Profil für Rum_Trauben_Nuss > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rum_Trauben_Nuss
Top-Rezensenten Rang: 10
Hilfreiche Bewertungen: 6392

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rum_Trauben_Nuss
(TOP 10 REZENSENT)    (HALL OF FAME REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Schneider Textmarker Maxx 115 /11505 gb
Schneider Textmarker Maxx 115 /11505 gb
Wird angeboten von Nasse-Design
Preis: EUR 2,82

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Textmarker – mit Schwächen in der Handhabung, 16. Januar 2015
Die Textmarker dieser Produktserie nutze ich, seit Schneider das sehr gute Vorgängermodell „Brillant“ (zu meinem Bedauern) eingestellt hat.

Die Leuchtkraft der Farbe ist gut und ermöglicht eine gleichmäßige Hervorhebung von Textpassagen, ohne dass die Farbe verläuft oder sich unregelmäßig verteilt. Positiv ist, dass auch dieser Marker, genauso wie der Vorgänger, bei Bedarf mit Nachfüllpatronen aufgefüllt werden kann und man nicht gleich den kompletten Stift entsorgen muss.

Schade allerdings, dass Schneider für diesen Textmarker eine runde Form gewählt hat. Bei einer Keilspitze finde ich dies denkbar unpraktisch, weil man den Stift vor dem Markieren immer erst passend „ausrichten“ muss, damit die Spitze richtig auf dem Papier aufliegt (was beim Vorgängermodell „Brillant“, bei der Alternative „Schneider Job“ oder beim Klassiker „Stabilo Boss“ durch die flache Form quasi automatisch geht).

-> 4 Sterne


Schneider Textmarker Maxx 115 /11503 bl
Schneider Textmarker Maxx 115 /11503 bl
Wird angeboten von Nasse-Design
Preis: EUR 2,82

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Textmarker – mit Schwächen in der Handhabung, 16. Januar 2015
Die Textmarker dieser Produktserie nutze ich, seit Schneider das sehr gute Vorgängermodell „Brillant“ (zu meinem Bedauern) eingestellt hat.

Die Leuchtkraft der Farbe ist gut und ermöglicht eine gleichmäßige Hervorhebung von Textpassagen, ohne dass die Farbe verläuft oder sich unregelmäßig verteilt. Positiv ist, dass auch dieser Marker, genauso wie der Vorgänger, bei Bedarf mit Nachfüllpatronen aufgefüllt werden kann und man nicht gleich den kompletten Stift entsorgen muss.

Schade allerdings, dass Schneider für diesen Textmarker eine runde Form gewählt hat. Bei einer Keilspitze finde ich dies denkbar unpraktisch, weil man den Stift vor dem Markieren immer erst passend „ausrichten“ muss, damit die Spitze richtig auf dem Papier aufliegt (was beim Vorgängermodell „Brillant“, bei der Alternative „Schneider Job“ oder beim Klassiker „Stabilo Boss“ durch die flache Form quasi automatisch geht).

-> 4 Sterne


Schneider Textmarker Maxx 115 /11509 ro
Schneider Textmarker Maxx 115 /11509 ro
Wird angeboten von Nasse-Design
Preis: EUR 2,82

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Textmarker - mit Schwächen in der Handhabung, 16. Januar 2015
Die Textmarker dieser Produktserie nutze ich, seit Schneider das sehr gute Vorgängermodell „Brillant“ (zu meinem Bedauern) eingestellt hat.

Die Leuchtkraft der Farbe ist gut und ermöglicht eine gleichmäßige Hervorhebung von Textpassagen, ohne dass die Farbe verläuft oder sich unregelmäßig verteilt. Positiv ist, dass auch dieser Marker, genauso wie der Vorgänger, bei Bedarf mit Nachfüllpatronen aufgefüllt werden kann und man nicht gleich den kompletten Stift entsorgen muss.

Schade allerdings, dass Schneider für diesen Textmarker eine runde Form gewählt hat. Bei einer Keilspitze finde ich dies denkbar unpraktisch, weil man den Stift vor dem Markieren immer erst passend „ausrichten“ muss, damit die Spitze richtig auf dem Papier aufliegt (was beim Vorgängermodell „Brillant“, bei der Alternative „Schneider Job“ oder beim Klassiker „Stabilo Boss“ durch die flache Form quasi automatisch geht).

-> 4 Sterne


Schneider Textmarker Maxx Eco 115, nachfüllbar mit Patrone 666, lichtbeständig, mit Clip, grün, 10er Packung
Schneider Textmarker Maxx Eco 115, nachfüllbar mit Patrone 666, lichtbeständig, mit Clip, grün, 10er Packung
Preis: EUR 10,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Textmarker – mit Schwächen in der Handhabung, 16. Januar 2015
Die Textmarker dieser Produktserie nutze ich, seit Schneider das sehr gute Vorgängermodell „Brillant“ (zu meinem Bedauern) eingestellt hat.

Die Leuchtkraft der Farbe ist gut und ermöglicht eine gleichmäßige Hervorhebung von Textpassagen, ohne dass die Farbe verläuft oder sich unregelmäßig verteilt. Positiv ist, dass auch dieser Marker, genauso wie der Vorgänger, bei Bedarf mit Nachfüllpatronen aufgefüllt werden kann und man nicht gleich den kompletten Stift entsorgen muss.

Schade allerdings, dass Schneider für diesen Textmarker eine runde Form gewählt hat. Bei einer Keilspitze finde ich dies denkbar unpraktisch, weil man den Stift vor dem Markieren immer erst passend „ausrichten“ muss, damit die Spitze richtig auf dem Papier aufliegt (was beim Vorgängermodell „Brillant“, bei der Alternative „Schneider Job“ oder beim Klassiker „Stabilo Boss“ durch die flache Form quasi automatisch geht).

-> 4 Sterne


Dream Flight
Dream Flight
Preis: EUR 1,57

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine wunderbare Traumwelt in Pixeln, 16. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dream Flight (App)
… die man hier in 8 verschiedenen, farblich schön gestalteten, Leveln durchfliegen kann. Mit einem Tip auf den Bildschirm gewinnt man wieder an Höhe, die Geschwindigkeit nimmt mit der Zeit von alleine zu. Kollisionen mit Hindernissen sollte man tunlichst vermeiden, denn dann wacht man sofort auf und das Spiel ist zu Ende.

Der Schwierigkeitsgrad ist einfach bis mittel. Ab und zu gibt es auch Checkpoints (Tore), um nach einem Crash nicht jeden Level wieder ganz von vorne beginnen zu müssen. Die Level lassen sich zudem einzeln anwählen. Sammelt man eine vorgegebene Anzahl weißer Wolken ein, so wird neben dem „Story Mode“ auch der „Endless Mode“ freigeschaltet, den ich für meinen Teil aber eher eintönig fand. Im abwechslungsreicheren Story Mode (der später auch kleine Überraschungen bereit hält) hätten es gerne ein paar Level mehr sein dürfen, denn so hat man das Ganze doch recht schnell durchgespielt.

Der heimliche Star des Spiels ist für mich die Musikuntermalung. Jeder Level hat seinen eigenen charakteristischen Sound, mal eher sphärische Klänge, mal mystisch, dann wieder rhythmisch, insgesamt auf jeden Fall sehr ansprechend.

Wenn man bereit ist, sich auf diesen „Traumsimulator“ ein wenig einzulassen, hat man gute Chancen auf eine gleichermaßen unterhaltsame wie entspannende (nur leider zu kurze) Traumreise. Eine App etwas abseits des Mainstream, auf angenehme Art anders.

Als heutige Gratis-App des Tages auf jeden Fall eine Empfehlung wert -> ausprobieren!


Blox
Blox
Preis: EUR 0,79

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eintönig und langweilig, 14. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blox (App)
Auch einfache Spiele können ihren Reiz haben – „Blox“ gehört leider nicht dazu.

Die einzige Aufgabe besteht darin, vier Farbtasten in der richtigen Reihenfolge zu drücken, um die auf der linken Bildschirmseite aufgestapelten Blöcke Säule für Säule von unten nach oben abzutragen. Ab und zu stören mal Steine, die wahllos von oben ins Bild fallen – gähn.

Mal nett zum Ausprobieren, zumal die App keine Rechte fordert, richtiger Spielspaß ist aber zumindest bei mir nicht mal ansatzweise aufgekommen, auch von Suchttendenzen keine Spur.

1-2 Sterne


EasyAcc 10400 mAh Dual USB Power im gebürsteten aluminium Design externes Ladegerät für iPhone 6 Samsung Galaxy Google Glass HTC Android / Windows Smartphones - Schwarz
EasyAcc 10400 mAh Dual USB Power im gebürsteten aluminium Design externes Ladegerät für iPhone 6 Samsung Galaxy Google Glass HTC Android / Windows Smartphones - Schwarz
Wird angeboten von EasyAcc.D Store
Preis: EUR 29,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieser Akku punktet mit 2,0A eigenem Ladestrom (Input)!, 13. Januar 2015
Neben der eigentlichen Kapazität ist für mich die Stärke des eigenen Ladestroms (Input) ein wichtiges Qualitäts- und Funktionsmerkmal. Von ihm hängt ab, wie lange der Akku zum Wiederaufladen benötigt, bis er also wieder als mobile Stromreserve für Smartphones und Tablets genutzt werden kann. Je höher der mögliche Ladestrom (2,0A=Maximum), umso kürzer die Wartezeit, bis der Akku voll geladen ist.

Wichtig: Man braucht dazu auch eine entsprechend starke Stromquelle, also z.B. ein Ladegerät oder einen Ladestecker, der auch 2,0A liefert. Ein solches Gerät ist übrigens nicht im Lieferumfang enthalten! Gut geeignet sind z.B. Ladestecker von Tablets, weniger gut dagegen die USB-Anschlüsse von PC oder Laptop. Über USB den Akku zu laden funktioniert natürlich auch problemlos, das Laden dauert aber selbst mit USB 3.0 deutlich länger als mit einem 2,0A-Ladestecker.

Von der Kapazität eines 10400 mAh Akkus sollte man sich keine falschen Vorstellungen machen, denn Smartphones und Tablets der aktuellen Generation verbrauchen nicht gerade wenig Strom. 1x das Tablet bzw. 2x das Smartphone voll aufzuladen sollte aber stets drin sein, danach wird der Akku meist nur noch eine geringe Restkapazität aufweisen und muss wieder ans Stromnetz. Bei regelmäßigem Einsatz spielt es daher schon eine Rolle, ob das Laden dann 5-6 Stunden (wie bei diesem Akku) oder 10-12 Stunden dauert, wie es bei vielen anderen auf dem Markt angebotenen Akkus mit nur 1,0A Ladestrom der Fall ist.

Ansonsten gibt es an dem Produkt nichts auszusetzen. Design und Optik sind ansprechend, die Verarbeitung des Akkus ist ohne Mängel. Parallel an beiden Output-Ports (1x 1,0A, 1x 2,1A) zu laden ist möglich, in der Praxis nutze ich das aber so gut wie nie. Sehr erfreulich finde ich, dass EasyAcc neben einer deutschsprachigen Anleitung auch noch 2 Micro-USB-Kabel beilegt. Solche Kabel halten ja leider erfahrungsgemäß nicht ewig und folglich kann man von ihnen nie genug auf Reserve haben. Toller Service!

Wir nutzen in unserem Haushalt solche Akkus regelmäßig, weil sie einfach sehr praktisch für unterwegs sind. Das Besondere an diesem Akku sind die sehr guten 2,0A Ladestrom und das wirklich ansprechende Aluminium-Design. Wem beides egal ist, der wird auch eine Preisklasse tiefer fündig.

Ich hoffe, meine Erläuterungen waren hilfreich und ich habe alles Wesentliche erwähnt. Andernfalls nutzt einfach die Kommentarfunktion.


3er-Pack Edelstahl mit Aluminium Touchscreen-Stifte (dünne Spitze) mit Halteschnur und 3 Ersatz- Spitzen. Schwarz/Orange/Silber
3er-Pack Edelstahl mit Aluminium Touchscreen-Stifte (dünne Spitze) mit Halteschnur und 3 Ersatz- Spitzen. Schwarz/Orange/Silber
Wird angeboten von The Friendly Swede [UK]
Preis: EUR 7,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Eingabestifte für Touchscreens!, 13. Januar 2015
Das hier von „The Friendly Swede“ angebotene Paket enthält

- 3 Touchpens (meine Farben: 1x orange, 1x schwarz und 1x silber)
- 2 Halteschnüre
- 3 Ersatzspitzen
- 1 Mikrofaser-Tuch

Nicht nur Optik sondern erfreulicherweise auch Größe (14 cm lang) und Gewicht (13g) entsprechen der eines normalen Kugelschreibers. Ich halte das für wichtig, weil ich auch schon kleinere Touchpens probiert habe, die einfach nicht so gut in der Hand liegen.

Die Stifte funktionieren einwandfrei. Jeder Tip auf dem Touchscreen (getestet auf einem Galaxy Tab S) wird erkannt, ebenso wie durchgehende Linien in Zeichen-Apps oder beim Schreiben in Notepad – keine Unterbrechungen.

Die Halteschnüre nutze ich nicht, weil ich vermeiden möchte, dass ein am Band hängender Alustift evtl. mein Tablet zerkratzt. Ein Mikrofasertuch zum Reinigen des Bildschirms dagegen kann man immer gebrauchen. Die wichtigste Dreingabe sind mir aber die Ersatzspitzen, so muss man die Stifte nicht gleich entsorgen, nur weil die Spitze mal Schaden genommen hat.

Gute Qualität, schönes Design, einwandfreie Funktion -> für mich ein gutes Produkt!


IMPOSSIBLE ROAD
IMPOSSIBLE ROAD
Preis: EUR 1,45

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voraussetzung: Schwindelfrei sollte man sein …, 12. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IMPOSSIBLE ROAD (App)
… sowie sich zu Beginn etwas Zeit nehmen, um sich mit der sensiblen Steuerung (nur Links/Rechts mit Daumendruck) anzufreunden und ein paar Minuten zu üben.

Ziel ist es, eine Kugel so lange wie möglich auf einer steil abwärts „in den Raum“ führenden, einer Achterbahn ähnelnden, Straße zu halten. Diese ist recht schmal und hat keine seitliche Begrenzung, die ersten Spielversuche enden daher regelmäßig schon nach wenigen Sekunden. Frustrationstoleranz ist also zunächst gefragt. Danach aber kann der Spaß beginnen.

Sowohl die Kugel als auch der Hintergrund sind in schlichtem Weiß gehalten, dennoch und vielleicht auch gerade deswegen sind der räumliche Effekt und das sich dadurch ergebende Geschwindigkeitsgefühl verblüffend. Obwohl die Kameraperspektive knapp hinter der Kugel gewählt ist, man diese also direkt vor sich sieht, fliegt man förmlich selbst mit durch den Raum. Wahnsinn!

Wie weit man am Ende gekommen ist, wird durch nummerierte Tore bzw. Seitenmarkierungen an der Straße angezeigt, die man während der rasanten Talfahrt passiert. Für zusätzliche Erschwernis sorgt der oft wellenförmige Verlauf der Straße. Dadurch wird die Kugel, mal mehr, mal weniger, nach oben in die Luft katapultiert und man hat größte Mühe, sie dann wieder auf der Bahn zu halten.

Tipp: Hat man die Bahn verfehlt und stürzt vermeintlich in die Tiefe, bedeutet dies nicht zwangsläufig das Aus. Ab diesem Zeitpunkt hat man immer noch ca. 3-4 Sekunden Zeit, in der die Farbe der Bahn zunehmend verblasst. Schafft man es aber durch geschicktes Steuern, noch irgendwie wieder die Straße zu treffen (was häufig gelingt, da diese sich ja korkenzieherartig in alle möglichen Richtungen windet), so kann der Geschwindigkeitsrausch durchaus noch einige Zeit weitergehen …

Diese Art von Spiel ist sicher nicht jedermanns Sache, mich hat die heutige Gratis-App des Tages (Größe: 17,4 MB) aber sehr positiv überrascht. Hoher Spielspaß mit Suchtpotential, einem passenden Sound, flüssige Grafik, handwerklich sauber programmiert und lediglich moderate Rechteanforderungen. Ausprobieren!

Getestet auf einem Galaxy Tab S.


Melodious
Melodious
Preis: EUR 0,78

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Pure Zeitverschwendung – eintöniger geht’s nimmer!, 10. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Melodious (App)
Die einzige Aktionsmöglichkeit besteht darin, mit dem Finger aufs Spielfeld zu tippen. Dann erscheint an dieser Stelle aus dem Nichts ein Paddle, das dann nach knapp 1 Sekunde wieder verschwindet. Mit diesem Paddle soll man simple farbige Kreise (die Kugeln darstellen sollen) und von oben nach unten fallen „im Spiel halten“ – das ist alles. Sobald eine Kugel „durchrutscht“, ist das Spiel aus.

Auch hat das Spiel seinen Namen „Melodious“ nicht wirklich verdient, denn eine Melodie entsteht dabei nur ansatzweise. Trifft man dem Paddle einen großen Kreis, ertönt ein dunkler Ton, trifft man einen kleinen Kreis, ein heller Ton – Hilfe!

Mit „Breakout“ hat das Spiel nur die Verwendung des Paddles gemein und selbst es mit „Pong“ zu vergleichen ist nicht ok, denn „Pong“ (das erste Atari-Spiel) war um Längen spannender und motivierender als dieser Quark.

Sparen Sie sich die Zeit, diese „App“ herunterzuladen und zu testen. Nicht mal kostenlos als heutige Gratis-App des Tages zu empfehlen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20