Profil für Vigilante8 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Vigilante8
Top-Rezensenten Rang: 4.607.342
Hilfreiche Bewertungen: 93

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Vigilante8 "Vigilante8"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12
pixel
Kill the Boss: Die total unangemessene Edition [Blu-ray]
Kill the Boss: Die total unangemessene Edition [Blu-ray]
DVD ~ Jason Bateman
Preis: EUR 7,97

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen bodenlos, 31. Dezember 2013
also ich möchte nicht viel dazu schreiben weil es mir für sowas echt zu schade ist, ich kann nur sagen der Film ist absolt nicht lustig und total öde. Hatte mir viel versprochen aber das Geld war wie zum Fenster hinausgeworfen. Spart euch bitte jegliche Kommentare, wer ihn gut findet kann ihn ja schauen aber ich geb mir das nicht nochmal. Ne Kömödie gefällt eben oder nicht und mir hat sich nicht gefallen und ich fand sie nicht lustig das hat auch wenig mit Argumenten zu tun. Humor ist bei jedem eben anders.


DmC - Devil May Cry - [PlayStation 3]
DmC - Devil May Cry - [PlayStation 3]
Preis: EUR 20,00

2 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nicht mal umsonst mit Plus-Mitgliedschaft lohnenswert..., 31. Dezember 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Also vornweg ich hab für das Spiel im Prinzip nix bezahlt weil ich Plus-Mitglied bin und es somit umsonst bekommen habe, aber selbst dann ist es für mich Zeitverschwendung gewesen. Nachdem bei Kapitel 8 die Trophäe nicht gekommen ist, weil ich die Cutscene übersprungen habe (sowas lächerliches hab ich noch nie erlebt!) war es mir einfach zu bunt und ich habs sofort deinstalliert. Bis dahin war es auch nicht sonderlich spannend. Hab mal ab und an ein Level gespielt welches im Durchschnitt 15 Minuten dauert. Dachte mir das kannste dir ja mal antun und wenigstens alle Trophäen für das einmalige durchspielen holen (auf Schwierigkeit leicht) die du mitnehmen kannst. Doch ich sags ganz ehrlich dieses Spiel ist mir keine Sekunde mehr wert. Kurz nach dem Anfang waren mir die Cutscenes schon sowas von langweilig das ich keine Lust mehr hatte das Gelabbere anzuhören. Die Story ist absoluter 0815-Einheitsbrei aber dennoch recht wirr bis dahin. Die Endgegner echt langweilig und auch die normalen Gegner haben mich nicht vom Hocker gehauen. Ich fand die alten Teile zwar zu schwer aber immernoch besser als diesen hier. Grafik ist wirklich gut aber nur für sowas geb ich keinen Stern mehr weil wenn das Gameplay nix ist was will ich dann damit? God Of War ist zwar auch Hack and Slay mäßig aber das ist wenigstens noch interessant gemacht und spielt sich auch viel besser. Es gibt bei DMC auch viel zu schnell die neuen Waffen und man muss sich Kombis merken wie bei nem Beat-Em-Up sowas ist meist eh recht nervig. Dreickeck Dreicke Pause Dreieck Dreieck Dreieck glaube so geht ein Move. Auf sowas hab ich echt keine Lust...ich geb mir das auf jeden Fall nicht mehr. Hab schon gleich beim installieren ein komisches Gefühl gehabt xD. Der Soundtrack ist noch das einzig positve neben der Grafik aber die ganzen negativen Punkte sind für mich einfach nicht wieder gut zu machen. Auch die vielen verschiedenen Hüpfaktionen sind zwar nicht sonderlich schwer aber dennoch recht nervig. Da lob ich mir Spiele wie Uncharted und God Of War wo das echt im Rahmen bleibt und wie von selbst von der Hand geht. Dieses hektische rumgedrückte im ganzen Spiel stresst einen eher, ich finde da kann man nicht abschalten. Bei God Of War ist das zwar ähnlich aber ich hab dabei ein besseres Gefühl das ist einfach so, kann man jetzt schwer in Worte fassen. Wieso dieses Spiel hier so gute Bewertungen hat kann ich nicht nachvollziehen. Darksiders 2 war mir auch von Anfang an nicht so geheuer und hat mir auch später keinen Spaß gemacht und hier ist es ähnlich. Ich kanns nicht empfehlen, aber wer ein super Bayonetta-Zocker ist dem kann mans vielleicht schon empfehlen das erinnert mich stark dran.


Landwirtschafts - Simulator 2013 - [PlayStation 3]
Landwirtschafts - Simulator 2013 - [PlayStation 3]
Preis: EUR 29,99

5 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bodenlos schlecht, wie können das Leute nur gut bewerten???, 27. Dezember 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Also ich hab mir gedacht ich muss unbedingt den Landwirtschaftssymulator ausprobieren, denn er hat ganz nett viele gute Bewertungen bekommen und somit dachte ich man kann da wohl nicht viel falsch machen. Ich hab ihn also in meine Playsi gelegt und die erste Feststellung war ne Grafik von 1998 (ungelogen!!!) ich kenn uralte Games die ham ne bessere Grafik als dieses Spiel. Ich bin jetzt nicht toal auf Grafik aus also hats mich nicht ganz so gestört weil ich dachte das Gameplay ist sicher viel besser als die Grafik. Aber das war leider nicht so, denn das Gameplay ist ja noch schlimmer als die Grafik. Man fährt auf einer viel zu großen Karte herrum, denn bei 30 km/h in der Stunde braucht man ewig bis man mal von A nach B kommt. Nicht mal ein Autoradio gibts um die Zeit zu überbrücken (es gibt in echt Traktoren die sowas eingebaut haben, also wieso nicht auch im Spiel?). Die Traktoren fahren sich total langweilig und alle ähnlich, ich bezweifle das sich ein Traktor in echt annähernd so fährt wie im Spiel. Ich dachte eigentlich immer die Sims wäre das unsinnigste Spiel das es gibt, aber dieses Spiel setzt nochmal einen drauf. Bei den Sims kann man wenigstens noch selbst recht kreativ sein aber hier gibts ja kaum Möglichkeiten. Man erledigt nur nervige Aufgaben wie das sähen von Samen, das Ernten von Getreide, das umgraben von FEldern usw. na gut das macht ein Landwirt in echt auch aber selbst da ist das wahrscheinlich noch 100 mal spannender als in diesem absolut langweiligem Spiel! Ich glaube kaum das die Leute die dieses Spiel gezockt haben und fünf Sterne geben jemals etwas anderes gezockt haben, denn so ne Langweile gut zu bewerten ist einfach unfassbar. Hut ab vor den Machern dieses Spiels wie man mit sowas langweiligem so viel Geld machen kann, also das verdient ja einen Nobelpreis xD. Die Steuerung ist auch absolut mies und ungenau, mich hat selten ein Spiel so gelangweilt und ich kann einfach nix gutes daran finden.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 3, 2014 6:32 PM CET


Quantum Theory
Quantum Theory
Wird angeboten von Finani-Onlinehandel
Preis: EUR 8,88

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 0 Spaß 0 Sterne, 27. Dezember 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Quantum Theory (Videospiel)
Also ich möchte nicht viel Zeit verschwenden um über dieses Spiel zu schreiben, denn es ist wirklich ne Zeitverschwendung. Ich kann nur sagen die Grafik ist eher mäßig, das Gameplay nicht gut und allgemein total einschläfernd. Ich habs einige Stunden gezockt und man bekommt in der Zeit irgendwie kaum Trophäen, was mich echt gewundert hat. Es ist auch wenig motivierend und spaßig gleich gar nicht. Einer der schlechtesten Shooter die ich je gespielt habe. Schade ums Geld auch wenns nicht mehr viel kostet.


Isotop (Ltd.ed.)
Isotop (Ltd.ed.)
Preis: EUR 23,17

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hätte ich nicht gedacht, 21. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Isotop (Ltd.ed.) (Audio CD)
Also echt ne geile Scheibe. Ich hab die mir eigentlich nur zum Spaß gekauft weil sie so billig war aber echt brutal geiler Sound. Schön finster und elektronisch. Das Cover sieht auch witzig aus also für so wenig Kohle könnt ihr euch das Teil getrost holen. Ich höre gern auch X-Fusion usw. und das ist natürlich jetzt weniger hart als X-Fusion aber dafür trotzdem super melodisch und sehr finster und gut gesungen. Ein paar Klänge haben mich auch an Welle Erdball erinnert. Es sind auch tolle Frauenstimmen dabei also auch sehr fein. Kann das Album allen empfehlen die auf düstere elektronische Musik stehen. Wer was extrem hartes sucht sollte aber wie gesagt eher auf X-Fusion zurückgreifen.


Die mit dem Roten Halsband
Die mit dem Roten Halsband
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 37,90

3.0 von 5 Sternen Leider Jitter beim Umwalndeln..., 20. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Die mit dem Roten Halsband (Audio CD)
Leider gibts dank dem Kopierschutz beim Umwandeln Probleme, da kauft man sich schon CD's und dann immer sowas, find ich total blöde, weil wenn mans eben selbst umwandeln will als MP3 damit mans überall mitnehmen kann hat man Störungen...war bei Pitbull auch scho so, alte CD's aus den 90ern laufen meist überragend...aber nein da hat man wieder sowas gemacht. Das Lied an sich isch brutal geil!

Darum 3 Sterne weil das Lied gut ist aber die Qualität der CD eben nicht so zumindest wenn mans umwandelt!


Sexy Sport Clips (10-Disc Complete Collector's Edition) [10 DVDs]
Sexy Sport Clips (10-Disc Complete Collector's Edition) [10 DVDs]
DVD ~ Anetta Keys
Preis: EUR 32,99

5.0 von 5 Sternen 5 Sterne trotzdem Video-Quallität, 16. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Videos sind leider echt in VHS-Qualität, aber das ändert ja nix am Inhalt, es erinnert einen an alte Zeiten wo man heimlich als jugendlicher noch auf VHS die Videos aufgenommen hat, da gabs noch nicht so sehr das Internet bzw. es war viel teuerer und auch Filme schauen war darüber ja nicht so schnell bzw. bocklangsam bis es mit nem 56k Modem mal was lädt dauert es eh viel zu lang für sowas. Also hat man heimlich aufgenommen und dann geguggt wenn die Eltern nicht da waren. Es sind sinnliche Videos die nicht all zu pervers sind aber die man sich trotzdem gern anschaut. Es ist ja geschrieben worden es wären nicht alle aber gut das kann ich nicht beurteilen. So manches Video hat man wieder erkannt ;-) Wer alle feinsäuberlich aufgenommen hat für den ists vll besser die von Video zu brennen auf DVD aber das ist sehr zeitaufwendig wegen Echtzeit...da hockt man ja ewig dran. Deshalb bei dem Preis muss man einfach zuschlagen. Ich würd aber keine 50 Euro oder so zahlen das wäre definitv zu teuer aber für 25,97 Euro ist es echt ok! Für Fans davon echt lohnenswert, wer allerdings auf was steht das hardcore oder so ist der wäre ziemlich enttäuscht, sowas kann man eigentlich auch nett mal am Abend bei nem Gläschen Wein schauen, das läuft auch ganz gut nebenher. Ich denke das selbst einige Frauen die Videos noch ertotisch fänden. Es ist einfach Erotik und das hat mehr mit Kunst zu tun wie einfach mit perversem Zeug das ist so. Das blöde ist das man nicht weiter sringen kann zumindest nicht bei PS3, muss ich mal noch auf dem DVD Player probieren man muss immer wieder ins Hauptmenü außer man macht gleich "Alles abspielen" dann klappts ;-)suche grade meinen Lieblingsclip mit der Frau am Strand wo man Kamele sieht und die was grünes anhat so en Bikini oder so das ist echt schön gemacht und mit Sand und allem aber ich frag mich grade ob das nicht von La Notte war xD. Naja egal die Sammlung lohnt sich sowieso ;-)


The Elder Scrolls V: Skyrim - Legendary Edition (Game of the Year) - [PlayStation 3]
The Elder Scrolls V: Skyrim - Legendary Edition (Game of the Year) - [PlayStation 3]
Wird angeboten von BigGamers
Preis: EUR 29,38

3 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ruckelt, schlechte Grafik, lächerliches Inventar usw., 14. Dezember 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bevor hier das meckern los geht, ich hab mich total auf das Spiel gefreut und auf die Legendary Edtion gewartet, damit ich alle Zusatzinhalte habe, doch jetzt kam die große Ernüchterung. Schon am Anfang war die Grafik abartig schlecht, dachte mir noch ok das wird bestimmt besser. Ich finde selbst Herr der Ringe Krieg im Norden hat ne bessere Grafik. Klar ihr werdet sagen Open World usw. aber dazu sag ich nur, lieber ne bessere Grafik als ne unendliche Spielwelt die niemand braucht. Vor allem gibts ja keine Autos wie bei Saints Row The Third wo man schnell von A nach B kommt. Klar ich weiß das ist auch was ganz anders aber trotzdem nur mal so als Beispiel eben ;-) Zudem ruckelt das Spiel total man könnte meinen bei so schlechter Grafik läufts wenigstens flüssig aber nein nicht mal das tut es...Ich hab dann auch das Inventar aufgemacht und es ist einfach nur lausig gemacht, die einfachste Liste ohne Vergleichsmöglichkeiten, gar nicht schön. Also wenn ich da Diablo 3 nehme wo das mit den Waffen usw. ja ähnlich ist, das ist ein richtiges Inventar und sieht nach was aus. Das Inventar von Skyrim programmiert man in Visual Basic ja noch schöner ;-) Autosave war wohl auch nicht aktiviert, so dass Ich starb und komplett von vorn anfangen sollte und da nach ner Stunde oder so. Also ich war einfach nur noch gefrustet. Meine ganzen Erwartungen waren alle dahin und das ganze nochmal machen bis dahin, dafür hatte ich null Bock. Die Kämpfe sind übrigens auch total schlecht gemacht und die Steuerung verherend. Viele werden sagen nach ner Stunde kann man das doch gar nicht beurteilen, aber ich hab schon so viele Games gezockt und das ist für mich eine der größten Enttäuschungen die ich je erlebt habe...ich hielt es für eine absolute Perle und es hat sich als das Gegenteil rausgestellt, für das Geld hätte ich lieber was anderes gekauft. Vielleicht spielt sich das Game auf PC ja besser bzw. wenn es das auf PS4 geben würde vielleicht würde es dann nicht so ruckeln ich weiß es nicht. Auf jeden Fall werd ich kein Elder Scrolls Game mehr kaufen, das nächste ist ja eh online mit monatlicher Gebühr...was mir auch aufgefallen sind waren noch einige Grafikfehler, für mich ist gerade der größte Beweis das dieses Spiel schlecht ist, dass mir in der Stunde wo ich gezockt habe schon so viel negatives aufgefallen ist. Ich hab mich gefreut seit langem mal wieder ein geiles Rollenspiel zu zocken mit tollen Waffen usw. doch es hat nicht sollen sein und so geht ein unterdurchschnittlich guter Tag zuende an dem selbst mein Wunschspiel zum Flopp wurde. Ich kann dich ganzen guten Bewertungen nicht nachvollziehen...
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 24, 2014 4:20 PM MEST


Apache: Air Assault
Apache: Air Assault
Wird angeboten von bafotec
Preis: EUR 29,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Untragbare Steuerung, 4. Dezember 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Apache: Air Assault (Videospiel)
Also ich hab mich ja so auf das Spiel gefreut gehabt aber die Steuerung ist einfach untragbar, mehr kann ich dazu nicht sagen. Denn es war mir nicht möglich vernüpftig mit dem Hubschrauber zu fliegen, ich glaube dafür braucht man einen echten Hubschrauberschein xD. Ich hab schon sämtliche Flugspiele wie H.A.W.K.S., Top Gun, Air Conflicts usw. gezockt aber dieses Spiel kannste einfach nicht steuern. Deshalb einen Stern, hab mich sehr geärgert darüber. Die damit klar kommen für die mags vielleicht ein gutes Spiel sein, aber für mich nicht, denn wenns an dem schon scheitert wie will man dann Spaß dran haben?


Assassin's Creed 4: Black Flag - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 3]
Assassin's Creed 4: Black Flag - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 3]

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nach ein paar Tagen kommt Langeweile auf, 4. Dezember 2013
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Es gibt zwar viel zu sehen bei diesem Spiel und man kanns bestimmt 60 Stunden und länger zocken, doch es ist immer das Selbe. Wie schon bei Spielen wie GTA 4 damals, wo es heißt töten sie Ziel X oder fahren Sie von A nach B in einer gewissen Zeit, geht es hier auch drum Gegner entweder zu töten, lautlos zu töten, ein Schiff zu versenken, ein Lagerhaus zu plündern oder sonstiges. Es ist aber im Prinzip immer das Selbe, wenn man ein paar Missionen gezockt hat, kennt man das ganze Spiel. Klar ist das bei vielen Games so aber Spiele wie Dead Space oder God Of War sind einfach spaßiger. Dort gehts zwar primär immer nur drum Gegner zu eliminieren aber diese Games sind wenigstens in 10 Stunden oder so durch und man spielt sich auch gern nochmals durch, vor allem Dead Space ;-) und die Storys sind wesentlich besser. Die Story von Assassins Creed ist doch total öde das ist doch Zurück in die Zukunft für Arme xD. Ich hab den zweiten Teil komplett durchgezockt und das war schon sehr zäh und ich hatte keinen Bock mehr, dann hab ich Teil drei bis zum ersten Drittel gespielt und dann wird man auf einmal Indianer...total der Mist, spätestens da hatte ich keine Lust mehr, denn ich wollt ja kein Indianerspiel zocken sondern was mit Säbeln usw. Indianer sind zwar auch toll aber dann bitte in einem eigenen Spiel, das fände ich mal ne coole Idee ;-)
Ich finde die Story von Assassins Creed auch total wirr, selbst der Film Matrix ist da doch wesentlich einfacher zu verstehen. Meiner Meinung nach gibt es auch zu viele Charaktere, ich kann mir die Namen da eh nicht merken. Die Songs die man auf den Schiffen singen lassen kann von seiner Crew, sind zwar ned übel aber das blöde ist man kann keine Playlist oder so machen und so lustiger Klassiker wie "what will you do with a drunken sailor" hab ich bisher noch nicht gehört, das wäre doch geil gewesen. Die Grafik find ich schon gut aber PS4-Grafik hab ich mir trotzdem anders vorgestellt, hier ist wohl Killzone und Need For Speed wohl das Maß der Dinge zur Zeit. Vielleicht hätte man die Umgegbung kleiner machen können, die Spielwelt wäre schon bei nem viertel so groß immer noch riesig und dafür ne bessere Grafik wäre mir 1000 mal lieber gewesen. Ich weiß nicht wieso die Leute das Spiel so gern zocken und so viele Stunden dafür opfern, ich seh das mehr als Zeitverschwendung an und lineare Spiele find ich eh besser weil man von so Games immer nur mit 1000 Nebenmissionen abgelenkt wird weil man sonst auch zu wenig Geld hat, denn wenn man das Schiff nicht ausrüstet hat man im Kampf auf hoher See eh keine Chance und sieht im wahrsten Sinne des Wortes kein Land...für mich heißts jetzt nach ein paar Tagen "Spiel über Bord" ich werds wieder verkaufen solangs noch was wert ist, hab zum Glück keine Bonusinhalte aktiviert und bin froh das mans dann noch gut verkaufen kann. Dafür hol ich mir dann Killzone und da freu ich mich schon vor allem online, denn Story ist bei solchen Games ja oft nicht so der Burner aber online wirds sicher ein totaler Spaß.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 7, 2013 11:54 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12