Profil für Hadys > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hadys
Top-Rezensenten Rang: 3.873.970
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hadys (Köln)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
DK Digital DVD 116 DVD-Player schwarz
DK Digital DVD 116 DVD-Player schwarz

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Auch für das Geld nicht brauchbar, 2. März 2008
Das Gerät funktioniert. Das schon, aber mit einigen Abstrichen, die mich dazu veranlassen mir ein neues Gerät in einer höheren Preisklasse zuzulegen, also kein Geld gespart sondern rausgeworfen.

Die Farben, die das Gerät anzeigt sind alles andere als Referenz, worüber man für den Preis ja noch hinwegsehen könnte. Der Player erkennt aber bei vielen gebrannten DVDs nicht das richtige Bildseitenverhältnis, was zu flackern und Sprüngen führt. Das nervt und lässt sich über ein falsch einzustellendes Seitenverhältnis beheben - so will ich aber keine Film gucken, auch nicht zu dem Preis.

2 Sterne nur für den Preis.


Nokia HS-23 Stereo Headset
Nokia HS-23 Stereo Headset
Wird angeboten von entertec2000
Preis: EUR 8,95

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eigentlich gut, aber schneller Wackelkontakt, 22. Mai 2007
Ich bin mit dem Headset eigentlich durchweg zufrieden gewesen; leider war nach 3 Monaten schon der Wackelkontakt da - den man durchweg bei allen billigen Kopfhörern und Headsets bekommt.


Stadium Arcadium
Stadium Arcadium
Preis: EUR 6,38

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für die einen 5 Sterne, für die anderen 3..., 6. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Stadium Arcadium (Audio CD)
Die Platte kann gefällig im Hintergrund mitlaufen, ganz schön wenig für diese Band.

Die "Blood Sugar Sex Magik" war eine Platte deren Hits noch halbwegs eingängig waren aber die Tracks dazwischen brauchten Ihre Zeit bis sie richtig gefielen. (aber dann so richtig). Die Platte hat noch 15 Jahre später etwas, das andere Platten in der Zeit eben verlieren. One Hot Minute hat mir auch noch so richtig gut gefallen aber danach wurd es leider sehr wischiwaschi - sehr gefällige Songs wurden dann für die nächsten zwei Platten zusammengeschraubt - ich kann natürlich keiner Band vorschreiben, wie sie sich zu entwickeln hat - aber der Peppers-Sound den ich am liebsten mochte waren die Funk-Verschraubungen...

( Von der letzten LP gefiel mir nur "Cant Stop" richtig gut )

Bei Titeln wie "Charlie" und "Hump De Bump" hatte ich bei der neuen Platte ja noch große Hoffnungen aber die wurden für mich leider nicht erfüllt.

Wie immer Geschmackssache, die Platte wird mit Sicherheit viele begeistern; aber nun mal nicht jeden der die Band vielleicht seit "Mothers Milk" u.ä. hört. Für mich vier gute Titel zwischen 2 Stunden gefälligem Singsang.


Four Rooms
Four Rooms
DVD ~ Tim Roth

3 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gähnend langweilig, 18. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Four Rooms (DVD)
Der Film hat keinen besonderen Wortwitz, ist im allgemeinen eher einfallslos montiert und kann bei mir nur für den ein oder anderen Lacher einen zweiten Stern bekommen. Der überagierende Tim Roth zeugt endgültig von einer äußerst schwachen Inszenierung. Wo bitte kann man an der letzten Episode von Tarantino irgendetwas erwähnenswertes finden ? Eine gähnend langweilige Idee mit einem Lacher zum Ende. Wo Tarantino & Rodriguez draufsteht muss noch lange nicht Sin City & Pulp Fiction drin sein - das wäre hiermit bewiesen.


Don't Tread On Me
Don't Tread On Me
Preis: EUR 16,78

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sie bleiben einfach Oberklasse, 12. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Don't Tread On Me (Audio CD)
Seit 15 Jahren sind 311 aktiv und haben nun ihr mittlerweile 8. Studioalbum veröffentlicht. In den USA und Japan gibt's Platin und die Billboardcharts; in Europa bleibt die Band so unbekannt, dass man seit 2 Jahren keine Möglichkeit sah eine Headlinertour zu organisieren.
Da 311 schon immer eine meiner Lieblingsbands war fällt die Kritik eher subjektiv aus - waren die Platten Anfang der 90er noch typischer Cross-Over der damaligen Zeit machte man mit der Transistor einen gewaltigen Sprung und mischte immer mehr Funk und Reggae rein.
Und auch diese Platte ist wieder eine absolute Sommerscheibe, die sich stilistisch an die letzte Veröffentlichung "Evolver" anschließt - noch mehr Melodie und noch lockerer, schnelle und harte Nummern gibt es eigtl nur noch eine (Solar Flare) und die gefällt mir leider nicht genau so wie der Titel "Frolic Room", der ist leider daneben gegangen - bei der gesamten restlichen CD ist wieder Sommerfeeling angesagt.
Die Scheibe wird zur restlichen 311 und Sublime - Sammlung gepackt und kommt mit in den Urlaub.


Macht's gut, und danke für den Fisch: Roman
Macht's gut, und danke für den Fisch: Roman
von Douglas Adams
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zum 4. was anderes, 4. September 2005
Nachdem ich die ersten drei Bände las war ich überrascht, dass dieser vierte in eine völlig andere Richtung startet. Nachdem vielleicht in den ersten drei Bändern die Reisegeschichten ausgereizt wurden kommt nun eine, meiner Meinung nach, spannende und unterhaltsame Liebesgeschichte. Ich habe das Buch in zwei Tagen gelesen und war nach dem Ende der "Krikkit-Situation" begeistert von diesem andersfarbigen Anhalterkapitel.


Seite: 1