Profil für Marc van Woerkom > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marc van Woerkom
Top-Rezensenten Rang: 31.434
Hilfreiche Bewertungen: 252

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marc van Woerkom (Germany)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
TP-Link M5350 Mobiler MIFI WLAN-Router (Mobiler WiFi Hotspot, integriertes 3G/UMTS-Modem mit bis zu 21,6 Mbit/s, Wireless-N-Standard (IEEE 802.11n), SIM-Kartensteckplatz, OLED-Display, microSD-Kartenslot, HSPA+ 3G) schwarz
TP-Link M5350 Mobiler MIFI WLAN-Router (Mobiler WiFi Hotspot, integriertes 3G/UMTS-Modem mit bis zu 21,6 Mbit/s, Wireless-N-Standard (IEEE 802.11n), SIM-Kartensteckplatz, OLED-Display, microSD-Kartenslot, HSPA+ 3G) schwarz
Preis: EUR 49,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alternative zu Smartphone/Tethering, 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
SIM Karte (hier T-Mobile) eingelegt, SSID und PW für Erstverbindung von der Innenseite des Deckels notiert.
WLAN gesucht und verbunden, im iPad Safari die 192.168.0.1 aufgerufen.
Und man ist in der Weboberfläche des mobilen Routers.
Dort kann man unter Advanced die PIN der SIM deponieren und bei den WLAN Einstellungen SSID und PW auf gewünschte Werte ändern.
Funktioniert bis jetzt sehr ordentlich.
Ja, man kann die Funktionalität auch via Smartphone und Tethering erzielen, aber dieser mobile 3G/2G Router ist schön klein, mit ca. 60 EUR günstiger als ein Smartphone und vermutlich auch spezialisiert auf diesen Task.
Auf dem kleinen, scharfen OLED Display kann man u.a. Empfangsstärke und Datenraten schön im Auge behalten.


Masseentkoppler ME 634 Masse Entkoppler * von profitec
Masseentkoppler ME 634 Masse Entkoppler * von profitec
Wird angeboten von Claudia-Knapp
Preis: EUR 4,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Löst unseren Störfall, 31. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir hatten im Analogsignal immer breite, langsame vertikale Balken über das Bild wandern.

Jetzt bei Umstellung auf Digitalsignal via DVB-C Receiver (KMS Netz) hatten wir Signalpegel um die 90%, die so ca. 5s stabil blieben und dann auf 50% und weniger abfielen (was zeitlich ungefähr dem Balkenlauf im Analogbild entspricht, schaut man auf eine Referenzstelle, ist es da ca. 5s ok, dann saust die Störung drüber).

Folge: Bildaussetzer, Teile des Bildes gestört, bis hin zum Totalausfall ("kein Signal").
Gerade abends wurde es schlimmer, vielleicht, weil irgendwo im Haus ein Gerät angeht.

Schalte ich jetzt den Entkoppler zwischen Dose und Antennenkabel bleibt der Signalpegel schön stabil bei 90%, nehme ich ihn raus, geht es wieder los mit den Signaleinbrüchen.

Wieder etwas gelernt.

Update:

Es stellte sich dann heraus, dass der Filter einige Sender rausfilterte und damit wurde es dann doch erforderlich den Netzbetreiber einzuschalten.

Ein Mitarbeiter hat dann eine neue Dose gelegt und seinen eigenen Masseentkoppler angeschlossen. Jetzt ist es auch nicht perfekt (dazu müsste man die Störquellen im Haus identifizieren und beseitigen), aber deutlich besser.


Sony Wireless Headset BTN200M mit NFC, Bluetooth 3.0 für Smartphone - Weiß
Sony Wireless Headset BTN200M mit NFC, Bluetooth 3.0 für Smartphone - Weiß
Preis: EUR 51,45

5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, 22. Dezember 2013
Im Urlaub brach (mal wieder) der Stecker der Apple Ear Buds in der Audiobuchse meines iPads ab, und diesmal konnte ich den Reststummel nicht entfernen, so dass die Buchse blockiert war.
Sehr unschön. Schneller Ausweg: ein Bluetooth Kopfhörer musste her.
In einem Apple Shop in Alkmaar habe ich dann den DR-BTN200 von Sony bekommen.
Mit dieser Lösung war ich dann schnell sehr zufrieden.

Ear Buds bieten den Vorteil, dass man damit auch im Bett (mit dem Kopf in Seitenlage) bequem hören kann.
Bluetooth Kopfhörer bieten den Vorteil, dass die Freiheitsbeschränkungen eines Kabels entfallen.
Mittlerweile würde ich sagen, dass die Kabelfreiheit wichtiger ist.

Die Klangqualität ist gut und für den Preis eigentlich sehr gut.
Mit dem DR-BTN200 bin ich sehr zufrieden und würde ihn wieder kaufen.

Neben dem iPad verwende ich ihn auch mit einem Windows 7 System, welches mit einem USB Bluetooth Dongle aufgerüstet wurde.


Vinland Saga 1
Vinland Saga 1
Preis: EUR 10,75

5.0 von 5 Sternen Meisterwerk, 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vinland Saga 1 (Kindle Edition)
Eine der besten Mangaserien, die mir bisher untergekommen ist. Der Künstler hatte ja schon mit "Planetes" ein Meisterwerk hingelegt.
"Vinland Saga" ist ein toller Manga aus der Zeit der Wikinger. Der Manga ist Fiktion, aber die Rahmenhandlung (z.B. Einfall der Wikinger in Britannien, Kampf um den englischen Thron..) stimmt.

Die Zeichnungen sind wunderbar. Die Schlachtszenen sind teilweise brutal (Pfeil ins Auge etc.), so dass man diesen Comic Kindern nicht unbegleitet geben sollte.
Story und Charaktäre sind sehr gut.

In Japan ist der Manga ca. bei Kapitel 100, so dass noch einige Bände zu erwarten sind.
Ich habe zu dieser amerikanischen Ausgabe gegriffen, weil ich ein eBook wollte.
Nur weiter so, Kodansha!


Rocksmith 2014 (ohne Kabel) - [Xbox 360]
Rocksmith 2014 (ohne Kabel) - [Xbox 360]
Preis: EUR 23,87

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verbesserte Version des alten Rocksmith, neue Songauswahl., 24. Oktober 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin sehr dankbar dass Ubisoft eine neue Version von Rocksmith auf den Markt gebracht, trotz aller Unkenrufe, dass das Musikspielegenre tot sei.
Dabei ist es ja eigentlich eine Mischung aus Lerntool und Spiel.
Vielleicht könnte man es als Gitarrenkaraoke bezeichnen, mit eingebauten Ratgeber.
Wie sein Vorgänger, wird es den Gitarrenlehrer nicht ersetzen, aber ist eine kurzweilige Ergänzung. Man kann damit gut Techniken üben. Ich spiele bisher weniger aus dem Kopf, als beim Lehrer, da ich ja einfach bequem ablesen kann. Dafür spiele ich Titel durch, die ich mir sonst nicht merken kann. Bei einem tollen Song ein wunderbares Erlebnis.

Bisher habe ich es einen Abend gespielt und nichts gefunden, was schlechter ist als beim ersten Rocksmith, aber doch einige Verbesserungen:
* Die Menüführung kommt mir flüssiger vor.
* Umstimmen des Instrumentes ist nur nötig, wenn das Stück eine andere Stimmung erfordert, als das vorherige.
* Es gibt viele kleine Missionsziele, die einen auf Trab halten und immer Vorschläge, was als nächstes Sinn machen könnte.
* Die Mini-Spiele sind etwas aufwendiger inszeniert.
* Es scheint viel mehr Schulungsvideos als bei Rocksmith zu geben.

Die Musikauswahl ist erneut gelungen.
Da ich kaum Musikradio höre, bin ich immer sehr dankbar für die tollen Stücke, die man in der Songliste entdecken kann. (Gilt auch für die exzellente Musikauswahl der Rock Band und Guitar Hero Reihen).
Bei Rocksmith 2014 ist mein neu entdeckter Liebling "Stay In" von JAWS. Tolles Stück.
Von den mir bekannten Liedern habe ich mich bisher am meisten über "Everlong" von den Foo Fighters (in Drop-D Stimmung) gefreut, einfach nur super.

Wer die Songs von der alten Rocksmith Disc nutzen will, muss nochmal etwa zehn Euro hinlegen, das meiste scheint dann auch in Rocksmith 2014 verfügbar zu sein.

Eines der gross angekündigten Features ist die Bandbegleitung, damit konnte ich allerding bisher nicht viel anfangen.
Vielleicht schreibt ja noch jemand anderes hier etwas dazu.

Eine Schwäche des alten Rocksmith hat das neue Rocksmith 2014 leider nicht gelöst:
Bei meiner Xbox 360 Version ist der Shop immer noch unübersichtlich.
Auch, wenn ich schon ein Paket mit Songs gekauft habe, werden mir immer noch die Einzelsongs angeboten und umgekehrt. Das ist lästig, wenn man Mehrfachkäufe vermeiden will.
Ein Probehören der Songs vor dem Kauf scheint auch nicht integriert zu sein.
Also sollte man vielleicht ein Tablet oder Notebook in Reichweite haben, um Songs und vorhandene Käufe parallel zu checken, wenn man sich im Shop tummelt.

Ich empfehle Rocksmith 2014 jedem, der eine Gitarre oder Bassguitarre spielen lernen möchte.


Frontscheibe + Touchscreen für iPad2, schwarz
Frontscheibe + Touchscreen für iPad2, schwarz
Wird angeboten von FLY-Shop
Preis: EUR 24,61

3.0 von 5 Sternen Leistet, was es soll.., 16. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe den Digitizer eingebaut, und er funktioniert tadellos.

Allerdings gibt es mittlerweile bequemere Ersatztteil Varianten, welche mit vormontierten Homebutton und Kamerablende kommen, ebenso sind dort die Klebestreifen bereits am Digitizer angebracht - da ist die Montage dann erheblich bequemer, deswegen keine bessere Note für dieses Produkt.


Fire Emblem: Awakening - [Nintendo 3DS]
Fire Emblem: Awakening - [Nintendo 3DS]
Preis: EUR 36,99

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich wieder ein neues Fire Emblem in Europa erhältlich, 21. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem der Vorgänger nicht in Europa veröffentlicht wurde (ein Remake des 3. Fire Emblems für den DS), bin ich jetzt froh, das dieses ganz neue Spiel übersetzt wurde.
Es erinnert mit seiner 3D Graphik an die beiden Konsolentitel vom Gamecube und der Wii, und wirkt diesmal sogar richtig plastisch, dank der 3DS Hardware. Die im Vorfeld erhältliche Demoversion hatte mich rasch davon überzeugt, für Fire Emblem: Awakening auf einen großen 3DS XL umzusteigen.
Bin noch relativ am Anfang des Spieles, bisher hat es alle Hoffnungen erfüllt, das erste Spiel, wo ich die 3D Fähigkeit als Bereicherung empfinde.


Rocksmith (Inkl. Kabel) - [Xbox 360]
Rocksmith (Inkl. Kabel) - [Xbox 360]
Wird angeboten von Better Games GmbH
Preis: EUR 31,49

5.0 von 5 Sternen Erstaunlich gut, 27. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rock Band 3 hat es mit dem Pro Modus vorgemacht, das Guitar Hero / Rock Band Notenhighway-Prinzip mit MIDI Instrumenten, darunter die Mustang aus Plastik und die spezielle Rock Band 3 Stratocaster Gitarren. Richtige Bässe gab es nicht.
Übungslektionen gab es auch, allerdings in sehr einfacher Form. Ich denke der entscheidende Designfaktor war das Aufrechterhalten der Spielmöglichkeit als Band, also bis zu vier Instrumente plus Sänger. Es ist vermutlich in erster Linie ein Partyspiel.

Rocksmith konzentriert sich in erster Linie auf das Erlernen. Und hat mit dem Kabel offensichtlich eine bezahlbare Möglichkeit zum Anschluss beliebiger Gitarren und Bässe gefunden, die ausreichend ist. (Die Rock Band Lösung war wesentlich aufwendiger und teurer, die speziellen Instrumente sind nur noch gebraucht zu bekommen).

Rocksmith ist wohl das, was Rock Band 3 hätte sein können, wenn man dort ebenfalls den Fokus auf das Erlernen gerichtet hätte. Bin gespannt, ob ein Rock Band 4 es Rocksmith nachmachen wird. Der Pro DLC von RB3 wäre schon eine feine Sache.

Jetzt bin ich erstmal mit Rocksmith beschäftigt, bis ich da alles ausprobiert habe dauert es noch. Bisher macht es sehr viel Spass!


Fender Stratocaster Handbook: How To Buy, Maintain, Set Up, Troubleshoot, and Modify Your Strat
Fender Stratocaster Handbook: How To Buy, Maintain, Set Up, Troubleshoot, and Modify Your Strat
von Paul Balmer
  Gebundene Ausgabe

4.0 von 5 Sternen Viel Infos über Strats für Liebhaber und Fortgeschrittene, 30. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch liest sich gut und enthält sehr viele Informationen zu Stratocaster Modellen.
Ich wollte hier Tips entnehmen, wie ich einige meiner täglichen Probleme selber
lösen kann, vor allem der Justierung der Gitarre.
Da habe ich bisher noch keinen Nutzen ziehen können.
Zudem müsste ich die Einheiten aus den angelsächsischen Masseinheiten ins metrische
System umrechnen.
Leider auch nicht das "Stratocaster Justieren für Anfänger" was ich bräuchte,
sondern eher ein Ratgeber für Leute mit vielen alten Strats und handwerklichen
Vorkenntnissen.


Guitar Service Manual
Guitar Service Manual
von Michael Schneider
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,90

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr interessant, aber für mich (noch?) keine Hilfe, 30. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Guitar Service Manual (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist sehr interessant zu lesen und behandelt, soweit ich das beurteilen kann, alles Wichtige.
Allerdings erfüllt das Buch für mich nicht den Hauptzweck, denn ich wollte mit seiner Hilfe selbst einige Probleme angehen:
- Justieren der Saitenlage (meine tiefe E-Saite scheppert mir zu sehr)
- Korrektes neu Besaiten
- Ausbessern kleinerer Lackschäden
- evtl. mal Justieren des Vibrato
Diese Themen werden alle behandelt, aber für meinen Geschmack zu allgemein bzw. für Leute mit Vorkenntnissen.
Ich schaffe z.B. mit dem Buch die Justierung der Saitenlage nicht, bzw. traue sie mir nicht zu.
Vielleicht muss ich die Abschnitte nochmal lesen und erstmal an einer billigen Klampfe üben, bevor es an das
gute Stück geht.
Ich habe keine handwerkliche Ausbildung und mir fehlt auch noch die akustische Kompetenz. Ich hätte mehr Infos benötigt, Bilder im grösseren Format mit mehr Details, evtl. Hörproben (damit ich weiss, was mit manchen Beschreibungen des akustischen Verhaltens konkret gemeint ist), mehr Tips zu den handwerklichen Arbeiten.
Die richtig schlimmen Reparaturfälle würde ich ja eh nicht angehen, sondern einen Gitarrenbauer suchen.
Zusammenfassend gesagt gibt das Buch mir ein wenig Einsicht, was Gitarrenbauer so anstellen müssen, aber versetzt mich nicht in die Lage, die einfacheren Fälle selbst zu lösen. Da ist der Zoo an Tips aus dem Internet einen Tick besser.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 2, 2014 5:59 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5