Profil für Schuldenfrei > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Schuldenfrei
Top-Rezensenten Rang: 13.919
Hilfreiche Bewertungen: 455

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Schuldenfrei

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Tracker
Tracker
Preis: EUR 12,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Michelangelo der Musik, 17. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tracker (Audio CD)
Bei MKs Musik fasziniert mich immer wieder (seit 1979, um genau zu sein), dass man den Eindruck hat, es wäre wie bei Michelangelos Schaffung der Statue des David, zu der er der Überlieferung nach sagte: David war schon immer da, ich musste nur den überflüssigen Marmor drumherum entfernen. Und so scheint MK das Rauschen um die Songs herum zu entfernen und legt so Melodien und Harmonien frei, die bei mir als Hörer immer wieder zu dem Eindruck führen: das kennst du doch, es fühlt sich so vertraut an.

Bisher war Kill to get Crimson für mich das beste Solo-Album (mit hauchdünnem Vorsprung allerdings), aber Tracker ist für mich das perfekte Album geworden. Etwas gewöhnungsbedürftig ist nur "Broken Bones", weil es sehr Knopfler-untypisch klingt, aber alles andere, auch die Bonus-Tracks der Deluxe-Version, ist einfach phantastisch. Es ist dabei nicht nur die Qualität der Songs, sondern auch das Zusammenpassen in ihrer Abfolge. Erst wenn man die CD durchlaufen lässt, merkt man, dass da ein Werk aus einem Guss läuft, teilweise in den Tonarten aufeinander abgestimmt. Einen Favoriten-Song habe ich nicht, zumindest ist es in den Wochen seit dem Erscheinen des Albums alle paar Tage ein anderer geworden.

Daher gilt wie immer bei MKs Scheiben: Laptop oder Tablet weglegen, Rolladen runterlassen, Nebengeräusche ausblenden, Augen zu und genießen. Auch die leisen Songs eignen sich übrigens hervorragend zum Laut-Hören. Die Aufnahmen sind audiophil, hervorragend abgemischt und lassen die Wände zittern. Die Hinzunahme von Ruth Moody war eine himmlische Idee, sie singt neben dem Duett auf fünf weiteren Songs im Background. Das Saxophon erinnert an Clarence Clemons von Bruce Springsteens E-Street-Band, insbesondere in meinem heutigen Favoriten "River Towns".

Fazit: ich wüsste nicht, wie man ein besseres Album machen soll. Für mich das beste MK-Solo-Album.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 19, 2015 11:58 AM MEST


The Traveling Wilburys Collection
The Traveling Wilburys Collection
Preis: EUR 13,19

5.0 von 5 Sternen Eins der besten Rockalben der Geschichte, 20. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer gern Bob Dylan, Tom Petty, George Harrison oder generell amerikanischen Gittarenrock hört, kommt an diesem Album nicht vorbei. Nicht nur die phantastische Musik, auch die beigelegte DVD mit den Aufnahmen zur Entstehungsgeschichte MUSS in jeder gut sortierten CD-Bibliothek stehen. Der unsterbliche Roy Orbison ist für das Album wie der Zuckerguss auf dem Marmorkuchen. Die Songs sind so stark, dass man praktisch nie die Skip-Taste bedient - und wenn, dann die Rückwärtstaste. Die Gitarren sind in Tom Pettys Küche aufgenommen, in einem Song spielt der Schlagzeuger in Toms Kühlschrank mit allem, was klingt. Jeden Tag einen Song haben sie geschrieben, die Freunde, die zufälligerweise was vom Musikmachen verstehen (O-Ton George Harrison). Der Sound ist dennoch super, auch Gary Moore findet sich als Gastmusiker. Wenn Roy Orbison den Erfolg des Albums doch bloß noch hätte erleben können....


Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer, mit Schatulle
Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer, mit Schatulle
Preis: EUR 917,88

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vorsicht vor dem Defi-App-Tool!! LEBENSGEFAHR, 9. Februar 2013
Was mir bei den anderen, teils doch sehr hilfreichen Rezensionen bisher völlig fehlt, ist die seit der 2011er-Version eingebaute App-Elektronik. Sie wird offenbar vom Messer-eigenen AKW betrieben, das an anderer Stelle gut beschrieben wurde. Jedenfalls läuft ein Kabelbaum vom AKW direkt rüber zur App-Area. Heraus sticht hier die Defi-App, die einen Standard-Western-Europe-Defibrillator mit 4000 Volt darstellt, wobei die beiden Bügeleisen (Funktion #10232) als Kontaktgeber fungieren. Spanisch kam es mir vor, dass die Bügeleisen kabellos über WLAN die Stromversorgung erhalten; einfacher wäre es gewesen, den Strom direkt vom AKW per WLAN rüberzuschicken, aber bitte sehr, offenbar ist das AKW zu weit weg, da sollten die Produktdesigner vielleicht einfach mal die Ölbohrinsel nach außen verschieben, hinter das Atomkraftwerk. Die eigentliche Enttäuschung kommt dann aber bei der Benutzung der Defi-App. Ich habe zunächst mit Funktion #343439 (Geisterbahn) ein paar Passanten erschreckt, und einer erlitt tatsächlich den gewünschten Herzstillstand. Als ich dann die Bügeleisen ansetzen wollte, hatte ich zunächst ein Problem mit dem WLAN-Netz, was sich allerdings mit dem mitgelieferten Schweizer Ingenieur schnell lösen ließ (werden die jetzt standardmäßig immer mitgeliefert?). Anschließend drücke ich den Spannungsknopf, rufe "Stand clear" und röste den armen Delinquenten mit den rotglühenden Bügeleisen, da der Strom nicht abgegeben, sondern in Wärmeenergie umgewandelt wird. Da ist jawohl eine Reklamation vorprogrammiert! Das Häufchen Asche konnte ja froh sein, dass es schon tot war. Wer weiß, was da sonst alles hätte passieren können? Das ist einfach verantwortungslos und bedarf einer Überarbeitung. Deswegen zwei Sterne Abzug. Weniger geht nicht, weil die Amazon-Rezension-App immer mindestens drei Sterne vorgibt. Noch so ein Bug. Fürchterlich. Nächstes mal nehme ich wieder Plastikmesser von Edeka.


Mit freundlichen Grüßen (inkl. Bonustrack / exklusiv bei Amazon.de)
Mit freundlichen Grüßen (inkl. Bonustrack / exklusiv bei Amazon.de)
Preis: EUR 8,59

200 von 241 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Den Mut muss man haben..., 1. Februar 2013
Respekt vor diesem Album. Es wird sicher nicht jedermanns Geschmack sein, aber das ist offensichtlich auch nicht das Ziel. Es ist schon unfassbar, wenn Heino singt "ich lutschte an ihrem Zeh" (aus Westernhagens "Willenlos"). Auch sonst sind die Songs natürlich anders intoniert und instrumentalisiert als die Originalversionen, und bei manchen Songs passt seine Stimme auch nicht. Aber einige der Songs gewinnen dadurch wirklich eine neue Perspektive ("Sonne" von Rammstein, oder, total krass, "Leuchtturm" von Nena, aber auch "MfG" von Fanta4). Man muss es wohl selbst erleben, sonst glaubt man es nicht. Ein total verbotenes Album - was für ein Spaß!
Kommentar Kommentare (13) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 21, 2013 9:15 PM CET


Roger Waters - In The Flesh (Live)
Roger Waters - In The Flesh (Live)
DVD ~ Roger Waters
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Ich habe die DVD jetzt seit 10 Jahren..., 15. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roger Waters - In The Flesh (Live) (DVD)
...und die wird immer noch besser. Es ist, wie die meisten schon gesagt haben, ein Riesenunterschied zu "Pulse", aber beide Versionen von Pink Floyd, die RW-Version und die DG-Version, gefallen mir extrem gut. Die Musiker bei In the Flesh sind herausragend, insbesondere muss man ja die beiden Lead-Gittaristen nennen, die einen David Gilmour logischerweise nicht ersetzen können - aber es gottlob auch gar nicht probieren. Die spielen ihren eigenen Stil, und das macht viele der legendären Songs zu einem neuen Erlebnis.

Bild und Ton sind brilliant. Extras sind bei "Pulse" noch mehr drin, aber das Konzert an sich ist bei beiden großartig und für einen Pink-Floyd-Fan unverzichtbar. 2002 habe ich die DVD gekauft. Durchgehört/-gesehen habe ich seitdem immer wieder gerne, bestimmt schon 50 mal. Es wird einfach nicht langweilig.


Reboot
Reboot
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 29,89

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Juwel, 12. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reboot (Audio CD)
Seit "Stop" höre ich Sam Brown, eine Sängerin, deren Platten man teilweise wirklich zehnmal hören muss, ehe man die Magie darin entdeckt. Aber diese Platte ist mir bisher schlicht entgangen, dabei muss man sagen, dass sie wohl zu den besten gehört, die Sam Brown gemacht hat. Unglaubliches Spektrum, abwechslungsreich von rockig über balladig, dabei immer bedeutungsvoll, nie oberflächlich, und voller Hingabe gesungen mit dieser einzigartigen Stimme. Reinhören, wirken lassen. Es lohnt sich! Für mich zusammen mit "43 Minutes" der bisherige Höhepunkt ihrer Schaffenskraft.


Age of reason (Ext. Mix, 1988)
Age of reason (Ext. Mix, 1988)
Wird angeboten von musik_and_more
Preis: EUR 22,89

5.0 von 5 Sternen Extended, 27. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Age of reason (Ext. Mix, 1988) (Audio CD)
Was für eine Maxi! Seit meine Kassetten in den Müll gewandert sind, war ich verzweifelt auf der Suche nach dieser großartigen Maxi-Single. Sie gehört zu den absoluten Perlen aus den 80ern, in denen nicht einfach Samples und Overlays so oft übereinandergelegt wurden, bis man 8 Minuten Bummbumm zusammengepfuscht hat. Nein, hier wird der Song einfach an den besten Stellen betont. Das doppelte Klaviersolo hat mich fast 20 Jahre verfolgt, bis ich ENDLICH diese Maxi-CD ergattern konnte. Wer den Song mag, wird die Maxi-Version lieben. Kein Zweifel.


Privateering
Privateering
Preis: EUR 11,99

101 von 111 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entschleunigen - mit der Musik und bei der Rezension, 10. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Privateering (Audio CD)
Man kann bei der Beurteilung dieses Albums eigentlich nur einen Fehler machen: es zu schnell zu tun.

Beim ersten Durchzappen ging es mir (Dire-Straits-Fan der ersten Stunde) genauso wie einigen derjenigen, die hier schlechte Bewertungen abgegeben haben. Nachdem ich beide Scheiben einmal nacheinander durchgehört habe (bei ausgeschaltetem Fernseher, ohne Buch in der Hand, einfach nur Musik gehört), muss ich sagen: das ist ein geniales Doppelalbum, das Elemente aus all seinen vorherigen Alben enthält. Es gibt also schnellere Blues-/Folk-/Country-artige Songs, es gibt aber auch die Hymnen (Kingdom of Gold, Privateering, Haul away, Redbud Tree), die einem eine wohlige Gänsehaut verpassen.

Daher lautet meine unverbindliche Empfehlung: in Ruhe hören, mehrmals, über die Songs, auch mal über die Texte nachdenken - und DANACH eine Rezension schreiben. Nicht immer alles nach 20 Sekunden endgültig aburteilen. In dieser hektischen Zeit lebt ein Mark Knopfler gottlob nicht - und seine Hörer sollten sich das vergegenwärtigen.

Wohlgemerkt: dies ist kein Missionierungsversuch. Wer die Scheiben nach dem Hören immer noch schlecht findet, hat ein Recht auf seine Meinung. Aber bitte nicht nach einem 20-Sekunden-Schnelldurchlauf aburteilen. Das hat diese Musik nicht verdient.
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 7, 2013 12:27 PM CET


Zwillinge - Twins
Zwillinge - Twins
DVD ~ Arnold Schwarzenegger
Preis: EUR 3,97

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schlechte Technik, 31. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zwillinge - Twins (DVD)
Guter Film, aber die Technik...

4:3-Bild, offenbar von VHS übernommen. Ton in Stereo. Selbst bei älteren Filmen muss das einfach nicht mehr sein. Wir fliegen zu den fernsten Planeten, sind aber nicht in der Lage (oder schlimmer: nicht Willens), mal einen vernünftigen Filmtransfer in 16:9 hinzulegen. Ich denke, Ende 2011 wird man fairerweise sagen können, dass jeder, der einen DVD-Spieler hat, auch über einen 16:9-Fernseher als Abspielgerät verfügt.

Daher zwei Sterne Abzug. Der Film ist eine typische 80er-Komödie mit herrlichen Gags, sicher kein anspruchsvolles Meisterwerk, aber sehr unterhaltsam. Schön, wie Arnie an einem Rambo-Filmplakat vorbeikommt, kurz den eigenen Bizeps fühlt und dann lachend und abwinkend weiterzieht...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 27, 2013 4:58 AM MEST


Gary Moore And The Midnight Blues Band - Live [UK Import]
Gary Moore And The Midnight Blues Band - Live [UK Import]

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Augen zu und durch!, 10. Mai 2011
Es sieht so aus, als hätte man eine tausend mal abgespielte und zwischendurch vom Laster überfahrene VHS-Kassette in einen kaputten Videorekorder gesteckt und mit einer 8mm-Handycam vom Röhrenbildschirm abgefilmt - absolut unwürdiges Bild.

ABER:

Der Sound ist in Ordnung, und die Performances verfolgen mich schon seit über 15 Jahren (damals hatte ich diese Sendung aus dem Fernsehen aufgenommen). Sagenhafte Bluesmusik mit bis in die Haarspitzen inspirierten Blueslegenden (Albert Collins, Albert King). Allein die Darbietung vom "Midnight Blues" ist einfach nur grandios. Keiner der zwölf Songs ist je besser dargeboten worden, auch nicht auf der 4-fach-CD mit den besten Momenten aus Montreux, die zum traurigen Anlass von Gary Moores Tod herausgegeben wurde.

Ich kann jedem Gary-Moore- und Blues-Fan diese DVD nur empfehlen, trotz des unfassbaren Bilds. Am besten DVD rein, Ton aufdrehen und den Fernseher ausmachen.


Seite: 1 | 2 | 3