Profil für joxili > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von joxili
Top-Rezensenten Rang: 1.292.827
Hilfreiche Bewertungen: 345

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
joxili "joxpem"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
The Brightest Light
The Brightest Light
Preis: EUR 16,99

5.0 von 5 Sternen Fein und knackig, 17. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Brightest Light (Audio CD)
Ich bitte den Vergleich zu entschuldigen - aber es hört sich an wie Bruce "the Boss" mit einem Pfund "Schmackes" mehr. Die CD ist in meinem Auto Stammgast und läuft vor allem auf der Heimfahrt besonders laut^^. Gute Mucke, fein abgestimmt serviert und geht wunderbar runter - klare Empfehlung!


Staedtler 8816 - Noris Club Fingermalfarbe Mali 6 Kunststoff-Töpfchen à 100 ml
Staedtler 8816 - Noris Club Fingermalfarbe Mali 6 Kunststoff-Töpfchen à 100 ml
Preis: EUR 14,05

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bereits 2. Bestellung, 14. Dezember 2010
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Farben (damals noch Eberhardt Faber) vor gut einem Jahr für meine damals ca. 1 jährige Tochter gekauft.

Die Farben können mit Wasser verdünnt werden und mit Fingern als auch mit einem Pinsel vermalt werden. Haltbar sind sie je nach Behandlung eigentlich sehr gut (die Farben sind noch ohne Trockenklümpchen und immer noch schön cremig). Ich gehe allerdings auch relativ sorgsam damit um, die Farbtöpfe bleiben nur kurz geöffnet - die Kleine hat mehr Spass an farbigen Händen als am farbigen Papier...sonst hätte ich wohl schon nach 1 Monat neu bestellen können...

Wir haben bisher tolle Fuss- und Handabdrücke zustande gebracht, Salzteig und andere Gegenstände bunt gemacht (damit die Farbe schön glänzt: mit Klarlack eingesprüht) und jede Menge Papier verziert. Nebenbei sind noch schöne Fotos entstanden, da die Farbe auch mal als Kriegsbemalung gedient hat. Bisher konnte ich auch kein Abblättern oder Vergilben der Farbe an den Kunstwerken entdecken. Die hält. (Vielleicht länger als mancher möchte ;) )

Die Farbe selbst ist eigentlich sehr gut wieder zu entfernen - aus (hochwertigen) Textilien sollte man sie allerdings sehr schnell (am besten mal erst mit kaltem Wasser) auswaschen, sobald die Farbe über einen längeren Zeitraum eintrocknen kann, nehmen besonders Naturfasern die Farbpigmente gerne permanent auf. - Ich habe einen Ärmellatz aus Frottee zum Malerskittel umfunktioniert und nach einem 1/2 Jahr nur wegen der zunehmenden Steiffheit gewaschen - bis auf ein paar hartnäckige (vorwiegend rote) Flecken ist er fast wieder original. Haut wird auch wieder schön sauber (bis auf Fingernägelränder, aber Kinder nach soŽnem Spasss mit Nagelbürsten zu bearbeiten wäre auch gemein). Wichtig ist halt warmes Wasser, längeres Planschen und etwas Seife (so haben die Kleinen auch einen Anreiz, die lustige Kleckserei gegen Wasserplanschen zu beenden)

Ich handhabe es so, dass vor Malbeginn erst mal entsprechende Klamotten angezogen werden, bei denen Flecken nicht so tragisch sind, desweiteren entsprechnd beanspruchte Hautstellen (falls mal Fußprints fürs Album gemacht werden) gut eingecremen (Handcreme, Gesichtscreme...). So bekommt man nachher die Finger auch wieder schneller sauber.

Fazit: Gut getestet (Stiftung Warentest, Ökotest, Spiel gut), hier bei Amazon super Preis, für Gross und Klein geeignet, für die Kleinen ein grossartiger Spass- und Lernfaktor und auch ein guter Zeitvertreib - grad jetzt, wennŽs draussen nicht so gut zu spielen ist.


Sacred Underworld
Sacred Underworld
Wird angeboten von Rare-Games
Preis: EUR 28,95

48 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Also ich freu mich drauf!!, 20. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Sacred Underworld (Computerspiel)
Eins vorweg: ich spiele Sacred nur online - aber das sehr ausgiebig und mit viel Vergnügen.
Wenn ich mir ansehe was uns Underworld alles bieten wird, bin ich schon angenehm angespannt:
- die Welt wird sich um ca. 40% vergrößern: Ancaria ist jetzt schon so riesig und es gibt soviel zu entdecken, daß hier viele viele weitere Stunden mit der Kartenerkundung verbracht werden können
- mit der Dämonin und dem Zwerg kommen 2 neue Charakterklassen hinzu, so daß nun 8 verschiedene "Heldentypen" zur Verfügung stehen
- neue Gegnerarten und Monsterklassen, sowie neue Sets, Uniques und Gegenstände
- zahlreiche neue Quests und Aufgaben: das Besondere hieran ist, daß Ascaron Sacred-Spieler aufgefordert hat Vorschläge einzusenden und diese nun umgesetzt werden. D.h. die Aufgaben, Quests und die Belohnungen hierfür werden wahrscheinlich sehr abwechslungsreich ausfallen!!
Summa Summarum bin ich gerne bereit für diesen Wust an Neuerungen knapp 30 Euro auszugeben. Wie gesagt - ich freu mich drauf!!


Kaspersky Antivirus Personal 5.0
Kaspersky Antivirus Personal 5.0

27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach eine saubere Sache!!, 12. Oktober 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kaspersky Antivirus Personal 5.0 (CD-ROM)
Großes Lob!!
Dieses Programm is einfach gut - es hat bei mir alle Viren gefunden UND ohne Probleme entfernt! Meine andere AntiVirensoftware hat zwar die Viren auch gefunden gehabt, ist aber beim Verschieben in die Quarantäne (trotz Updates) immer abgeschmiert!
Noch zu sagen gibt es, dass es keinerlei Schwierigkeiten mit der Verträglichkeit zu Windows XP gibt (problemlose Installation) und dass das "Werkeln" dieser Software im Hintergrund nicht auffällt - selbst beim Onlinedaddeln (Diablo2) merkt man so gut wie nichts davon.
Erwähnenswert ist noch das ein Jahr lang kostenlose Update, welches alle 3 Stunden ausgeführt wird!
Fazit: Rundherum vollauf zufrieden!! (auch mit dem Preis:-))


Stockholm Syndrome (Ltd. Edition incl. 2 Bonustracks)
Stockholm Syndrome (Ltd. Edition incl. 2 Bonustracks)
Wird angeboten von hotshotrecordsmailorder
Preis: EUR 24,74

5.0 von 5 Sternen Jau!!, 24. Juli 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die 4 Jungs aus Schweden spielen auf dieser CD durchgehend klasse Musik - knapp 45 Minuten Ohrenschmauß!
Wie soll man den Sound beschreiben?
Hmm, man nehme eine Spur Bon Jovi, gebe etwas Alice Cooper mit dazu, reichlich Pfeffer beifügen und gut mischen. Mit viel Power abschmecken und fertig ist ein glanzvoller Dauerbrenner!
Wer auf knackigen Sound steht der rockt und verdammt viel Laune macht, der kann hier bedenkenlos zugreifen.


Gladius
Gladius

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kolossaler Spielspaßbrocken!!, 7. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Gladius (Videospiel)
Alle Achtung vor Lucas Arts! Was sie uns hier still und heimlich hingestellt haben, verdient schon großes Lob!Gladius ist ein tolles Spiel - ein hoch komplexes noch dazu - aber anfänglich nicht so leicht zu durchschauen.
Man startet alleine als Leiter einer unbekannten Gladiatorenschule mit dem Ziel, die berühmteste Schule des Reiches zu werden. Hierzu muß man alle 4 regionalen Meisterschaften gewinnen. Jede Region ist in mehrere Städte mit ihren Arenen unterteilt, in denen man diverse Medaillen und Pokale in den jeweiligen Turniere gewinnen muß, um zur regionalen Meisterschaft zugelassen zu werden. Hierzu reist man auf einer Weltkarte von Stadt zu Stadt. Zur nächsten Region kommt man nur, wenn man eine regionale Meisterschaft gewonnen hat, was gleichbedeutend mit dem Rang deiner Gladiatoren Schule ist. Je höher der Rang deiner Schule, umso mehr Gladiatoren kann man anwerben und umso höherer Level können sie erreichen.
Für die Kämpfe - welche rundenbasiert ablaufen und in denen man jeden Gladiator einzeln steuert - kann man sich seine Gladiatoren aus dem Schulfundus aussuchen und ihm einen Platz in der Arena zuweisen. Am Ende eines siegreichen Kampfes (es gibt viele verschiedene Kampftypen) gibt es Geld, manchmal besondere Gegenstände und Erfahrungspunkte.
Für das Geld kann man sich in den Läden neue Waffen, Rüstungen und Gegenstände kaufen und manchmal bekommt man von den Ladenbesitzern auch Aufträge, welche als Belohnung Geld, Ausrüstungen oder geheime Arenen bereithalten.
Für jeden Levelaufstieg gibt es bessere Charakterwerte und sogenannte Fähigkeitspunkte, für welche man neue Fähigkeiten erwerben oder alte ausbauen kann. Es gibt über 100 verschiedene Fähigkeiten - manche passiver Natur, andere die man aktiv im Kampf einsetzt (durch Drücken von Tastenkombinationen) - wobei einige einzelnen Gladiatorenarten verbehalten sind.
Rund 100 verschieden Gladiatorenarten stehen zur Verfügung, von Bären und Wölfen über Minotauren und Ogern bis hin zu Bogenschützen und Legionären.
Die Grafik ist sehr schön, vor allem die Animationen der einzelnen Gladiatoren sind äußerst vielfältig und mit viel Liebe zum Detail gemacht!
Der Sound ist ebenfalls in Ordnung und passt sehr schön zum Spiel, sowohl die Musik als auch die prächtigen Soundeffekte und Kommentare der Gladiatoren, die sie ab und zu vom Stapel lassen!
Zwei Multiplayer-Modi für bis zu 4 Spieler gibt es:
Zum Einen den Coop-Modus, bei der jeder die Kontrolle um mehrer Gladiatoren im Kampf übernimmt, zum Anderen den Duellmodus, in dem man gegeneinander antritt!
Fazit: Abgesehen von der etwas einsteigerunfreundlichen Eingewöhnungsphase (man braucht schon ein wenig bis man genau weiß um was es eigentlich geht und was man wo braucht) bietet Gladius sehr sehr viel: Tolle Animationen, tollen Sound, großen Spielspaß und eine ordentliche Langzeitmotivation durch den hohen Strategieanteil!!


Blitzkrieg
Blitzkrieg
Wird angeboten von Ihr-Heimkino-
Preis: EUR 27,90

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Recht gutes Spiel - aber auch noch ausbaufähig!, 15. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Blitzkrieg (Computerspiel)
Blitzkrieg ist ein nettes Taktikspielchen mit ein paar wirklich interessanten Ansätzen, die z.B. Sudden Strike gefehlt haben.
Die Grafik ist TipTop, die Geräusche und die Musikuntermalung ebenfalls und passen sehr gut zum Spiel!
Es gibt 3 Kampagnen - die Deutsche, die Allierte und die Sowjetische - die historisch fundiert sind, ebenso die einsetzbaren Waffensysteme.
Das ganze Spiel ist in geschichtlich korrekte Kapitel eingeteilt. Nachdem man sich aus drei Missionen (eine leichte, eine normale und eine schwere) eine ausgesucht und bestanden hat,kann man dann die Hauptmission spielen, welche erfolgreich zu Ende geführt werden muß, ehe man dem geschichtlichen Verlauf folgend das nächste Kapitel spielen kann.

Für die bestandenen Missionen und Kapitel gibt es als Belohnung Waffenupgrades für die Kernarmee, welche man von Mission zu Mission und von Kapitel zu Kapitel mitnimmt und die ihre erhaltene Erfahrung und die damit verbundene bessere Trefferquote und Stabilität gegen Feindbeschuß auch behält. Desweiteren steigt man mit der Zeit im Rang auf (Je mehr "freiwillige" Missionen man absolviert umso schneller erfolgt der Aufstieg), was die Anzahl der Einheiten der Kernarmee weiter erhöht.
Allerdings sind die Missionsziele eigentlich immer die Gleichen und mit der Zeit wird es ein wenig monoton.
Aber wer sich daran nicht weiter stört, sondern mehr Wert auf das Upgrade seiner Truppen legt sowie sich daran erfreut, daß seine Geschütze und Panzer immer besser treffen, der erhält mit Blitzkrieg ein Spiel für viele viele durchkämpfte Stunden.


Blitzkrieg [Best Price]
Blitzkrieg [Best Price]
Wird angeboten von Hauseinkauf - mit Sicherheit schneller Versand
Preis: EUR 14,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auf Dauer etwas eintönig aber sonst sehr gut!, 25. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Blitzkrieg [Best Price] (Computerspiel)
Blitzkrieg ist ein nettes Taktikspielchen mit ein paar wirklich interessanten Ansätzen, die z.B. Sudden Strike gefehlt haben.
Die Grafik ist TipTop, die Geräusche und die Musikuntermalung ebenfalls, aber leider leidet die Dauermotivation schon etwas durch die immer gleichen Abläufe.
Es gibt 3 Kampagnen - die Deutsche, die Allierte und die Sowjetische - die historisch fundiert sind, ebenso die einsetzbaren Waffensysteme.
Man spielt am Anfang eine leichtes Einführungskapitel nach dem man sich, wurde es erfolgreich beendet, aus drei Missionen (eine leichte, eine normale und eine schwere) eine aussuchen und bestehen muß, ehe man dem geschichtlichen Verlauf folgend das nächste Kapitel spielen kann.
Für die bestandenen Missionen gibt es Waffenupgrades für die Kernarmee, welche man von Mission zu Mission mitnimmt und die ihre erhaltene Erfahrung und die damit verbundene bessere Trefferquote auch behält. Desweiteren steigt man mit der Zeit im Rang auf, was die Anzahl der Einheiten der Kernarmee weiter erhöht.
Allerdings sind die Missionsziele eigentlich immer die Gleichen und mit der Zeit wird es ein wenig monoton.
Aber wer sich daran nicht weiter stört, sondern mehr Wert auf das Upgrade seiner Truppen legt sowie sich daran erfreut, daß seine Geschütze und Panzer immer besser treffen, der erhält mit Blitzkrieg ein Spiel für viele viele durchkämpfte Stunden.


Phantasy Star Online: Episode I&II
Phantasy Star Online: Episode I&II

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sucht pur!, 18. November 2003
Mein größter Zweifel als ich PSO gekauft habe: "Macht es auch Offline Spaß, oder ist es zwingend erforderlich Online zu gehen?".
Meine Antwort nach über 200 Offline verbrachten Stunden: "JA, auch Offline Top". Bisher habe ich nur Offline gespielt und es hat mir einen Haufen Spaß gemacht!!
Ein Grund hierfür sind die 4 Schwierigkeitsgrade - je schwerer es wird, umso mehr Punkte bekommt man und umso herrlichere Gegenstände findet man. Außerdem gibt es im Schwierigkeitsgrad "Ultimate" neue Monster und die Levels sind anders beleuchtet (untergehende Sonne usw...).
Ein weiterer Grund sind die 3 unterschiedlichen Charakterklassen, die sich jeweils anders spielen und natürlich auch die zwei Episoden, die nicht so schnell Langeweile aufkommen lassen. (Ich habe bisher hauptsächlich nur Episode 1 gespielt, d.h. mir stehen mit Episode 2 noch mal viele viele unterhaltsame Stunden bevor)
Noch ein Grund ist der Mehrspieler Modus, mit dem man mit einem Kumpel im Splittscrene spielen kann (ist aber teilweise ein wenig unübersichtlich).
Mein Fazit: Wer gerne Monster "ausschaltet" und gierig aufs Sammeln ist, kann bedenkenlos zugreifen - auch wenn er "nur" Offline spielen möchte!!


Psychobilly
Psychobilly
Wird angeboten von groovetemplemusic
Preis: EUR 34,99

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Düster und gut!, 14. November 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Psychobilly (Audio CD)
Solider Psychobilly-Sound zeichnet diese CD aus - sie ist aber kein Party Knaller oder Gute Laune Hammer, sondern eher etwas für die ruhigeren Momente wenn man sich alleine oder mit einem Gleichgesinnten zurückziehen möchte und einfach nur ein wenig den Durst stillen möchte!
Eher etwas düster und ein bißchen melancholisch aber trotz allem sehr unterhaltsam!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4