Profil für Ronan Derian > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ronan Derian
Top-Rezensenten Rang: 549.672
Hilfreiche Bewertungen: 9

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ronan Derian "Kulle" (Markkleeberg, Sachsen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Die Legenden der Albae: Die Vergessenen Schriften
Die Legenden der Albae: Die Vergessenen Schriften
Preis: EUR 11,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen für Fans ein Muss, 6. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Immer wieder spannend, obwohl dieser Teil tatsächlich nur was für Leser der anderen Teile ist, da ohne deren Kenntnis sich dem Leser weder die Figuren noch die Geschichten erschliessen. Wer sich aber mit den Zwergen und den Albae schon angefreundet hat, ist hier goldrichtig. Zu bemängeln ist lediglich, dass die mir zur Verfügung stehende Kindle-Version extrem rechtschreibfehlerbehaftet ist, was das Leseerlebnis schmälert. Schade eigentlich.


Der Mond ist nicht genug: Roman
Der Mond ist nicht genug: Roman
Preis: EUR 8,99

3.0 von 5 Sternen Monster AG trifft Schrödingers Katze, 24. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich bin mir nicht ganz sicher, was ich von diesem Buch halten soll. Ist es ein Geniestreich oder die Verwertung aller Ideen, die bei Martinez im Nachtschränkchen, oder besser im Wandschrank lagen. Im Buch wimmelt es von Paralleluniversen, rückwärtsgerichteten Zeitabläufen, Geistern, versehentlich gelandeten Monstern und nordischen Mythen. Zudem wird der Frage nachgegangen, was passieren kann, wenn man alles bekommt, was man sich wünscht. Und wenn man einmal mitten in diesem aberwitzigen Cocktail steckt, kann es passieren, dass einen das alles ein wenig überfordert oder, was fast noch schlimmer ist, dass man von der nächsten, eigentlich sehr interessanten Idee nur noch gelangweilt ist. Da kommt einem dann durchaus das Klischee in den Sinn: Weniger ist manchmal mehr.
Dennoch, für Fans von Martinez auf jeden Fall einen Blick wert. Ob es für einen zweiten reicht, muss der Leser selbst entscheiden.


Gott im Unglück: Roman
Gott im Unglück: Roman
von A. Lee Martinez
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Hin- und Hergerissen..., 22. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gott im Unglück: Roman (Taschenbuch)
Martinez hat nach wie vor ein unglaubliches Talent dafür, die ganz großen Themen (hier: Religion) in Alltägliches zu übersetzen. Gott im Unglück hat wieder ein paar sehr witzige Ideen (was passiert mit einer Liebesgöttin, die sitzengelaasen wird) und liest sich ohne Probleme an einem Stück durch. Eine neue Kompanie der Oger darf man jedoch nicht erwarten. Ist aber vielleicht auch Geschmackssache...
Wie immer


Hohle Köpfe: Ein Scheibenwelt-Roman
Hohle Köpfe: Ein Scheibenwelt-Roman
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Spannend und witzig bis zur letzten Seite, 22. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
mit unglaublich viel Wortwitz und Phantasie erzählter Krimi um Golems, Werwölfe, zwergische Forensikerinnen, Könige und solche die es nicht werden wollen und Mumm, Karotte und Lord Vetinari. Eines der besten Pratchett-Bücher.


Hide And Seek
Hide And Seek
Preis: EUR 8,59

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der verrückte Hutmacher lässt grüßen..., 17. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hide And Seek (MP3-Download)
...wenn man sich den vom Kaninchen mit der blutigen Schnauze verführen lässt. Das Album beginnt gewohnt eingängig und zündet bereits mit Track 2 ein Highlight. Für mich Energie pur, Blue vom ersten Album und Control vom letzten kommen mir in den Sinn, und trotzdem hinken diese Vergleiche. "Down" ist einfach irgendwie besser... Das Album fährt gewohnt souverän fort. Mit Need und One Promis geht es etwas schneller zur Sache, Play with fire und Cover my eyes sind eher balladesk. Aber durchweg genial. The Birthday Massacre machen Musik, die aus einem Tim Burton Film stammen könnte. Irgendwie Düster-Bunt-Sweeney-Grinsekatzen-mäßig. Electro-Rock der ganz hohen Schule...
Nix kapiert? Dann selbst reinhören und Urteil fällen.


Utopia
Utopia
Preis: EUR 7,39

4.0 von 5 Sternen Nach wie vor qualitativ hochwertig..., 17. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Utopia (MP3-Download)
aber, irgendwie kommt Utopia an den Vorgänger "la parade monstrueuse" nicht ganz ran. Sicher, nach wie vor tolle Musik und eine Paar Gehörgangsfräsen (Silver Bells, Morpheus) aber so richtig aus den Socken hat's mich eben doch nicht gehauen. Ist aber für alle, die auf Electro-Rock mit eingängigen Melodien abfahren, auf keinen Fall ein Fehlkauf. Es fehlt halt nur irgendwas...Wahrscheinlich ist das Nörgeln auf hohem Niveau


Today We Are All Demons
Today We Are All Demons

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwer zu beschreiben..., 2. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Today We Are All Demons (MP3-Download)
wenn ein Metalhead zu Electro-/Techno-/EBM- Klängen ausrasten kann, muss an der Musik was dran sein. Andy LaPlegua hat trotz aller Aggression und Härte ein Gespür für Melodien, welches man selten findet. Eben jene Melodien erinnern mich ein bisschen an seinen Vorgänger Icon of Coil. Aber das ist auch schon fast alles, was Combichrist mit jener Band gemeinsam hat. Denn dieses Album rockt, von oben bis unten. TechnoBodyMusic eben...

Unbedingt empfehlenswert


Pins and needles
Pins and needles
Preis: EUR 18,98

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn die Kanadier drei mal klingeln..., 2. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pins and needles (Audio CD)
steht das dritte Album in den Startlöchern. Und erneut fräsen sich die Melodien in den Gehörgang, bringen die Gitarren die Nackenmuskeln zum zittern und den Fuß zum wippen. Der Kontrast zwischen Instrumentierung und Stimme ist wie auf den Vorgängeralben prägend. Wirkliche Überraschungen bleiben zwar aus, aber dafür ist das Album in seiner Gesamtheit von gleichbleibender hoher Qualität. Ob nun die langsameren Stücke wie das titelgebende Pins & Needles oder der Opener In the Dark oder die eher tanzflächentauglichen Control oder Sleepwalking, das Album hat keine Aussetzer.
Wer die Kombination aus Synth-Pop und Rock mag, sollte hier unbedingt zugreifen.


Compass (Deluxe Edition)
Compass (Deluxe Edition)
Preis: EUR 22,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach gut..., 21. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Compass (Deluxe Edition) (Audio CD)
aber eben nicht das Beste vom Herrn Shear. Der Versuch, sich vom Future-Pop zu lösen ist geglückt. Aber irgendwo sind die Ohrwürmer auf der Strecke geblieben. Trotz allem ein feines Stück Elektro. Besonders hervorzuheben ist Alive. Das geht ans Herz und in die Füße.


Random Is Resistance (Ltd.ed.)
Random Is Resistance (Ltd.ed.)

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lang gesucht ... und gefunden, 21. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Random Is Resistance (Ltd.ed.) (Audio CD)
Mein Top-Album 2009. Wer auf der Suche nach tanzbarem Elektro mit intelligenten, weitestgehend unverzerrten Texten und großartigen Melodien ist, liegt bei dieser CD goldrichtig. Und wem die rotersandschen Trance-Tröten gefehlt haben, der wird begeistert sein. Wirkliche Balladen sucht man zwar vergebens, was aber nicht bedeuten soll, dass Lieder wie Waiting to be born, First time oder Beneath the stars nicht zum Träumen veranlassen können. Bastards screaming und War on error sind hingegen eindeutig für den Clubeinsatz. Und da gehören sie hin, denn sie gehen unglaublich ins Bein.
Auch wenn es alles nach abgedroschenen Phrasen klingt, ich kann das Album vorbehaltlos empfehlen.


Seite: 1 | 2