Profil für Ulrich Freund > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ulrich Freund
Top-Rezensenten Rang: 4.502.375
Hilfreiche Bewertungen: 35

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ulrich Freund
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Ein Tag im Alten Rom: Alltägliche, geheimnisvolle und verblüffende Tatsachen
Ein Tag im Alten Rom: Alltägliche, geheimnisvolle und verblüffende Tatsachen
von Alberto Angela
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,99

5.0 von 5 Sternen Das alte Rom - an einem Tag neu entdeckt, 16. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein sehr informatives Buch. Vor allem hat es ein guten Lesestil - kein bisschen langweilig. Vor allem im Vergleich mit heute, sieht man von Autos und Flugzeugen einmal ab, waren die Probleme von damals genauso wie heute: Arbeitslosigkeit, Kampf um Mietzahlungen, um Baugenehmigungen, Korruption, Kriminalität, Kampf gegen Brände usw.. Allerdings waren die Bestrafungen wesentlich härter als heute: Auf Mord stand die Todesstrafe in der Arena...keine Aussichten, da wieder rauszukommen!


Verdi, Giuseppe - Aida
Verdi, Giuseppe - Aida
DVD ~ Aprile Millo
Preis: EUR 14,97

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das alte Ägypten - als Oper, 30. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verdi, Giuseppe - Aida (DVD)
Immer wieder das Gleiche: verbotene Liebe. Aida, Sklavin am Pharaonenhof, darf Radames - klingt fast wie Ramses, darf den Feldherrn nicht lieben. Das ist jedoch falsch, weil das alte Ägypten in seiner Sklavenhaltung für die damalige Zeit sehr tolerant war. Sklavinnen konnten sogar zu Herrinnen aufsteigen. Der Herr konnte mehrere Nebenfrauen haben, warum nicht auch Feldherr Radames, welcher obendrein noch die Schlacht gegen die Nubier gewonnen hat. So gesehen ist die Handlung falsch, da die Hauptpersonen sich im Grab einmauern lassen.
Musikalisch einfandfrei und auch bühnenbildlich hervorragend ausgestattet. Nur schade, dass es keine deutschen Untertitel gibt (man hätte mehr über den Inhalt der Oper erfahren. Daher nur 4 Sterne.


Faber-Castell 144153 - Kugelschreiber GRIP 2011, Mine: M, Schaftfarbe: blau-metallic
Faber-Castell 144153 - Kugelschreiber GRIP 2011, Mine: M, Schaftfarbe: blau-metallic
Preis: EUR 9,65

5.0 von 5 Sternen Gut in der Hand liegender Kugelschreiber gesucht, 26. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Kugelschreiber liegt durch seine gerundete Dreiecksform gut in der Hand. Da ich Linkshänder bin, ist dies von entscheidender Bedeutung. Ich hatte ihn mit schwarzer Mine bestellt, bekam aber den Schreiber mit einer blauen Mine. Da die Tinte jedoch gut läuft, sehe ich von einer Schwarzmine ab.


Abba: Kalender 2011
Abba: Kalender 2011
von Abba
  Zubehör

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ABBA-KALENDER, 18. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Abba: Kalender 2011 (Zubehör)
Ich habe sehr viele ABBA-Schallplatten und CDs. Durch Euch auch eine DVD. Warum nicht auch einmal mit ABBA durch's neue Jahr gehen ? Nur - ich wollte halt einen Kalender in Farbe - oder mit vielen Farbaufnahmen. Auch zwei Bücher habe ich über die Gruppe gelesen. Sie haben wirklich gute Schlager hervorgebracht.
4 Sterne, weil Schwarz/weiß dabei


Albrecht der Entartete - Das schwarze Schaf der Wettiner
Albrecht der Entartete - Das schwarze Schaf der Wettiner
DVD ~ Sebastian Becker
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Liebe macht blind..., 4. August 2010
.. auch beim Adel - nur, das kann schlimme Folgen haben. Ob Albert der Entartete, ein guter Landgraf gewesen wäre, wenn er von vornherein seine große Liebe Kunigunde hätte heiraten können, ist anzunehmen. Albrecht war ein labiler Charakter, die Liebe hätte ihm Kraft gegeben, seine Aufgaben als Landesfürst zu meistern. So jedoch kämpfte er auf verlorenen Posten. Sein Sohn Friedrich übernahm an seiner Stelle die Regierung mit Gewalt. Er verehrte seine Mutter, die ergeizige Margarethe von Hohenstaufen. Ihre Pläne wurden durch Albrechts Desinteresse zunichte gemacht. Das zerreißt die Familie: Es kommt zum Krieg - nach innen und nach aussen. Friedrich schafft es, die Einheit mit Feuer und Schwert wiederherzustellen. Albrecht hat ausgespielt. Zudem stirbt ihm noch Kunigunde weg - vielleicht durch Gift ? Friedrich könnte mitgeholfen haben. Der Grund war der Tod Margarethes in Frankfurt am Main, die dorthin von der Wartburg geflohen war und der Haß auf den labilien Vater.
Der Dokufilm stellt dies exellent dar.


Die vergiftete Mätresse - Wie August der Starke an die Macht kam
Die vergiftete Mätresse - Wie August der Starke an die Macht kam
DVD ~ Karoline Teska
Preis: EUR 12,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So'n kleener Giftmord..., 3. August 2010
...bringt unliebsame Widersacher um die Ecke und die Leiche(n) bleib(t)en sauber. Beim Adel von der Antike bis ins 19. Jahrhundert sehr beliebt. Tollkirsche und Arsen waren hierbei die häufigsten Mittel, Quecksilber eher nicht, da man dies als Arzeneimittel nahm. August der Starke könnte durchaus den Befehl mit einem Wink gegeben haben. Kaiser Karl V. gab durch Befehl die Vergiftung von Margaretha von Altwaldeck (Schneewittchenmotiv) in Auftrag, damit sein Sohn Philipp II. von Spanien, nicht seine große Liebe heiraten konnte (er musste Maria die Blutige heiraten). Sich selbst die Hände dabei schmutzig zu machen, ist nicht Sache eines Königs oder Kaisers. Einzige Ausnahme: der Kampf im Krieg.
Machtbesessen, wie August der Starke war, war ihm jedes Mittel recht, seinen unliebsamen Bruder, Johann Georg IV., los zu werden, zumal er ihn hasste und bei Sibylla abgeblitzt war, was August auf keinen Fall vertragen konnte. Dass der Adel von damals eine verworfene Bande war, kann nicht verallgemeinert werden. Wenn aus Staatsräson geheiratet wurde, war es durchaus üblich, dass die Geliebte zur Mätresse wurde. Der Sohn Augusts des Starken, Friedrich August III., hasste die Mätressenwirtschaft: er blieb bei seiner Gattin Josepha, Tochter Kaiser Josephs I..


Nesthäkchen - Alle 6 Episoden der Serie [3 DVDs]
Nesthäkchen - Alle 6 Episoden der Serie [3 DVDs]
DVD ~ Kathrin Toboll

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin schon ein "Nesthaken", 29. Juni 2010
Nesthäkchen oder Benjamin nennt man den oder die Jüngste(n) in einer Familie. Man sieht ihnen mehr nach, als den anderen. Dies kann zu bösem Blut unter Geschwistern führen.
Die Serie spielt um 1900 im alten Berlin bis zum 1. Weltkrieg. Die Bücher gehen allerdings noch weiter - bis zur Großmutter.
In einem vergangenen Jahrhundert zu spielen, ist für die SchauspielerInnen von heute schwer, denn einige angenehme Sachen gibt es noch nicht. Auch in den ungewohnten Kleidern zu agieren, ist nicht einfach.
Ich habe die ganzen Bücher mir vor Jahren ausgeliehen und gelesen. Sehr unterhaltsam, den Wertegang einer ganzen Familie über Generationen zu verfolgen.
Meine Lieblingsfilmepisode ist die letzte, wo Annemarie Braun schon größer ist und Abschied von ihrer Kindheit nimmt. Alles in allem 5 Sterne


Victoria & Albert - Eine Liebe im Schatten der Macht [2 DVDs]
Victoria & Albert - Eine Liebe im Schatten der Macht [2 DVDs]
DVD ~ Victoria Hamilton
Preis: EUR 13,99

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Victoria und Albert oder Liebe an der Macht, 20. Mai 2010
Der Film ist realistischer als der Romy-Schneider-Film.
Victoria und Albert - das Liebespaar des 19. Jahrhunderts. Sie waren die Vorläufer der modernen Ehe: Sie hört auf ihn - er hört auf sie! Interessant ist: Sie hatten ein gemeinsames Arbeitszimmer - für diese Zeit ungewöhnlich, da der Hausherr alles bestimmte.
Obwohl Prince Albert offiziell keine Macht besaß, agierte er ihm Hintergrund - familiär und politisch.
Das Victoria & Albert Museum wurde von ihnen gestiftet, auch die Weltausstellung 1851 in London geht auf ihre Initiative zurück. Prince Albert selbst veranlasste dazu alles, während Victoria ihn nach Kräften dabei unterstützte. Sein früher Tod 1861 traf die Queen schwer. Trübsinn und Regierungsunlust waren die Folge. Erst jetzt wurde sie zur Mutter der Nation und kümmerte sich um "ihre Kinder", sprich: Untertanen, manchmal ein bisschen zu sehr.
Ein Kuriosum gibt es noch: Die Queen muss ihren Auserwählten fragen, ob er sie heiraten will. Keine einfache Sache, denn früher stellte der Herr die bewusste Frage... Heute ist dies anders: Auch die Frau kann die Frage stellen....
Queen Victoria starb 1901 in London. Sie und Albert hinterließen eine große Nachkommenschaft in Deutschland und Russland. Daher glaubte niemand so recht an ein Weltkriegsausbruch im Jahre 1914, da alle miteinander verwandt waren!
5 Punkte!


Rumpelstilzchen & Co.
Rumpelstilzchen & Co.
DVD ~ Zdenek Zelenka
Preis: EUR 8,49

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ah ja, was machst Du derweil..., 3. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Rumpelstilzchen & Co. (DVD)
So schickt Rumpelstilzchen bei Rumpelstilzchen & Co die Müllerstochter (hier Marieluise genannt) in den Schlaf, damit sie nicht das Geheimnis des Goldfädenspinnens verrät. Der Waldmagier weiß um die Liebe von ihr zum Prinzen und verhilft freundlich zur Hochzeit. Natürlich nicht ohne Eigennutz: Er will den Sohn des Prinzenpaares dafür, um ihn als seinen Nachfolger in der Magie auszubilden. Das schlägt jedoch fehl, weil der Prinz den Namen Rumpelstilzchens erfährt und ihn seiner Maria zukommen lässt. Daraufhin verabschiedet sich der Waldschrat und verschwindet trotz Angebot des alten Königspaares, bei ihnen zu bleiben und als Hofmagier seine Kunst auszuüben.
Dies ist eine für mich weitaus bessere Vision des Märchens, als die Neuverfilmung, Auch wenn Rumpelstilzchen & Co mit der Prinzssin auf der Erbse kombiniert ist und von zwei Betrügerinnen ebenfalls die Rede ist, die es im Original nicht gibt. Deshalb auch 5 Sterne für den Kombi-Einfall. Könnte man in Hanau vielleicht mal in dieser Variante bringen.


Die Märchenbox 1 (4 DVDs: Das Märchen vom Bären Ondrej, Die stolze Prinzessin, Der Prinz und der Abendstern, Die wahnsinnig traurige Prinzessin)
Die Märchenbox 1 (4 DVDs: Das Märchen vom Bären Ondrej, Die stolze Prinzessin, Der Prinz und der Abendstern, Die wahnsinnig traurige Prinzessin)
DVD ~ Borivoj Zeman

5.0 von 5 Sternen Vom Jugendlichen zum Erwachsenen, 28. April 2010
Der Prinz & der Abendstern:
Prinz Velen und seine Schwestern sind verwöhnte Adlige. Ihr Vater, der König, hat wenig Macht über seine Kinder - sie wickeln ihn um den Finger. Die Situation ändert sich, als Prinz Velen drei Freier für seine Schwestern findet: den Windfang, den Sonnenmann und den Mondmann. Diese sind in Wirklichkeit Planetenkönige, die durch ihre Schwester, den Abendstern, auch Venus genannt, die Schwestern Velens zu Gattinnen nehmen. Der seinerseits in den Abendstern verliebte Velen, muss einige Prüfungen gegen Macomor, den König aller Unwetter, bestehen, um den Abendstern heimführen zu können. Nur mit der Hilfe seiner drei Schwäger schafft er es tatsächlich.
Es wäre interessant, das Märchen als Theaterstück - vielleicht in Hanau, während der Märchenfestspiele - aufzuführen. Denn langweilig ist die Geschichte nicht - viel Aktion ist dabei!
Und man könnte einiges lernen, z. B. wie man sich in bestimmten Situationen verhält.
Alle anderen Märchen dieser Box sind schwer zu verstehen. Man braucht Zeit, deshalb alle 5 Sterne an den Prinzen und den Adendstern.


Seite: 1 | 2