur Hälfte nutzen kann (wenn ich nicht bereit bin noch einmal EIZO und dem fragwürdigem Support Geld hinterher zu werfen).

Also, um den Monitor mit Sensor plus Funktion und mit professionell Kalibrierung nutzen zu können, benötigt man eine Software von EIZO. EIZO führt dieses immer noch als empfohlenes optionales Zubehör auf, nicht als dringend notwendig.

Ansonsten ist der Monitor gut verarbeitet, er macht einen optisch guten Eindruck und war an für sich gut zu bedienen. Gute Darstellung und klare Schrift, daran gibt es nichts zu meckern.
Im Hobby Bereich durchaus so einsetzbar, wenn man nur ein Ausgabegerät hat. Professionell im ausgelieferten Zustand nicht ohne Mehrkosten nutzbar.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 3, 2014 2:58 PM MEST


Gonso Damen Bike-Hose 3/4 Marsala
Gonso Damen Bike-Hose 3/4 Marsala

3.0 von 5 Sternen Außen okay, innen geht nicht, 25. Juli 2011
Diese Hose habe ich in Größe 42 bestellt, sonst trage ich Größe 38. Ich war mir nicht ganz sicher, wie diese Hose ausfällt. Die Außenhose ist daher am Bündchen etwas zu weit, ist mein Fehler. Die Innenhose, Radlerhose mit Polster, paßt, solange ich nicht anfange damit Fahrrad zu fahren. Das Bündchen am Bein schneidet mir dermaßen in die Oberschenkel, dass weitere Touren nicht denkbar sind. Ich habe danach eine ca 5mm tiefe Rille in beiden Oberschenkeln, das kann auf Dauer nicht gesund sein. Das Polster trägt optisch nicht auf, was sehr Vorteilhaft ist, allerdings bekomme ich damit Durchblutungsstörungen in meinem Sitzbereich. Erst wird alles erst taub, dann tut es weh. Dieses Problem habe ich ohne Hose erst nach 2 bis 3 Stunden.
Fazit, optisch gut gemacht, kein Windeleffekt, allerdings anscheinend nicht für jeden passend. Ich werde auf die Innenhose verzichten.


Der Augenblick. Fotografische Eindrücke von Peter Weidtkamp: Eine Welt voller Schönheit im Dreiländereck Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen
Der Augenblick. Fotografische Eindrücke von Peter Weidtkamp: Eine Welt voller Schönheit im Dreiländereck Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen
von Peter Weidtkamp
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,80

2.0 von 5 Sternen für den unbedarften Hobbyfotografen, 25. Juli 2011
Ich hatte im Vorfeld das sehr schöne Buch Naturschutzgebiete in Lippe von diesem Verlag gesehen. Aufgrund der guten und schönen Fotografie in dem Buch, habe ich dieses Buch ebenfalls bestellt. Nach den ersten Seiten war ich schon sehr geschockt, dieses Buch war als Geschenk für einen Fotografen gedacht. Die Bildaufteilung und -anordnung läßt Professionalität nur erahnen. Das Layout des Buches ist nicht strukturiert, es wirkt wahllos angeordnet. Das ein oder andere Bild mag ganz gut, aber der Rest erinnert an Hobbyfotografie. Selbst Personen die damit nichts beruflich zu tun haben, konnte dieses Buch nicht begeistern. Der Maikäfer sieht zwar gut aus, aber er reißt es nicht raus. Er bekommt aber zwei Sterne.

Der Verlag selbst sagt zum Buch, mit seinen Fotografien möchte Peter Weidtkamp nicht nur auf die Wunder unserer Natur aufmerksam machen sondern auch darauf hinweisen, wie wichtig es ist, diese in ihrer Ursprünglichkeit zu bewahren. "Schönheit liegt im Auge des Betrachters", sagt man. Um sie zu erkennen, müssen wir jedoch ganz bewusst hinsehen. Nicht selten sind wir dann überrascht von dem, was sich uns präsentiert und wie es uns berührt.

Ich war überrascht, vielleicht erkenne ich die Schönheit auch einfach nicht!


Gardman A01040 Futtersäule 23 cm Metall, Farbe Edelstahl
Gardman A01040 Futtersäule 23 cm Metall, Farbe Edelstahl
Preis: EUR 12,10

5.0 von 5 Sternen Perfekt, Eichhörnchen und Dohlen sicher!!, 15. Juli 2011
Die Vögel haben sich sehr schnell an die Säule gewöhnt. Bis zu 4 Kohlmeisen auf einmal hatte ich bis jetzt dranhängen. Sehr einfach zum aufhängen, gut befüllbar und die Erdnüsse weichen nicht komplett durch, wenn es regnet. Die Dohlen gucken jetzt in die Röhre, so war es gewollt.


Als Oma seltsam wurde: Bilderbuch
Als Oma seltsam wurde: Bilderbuch
von Ulf Nilsson
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,80

23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Naja, nicht ganz das, was man bei dem Titel denkt, 25. Februar 2009
Nur 3 Sterne für dieses Buch. Die Bilder sind zwar schön gezeichnet und als Erwachsener muss man an den ein oder anderen Stellen schon etwas schmunzeln. Die Geschichte an sich ist auch schön erzählt. Aber, bei dem Titel dachte ich erst an einer an Alzheimer erkrankte Großmutter, und fand es mutig das Thema als Kinderbuch aufzugreifen. Genau so schnell wie Oma seltsam wurde, genau so schnell wird sie wieder dank einer Spritze gesund. Also, kein Alzheimer, muss ja auch nicht sein.
Etwas problematisch finde ich den Abschnitt, der Mann aus der Bank hat sich Sorgen gemacht und den Arzt benachrichtigt. Die Beiden eilen sofort zum Haus der Großmutter, werde dort vom Enkel aufgehalten, da er das Geld bewachen muss. Der Mann aus der Bank sagt, das es schon in Ordnung wäre, und der andere Mann ja der Arzt ist, der nach der Großmutter sehen will.
Was daraufhin für den Enkel natürlich kein Problem ist, denn Männern aus Banken vertraut man ja Grundsätzlich.

Ich gebe zu bedenken, dass man sich größte Mühe gibt, Kindern misstrauen beizubringen, und fremden Menschen nicht zu trauen. Und hier ist es völlig in Ordnung wenn ein Mann aus der Bank einen Arzt mitbringt. Das finde ich persönlich jetzt etwas schwierig einem Kind zu erklären. Am Besten greift hier die Erklärung, dieses ist alles nur eine Geschichte, das hat sich jemand ausgedacht. In Wirklichkeit lass bitte niemals fremde Menschen ins Haus, auch wenn es Ärzte sind.
Vielleicht denken nicht alle Kinder soweit. Vielleicht sehen es viele Eltern auch nicht so. Ich fand es etwas fragwürdig.


Praxismappe für die kreative Bewerbung. Wie Sie auffallen und überzeugen
Praxismappe für die kreative Bewerbung. Wie Sie auffallen und überzeugen
von Svenja Hofert
  Broschiert

5.0 von 5 Sternen Für alle, die mehr als den Standard wollen, 25. Februar 2009
5 Sterne, weil man den Mut bekommt mal etwas ganze anderes zu machen. Und das fängt schon bei dem Bewerbungsfoto an. Wer bis jetzt nur die klassischen Bewerbungen kannte und mal etwas ganz anderes ausprobieren möchte, dem ist mit diesem Buch sicher geholfen. Da ich, wie eine Vorrednerin, Mediengestalterin bin, hat es mir in der Gestaltung nicht sehr viel weiter geholfen. Das sollte ich von Berufswegen aber auch alleine können. Allerdings kommt man hier auch wieder schnell auf den neusten Stand, was alles in eine Bewerbung muss. Und das man auch ruhig mal ein etwas anderes Anschreiben verfassen darf.

Generell ist das ganze Bewerbungsthema etwas schwierig. Da wird über die 3.Seite gestritten und über Länge und Aufbau des Lebenslaufs. Zum Schluss sagen manche Experten schon, die Wörter kreativ, Motivation und teamfähig können Sie nicht mehr hören. Der Bewerbende fragt sich da schon, was er noch schreiben soll.

Kurz um, für alle die, die nicht aus der Werbebranche kommen und ein paar Richtlinien suchen, für die ist dieses Buch durchaus empfehlenswert. Alle anderen wissen eh, was heute noch absolut gefragt ist, ist morgen schon wieder Schnee von vorgestern. Auch bei Bewerbungen.


Toshiba StorE PX1394E-3G50 500 GB externe Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), USB 2.0) Aluminium
Toshiba StorE PX1394E-3G50 500 GB externe Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), USB 2.0) Aluminium

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ohne Problem auch am MAC, 3. Januar 2009
Ich konnte es ja kaum glauben, das ich auch als Mac User mal keine Probleme habe. Die Platte wurde sofort von meinem Mac erkannt und unter Leopard werde ich auch sofort gefragt, ob ich ein Backup machen möchte.
Die Platte finde ich im Vergleich zu meinen Vorschreibern etwas laut, aber dieses ist Empfindungssache. Was mich wirklich störte, ist die in meinen Augen sehr helle Leuchtdiode, ein Laserpointer ist nichts dagegen. Aber, ich habe sie einfach überklebt, somit wird das Licht mehr gebrochen, und ich bin nun rundum zufrieden.
Fazit, schnelle Arbeit, leichtes Handling, einfache Bedingung


Hama Golla Vine Mobile Music Bag grün
Hama Golla Vine Mobile Music Bag grün

5.0 von 5 Sternen schöne Alternative zu den üblichen Hüllen, 3. Januar 2009
Vor 6 Monaten habe ich diese Tasche für meinen iPod touch gekauft. Obwohl ich erst wegen dem Klettverschluss unsicher war, bin ich nun von der Qualität beeindruckt.

Der Verschluss sieht jetzt immer noch top aus und auch die Tasche sieht nach 214 Tagen noch völlig gut aus. Das viele rein und raus aus Jackentaschen, Rucksäcken und Außentaschen zeigt noch keinen Verschleiß an der iPod Tasche.
Unter der Klappe befinden sich 2 Taschen, eine für den iPod, die andere für zB. Putztuch, EC-Card oder ähnliches. Selbst Kleingeld kann man auf der Rückseite der Tasche in einem separatem Fach mit Reißverschluss unterbringen. Auf der Rückseite befindet sich ebenfalls eine Gürtelschlaufe und ein Karabinerhaken, wer möchte kann sich die Tasche mit dem mitgelieferten Band um den Hals hängen. Muss man aber nicht, ist alles abbaubar. Einmal fix Handwäsche gemacht und die Tasche sieht auch nach dem schlimmsten Wochenende wieder wie neu aus.


Yoga Quickies: Kurze Übungen für den Alltag
Yoga Quickies: Kurze Übungen für den Alltag
von Wolfgang Miessner
  Broschiert

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anregend und mitreißend, 3. Januar 2009
Schon beim durchblättern möchte am liebsten gleich sofort loslegen, und das ist auch Ziel des Buches. Nicht ab morgen, sondern ab sofort. In der Einleitung gibt es eine übersichtliche und nicht zu lange Einführung in die Welt des Yogas, da Yoga mehr als nur ein paar Turnübungen ist.

Die Übungen sind alle mit Bildern gut veranschaulicht, und auch die Ausführung ist im Text sehr gut beschrieben. Zu jeder Übung wird eine Unterwegs | Büro Alternative angeboten, so das es keine Ausreden mehr gibt, kein Yoga zu machen. Natürlich lässt es sich darüber streiten, ob dieses dann noch Yoga ist. Aber Yoga muss nicht immer stundenlang praktiziert werden.
Was mir etwas fehlt, sind die Hinweise für Menschen mit gesundheitlichen Beschwerden. Z.B. keine Umkehrstellungen für Menschen mit starkem Bluthochdruck sowie bestimmten Augenleiden. Sollten Sie gesundheitliche Beschwerden haben, können Sie trotzdem Yoga machen, sprechen Sie nur die Übungen mit Ihrem Arzt oder Physiotherapeut ab. So habe ich es gemacht und lasse nun die 2-3 nicht so guten Übungen für mich weg.
Ansonsten ein sehr gutes Buch, auch für Yoga Neulinge!


Philips SBA 1500 Aktiv-Lautsprecher-System
Philips SBA 1500 Aktiv-Lautsprecher-System

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Qualität und formschön, 3. Januar 2009
Ich habe diese Boxen für meinen iPod touch gekauft und rundum zufrieden mit dem Produkt. Alternativ habe ich sie ein paar Mal an meinen Rechner angeschlossen, wo mir aber auf Dauer das Kabel zu kurz ist. Für den Einsatz an einem MP3 Player ist die Kabellänge ja nicht so wichtig.

Wenn man Musik bei einer stärkeren Lautstärke hören möchte, empfiehlt es sich den Zusatzverstärker zu benutzen. Dieser wird mit 3 handelsüblichen MP3 Player Batterien gefüttert. Ohne diesen Verstärker ist der Sound etwas dürftig, aber durchaus noch okay.

Durch das Stecksystem kann man die Boxen und den Verstärker zu einer Kugel formen und diese dann problemlos überall mit hinnehmen. Für die Lagerung sollte man die Boxen auch besser an den Verstärker andocken, so verhindert man das Einstauben der Lautsprecher. Da die Lautsprecher nur mäßig geschützt sind, muss man bei kleineren Kinder aufpassen, dass diese nicht vor Begeisterung rein greifen. Den Kindern schadet es nicht, aber den Lautsprechern.

Fazit: sieht schön aus, bringen einen erstaunlich guten Klang, gutes Preis Leistungsverhältnis


Seite: 1 | 2