Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Andreas Glasow > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andreas Glasow
Top-Rezensenten Rang: 263.276
Hilfreiche Bewertungen: 37

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andreas Glasow "Vielleser72" (Essen)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Cover-Up Schutzhülle für Kobo Glo (im Book-Style, Schlaffunktion, aus natürlichem Hanf) Cocoa Brown
Cover-Up Schutzhülle für Kobo Glo (im Book-Style, Schlaffunktion, aus natürlichem Hanf) Cocoa Brown
Preis: EUR 24,58

4.0 von 5 Sternen Wirklich gutes Produkt. Wenn etwas noch nicht perfekt ist, dann die Paßgenauigkeit., 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn man einen Reader kauft, dann schaut man ja nicht zuerst nach den Schutzhüllen.

Dennoch im Vergleich zum Sony den ich vorher hatte, ist das Kaufen der Schutzhüllen echt noch so eine Sache.
Ich habe mir vorher einige Schutzhüllen bei Saturn angeschaut. Ich muss echt sagen, das war die absolute Frechheit was dort für 34 und 39 Euro angeboten wurde. Glaubt mir Leute, Flohmarktwert dieser Taschen müsste bei etwa 3-4 Euro liegen. Billigster Stoff. Der Preis echt Wahnsinn.
Kann den Kauf solcher Taschen für diesen Preis in keinster Weise empfehlen.

Daher habe ich mir die Rezensionen hier durchgelesen. Im direkten Vergleich müsste ich 5 Sterne für diese Tasche geben und einen für die anderen. Dennoch macht diese Tasche keinen perfekten Eindruck. Man muss jedch fairerweise sagen das die Verarbeitung echt ok ist.

Den Reader schiebt man von der linken Seite in die Tasche. Jedoch steht bei mir die rechte Seite der Tasche etwas hoch.
Passt nicht genau auf den Rand. Ich hoffe das der Druck, wenn die Tasche zu ist, den Rand etwas ausleiert.

Insgesamt ist die Tasche jedoch für 20 Euro echt ok.

Und echt toll ist die Sleep Funktion. Macht man die Tasche zu fällt der Reader in den Schlafmodus. Macht man die Tasche auf, geht der Reader mit dem Licht sofort wieder an. Echt praktisch!! Alle Anschlüsse sind hie frei.

Dennoch im Vergleich zu einer Ledertasche die ich bei Amazon für etwa 30 Euro gekauft habe, ist die Passgenauigkeit nicht ansatzweise so gegeben.


Vikuiti Displayschutzfolie ARMR220 passgenau für Kobo Glo Schutzfolie
Vikuiti Displayschutzfolie ARMR220 passgenau für Kobo Glo Schutzfolie

4.0 von 5 Sternen Kobo Glo Schutzfolie, 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Erst einmal möchte ich echt sagen, das dieses Produkt echt völlig ok ist. Man kann es echt leicht anbringen und bis darauf das es wohl extra 2 mm kürzer ist um es leichter anbringen zu können, kann man kaum einen Unterschied beim lesen erkennen.

Was ich allerdings bemängel ist der Preis. 10 Euro für eine Schutzfolie finde ich echt hammer. Aber es gibt nun mal nicht so die große Auswahl bei den Kobo Glo Schutzfolien. da die vorige Rezension auch gut abgeschnitten hat, habe ich mich auch zu Recht (!!) darauf verlassen.

Das Anbringen an sich ist echt kein Thema und hält echt gut. Meiner Meinung nach, hätte man aber durchaus die Folie
1 mm länger machen können. Dieser kleine winzige Streifen fält kaum auf, aber es fält halt auf. Besonders dann wenn man das Licht am Reader an hat. Störend ist es dennoch nicht.

Insgesamt ist das Produkt ja gut. Aber halt nicht perfekt. Und für eine Folie für knapp 10 Euro kann ich das trotzdem erwarten. Daher ziehe ich insgesamt einen Stern ab.

Das sage ich deshalb, da ich vorher einen Sony PRS 650 Reader hatte und damals eine Folie für knapp 4,50 gekauft habe.
Diese Folie hat eigentlich bisher über 2 Jahre mit mir durchgestanden. Hat genau gepaßt und mehr als halb so teuer.
Im direkten Vergleich müsste ich 3,5 Sterne geben. Aber 4 ist absolut fair meiner Meinung nach.


KOBO GLO eBook Reader
KOBO GLO eBook Reader
Wird angeboten von B&RDeals
Preis: EUR 171,25

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich bisher einer der Besten auf dem Markt, 7. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: KOBO GLO eBook Reader (Elektronik)
Erst einmal möchte ich aufzählen was mir besonders wichtig ist und wie ich daher auf 5 Sterne komme!

Es sei erwähnt, das ich seit etwa 3 Jahren einen Ebook Reader nutze. Für mich war vor allem die Vielfalt an Formaten wichtig die manche Reader abspielen können. Besonders wichtig
war mir daher das der Reader das meistgängige Epub Format anzeigen kann. Auch wenn ich als Ebook Programm Caibre nutze, habe ich keine Lust meine wenigen Bücher noch zu konvertieren.
Daher habe ich lange überlegt, ob ich mir den Kindle Paperwhite kaufen soll. Jedoch soll (!?) hier die Ausleuchtung längst nicht so wie bei dem Kobo Glo funktionieren und das Epub
Format wird vom Kindle auch nicht unterstützt.

Bislang habe ich den Sony Prs 650 genutzt. Auch wenn er meines Wissens nach etwa die zweite Generation von Sony ist, muss ich sagen das es ein Klasse Reader ist. Sony ist in der PDF
Umsetzung immer noch ganz weit vorne. Ich muß dies aber unter vorbehalt sagen, da ich dies noch nicht am Kobo selbst getestet habe. Aber dazu wird auch viel im Internet geschrieben.

Ich wollte nun aber mal einen Reader mit Licht haben. Dazu sei gesagt, das ich vorher diese LED Lampen zum Aufsetzen probiert habe, aber meine Augen zumindest haben es nicht sonderlich vertragen.

Daher sind aktuell nur drei Reader für mich in Frage gekommen. Der Kindle Paperwhite, den von Thalia verkauften Bookeen HD Frontlight und den von mir gekauften Kobo Glo.

Ich habe mich dazu viel im Internet schlau gemacht und auch bereits vorher zumindest den Bookeen selbst bei Thalia getestet. Dazu sei gesagt das jetzt bereits eine zweite verbesserte Generation draussen sein soll. Ich hatte die erste Generation bei Thalia in der Hand und die Ausleuchtung war echt daneben. Dazu sagte mit die Verkäuferin allerdings das die zweite Generatin besser sein soll, da hier wohl eine LED weniger eingebaut wäre. Kann daher nur etwas zu sagen was ich in der Hand hatte. Die Ausleuchtung war zumindest dort echt daneben. Wesentlich schneller als die älteren Reader und unterstützt auch alle Formate. Da ich mir aber bereits vorher einige Kobo Glo`s angeschaut habe, die in der Ausleuchtung wesentlich besser waren, habe ich zum Glo gegriffen.

Mein erstes Gerät war scheinbar ein Montagsgerät aller erster Güte. Zuerst war ich beim auspacken begeistert und auch die Anmeldung die ich über den PC gemacht habe ging locker von der Hand.
Man kann sich aber auch über WLAN anmelden. Danach bin ich auf den Kobo Shop gegangen und habe mir noch ein Buch gekauft. Ich war erst einmal etwas irritiert.
Es war ein ganz leichtes Flackern zu sehen. Danach hat sich irgendwas im Kobo selbstständig gemacht. Beim leichten wackeln hat im Inneren etwas gerappelt. Daher musste ich nochmal nach Saturn und den Reader umtauschen.
Auch die Ausleuchtung war nicht ganz perfekt. Einen etwas dunkleren Schatten konnte man ganz unten als kleinen Streifen sehen. Dieser ist zwar auch im zweiten Gerät zu sehen, aber nur wenn man ganz genau hinschaut!!! Ist bzumindest bei meinem neuen absolut nicht störend und nur als ganz leichter Schatten zu erkennen. Spielt aber auch keine Rolle, wenn man in den Einstellungen nichts verändert.
Dort kann man einstellen das die Seitenanzahl unten mit schwarzen Rand, oder keinem Rand angezeigt werden soll. Auch die Ausleuchtung bei meinem zweiten Gerät ist einfach perfekt.
Ich kann diese bereits aufgezählten Schleier und Farbänderungen die angeblich besonders beim Kindle auffällig sein soll hier nicht erkennen.
Ihr könnt die Helligkeit in sehr vielen Stufen regulieren und im Gegensatz zum Kindle auch ganz ausschalten.

Das Seitenblättern geht sehr sehr zügig und auch das Ein- und Ausschalten geht sowas von zügig. Nicht vergleichbar mit meinem alten Reader.

Schön ist auch der Shop. Man kann hier wohl mehrere Shops nutzen, die ich bis auf den Shop von Kobo noch nicht ausprobiert habe. Der Shop von Amazon soll nicht gehen.
Einige nutzen ja die Kostenlosen tausende Bücher von Amazon. Diese kann man sich aber mit dem Programm Kindle auch auf den PC runterladen und mit Calibre auf den Kobo ziehen.
Für mich spielt es absolut keine Rolle das Amazon nicht funktioniert. Man kann sehr viele Bücher auch kostenlos laden und sich Leseproben zu jedem Buch runterladen.
Das ging auch sehr flüssig.

Vorinstalliert hat man auch den Duden und Englisch-Deutsch. Dazu kann man sich noch einige Wörterbücher runterladen.

Der Akku hält scheinbar auch einiges an Stunden. Ich habe bisher etwa 3 Stunden mit Wlan genutzt und 3 Stunden ohne Wlan. Der Akku ist evtl. ein zehntel weniger geworden.

Wenn Ihr Fragen haben solltet dann schreibt mir gerne. Ich probiere es auch gerne aus. Ich hätte hier echt Seiten voll kriegen können. Aber für mich sind nur bestimmte Sachen wichtig wie
das Display, Formate und Schnelligkeit. Natürlich geht auch ein Brwoser aber das sind Sachen die für mich nicht wichtig sind. Für mich ist es ein Lesegerät. mehr nicht.
Also wenn Ihr Fragen solltet her damit. ich versuche diese gern zu beantworten.

Ich zumindest kann den Reader mehr als Empfehelen!!!!!!!
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 29, 2013 1:40 PM MEST


Sony BDP-S490 3D-Blu-ray Player (2D/3D, HDMI, Upscaler 1080p, iPhone/Android-steuerbar, DLNA) schwarz
Sony BDP-S490 3D-Blu-ray Player (2D/3D, HDMI, Upscaler 1080p, iPhone/Android-steuerbar, DLNA) schwarz

12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neben meiner PS3 mein zweiter Bluray Player der auch 3D kann, 4. April 2012
Ich darf zwar schon eine PS3 mein Eigen nennen, da ich es aber satt habe MKV Filmchen unbedingt immer streamen zu müssen und dabei den PC an zu haben,
kam ich doch noch zu dem Entschluß mir diesen meiner Meinung nach super Bluray Player zu kaufen.

Geliefert wird der Bluray Player leider ohne HDMI Kabel. Ich habe mir erst einmal ein recht günstiges Belkin Kabel dazu gekauft.
Noch dabei ist eine nicht zu große Fernbedienung und eine Anleitung die Ihren Namen nicht wirklich verdient. Wenn ich mir überlege was das für ein Bluray Player ist und
mir dann eine so lachhafte Bedienungsanleitung dabei gelegt wird, echt schade. Wenn ihr euch etwas auskennt werdet Ihr kaum Probleme beim anschlieeßen des Gerätes haben und genau das erklärt gerade mal die Bedienungsanleitung. Wenn ich oben allerdings lese das mein Bluray Player streamen kann und ich mein Iphone z.B. anschließen kann dann sucht ihr vergeblich.
Zumindest habe ich die Lust verloren in den wenigen Seiten danach zu suchen. mehrfach durchgegangen jedoch nichts gefunden.

Aber nun gut. Jetzt zu mir. Angeschlossen wird der Player in einem verkabelten Netzwerk und einer sehr ordentlich schnellen Internetleitung sowie an einen 55 Zoll LED Fernseher.
Gerade alles verkabelt und das Gerät gestartet, erscheint auch schon eine Schnellinstallation. Ihr seit damit in 30 Sekungen fertig. Super!!!
Schnell ein Update gemacht und dann gehts los. Eine Bluray eingelgt ( XLayer 25 GB) mit 2 MKV Files die das Gerät doch nach ca. 5 Sekunden startet. Auch ein 3D File ist dabei!
Super. Ich bin beruhigt. Der Kauf scheint nicht umsonst. Später noch mehrere MKV Dateien eingelegt die alle Problemlos abgespielt worden sind.
Super. Klasse Bild.

Einige Apps wie z.B.von Pro Sieben, DFB und Bild sind dabei. Einige Musik Apps sind auch dabei. Das ist jetzt nicht die erste Baustelle warum ich mir das Gerät gekauft habe.
Also geh ich nicht so nah drauf ein. Aber schön gemacht! Etwas langsam zwar aber klappt!Sieht aber echt super aus! mehr Sachen dabei als aktuell bei der PS3.
Das übliche wie auf der PS3 ist eh dabei. Lovefilm ect.!

Dann habe ich mich gefragt wie man mit dem Teil streamt falls ich das doch mal machen will. Da der PC an war und ich dort den PS3 Mediaserver installiert hatte wurde dieser auch sofort angezeigt. Wie es auch anders funktioniert weiß ich noch nicht. Habe den Kasten halt erst einen Tag und warum soll ich nach einer anderen Möglichkeit suchen. Falls ich doch mal was streamen will dann klappt das gut. Hatte allerdings bei einem anderen Bluray von Sony in den Rezensionen gelesen das es hier wohl Probleme geben soll. Dort wurde es aber wohl auf die übliche
Sony Art eingerichtet und nicht mit dem PS3 Mediaserver. Soll nicht mein Problem sein.

Als letzte Spielerei habe ich versucht mein Iphone mit dem Teil einzurichten. Dazu kann ich euch nur raten nach einem APP zu suchen das DLNA Mediaserver heißt.
Das klappt super!!!!! Einfach unter Netzwerkeinstellungen das Gerät freigeben. Fertig. Ihr könnt sogar Internetseiten rüberstreamen die euer Fernseher dann anzeigt.
Wenn ihr also kurz ins Internet wollt dann geht das auch so.

Also letztendlich bin ich echt begeistert. Wirklich. Es mag sein das es andere Player gibt die noch mehr schnick schnack im Paket haben, aber meiner Meinung nach bietet das Teil für den Preis echt super was ab!!! Ich hatte heute 129 bei Saturn ausgegeben. Meiner meinung nach macht ihr mit dem kauf alles richtig!!!
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Nachtrag :
Betriebsgeräusch ist bei meinem Gerät kaum vorhanden!! Also bitte nicht mit der PS3 vergleichen.
Da finde ich auch das die beim abspielen von CD`S doch recht laut ist. Das ist mit diesem Gerät echt kein Thema.
Bild ist echt absolut Top! Sound sowieo. Ich habe eine 5.1 Anlage dran.
Eine Livekonzert DVD die mal im Fernsehen war, wird mit diesem Gerät optisch wesentlich besser dargestellt.

Von etwa 15 MKV Dateien wurden bisher 2 nicht abgespielt.Weder per Bluray 25gb oder USB Stick. Diese zwei waren aber von einer Serie, also womöglich der gleiche Container. Bei zwei anderen MKV`s konnte ich die Medien vereinzelt nicht vorspulen. Die aber auch nicht über den PS3 Mediaserver schnell vorspulen. Dies ging jedoch mit der PS3 in verbindung mit dem PS3 Mediaserver. Also meiner EInschätzung nach werden 90% der MKV Dateien abgespielt.

Apps sind einige vorhanden. Videos z.B. von Eurosport, DFB ect.!! Nachrichten kann man auch über Apps schauen.

Insgesamt bin ich jetzt eigentlich nach einer Woche sehr zu frieden. Schade halt das diese 2 Dateien nicht wiedergegeben werden konnten.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nachtrag: Einige MKV's wurden nicht abgespielt die aber mein Fernseher erkannt hat. Jedoch hat dieser zugegebenermassen auch nicht alles abgespielt.
Habe zueltzt allerdings das Gerät wenig genutzt da einige Filme immer wieder stehen geblieben sind. Allerdings habe ich ein Update gemacht, und es sind wohl mehrere raus gekommen inzwischen.
Nach den letzten ca 15 Filmen läuft bisher alles reibungslos. Allerdings würde ich aktuell zwischen 4 und 5 Sternen geben. Und nur wegen dem preis würde ich 5 geben.
Das Gerät kann viel aber sicher ist einiges noch ausbaufähig. Allerdings muss man auch zugeben das dieses Gerät für den preis schon echt viel kann.
Sei es 3D, oder DLNA, Online Apps wie Internetradio. Meckern kann man immer und sicher geht es auch "IMMER" besser.Aber nach den ganzen Updates muss ich einfach sagen das das Gerät wesentlich stabiler läuft und bisher nicht mehr rumzickt.
Kommentar Kommentare (13) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 13, 2012 7:36 PM MEST


Elmex Sensitive Professional Zahnpasta 75 ml
Elmex Sensitive Professional Zahnpasta 75 ml
Wird angeboten von saymo GmbH
Preis: EUR 4,70

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schmerzempfindlicher Bereich danach?!, 2. November 2011
Auch ich durfte bei dem großen trnd Test teilnehmen.

Ich kann echt nur positives berichten. So viele Kollegen, Freunde und Verwandte haben das Produkt getestet. Entweder durch ganz normales tägliches putzen, oder durch einmassieren auf den
schmerzempfindlichen Bereich. Ich konnte bisher wirklich nur positives hören. Alle sind von dem Projekt und natürlich von dem Produkt begeistert.

Ich kann nicht sagen das der schmerzempfindliche Bereich komplett nicht mehr da ist. Allerdings hat sich dies bei mir ganz deutlich verbessert.

Eine Zahnpasta zu entwickeln die Schmerzen lindert und die man als "normale" Zahnpasta nutzen kann ist doch riesig.
Ich werde mir diese auch in Zukunft kaufen!!


Das letzte Königreich (Die Uhtred-Saga, Band 1)
Das letzte Königreich (Die Uhtred-Saga, Band 1)
von Bernard Cornwell
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Historische Reihe und verdient 5 Sterne, 10. Dezember 2010
Ich gebe wirklich ungern 5 Sterne, da ich immer der Meinung bin, das es trotzdem immer bessere Bücher gibt.( Evtl. blöder Gedankengang)
Aber 4 Sterne hier zu geben wäre auch nicht richtig.

Ein spannender historischer Roman. Ich konnte es wirklich nicht aus der Hand legen, obwohl es in dieser Richtung mein erster Roman war.

Was möchte man hier sagen?! Ich möchte auch nicht zu viel verraten. Falls Ihr historische Romane mögt in dem auch mal gekämpft werden darf, dann greift zu.
Falls Ihr in historische Romane reinschnuppern möchtet dann macht das hier oder auch z.B. Säulen der Erde.
Wie ihr selber sehen könnt ist kaum jemand enttäuscht. Besonders verlockend sind weitere Teile. Und dies ist hier der erste Teil!

Hier die Auflistung der Uhtred Reihe:

1. Das letzte Königreich
2. Der weiße Reiter
3. Die Herren des Nordens
4. Schwertgesang
5. Das brennende Land


Seite: 1 | 2