newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Profil für Jan F. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jan F.
Top-Rezensenten Rang: 2.766.862
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jan F.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bandologie  111 Marketing-Ideen für deine Band
Bandologie 111 Marketing-Ideen für deine Band
von Nils Kolonko
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Motivierend, anregend, witzig., 29. November 2013
Der zweite Teil der Bandologie beinhaltet eine Auflistung von einander mehr oder weniger unabhängigen Ideen und Aktionen, mit denen man sein Produkt (Die Musik und die Band selbst) aktiv vermarkten kann. Einschätzungen der Art "Gute Musik machen alleine reicht um entdeckt zu werden!", werden in der Bandologie von Nils Kolonko als tendenziell seltene Ausnahmefälle beiseite gestellt. Mir leuchtete beim Lesen des Buches schnell ein, dass man die Chancen für wirtschaftlichen Erfolg, der mit dem Erfolg der Band insgesamt einhergeht, durch gezielte Aktionen unter Investition eigener Initiative und teilweise mühseliger Arbeit im Marketing-Bereich maßgeblich steigern kann.

"111 Marketing-Ideen für deine Band" bietet hierfür anregende Beispiele und Ideen, angefangen bei recht leicht umsetzbaren und finanziell wenig aufwendigen Aktionen für einzelne Gigs bishin zu mitunter sehr aufwendigen und nachhaltigen Marketing-Projekten, mit denen es andere Musiker bereits geschafft haben, ihren Bekanntheitsgrad - und die Verkäufe - maßgeblich zu steigern.

Das Buch ist einfach verständlich und mit Witz geschrieben, also sehr angenehm zu lesen. Auf mich wirkt es über den bloßen Informationsgehalt hinaus sehr motivierend und ich habe gleich beim ersten Lesen eine Liste mit Varianten einzelner Ideen verfasst, die ich speziell für mein Bandprojekt als vielversprechend empfinde. Es werden überdies Vorschläge und teilweise konkrete Anlaufstellen im WWW vermittelt, die bei der konkreten Umsetzung einzelner Ideen helfen könnten.

Neben dem Buch an sich erwähnenswert ist der sensationelle Kundenservice von Nils Kolonko. Die Bahn könnte hier einiges zum Thema Pünktlichkeit lernen ;)

Ich halte dieses Werk, genau wie den ersten Bandologie-Teil, für sehr empfehlenswert.


Seite: 1