Profil für Ben > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ben
Top-Rezensenten Rang: 371.765
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ben (Mönchengladbach, Deutschland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
New Super Mario Bros. U
New Super Mario Bros. U
Preis: EUR 30,74

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echtes WiiU Highlight schon zum Launch der Konsole, 29. Januar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. U (Videospiel)
Nintendo hat wieder einmal gekonnt Altbewährtes mit Neuartigem verknüpft. Nachfolgend eine Übersicht der verschiedenen Ideen.

BEKANNTE ELEMENTE:
- 2D Level, die man in einer bestimmten Zeit von links nach rechts bestreiten muss
- Bowser sorgt wieder für Trouble im Königreich
- fast ausschließlich bekannte Gegner wie die Koopa Familie, Gumba, die fleischfressenden Pflanzen
- bekannte Items wie der Feuerblume, Eisblume, Pinguin, Propeller, Mini-Pilz, der Stern
- die Welten sind sehr ähnlich aufgebaut wie beim Wii-Spiel
- bekannte Mario Themes/Melodien

INNOVATIVE ELEMENTE:
- neue Hintergrundstory: Bowser entführt die Prinzessin diesmal nicht!
- neue Yoshis, die Gegner fressen, sich aufblasen, Gegner in Blasen einfangen und leuchten. Man kann sie einfach in den jeweiligen Welten zu einem Level seiner Wahl mitnehmen
- kniffligere Geheimausgänge und Verstecke für die Sternmünzen als zuvor
- bessere Verknüpfung der jeweiligen Welten mit zB der Skelettbahn, einer Riesenpflanze oder einem Regenbogen
- neue Mini-Games in den Pilzhäusern
- teilweise neue Gegner wie zB die Eichhörnchen
- zum Teil neue Items: der Eichelpilz, der P-Pilz
- Verbindung zum Mii-Verse mit Kommentaren anderer Spieler und Spoiler-Filter
- Mario gibt es nun endlich in HD Grafik
- erstmalig auch zu fünft spielbar
- durch Einzelspieler-Herausforderungen auch alleine ziemlich kurzweilig

HIGHLIGHTS:
- Peachs Schloss im völlig neuen Gewand
- das Geisterlevel im Limonadendschungel: "Gemalt von Geisterhand" im Stil des Werkes "Sterrennacht" von Van Gogh. Hier tauchen Geister nun auch außerhalb eines Geisterhauses auf

FAZIT:
Ich hoffe Nintendo wird niemals aufhören frühere Erfolgs-Ideen mit neuen Konzepten zu verbinden. New Super Mario Bros. Wii U ist nicht einfach nur ein Abklatsch früherer Mario-Ableger, sondern viel besser gelungen als ich angenommen hatte. Es macht Spaß zu sehen mit wieviel Liebe zum Detail das Spiel entwickelt wurde. Meine Freunde und ich sind immer wieder überrascht von den neuen Ideen und fragen uns: "Wer denkt sich nur so etwas aus?". Allerdings werden immer wieder bekannte Elemente wie die typische Mario Titelmelodie mit eingeflochten, so dass das typische Nintendo Flair nicht verloren geht.
Ich spreche eine absolute Kaufempfehlung aus und verleihe 5 Sterne. Ich bin mir ziemlich sicher das Spiel wird auch in 5 Jahren noch unter den Top Ten Wii U Spielen sein.
Bleibt nur zu hoffen, dass Nintendo noch mit einem 3D-Mario nachlegt, das mit Mario Galaxy 1 und 2 mithalten kann.


Hikari: Die kleinen Superstars - Die komplette Serie [4 DVDs]
Hikari: Die kleinen Superstars - Die komplette Serie [4 DVDs]
DVD ~ Kenji Yoshida
Preis: EUR 12,99

4.0 von 5 Sternen "Hikari, oh Hikari, kein and’res Mädchen ist wie sie", 29. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
SERIE:
"Hikari no Densetsu" ist eine japanische Animeserie aus dem Jahr 1986 und basiert auf einer 16-bändigen Mangareihe. Bei uns in Deutschland in den 90er Jahren ausgestrahlt dürfte die Serie auch heute noch besonders die 20- bis 30-jährigen ansprechen.
Inhaltlich geht es in erster Linie um Hikari, die ein großes Talent in rhythmischer Sportgymnastik aufweist. Sie eifert der älteren Sportlerin Hatsuki nach, die durch ihre weibliche Grazie und weichen Bewegungen mit ihren Küren die besten Wertungen erzielt. Hikari trainiert wie sie nur kann mit dem Gymnastikball, dem Band, den Keulen sowie dem Seil, um das Bestmögliche aus sich heraus zu holen. Sie hofft auf die internationale Anerkennung als Sportlerin. Außerdem im Mittelpunkt stehen der erfolgreiche Geräteturner Ohishi und der Musiker Natsukawa, mit dem Hikari seit ihrer Sandkastenzeit wieder Kontakt aufnimmt. Natsukawa komponiert nicht nur die Hintergrundmusik für Hikaris Auftritte, sondern verfolgt zudem sein eigenes Ziel: ein Plattenvertrag sowie der ganz große Durchbruch im Musikbusiness zusammen mit seiner Band.
Idole, die erste Liebe und die Hoffnung auf Erfolg sind die treibenden Kräfte, die die kleinen angehenden Superstars zu Bestleistungen motivieren.

PRODUKT:
Leider habe ich erst spät zugegriffen und daher nur noch die weniger wertvolle und hübsche Plastikbox erhalten. Die Version mit Schuber macht natürlich viel mehr her im Regal. Die 19 Episoden der Serie machen Lust auf mehr, zumal das Ende sehr abrupt erscheint und durchaus weiter geführt werden könnte. Die Karriereleiter der kleinen Hikari ist schließlich noch lange nicht erklimmt. Die Folgen sind auf 4 Discs verteilt und dauern jeweils knapp 22 Minuten, das macht eine Gesamtlänge von 406 Minuten (laut Box). Leider gibt es nur eine deutschsprachige Fassung ohne Untertitel. Das Format ist 4:3, die Bildqualität dem Alter der Serie entsprechend.

FAZIT:
Eine sehr schöne Serie, die Kindheitserinnerungen weckt. Ich hätte mir allerdings noch mehr Wettkämpfe und Küren gewünscht, nicht nur Ausschnitte davon. Die Serie fängt sehr stark an, erzählt zur Mitte hin jedoch mehrere Episoden lang hauptsächlich vom Sänger Natsukawa und dessen Probleme mit dem Durchbruch. Ärgerlich ist auch, dass man nicht erfährt in wen Hikari nun mehr verliebt ist, in Ohishi oder Natsukawa. Es scheint sie lediglich glücklich zu machen, dass beide verrückt nach ihr sind.
Eine Kaufempfehlung kann ich dennoch aussprechen und vergebe 4 Sterne für eine zauberhafte und rührende Animeserie, die leider zu kurz geraten ist.


Kickers - Gesamtausgabe (4 DVDs)
Kickers - Gesamtausgabe (4 DVDs)
DVD ~ Akira Sugino
Preis: EUR 37,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Denn sie sind ja elf Freunde,..., 29. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Kickers - Gesamtausgabe (4 DVDs) (DVD)
...die durch dick und dünn gehen, hip hip hip hurra!
Ob sie fallen oder rennen. Sie sind Freunde die sich niemals trennen."

DIE SERIE:
Die Kickers, anfangs die schlechteste Fußballmannschaft der Umgebung, mausert sich immer weiter zum Ernst zu nehmenden Gegner. Eine Anime-Serie, die Mitte der 80er Jahre in Japan produziert wurde und eine mitreißende Geschichte von Freunden erzählt, die durch Zusammenhalt und gegenseitige Motivation zu immer besseren Fußballspielern werden. Antreibender Motor ist Gregor, der durch seine überschäumende Energie die anderen Spieler mitzieht und davon überzeugt, auch nach Niederlagen und trotz Anfeindungen nicht aufzugeben.

PRODUKT:
Die Kickers-Box ist hübsch gestaltet. Sie besteht aus einem dicken Pappschuber und 4 Amaray-DVD-Hüllen. Insgesamt umfasst die Box alle 26 Folgen der Kickers mit einer Gesamtlänge von 650 Minuten (laut Angabe auf der Box). Jede Episode läuft mit Intro und Otro etwa 24 Minuten. Leider gibt es ausschließlich die deutsche Synchronfassung ohne jegliche Untertitel. Das Videoformat ist natürlich das gute alte 4:3, die Bildqualität ist dem Alter der Serie entsprechend.

FAZIT:
Darauf haben RTL2- und Tele5-Gucker lange gewartet, besonders die Vertreter der Mid-80er Generation. Neben Mila Superstar und Hikari gehören die Kickers sicherlich zu den beliebtesten Anime-Serien dieses Zeitalters, in denen eine Sportart und Kampfgeist im Vordergrund stehen. Wer die Box einigermaßen günstig entdeckt sollte schleunigst zugreifen, bevor sie ausverkauft ist. Absolute Kaufempfehlung und volle 5 Sterne für eine tolle Kinderserie in schöner DVD-Umsetzung.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 25, 2014 4:45 AM MEST


Triangle - Die Angst kommt in Wellen
Triangle - Die Angst kommt in Wellen
DVD ~ Melissa George
Preis: EUR 8,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Mommy can fix this", 26. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Triangle - Die Angst kommt in Wellen (DVD)
"Triangle" ist einer der besten Filme im Horror/Thriller Genre, den ich je gesehen habe.

Der Film ist athmosphärisch und vom Aufbau her wirklich einmalig gut gelungen. Man versucht die ganze Zeit hinter das Geheimnis des Zeitbogens zu kommen und ist gespannt wie es wohl weitergeht.

Besonders interessant ist hier die Entwicklung von Jess, da sie zunächst versuchen will ihre Freunde zu warnen, zu retten, und schließendlich entscheidet sie sich doch alle umzubringen. Der Ausweg aus der Angst einflößenden Zeitschleife scheint ein auswegsloses Unterfangen zu sein. Lang im Gedächtnis bleiden werden Sequenzen wie die vom Leichenhaufen auf dem oberen Deck. Hinzu kommen die Szene, in der Jess ihren Sohn im Arm hält und ihm verspricht, dass alles in Ordnung wird, sowie die Szenen unter Deck, bei denen Jess ihre Halskette zum X-ten mal verliert und eine Warung auf einen Zettel abschreibt, um zu sehen, ob es ihre eigene Schrift ist. Diese Sequenzen sind wirklich epic. Im besonderen Maße überraschend war für mich, dass sie gegen Ende zurück zum eigenen Haus läuft. Hier macht es "Klick" beim Zuschauer, denn nun werden Bilder gezeigt, die auch schon ganz an den Anfang des Films geschnitten wurden. Die ersten kurzen Bilder aus den Vorgärten der Kleinstadt sind aus dem Blickwinkel der wiederkehrenden Jess entnommen. Zudem versteht man an diesem Punkt, dass Jess ihr Kleid nicht wechselt, nachdem es mit blauer Farbe in Berührung kommt, sondern dass sie tot im Kofferraum liegt und die Jess mit dem Strickjäckchen eine andere Version von ihr ist - einfach großes Kino.

Fragen und Ungereimtheiten, die für mich bislang noch interpretatorisch offen geblieben sind sind zum Beispiel die Früchte, die auf dem Schiff mal frisch und mal verdorben sind. Und außerdem die kleine Band, die gegen Ende des Films beim Unfallort erscheint. Auf ihren Drums ist das gleiche Logo zu sehen wie auf den Drums an Board des Schiffes: AEO, vermutlich für Aeolus, dem griechischen Gott der Winde und zugleich Name des großen unheimlichen Schiffes. Hier wird also auch wieder eine Brücke zur griechischen Mythologie geschaffen, wie es schon mit dem Bild und der Bestrafung des Sisyphos geschehen ist. Aber warum sind es die gleichen Drums?

Der Film zeigt faszinierende und epische Szenen, erzählt eine packende Story, ist überzeugend und glaubwürdig gespielt, regt zum Nachgrübeln und zur freien Interpretation an, und man kann ihn sich mehrfach ansehen, ohne dass er langweilig wird. Volle 5 Sterne für einen außergewöhnlichen und modernen Horrorthriller, der lange im Gedächtnis bleibt.


Avril Lavigne - Live In Seoul
Avril Lavigne - Live In Seoul

3.0 von 5 Sternen Ein Avril Konzert. Nicht mehr, nicht weniger., 16. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Avril Lavigne - Live In Seoul (DVD)
INHALT:
Die DVD zeigt ein Avril Lavigne Konzert vom 11. August 2004 in der Olympic Hall in Seoul, Südkorea. Sie spielt 14 Songs ihrer ersten beiden Alben "Let Go" und "Under My Skin", den Song "Knocking On Heaven's Door" gibt es als Zugabe.

SCHADE IST:
- es gibt nur das Konzert, keine Extras, kein Booklet. Das Konzert startet automatisch direkt nach dem Einlegen der Disk.
- Avril spielt zwischendurch Gitarre, aber kein Piano, was sie bei ihrem Konzert in Düsseldorf im gleichen Jahr bei den Songs "Together", "Forgotten" sowie "Slipped Away" getan hat.
- zwischen dem letzten Song und der Zugabe wurde ein Schnitt gemacht. Das nimmt der Aufnahme leider die Authentizität.
- der Song "Losing Grip" wird als "Losing Grid" eingeblendet.
- das Cover-Foto von Avril ist NICHT während dem Seoul-Konzert aufgenommen worden.
- insgesamt ist das Konzert recht billig auf DVD gepresst.

KAUFEN WEIL:
- du Avril magst und ihre Veröffentlichungen sammelst.
- du auf Extras verzichten kannst.
- du vielleicht die Gelegenheit hast günstig an das Produkt zu kommen.
- das Konzert an sich nicht schlecht ist. Es weiß durchaus zu unterhalten.
- die Aufnahme in Ordnung ist und mit wenigen Kameras aus kommt.
- Avril gegen Ende gewohnt süß lächelt und lacht als sich sich auf koreanisch verabschiedet :)

DVD-ANGABEN:
DVD-Hülle: keine gewohnte Amaray, sondern dünnere transparente Plastikhülle im Hochformat.
Spielzeit: 55 Min.
Format: Codefree / Ohne Region
Erscheinungsdatum: 2008

SCHLUSSBEMERKUNG:
Ich habe nicht viel erwartet und bin günstig an die Scheibe gekommen. Einen zweistelligen Betrag hätte ich sicherlich nicht ausgelegt. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der Anschaffung dieser live-DVD. Ich bin froh, dass das Konzert überhaupt auf DVD gepresst wurde.


Pat Benatar - Choice Cuts: The Complete Video Collection
Pat Benatar - Choice Cuts: The Complete Video Collection
DVD ~ Pat Benatar
Preis: EUR 20,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pat Benatar hat mehr Hits als "Love Is A Battlefield" und "We Belong", 16. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...dies beweist die New Yorkerin allemal mit ihrer Musikvideo-Zusammenstellung. Chronologisch kann man sich auf der DVD die musikalische Karriere Benatars ansehen und dabei feststellen, dass das neue Medium des Musikvideos immer mehr an Bedeutung gewann. Während sie in ihrem ersten Video "You Better Run" lediglich vor ihrer Band steht, singt, ein wenig performt und mit dem Finger auf den Zuschauer zeigt oder im Clip zu "I'm Gonna Follow You" durch die Straßen zieht und dann an Straßenecken oder Kreuzungen stehen bleibt, wird bei "Sex As A Weapon" mit den ärmlichen Effekten von damals experimentiert oder bei den Filmchen zu "Shadows Of The Night", "Love Is A Battlefield" sowie "Anxiety (Get Nervous)" kleine Geschichten erzählt.

Inhalt:
Der Rock-Star der 80er präsentiert alle 25 abgedrehten Musikvideos plus 4 Bonus Videos, welche um 1980 bzw 2001 live aufgenommen wurden.

Daten wie auf der DVD Hülle angegeben:
Spielzeit: 140 min.
Sound: Dolby Digital 5.1 Surround / Dolby 2.0 Stereo
Format: PAL
Erscheinungsjahr: 2001

Menü:
Im Main Menue kann man zwischen Audio / Video Selection / Play / Bonus Features / Credits auswählen. Bei "Play" werden alle Musikvideos chronologisch hintereinander abgespielt - sehr gut gelöst, da man nicht jeden Clip einzeln anwählen muss.

Anspieltipps:
(1) "I'm Gonna Follow You" - hier trägt Benatar zwei Outfits: das eine ist eines der besten ihrer kompletten Videos, das andere das mit Abstand schrecklichste. Ersteres ist ein schwarzes Dress, das ihre unglaublich tolle Figur unterstreicht. Letzteres ist ein fürchterliches und weit geschnittenes rot/lila-farbenes Kostüm. Dazu trägt sie große viereckige Ohrringe und lilafarbenen Lidschatten xD Tja, das war wohl der Look der frühen 80er... bitte ansehen! :)
(2) "Anxiety (Get Nervous)" - toller Song und verrücktes Video, in welchem der Sängerin im Wartezimmer ihres Zahnarztes die Nerven durchbrennen und die Haare zu Berge stehen.
(3) "Love Is A Battlefield" - mega Song, tolle Tanzeinlage, lockere und modische 80er Klamotte, legendäres Video.

Minuspunkte (?):
(1) Leider wurden "Fire And Ice" und "Promises In The Dark" zusammen und ganz billig vor einem Mini-Publikum aufgenommen. Das ist besonders bedauerlich, da ersterer einer der Top 10 Hits für mich ist. Hatte auf mehr gehofft. Aber in ihren ersten Clips wurde das Medium Musikvideo leider noch nicht zu mehr genutzt als zur Werbung.
(2) Schade ist, dass es zu ihren Knallerhits "Heartbreaker" und "Hit Me With Your Best Shot" keine Clips zu geben scheint. Naja, was nicht produziert wurde kann auch nicht auf DVD gepresst werden. Immerhin sind aber zwei ansehnliche live-Aufnahmen von Heartbreaker mit dabei.

Fazit:
Benatars Video Collection ist definitiv ein Must-Have für alle Fans der Rockröhre sowie der Musik der 80er Jahre. Ich bin sehr froh, dass diese Zusammenstellung auf den Markt gebracht wurde. Vielen Dank :)


Mini Ninjas
Mini Ninjas

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Japanische Kampf-Sprösslinge wissen zu unterhalten!, 30. März 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mini Ninjas (Videospiel)
VORWORT
Mini Ninjas (Wii) ist wirklich ein aberwitziges und innovatives Spiel. Es ist eine gelungene Mischung aus Action, Adventure und Rollenspiel. Die bewegungsempfindliche Wiimote kommt hier super zum Einsatz.

AUFGABEN
Hauptaufgabe:
Spiele den kleinen Ninja Hiro und besige mit ihm den Herrscher der Samurai.
Nebenaufgaben:
(1) Hole deinen besten Freund Futo (jap. "dick") ab, um mit ihm gemeinsam 4 Freunde zu suchen, die auf Ihrer Reise nacheinander verschwunden sind. Diese sind ebenfalls spielbar und haben ihre eigenen Fertigkeiten und Waffen (zb Hammer, Pfeil&Bogen, Speer etc.). Nur die Kuji-Magie können die Freunde nicht nutzen.
(2) Besiege die Zwischen-Bosse (Erd-Boss, Wasser-Boss etc.).
(3) Optional in jedem Level: Finde die Jizo-Statuen (insgesamt 100), befreie alle Tiere aus ihren Käfigen, sammle möglichst viele Kräuter/Pilze um Zaubertränke zu mischen, finde die erhältlichen Zahlmittel (Münzen).
(4) Finde in jedem Level den Kuji-Schrein sowie das Windröschen (Blume mit weißer Blüte), um den Schrein zu aktivieren. Dadurch wirst du zum Meister von insgesamt 12 Zaubersprüchen.
(5) Finde die Tempel und kaufe dort Waffen (zb Bomben und Wurfsterne) sowie Rezepte für Zaubertränke ein.
(6) Kämpfe auf deinem Weg gegen die Samurai, so dass sie sich in harmlose Tiere zurück verwandeln (zb Hasen, Füchse, Frösche, Wildschweine, Braunbären). Wenn du durch den Zauberspruch "Seelenform" ihre Körper übernimmst, kannst du Kräuter einfach aufspüren, da diese nun deutlich lila qualmen.
(7) Sammle Energiebälle - du erhälst sie insbesondere durch Vernichten deiner Gegner. Schritt für Schritt werden dadurch deine Fähigkeiten hochgestuft: du erhälst Zusatzherzen (Lebensenergie), deine Magieleiste verlängert sich oder du kannst beim Energieangriff ein Ziel mehr anvisieren.

SCHWIERIGKEIT & DAUER
Schwierigkeiten:
Auswahl zwischen Leicht / Mittel / Schwer
Mittel war für mich genau richtig, nicht zu schwer und nicht zu leicht. Frustmomente tauchten recht selten auf.
Spielzeit:
mit allen Sprüchen/Statuen ca. 32 Stunden.
ohne alle Sprüche/Statuen ca. 25 Stunden.

PRO & CONTRA
Pro:
(1) Es macht einfach riesig Spaß und hat Charme! Und das Sammeln der Collectables ist auch spaßig und verbessert deine Fertigkeiten, was noch mehr zum weiterspielen anspornt.
(2) Regelmäßige Kontroll-Altare speichern deinen Fortschritt (allerdings nur je ein Mal).
(3) Die Landschaften sind wunderschön und abwechslungsreich gestaltet. Für Wii-Verhältnisse gut umgesetzt.
(4) Viele tolle Ideen wie das Eintauchen in die Seelen der Tiere und das Nutzen derer Spürsinn.
(5) Die Wiimote-Sensorik wird hier sehr gut unterstützt, zb beim Pflücken der Kräuter/Pilze.
Contra:
(1) Es ist ein wenig zu kurz! Allerdings ist das nur mein Empfinden; viele andere Spiele dieses Genres dauern lediglich um die 15 Stunden oder weniger wie zb Death Jr. Root of Evil (Wii), Ratchet & Clank (PS2).
(2) Man hätte sich noch mehr Gegnertypen ausdenken können. Man trifft nämlich neben den Zwischen-Bossen nur auf rote und blaue Samurai, Samurai mit roten Spitzhütchen, große/dicke Samurai und den Flöte spielenden Gegner, der die Tiere in dümmliche Samurai verwandelt.
(3) Die Landschaften sind zwar schön, allerdings kann man bei Leveln die in der Dämmerung oder im Morgengrauen spielen kaum etwas sehen, vor allem beim Kräutersammeln ist das hinderlich; zudem habe ich Screenshots der XBox360 Version gesehen und die sahen noch um einiges besser aus, zb die Spiegelungen im Wasser des überschwemmten Tals mit den Reisfeldern machen viel her.
(4) Es gibt keine Mehrspieler-Unterstützung. Dies ist allerdings bei den meisten Action Adventures der Fall.
(5) Der Wiederspielwert ist fraglich. Höchst wahrscheinlich werde ich es in 1 bis 2 Jahren erneut spielen. Das liegt jedoch an jedem selbst.

SCHLUSSBETRACHTUNG
Fazit:
Von mir gibts trotz kleinerer Mankos eine klare Kaufempfehlung. Es ist nicht teuer, fesselt einen für ca 30 Stunden an die Konsole, ist zuckersüß im Comic-Stil gestaltet und bringt schöne Landschaften sowie neue Ideen mit.
Tipp:
Wer dieses Videospiel mag kann sich evtl auch begeistern für Games wie das in China spielende "Legend of Kay" (PS2) oder das lang fesselnde "Zelda The Wind Waker" (Gamecube) mit dem jungen Link als Seefahrer.


Death Jr.: Root of Evil
Death Jr.: Root of Evil
Wird angeboten von schneidersoft
Preis: EUR 26,95

3.0 von 5 Sternen Mittelmäßiger Ballerspaß in morbider Comic-Welt, 29. März 2011
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Death Jr.: Root of Evil (Videospiel)
Story:
Furi, ein Individuum mit dem Wunsch böse zu werden, verwandelt sich mit einem in der Werbung empfohlenem Wundermittel in Evil Furi. Als solches nimmt es Gevatter Tod gefangen um ihn auszulöschen und ungestraft über den Tod anderer zu bestimmen. Unterstützt von einer Hand voll Helfern, die unsere Helden mit Informationen und schrägen Kommentaren versorgen, begeben sich Death's Sohn und seine Freundin Pandora auf Befreiungsmission.

Spielfiguren:
Death JR. und/oder Pandora (Two-Player-Modus möglich)

Aufgaben:
Hauptaufgabe - Evil Furi besiegen und dadurch Papa Death befreien.
Nebenaufgaben - Kampfcombos duch das Sammeln von Energiekugeln freischalten und Waffen-Zubehör finden.

Schwierigkeit:
4 Stufen = Munter / Gesund / Kränkelnd / Tötlich
Auf mittlerer Stufe ("Gesund") ziemlich einfach durchspielbar, da es sehr gradlinig ist und man selten schweren Passagen bzw großen Gegnerfronten begegnet. Nur wenige Abschnitte erfordern mehrere Anläufe. Frustmomente dürften daher rar sein. Der Boss-Kampf ist leider viel zu leicht.

Spielumfang:
16 abwechslungsreiche Level ("Episoden"), bestehend aus jeweils mehrerern Abschnitten mit Kontrollpunkten.

Spieldauer:
Nach ca. 15 Stunden auf mittlerer Schwierigkeit ("Gesund") ist das Game durch.

Waffen & Kampf:
(1) Die Waffen werden automatisch zusammengebastelt und aufgerüstet wenn man die Zubehöre bzw Upgrades findet. Diese sind jedoch nicht sonderlich gut versteckt. Wenn man zwischendurch ein wenig nach links und rechts und hinter sich schaut findet man Wege um an diese heranzukommen.
(2) Bei vier verschiedenen Anzahlen an gesammelten Energie-Einheiten (zunächst bei 1.000, dann 3.000 usw.) sind Kampf-Combos freischaltbar. Meines Erachtens benötigt man diese allerdings nicht unbedingt (bis auf den Senkrecht-Angriff), da sich die richtige Auswahl aus dem Waffenarsenal als viel effektiver und praktischer erweist.

Kamera:
Die Kamera ist mit c hinter der Spielfigur zentrierbar, ansonsten mit +/- justierbar. Ich fand diese Lösung recht angenehm und gelungen.

Ende:
Nach dem ersten Durchspielen (Stufe Gesund) werden drei Kleinigkeiten freigeschaltet bzw. aufrufbar. Welche das sind wird hier allerdings nicht verraten ;)

Schlussbemerkung:
Viele ideenreiche Gegnertypen. Kaum Nebenaufgaben (s.o.). Schrille Dialoge, teilweise irre lustig bishin zu "bösartig". Einfalls- und abwechslungsreiche Level, deren Abschnitte jedoch eher kurz sind. Leider kann man nicht frei herum laufen, der Weg ist nämlich exakt vorgeschrieben. Die Umgebung erinnert sehr an Tim Burton Filme, an das Spiel Evil Twin (PS2) und anfangs auch an Toy Story (siehe Spielzeugfriedhof und vierbeinige Gegner a la "Wächter der Nacht"). Die Grafik ist dabei wenig detailiert, aber soweit gut, vor allem in den Videosequenzen und bei den Ladebildschirmen. Der Wiederspielreiz ist gering. Den Mehrspielermodus habe ich noch nicht getestet.
> Wenn man nicht allzuviel erwartet und Lust auf ein kuzweiliges Spiel mit Verwesungsgeruch sowie schrägem Humor sucht ist hier durchaus gut bedient.


Halloween 3 - Die Nacht des Grauens
Halloween 3 - Die Nacht des Grauens
DVD ~ Tom Atkins
Wird angeboten von Media-World-Leipzig
Preis: EUR 14,89

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen unterste kanone!, 27. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Halloween 3 - Die Nacht des Grauens (DVD)
man stellt sich folgende frage: wo ist michael myers??? er kommt überhaupt nicht vor! warum also teil 3? die story hat nichts mit den anderen halloween teilen zu tun! und dann ist die story auch noch dermaßen unterirdisch, dass ich mir sicher bin ich werde mir diesen film nie wieder ansehen. halloween 3 ist einer der schlechtesten filme die ich je gesehen habe, absolute grotte! die "fabelhafteste" szene ist die, in der die blitze im ach-so-magischen stonehenge einschlagen (von den miesen special-effects der damaligen jahre mal abgesehen). man möchte sauer aufstoßen! selbst zum vervollständigen seiner halloween-dvd-sammlung ist dieser film nicht geeignet/erwerbenswert, da er ja keinerlei verbindung zwischen teil 2 und 4 darstellt. einen dritten teil gibts also quasi gar nicht...


REDOCTANE ROCKSTAR-GITARRE CONTROLLER FÜR PS2
REDOCTANE ROCKSTAR-GITARRE CONTROLLER FÜR PS2

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Guitar Hero Gitarre, 26. Juli 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
mit dieser guitar hero II-gitarre für die ps2 lassen sich guitar hero, gh rocks the 80s, gh II, gh aerosmith usw für die ps2 spielen.
das kabel, das an die ps2 angeschlossen wird, stört überhaupt nicht. die anschaffung einer kabellosen gitarre halte ich nicht für notwendig. außerdem hat eine echte e-gitarre ja auch ein kabel ^^
der spielespaß der gh-spiele ist mit diesem kontroller wesentlich höher als mit dem gewöhnlichen dual shock controller... und für den preis ist er sowieso eine absolute kaufempfehlung!
anmerkung: der oberste knopf (die erste seite) ist nicht mehr türkis wie auf der abbildung, sondern grün.
viel spaß damit! :)


Seite: 1 | 2