Profil für Simon Kraus > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Simon Kraus
Top-Rezensenten Rang: 1.722
Hilfreiche Bewertungen: 4386

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Simon Kraus "Film- & Soundtrack-Fan"
(HALL OF FAME REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Lone Ranger [Blu-ray]
Lone Ranger [Blu-ray]
DVD ~ Johnny Depp
Preis: EUR 12,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Blu-ray im Test!, 28. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Lone Ranger [Blu-ray] (Blu-ray)
Die Story: Der Gefürchtete Butch Cavendish soll ins Gefängnis. Doch seine Gang überfällt kurzerhand den Zug und die Rancher machen sich auf die Suche nach ihm und Gelangen in einen Hinterhalt. Zurück bleiben nur John Reid und der Indianer Tonto - der über John nicht sehr erfreut ist. Beiden wollen für unterschiedliche Sachen Rache und machen jagt auf Butch und seine Gang. Da John eigentlich tot sein tolle, trägt aber sofort eine Maske und wird zum Lone Ranger.
Die Geschichte ist besser und lustiger als die Presse weitergibt. Der Film ist sicherlich nicht für jedermann, da der Humor und der komplette Film schon etwas anders und komisch wirkt. Leider sind viel zu viele parallelen zu Pirates of the Caribbean - Die Piraten-Quadrologie (5 Blu-Rays) [Blu-ray] vorhanden, was dem Film in meinen Augen nicht besonders gut tut. Ein recht gutes Beispiel ist, Butch Cavendish sieht wie ein etwas jüngerer Barbossa aus. 3 Sterne

Das Bild: Dieses ist - wie man von Disney gewohnt ist - sehr gut. Der Kontrast und der Schwarzwert sind perfekt aufeinander abgestimmt. Das Bild ist kristallklar und bietet einen perfekten Detailgrad. Man sieht jedes kleinste Detail. Die Farben sind ebenso kräftig und wirken keine Sekunde störend. Filmkörnung oder Ähnliches konnte ich nicht feststellen. 5 Sterne

Der Ton: Dieser liegt in DTS High Res. 5.1 in Deutsch, in DTS-HD Master Audio 7.1 in Englisch sowie DD 5.1 in Türkisch vor. Der Sound ist wie schon das Bild super geworden. Die Abmischung zwischen Dialogen und den Soundeffekten ist perfekt gelungen. In den Actionszenen und bei den Score-Einlagen sind die Boxen sehr gefordert, ohne störend zu wirken. Auch ohne wirkliche Action, bringt der Bass das komplette Wohnzimmer zum Beben. 5 Sterne

Die Extras: Leider kein Wendecover und sehr wenig Extras. "Armies Wesern Road Trip" ist ein kleines und nettes Making-of, "Wie wird man ein Cowboy" gibt einen Einblick in das Training der Darsteller, "Auf den Schienen von Lone Ranger" ist ein Making-of zur Zug-Szene, sehr lustige Outtakes und eine zusätzliche Szene. 2,5 Sterne


Die Unfassbaren - Now You See Me [Blu-ray]
Die Unfassbaren - Now You See Me [Blu-ray]
DVD ~ Jesse Eisenberg
Preis: EUR 9,97

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Blu-ray im Test!, 26. Dezember 2013
Die Story: Die Vier Reiter verblüffen bei Ihrem ersten Auftritt in Las Vegas das komplette Publikum - Sie rauben eine Bank in Paris aus! Doch Sie behalten nicht das Geld für sich, sondern geben es dem Publikum. Das ruft natürlich das FBI und Interpol auf den Plan und diese lassen nicht locker, bis Sie hinter das Geheimnis der vier Reiter kommen. Las Vegas war erst der Anfang und es scheint so, dass Sie immer einen Schritt voraus sind.
Für mich persönlich ist "Die Unfassbaren" der Überraschungsfilm 2013. Die Story ist spannend erzählt, man muss selber mitdenken und die Darsteller wurden perfekt ausgesucht. Neben der Kinofassung gibt es noch die Extended Edition, die komplett auf Deutsch ist und den Film etwas einfacher macht. 5 Sterne

Das Bild: "Die Unfassbaren" bietet ein schönes Bild, dass nicht die komplette Laufzeit überzeugen kann. Kontrast und Farben sind hervorragend und wirken natürlich. Der Schwarzwert ist O.K. bietet leider etwas Filmkorn. Details sind die meiste Zeit immer gut zu erkennen aber auch hier hätte es eine Steigerung geben können. Im Großen und Ganzen aber ein super Bild. 4 Sterne

Der Ton: Dieser liegt in Deutsch DTS-HD MA 5.1 und Englisch DTS-HD MA 5.1 vor. Der Sound ist dynamisch und kräftig zu jeder Sekunde, leider ist die Tonspur etwas im Hintergrund. In der ersten Zaubershow in Las Vegas hat man Probleme die Stimmen klar und deutlich zu verstehen, da die Musik und die Zuschauer recht laut sind. 4 Sterne

Die Extras: Die Blu-ray bietet ein Wendecover sowie ein kurzes aber interessantes Making-of, ein Featurette "Kurze Einführung in die Magie", entfallene Szenen und zwei Überraschungen. Leider liegen diese nur in normaler DVD-Qualität vor. 3 Sterne


Pacific Rim 3D Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
Pacific Rim 3D Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
DVD ~ Idris Elba
Wird angeboten von sandra7508
Preis: EUR 46,97

31 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 3D-Blu-ray und 2D-Blu-ray im Test!, 28. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Story: Nach Jahren des Krieges gegen die Kaiju-Monster, die durch ein Portal zwischen den Dimensionen in unsere Welt gelangt sind, haben die Überlebenden sich zusammengeschlossen und das Jäger-Programm gestartet. Es wurden Kampfroboter entwickelt, die mit zwei Piloten gesteuert werden, die neuronal miteinander vernetzt sind. Die Hauptpersonen sind Raleigh und Mako, die sich mit drei weiteren Teams einen Kampf gegen die Kaiju leisten und versuchen, die Apokalypse zu stoppen.
Guillermo del Toros der für sehr gute Monsterfilme bekannt ist (Pans Labyrinth [Blu-ray], Hellboy (Director's Cut) [Blu-ray]) hat sich mit "Pacific Rim" einen Kindheitswunsch erfüllt und liefert uns einen spektakulären Monsterfilm. Die Story gibt schon mehr her als zum Beispiel bei Transformers [Blu-ray] aber dennoch kein Vergleich zu den o.g. beiden Filmen. Mir persönlich hat das Design, Charaktere, Schauspieler und Musik super gefallen! 4 Sterne

Das 3D-Bild: Hierbei handelt es sich um einen konvertierten Film, was man überhaupt nicht mitbekommt. Im Kino war ich vom 3D nicht sonderlich begeistert aber die Heimauswertung kann sich sehen lassen. In meinen Augen gehört dieses 3D zu den Besten, was ich dieses Jahr gesehen habe. Die 3D-Effekte sind sehr gut gelungen, die Tiefenwirkung ist riesig. Der Schärfe- und Detailgrad sind ebenso ohne Beanstandung. Der Kontrast ist super und die Farben sind sehr kräftig gehalten. Der Schwarzwert kann vollkommen überzeugen. Als Pop-Outs gibt es eigentlich nur den Regen. Für mich war kein Ghosting oder Ähnliches zu erkennen. 5 Sterne

Der 3D-Ton: Dieser liegt in Dolby True HD 7.1 in Deutsch vor sowie DTS HD 5.1 in Englisch und DD 5.1 Italienisch und Spanisch. Der Sound ist wie schon das Bild perfekt. Die Abmischung zwischen Dialogen und den Soundeffekten ist sehr gut gelungen. In den vielen Actionszenen sind die Boxen sehr gefordert, ohne störend zu wirken und bringt das komplette Wohnzimmer - evtl. die komplette Wohnung - zum Beben. Das der Sound einiges bietet, merkt man schon von Anfang an und der Score erledigt den Rest. Für mich persönlich Referenz. 5 Sterne

Extras: Sind keine auf der 3D-Disc vorhanden.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Das 2D-Bild: Das Bild in 2D ist ebenso super geworden. Der Kontrast und der Schwarzwert sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Das Bild ist kristallklar und bietet einen perfekten Detailgrad. Man sieht jedes kleinste Detail. Die Farben sind ebenso kräftig und wirken keine Sekunde störend. Filmkörnung oder Ähnliches konnte ich nicht feststellen. 5 Sterne

Der 2D-Ton: Dieser liegt in Dolby True HD 7.1 in Deutsch vor sowie DTS HD 5.1 in Englisch und DD 5.1 Italienisch und Spanisch. Der Sound ist wie schon das Bild perfekt. Die Abmischung zwischen Dialogen und den Soundeffekten ist sehr gut gelungen. In den vielen Actionszenen sind die Boxen sehr gefordert, ohne störend zu wirken und bringt das komplette Wohnzimmer - evtl. die komplette Wohnung - zum Beben. Das der Sound einiges bietet, merkt man schon von Anfang an und der Score erledigt den Rest. Für mich persönlich Referenz. 5 Sterne

Die Extras: Das 3-Disc-Set liegt hier in einem schönen Steelbook mit 4 Blaupausen (kleine Kärtchen) der Roboter vor. Schlicht gehalten ohne Prägung und FSK-Logo aber mit Innendruck und sehr stabil. Die Extras findet man auf der 2.+3. Disc. Man findet ein Feature (Disc 2.), das in 13 Kapitel aufgeteilt ist. Hier gibt es Einblicke in die Produktion ein, Design der Kreaturen und der Roboter, Tokjo, Inside the Drift, musikalische Untermalung u.s.w.. Zudem liegt hier auch noch ein Audiokommentar vor. Auf der 3. Disc findet man das Notizbuch vom Regisseur, Konzeptzeichnungen, Zusammenfassung der Drift-Sequenzen, Bericht über die Umsetzung der Effekte des Films mit näheren Infos zu den Kaijus und den Jägern. Sehr lustig sind wieder die verpatzten Szenen und auch die nicht verwendeten Szenen sind nicht schlecht. "Shatterdome" bietet eine große Auswahl an Videos, Galerien mit Konzeptzeichnungen sowie Kostüm- und Umgebungsdesign. 5 Sterne
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 8, 2014 4:28 AM MEST


Das Dschungelbuch (Diamond Edition) [Blu-ray]
Das Dschungelbuch (Diamond Edition) [Blu-ray]
DVD ~ Wolfgang Reitherman
Preis: EUR 14,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Blu-ray im Test!, 28. September 2013
Länge:: 0:31 Minuten

Die Story: Mogli wächst dank der Rettung durch den Panther Baghira bei einer Wolfsfamilie auf. Nach Jahren kehrt der Tiger Shir Khan zurück in den Dschungel und dieser mag Mensch zum Fressen gerne. Bei einer Versammlung wird entschieden, dass Mogli zur Menschensiedlung zurück muss. Und so beginnt eine spannende und lustige Reise durch den Dschungel. Dort treffen Sie auf Kaa, King Louie und natürlich Balu den Bären.
Wieder ein Disney-Meisterwerk auf Blu-ray. Die Story ist auch nach Jahren immer noch wunderschön, die Musik lässt einen immer wieder zum Mitsingen verleiten und die liebevollen Charaktere machen Ihren Rest. 5 Sterne

Das Bild: Hier hat Disney wieder eine sehr gute Arbeit abgeliefert. Das Bild hat einen immer wieder sehr guten Schärfe- und Detailgrad, kräftige aber nicht leuchtende Farben und einen guten Kontrast. Der Schwarzwert weist ebenso keine Fehler auf. Das Bild wirkt nicht komplett glatt, dadurch verliert es nicht diesen "Märchenglanz" wie bei manch anderen Veröffentlichungen. 4,5 Sterne

Der Ton: Es sind folgende Tonspuren auf der Blu-ray DTS-HD 7.1 in Englisch und Deutsch sowie DD 5.1 Italienisch sowie Polnisch vorhanden. Der Sound hört sich am Anfang sehr gut an, da die Musik im Vordergrund steht und diese sehr dynamisch sowie kraftvoll sich zeigt. Leider haben die Stimmen davon nichts abbekommen. Diese sind sehr schwach auf der Brust und gehen neben der Musik meistens unter. Hier hätte eine bessere Abstimmung sicherlich nicht geschadet. 3 Sterne

Die Extras: Auf dem Schuber ist das FSK-Logo nur mit einem Aufkleber versehen und es gibt wie schon bei Arielle, die Meerjungfrau (Diamond Edition) [Blu-ray] ein Wendecover! Der Schuber ist nicht mehr in Hochglanz (nur der Schriftzug, Mogli, Balu und King Louie) und wirkt etwas samtiger und weicher als seine Vorgänger. Ob dieser dadurch nicht mehr so stabil ist wie die anderen zeigt die Zeit. Mir persönlich gefällt diese Art besser.
Auf der Blu-ray-Disc sind alles Extras von der letzten Special Edition enthalten (DVD-Qualität) und es gibt ein paar neue Sachen. Einen Besuch in Disney's Animal Kingdom, alternatives Ende, Aufwachsen mit Walt Disneys wichtigsten Animatoren und vieles mehr. 5 Sterne


The Seasoning House - Mediabook [Blu-ray] [Limited Edition]
The Seasoning House - Mediabook [Blu-ray] [Limited Edition]
DVD ~ Rosie Day
Wird angeboten von tvhits
Preis: EUR 20,68

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Blu-ray im Test!, 28. September 2013
Länge:: 0:39 Minuten

Die Story: Balkan 1996 - ein junges Mädchen muss mit ansehen, wie Ihre Mutter getötet wird. Sie wird mit anderen Mädchen in das Seasoning House gebracht. Dort wird Sie vom Zuhälter Viktor als persönliche Sklavien ausgesucht, da Sie nicht sprechen kann und ein Brandmal hat. Alle andere werden zur Prostitution gezwungen und das namenlose Mädchen muss Sie vor jedem Besuch "vorbereiten". Eines Tages kümmert Sie sich um ein Mädchen, dass auch Gebärdensprache kann. Nach einem brutalen Mord nimmt Sie Ihr Messer zur Hand und versucht aus diesem Haus zu entkommen.
"The Seasoning House" ist ein langsamer und ruhiger Schocker. Die seltenen Gewaltdarstellungen wirken realistisch und ungemein brutal sowie blutreich. FSK 18 hat "The Seasoning House" 100%ig verdient. Die Darsteller, vor allem Rosie Day - machen Ihre Arbeit überzeugend. Der Film wirkt von Anfang bis Ende kühl und persönlich konnte ich mit keinem einzigen Charakter mitfühlen. Es war entsetzlich zu sehen, wie realistisch dies alles wirkt und wie sehr man Menschen durch Angst beeinflussen und gefügig machen kann. Einen Stern Abzug gibt es für das typische Ende. 4 Sterne

Das Bild: Wirkt wie der Film selber sehr kühl. Die Farben bestehen hauptsächlich aus der dunkleren Farbpalette - Braun, Schwarz, Grau, Blau und Rot. Der Detail- und Schärfegrad sind einer Blu-ray würdig und bietet ein super Bild. Der Schwarzwert ist sehr gut und man hat leichte Schwierigkeiten in den dunkelsten Szenen mitzukommen, was genau passiert. Ab und zu, wenn auch das Mädchen etwas Hoffnung hegt, gibt es wärmere Töne zu sehen, die aber sehr schnell wieder verschwinden. Filmkörnung ist immer wieder zusehen. 4 Sterne

Der Ton: Dieser liegt in Deutsch DTS-HD 7.1 und in Englisch in DTS-HD 5.1 vor. Der Sound ist klasse, auch wenn es wenig Situationen gibt, in der dieser vollkommen ausgenutzt wird. Am besten merkt man diesen am Anfang, als der Panzer in die Straße kommt. Die Dialoge sind immer sehr gut zu verstehen und die Musik ist im Hintergrund gehalten. 5 Sterne

Die Extras: Das Mediabook bietet neben der Blu-ray den Film auch auf DVD sowie ein 24-seitiges Booklet mit einigen Bildern aus dem Film sowie ein interessantes Interview mit dem Regisseur Paul Hyett. Das Making-of ist leider nur 15 Minuten lang aber bietet dafür sehr gute und informative Einblicke in die Entstehung der Special-Make-up-Effekte, der Kampfszenen und noch mehr. Zudem ist noch ein Audiokommentar von Regisseur Paul Hyett, Produzent Michael Riley und den Darstellern Rosie Day, Kevin Howarth und Sean Pertwee vorhanden. 4 Sterne
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 9, 2013 7:17 PM CET


Star Trek: Into Darkness (+ Blu-ray + DVD + Digital Copy) [Blu-ray 3D]
Star Trek: Into Darkness (+ Blu-ray + DVD + Digital Copy) [Blu-ray 3D]
DVD ~ Chris Pine
Preis: EUR 20,99

24 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 3D-Blu-ray und 2D-Blu-ray im Test!, 12. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Story: Nachdem Captain Kirk seinem Freund Spock das Leben rettet, werden beide von der Obersten Direktive Ihrer Ämter enthoben. Kirk ist nun wieder 1. Offizier und sein Captain ist nun Pike auf der Enterprise. Der Agent John Harrison macht der Sternenflotte nach zwei Anschlägen das Leben richtig schwer und versucht, Kirk und seine Mannschaft auf seine Seite zu ziehen. Nun liegt es an der Enterprise, den geflohenen Terroristen zu fangen und vor das Gericht zu stellen.
Wie schon der Vorgänger spielt sich der Film hauptsächlich an einem Tag ab. Das Tempo und die Action wurde alles etwas angehoben, die Darsteller haben sich in meinen Augen nicht verbessert oder verschlechtert aber das kann auch an Benedict Cumberbatch liegen, der eine perfekte Darstellung abliefert. Sehr gut gespielt zwischen Genie und purem Wahnsinn. Die Story hat mir gut gefalle, die Inszenierung war nach öfteren Anschauen immer noch sehr ansprechend. Star Trek - Into Darkness geht für mich zu den besseren Fortsetzungen. 4,5 Sterne

Das 3D-Bild: Hierbei handelt es sich um einen konvertierten Film, was man nicht sofort merkt. Im Kino war ich vom 3D nicht sonderlich begeistert aber die Heimauswertung kann sich sehen lassen. Die 3D-Effekte sind sehr gelungen, vor allem vereinzelte Trümmer und Partikel fliegen einem entgegen. Die Tiefenwirkung ist sehr gut geworden, Schärfe- und Detailgrad sind ebenso ohne Beanstandung. Der Kontrast ist super und die Farben sind sehr kräftig gehalten. Der Schwarzwert kann im All vollkommen überzeugen. Für mich war kein Ghosting oder Ähnliches zu erkennen. 5 Sterne

Der 3D-Ton: Dieser liegt in Dolby True HD 7.1 in Englisch und in Deutsch vor sowie DD 5.1 Audiodeskription für Blinde aber nur in Englisch. Der Sound ist wie schon das Bild perfekt. Die Abmischung zwischen Dialogen und den Soundeffekten ist sehr gut gelungen. In den vielen Actionszenen sind die Boxen sehr gefordert, ohne störend zu wirken und bringt das komplette Wohnzimmer - evtl. die komplette Wohnung - zum Beben. Das der Sound einiges bietet, merkt man schon beim Vorspann mit der musikalischen Untermalung von Michael Giacchino. 5 Sterne

Extras: Sind keine auf der 3D-Disc vorhanden.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Das 2D-Bild: Das Bild in 2D ist ebenso super geworden. Der Kontrast und der Schwarzwert sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Das Bild ist kristallklar und bietet einen perfekten Detailgrad. Man sieht jedes kleinste Detail. Die Farben sind ebenso kräftig und wirken keine Sekunde störend. Filmkörnung oder Ähnliches konnte ich nicht feststellen. 5 Sterne

Der 2D-Ton: Dieser liegt in Dolby True HD 7.1 in Englisch und in Deutsch vor sowie DD 5.1 Audiodeskription für Blinde aber nur in Englisch. Der Sound ist wie schon das Bild perfekt. Die Abmischung zwischen Dialogen und den Soundeffekten ist sehr gut gelungen. In den vielen Actionszenen sind die Boxen sehr gefordert, ohne störend zu wirken und bringt das komplette Wohnzimmer - evtl. die komplette Wohnung - zum Beben. Das der Sound einiges bietet, merkt man schon beim Vorspann mit der musikalischen Untermalung von Michael Giacchino. 5 Sterne

Die Extras: Es liegt die Digital Copy, ein Pizza-Gutschein sowie ein Wendecover und eine DVD diesem Set bei. Zudem sind noch sechs Featurettes auf der Disc verarbeitet. "Erschaffung des roten Planeten", "Angriff auf die Sternenflotte", "Der klingonische Heimatplanet", "Der Feind meines Feindes", "Schiff zu Schiff" und "Der Kampf" mit einer gesamten Laufzeit von ca. 40 Minuten. Sind recht nett anzuschauen, aber wenn es dann interessant wird, ist es meistens wieder zu Ende. Hier hätte ich mir eindeutig mehr gewünscht.
Es gibt bei zwei verschiedenen Märkten noch jeweils ein Steelbook in 2D und eines in 3D. 3 Sterne
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 14, 2013 9:43 AM MEST


Arielle, die Meerjungfrau (Diamond Edition) [Blu-ray]
Arielle, die Meerjungfrau (Diamond Edition) [Blu-ray]
DVD ~ John Musker
Preis: EUR 15,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein funkelnder Diamant - Blu-ray im Test, 29. August 2013
Länge:: 0:23 Minuten

Die Story: Arielle die kleine Meerjungfrau lebt tief unten im Meer. Ihr größter Wunsch ist es, an Land als Menschen zu leben. Die Welt der "Zweibeiner" fasziniert Sie seit Ihrer Kindheit. Durch einen Zufall rettet Sie eines Tages den Prinzen Eric vor dem sicheren tot und verliebt sich in ihn. Trotz der Warnungen von Fabius und Sebastian lässt sich Arielle auf einen Deal mit der Meerhexe Ursula ein. Natürlich kommt alles anders, als es sich Arielle gewünscht hat!
Wieder ein Disney-Meisterwerk auf Blu-ray. Die Story ist auch nach Jahren immer noch wunderschön, die Musik passt immer noch und die liebevollen Charaktere machen Ihren Rest. 5 Sterne

Das Bild: Hier hat Disney wieder eine sehr gute Arbeit abgeliefert. Das Bild hat einen sehr guten Schärfe- und Detailgrad, kräftige aber nicht leuchtende Farben und einen sehr guten Kontrast. Der Schwarzwert weist ebenso keine Fehler auf. Das Bild wirkt nicht komplett glatt, dadurch verliert es nicht diesen "Märchenglanz" wie die anderen Veröffentlichungen. 5 Sterne

Der Ton: Es ist war! Es sind folgende Tonspuren auf der Blu-ray DTS-HD 7.1 in Englisch und Deutsch von 1998 UND DD 2.0 in Deutsch von 1989 sowie DD 5.1 Italienisch sowie Russisch. Disney hat es wirklich gemacht und spendiert uns den Original Ton zur neuen Veröffentlichung! Endlich die Stimmen aus der Kindheit.
Die neue Tonspur ist eine sehr gute Abmischung aber die Synchro ist einfach nicht meines.
Die Snychro von 1989 wurde etwas aufgebessert und hört sich nicht so schlecht an, wie sicher viele meinen. Es fehlt etwas die Dynamik und die Stärke aber wie haben die richtige Synchronisation! Die Abmischung zwischen Musik und den Dialogen ist perfekt. Alles ist klar und verständlich. 5 Sterne

Die Extras: Auf dem Schuber ist das FSK-Logo nur mit einem AUFKLEBER versehen. Konnte es selber nicht glauben. Zudem gibt es endlich ein Wendecover! Was bei manchen Labels schon Standard ist, kommt bei Disney so langsam ins Rollen.
Auf der Blu-ray-Disc sind alles Extras von der Arielle, die Meerjungfrau [Special Edition] enthalten (DVD-Qualität) und es kommt noch besser - es ist das komplette Making-of dieses mal enthalten und nicht die gekürzte Version. Neues Material gibt es auch. Es gibt einen Blick hinter die Kulissen von der Animationsproduktion bei Disney "@Disneyanimation", eine nicht verwendete Szene mit einer neuen Figur, "Wie echte Schauspieler" zeigt einen Einblick in die Vorproduktion. Die Schauspieler waren als Animationsvorlage gedacht. Ein Musikvideo "Part of your World" von Carly Rae Jepsen ist ganz nett. Wie schon bei den letzten Veröffentlichungen gab es immer wieder ein Extra zu einer Disneyattraktion. Dieses heißt "In ihrer Welt: Jodi Bensons Reise ins neue Fantasyland" zeigt die neue Arielle-Attraktion im Disneyland. 5 Sterne

Fazit: Disney hat bei dieser Veröffentlichung alle Register gezogen und bietet bis dato die BESTE Diamond-Edition, die auch Ihren Namen verdient!


Hänsel und Gretel: Hexenjäger (Steelbook, exklusiv bei Amazon.de) (+ Blu-ray Extended Cut + DVD) [Blu-ray 3D] [Limited Edition]
Hänsel und Gretel: Hexenjäger (Steelbook, exklusiv bei Amazon.de) (+ Blu-ray Extended Cut + DVD) [Blu-ray 3D] [Limited Edition]
DVD ~ Jeremy Renner

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 3D-Blu-ray und 2D-Blu-ray im Test!, 22. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Länge:: 1:45 Minuten

Die Story: Als Kinder werden Hänsel und Gretel von Ihren Eltern im Wald ausgesetzt und landen kurzerhand in einem Hexenhaus. Die Hexe wollte die Kinder fressen. Doch die beiden klugen Kinder drehen den Spieß um und verbrennen dieses in Ihrem eigenen Ofen. Ab diesem Zeitpunkt steht fest, Sie werden Hexenjäger. 15 Jahre später sind die beiden in Augsburg um sich auf die Suche nach 11 verschwundenen Kindern zu machen. Dabei müssen die Hänsel und Gretel Ihre kompletten Fähigkeiten unter Beweis stellen, denn dieses mal sind die Hexen gefährlicher und vorbereitet.
Diese Verfilmung hat mit dem Märchen recht wenig zu tun aber das macht mir persönlich nichts aus. Die Geschichte ist sehr einfach gestrickt aber der Unterhaltungswert ist sehr groß. Tolle Darsteller, tolle Musik, nette Effekte, viel Blut und tolle Hexen. Auch wenn der Film und der Extended Cut ab 16 freigegeben wurde, ist der Film mit seinen vielen fliegenden und explodierenden Körperteilen erst ab 18 zu empfehlen. Der Extended Cut ist mal eine sinnvolle Erweiterung und macht noch mehr Spaß.
Leider ist auf der 2D-Blu-ray nur wieder der Extended Cut enthalten. Wer die Kinofassung möchte, muss entweder auf die 3D-Version (lässt sich auch in 2D abspielen) oder auf die DVD zurückgreifen. Sehr schade, das Paramount es nicht schafft, beide Versionen auf die Scheibe zu bringen. 4 Sterne

3D-Bild: Hänsel und Gretel wurde wie die meisten 3D Filme nachträglich konvertiert. Wer denkt, dass der Film genauso ein gutes 3D hat, wie man es am Anfang sieht, wird enttäuscht. Die Tiefenwirkung ist oft zu sehen aber der Film punktet hauptsächlich mit seinen vielen Pop-Out-Effekten, die immer wieder recht gelungen sind. Leider sind ein paar Kameraeinstellungen für das 3D zu schnell geworden. Sonst wird ein sehr gutes Bild geboten. Der Kontrast und der Schwarzwert sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Das Bild ist kristallklar und bietet einen perfekten Detailgrad. Man sieht jedes kleinste Detail. Die Farben sind ebenso kräftig und wirken keine Sekunde störend. Filmkörnung oder Ähnliches konnte ich nicht feststellen. 3 Sterne

3D-Ton: Dieser liegt in Deutsch, Italienisch DD 5.1 und in Englisch Dolby TrueHD 5.1 vor. Die Abmischung zwischen Dialogen und den Soundeffekten ist gut gelungen. In den Actionszenen sind die Boxen sehr gefordert, ohne störend zu wirken. Auch ohne wirkliche Action, bringt der Bass das komplette Wohnzimmer zum Beben. 4 Sterne

3D-Extras: Nichts.

------------------------------------------------------------------------------

2D-Bild: Das Bild in 2D ist super geworden. Der Kontrast und der Schwarzwert sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Das Bild ist kristallklar und bietet einen perfekten Detailgrad. Man sieht jedes kleinste Detail. Die Farben sind ebenso kräftig und wirken keine Sekunde störend. Filmkörnung oder Ähnliches konnte ich nicht feststellen. 5 Sterne

2D-Ton: Dieser liegt in Deutsch, Italienisch DD 5.1 und in Englisch Dolby TrueHD 5.1 vor. Die Abmischung zwischen Dialogen und den Soundeffekten ist gut gelungen. In den Actionszenen sind die Boxen sehr gefordert, ohne störend zu wirken. Auch ohne wirkliche Action, bringt der Bass das komplette Wohnzimmer zum Beben. 4 Sterne

2D-Extras: Das Steelbook ist wunderbar geworden. Das Flammenlogo sowie der Hänsel und Gretel-Schriftzug wurden gestanzt, das Schwarz ist matt und die Flammen auf der Vorder- und Rückseite sind glänzend. Das Design im Inneren ist ebenso schön gestaltet worden. Die Extras sind "Hänsel und Gretel – neu erfunden" mit einiges Infos zu der Entstehungsgeschichte des Filmes. "Die verhexten Stunden" und "Gestatten: Edward der Troll" zeigt einen Einblick in die Kostüme. Leider recht wenig und nicht wirklich sehr interessant. 4 Sterne
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 22, 2013 2:16 PM MEST


Oblivion [Blu-ray]
Oblivion [Blu-ray]
DVD ~ Tom Cruise
Preis: EUR 9,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Blu-ray im Test!, 20. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Oblivion [Blu-ray] (Blu-ray)
Die Story: Jack Harper und Victoria leben im Jahr 2077. Die Erde wurde völlig zerstört und verwüstet. Die Überlebenden leben über den Wolken und dort können beide in zwei Wochen hin, wenn Ihre Mission erfüllt ist. Jack arbeitet als Drohnen-Techniker und Victoria ist seine "Flugzentrale". Auf der Erde leben auch noch die Plünderer, die die Drohnen zerstören wollen, um die Ressourcen-Türme zu zerstören. Ohne diese, kann die Kolonie über den Wolken nicht leben. Als ein Raumschiff abstürzt macht sich Jack auf die Suche nach diesem und eine Verkettung von Ereignissen nimmt Ihren Lauf.
"Oblivion" ist eines meiner persönlichen Highlights aus 2013. Joseph Kosinski beweist nach TRON Legacy [Blu-ray] das im das SI-FI-Genre gut gefällt. Die Story ist fesselnd, die Bilder wirken durch die extrem gute Musik um einiges mehr und die Schauspieler sind sehr gut ausgewählt. Vor allem Andrea Riseborough als Victoria spielt ihren Charakter sehr überzeugend. Leider schafft es Kosinski nicht, die komplette Laufzeit seine Zuschauer zu fesseln. Ein bis zwei Szenen hätte man ohne Probleme kürzen oder sogar streichen können. Dieses Problem war auch schon bei "TRON: Legacy" und das schmälert etwas das Filmvergnügen. 4,5 Sterne

Das Bild: Universal bietet uns bei Oblivion ein Referenzbild. Der Kontrast und der Schwarzwert sind perfekt aufeinander abgestimmt. Das Bild ist kristallklar und bietet einen perfekten Detailgrad in jeder Filmsekunde. Man sieht jedes kleinste Detail. Die Farben sind ebenso kräftig und in kühlen Tönen gehalten. Filmkörnung oder Ähnliches ist nicht vorhanden. 5 Sterne

Der Ton: Dieser liegt in DTS-HD High Res. 7.1 in Deutsch, DTS-HD Master Audio 7.1 in Englisch, DTS 5.1 in Portugiesisch, Tschechisch, Ungarisch, Polnisch, Russisch, Thailändisch und Türkisch vor. Der Sound ist wie schon das Bild super geworden. Die Abmischung zwischen Dialogen und den Soundeffekten ist gut gelungen, auch wenn die Stimmen mir persönlich etwas zu leise sind, im Gegensatz zu dm Score. In den Actionszenen sowie in den Flugszenen in dem der Score von Anthony Gonzalez und M83 im Vordergrund stehen, sind die Boxen sehr gefordert, ohne störend zu wirken. Auch ohne wirkliche Action bringt der Bass das komplette Wohnzimmer zum Beben. 5 Sterne

Die Extras: Es gibt bei dieser Veröffentlichung ein Wendecover. Auf der Disc befindet sich ein Audiokommentar mit Tom Cruise, dem Regisseur und Drehbuchautor Joseph Kosinski. "Die Verheißung einer neuen Welt: Das Making of von Oblivion" ist ein Making-of, dass in fünf einzeln anwählbare Untermenüs aufgeteilt wurde. Hier erfährt man ausführlich und umfangreich einige Infos über die Produktion des Filmes (technische Umsetzung, Entstehung der Filmmusik, Dreharbeiten in Island), vier unveröffentlichten Szenen und die isolierte Filmmusik von M83. Hier kann man sich den Film nur mit der Filmmusik anschauen. Grandios. 4 Sterne


SPRING BREAKERS - Limitiertes 3Disc Mediabook (Uncut) (Blu-ray + DVD + Soundtrack-CD)
SPRING BREAKERS - Limitiertes 3Disc Mediabook (Uncut) (Blu-ray + DVD + Soundtrack-CD)

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Blu-ray im Test!, 9. August 2013
Länge:: 1:16 Minuten

Die Story: Vier Freundinnen, Brit, Candy, Cotty und Faith, wollen nach Florida zum Spring Break um richtig Party zu machen. Damit das Geld nicht zu knapp ist, beschaffen Sie sich dies durch einen Überfall. Nach einer Drogenparty landen die Mädchen im Knast und werden durch den etwas verrückten Drogendealer Alien herausgeholt. Zusammen ergibt diese Kombination etwas Explosives.
Der Film ist sicherlich nicht für jedermann und erinnert etwas an Enter the Void [Blu-ray] und Savages - Extended Version [Blu-ray]. Ich persönlich finde experimentierfreudige Filme immer wieder sehr unterhaltsam - das Leben ist doch schon ernst genug. Die Darsteller spielen Ihre Rollen super, vor allem hat James Franco spielt Alien richtig gut. Die Charaktere sind alle etwas abgedreht und nicht ganz klar im Kopf. Grelle Neonfarben, ein gigantischer Soundtrack, tolle Darsteller und sehr viele Stilmittel machen den "Spring Breakers" eventuell sogar zu einem kleinen Kultfilm. 4,5 Sterne

Das Bild: Dieses ist bei "Spring Breakers" sehr schwierig zu beurteilen. Wie schon geschrieben, ist der Film mit vielen Stilmitteln durchzogen. Mal sieht man den Film in Zeitlupe, dann wieder durch Handyaufnahmen und dann sind die Farben meistens sehr grell dargestellt. In den normalen Szenen hat man ein wunderbares HD-Feeling. Der Kontrast sowie die Farben sind sehr kräftig und wirken in der Regel nicht natürlich, da es als Stilmittel verfremdet wurde. Der Schwarzwert ist nicht perfekt. Das Bild ist meistens sehr klar und bietet einen super Detailgrad. Filmkörnung ist immer wieder zu sehen. In den Handyaufnahmen wirkt das Bild um einiges schlechter - sehr Pixlig, ist aber als Stilmittel gedacht. 4 Sterne

Der Ton: Dieser liegt in Deutsch und Englisch in DTS-HD MA 5.1 vor und hat mich von der ersten bis zur letzten Sekunde des Filmes komplett überzeugt. Die Dialoge sind klar und deutlich zu verstehen, der Soundtrack ist meistens im Vordergrund und hört sich super an, die Abmischung ist sehr gut geworden. Vor allem bei den Partyszenen merkt man die Tonleistung. 5 Sterne

Die Extras: Das Mediabook ist der absolute Wahnsinn. Hier hat Capelight alle Register gezogen und bietet ein limitiertes (auf 2.500 Stück) Mediabook an. Das Cover ist mit UV-Glanzlack versehen (die Hinterteile sind glänzend, der Rest ist Matt) und dazu gibt es noch den Schriftzug in zwei Neon-Leuchtfarben, die in der Nacht leuchten! Dazu gibt es wieder ein Deckblatt mit einem alternativen Motiv - diesmal nicht festgeklebt - und einem Flyer. Das Booklet mit 24 Seiten bietet Interviews mit Selena Gomez, James Franco, Vanessa Hudgens, Ashley Benson, Rachel Korine und dem Regisseur Harmony Korine. Dazu gibt es viele Bilder aus dem Film zu sehen. Zudem gibt es noch die DVD, den grandiosen Soundtrack und noch einige Extras auf der Blu-ray. Audiokommentar mit Harmony Korine, ein paar entfallene Szenen und recht lustige Outtakes, ein Making-Of in 3 Teilen (die Macher, Das Brechen der Konventionen und Spring Breakers Forever), 6 Featurettes über Harmony Korine, Behind the Scenes, die Girls, die Europa-Tour, die Deutschlandpremiere und die Musik. Dazu gibt es noch 3 Beiträge von der VICE als Hidden Feature. Zum Abschluss findet man noch eine Bildergalerie und den Kinotrailer. 5 Sterne
Auf dem Soundtrack sind folgende Titel zu finden:
1. Scary Monsters And Nice Sprites - Skrillex
2. Rise And Shine Little B***H - Cliff Martinez & Skrillex
3. Pretend It's A Video Game - Cliff Martinez
4. With You, Friends (Long Drive) - Skrillex
5. Hangin' With Da Dopeboys - Dangeruss / James Franco
6. Bikinis & Big Booties Y'all - Cliff Martinez & Skrillex
7. Never Gonna Get This P***Y - Cliff Martinez
8. Goin' In (Skrillex Goin' Down Mix) - Birdy Nam Nam
9. F*** This Industry - Waka Flocka Flame
10. Smell This Money (Original Mix) - Skrillex
11. Park Smoke - Skrillex
12. Young N****S - Gucci Mane / Waka Flocka Flame
13. Your Friends Ain't Gonna Leave With You - Cliff Martinez
14. Ride Home - Skrillex
15. Big Bank - Meek Mill / Pill / Torch / Rick Ross / French Montana
16. Son Of Scary Monsters - Cliff Martinez & Skrillex
17. Big 'Ol Scardy Pants - Cliff Martinez
18. Scary Monsters On Strings - Skrillex
19. Lights - Ellie Goulding


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20