Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für Rene Juffernholz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rene Juffernholz
Top-Rezensenten Rang: 4.327.396
Hilfreiche Bewertungen: 650

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rene Juffernholz (Gladbeck Deutschland)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12
pixel
Pudelmützen-Rambos
Pudelmützen-Rambos
DVD ~ Christian Bütterhoff
Wird angeboten von gubo9de
Preis: EUR 12,85

61 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warnung!!!!!, 1. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Pudelmützen-Rambos (DVD)
"Pudelmützen Rambos" ist ein Film dessen angebliche Story von einem Loser handelt, der seine Schwester aus den Händen von einem bösen Vampirs(Frank Zander in Ausschnitten aus einem alten Videoclip, ansonsten ein billiges Double was sein Gesicht verdeckt) befreien muss.Hilfe kommt dabei von Dolly Buster, Jürgen Drews und Harry Wijnfoord (alle Gastauftritte sind ca.5 Min. lang und bringen der Story nichts).
Die Aufnahmen sind mit einer Homecamera gedreht,die Musik ist echt übel(Jürgen Drews, Frank Zander und Billig-Techno), die Schnitte sehr schlecht gemacht, die Story quasi nicht vorhanden,die Witze nicht witzig, die Schauspieler mehr als schlecht, die Regie versagt völlig und die Stunts und Special Effects sind nicht der Rede wert, genauso wie Kulissen(Vereinsheime, Dorftheater, die Strassen des Landkreises Borken) und Ausstattung.
Fazit:Gegen diesen Film wirken Filme wie "Angriff der Killertomaten"(der schlechteste Film aller Zeiten) und "Battlefield Earth" (der Film mit den meisten Goldenen Himbeeren) wie Meisterwerke der Filmkunst.Aber selbst für einen Trash-Film ist er zu schlecht und eine Beleidigung fürs Trash-Film-Genre, sowie für jeden Filmliebhaber.Dieser Film ist pure Zeitverschwendung und kann Kopfschmerzen verursachen, weil er so schlecht ist.FINGER WEG!!!!!!


Bad Boys 2 (Kinofassung)
Bad Boys 2 (Kinofassung)
DVD ~ Martin Lawrence
Preis: EUR 5,00

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Achtung!!GEKÜRZT!!!, 30. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Bad Boys 2 (Kinofassung) (DVD)
Der Actionknaller letztes Jahr, war sicherlich "Bad Boys II"!
Über die Story, dürfte ja schon alles bekannt sein, aber anscheinend haben alle Rezensenten vergessen zu erwähnen, das die hier vorliegende Version, die gekürzte Kinofassung ist und dieser Film auch in einer 18er Fassung erhältlich ist, die von mir 5Sterne bekommen würde!!


Back to Gaya
Back to Gaya
DVD ~ Michael Bully Herbig
Wird angeboten von Eliware
Preis: EUR 7,69

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nettes Filmchen!, 30. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Back to Gaya (DVD)
"Back to Gaya" handelt von der TV-Serie Gaya, aus der ein Professor die Hauptenergiequelle in die reale Welt entführt. Woraufhin sich eine Gruppe der Einwohner in die reale Welt aufmacht, um sie zurückzuholen, bevor der böse Professor die Welt zerstören kann.
Der erste deutsche Animationsfilm überzuegt durch gelungen Animationen und Design, aber es ist nicht so perfekt und rasant wie bei den amerikanischen Vorbildern. Die Story ist relativ lahm und wohl eher für kleinere Gedacht, die Witze konnten mir maximal ein schmunzeln abringen.
Fazit: Nettes Filmchen, das aber in keiner Hinsicht an die Amerikanischen (Shrek, Nemo, Toy Story) oder Japanischen(Final Fantasy) Vorbilder herankommt.


Good 2 Go
Good 2 Go
Wird angeboten von SEDIVA Deutschland
Preis: EUR 7,70

5.0 von 5 Sternen Pon di River, Pon di Bank!!, 29. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Good 2 Go (Audio CD)
Pünktlich, wie jedes Jahr, liegt gegen Ende des Jahres Elephant Man's neues Album vor!!Und pünktlich wie jedes Jahr, beben die Dancehalls zu seinem Sound!!Elephant Man's viertes Album ist nicht mehr ganz so experimentell wie der Vorgänger, aber mindestens genauso tanzbar. Allein das geniale "Pon di River, pon die Bank" rechtfertigt den Kauf!!Wie gewohnt gibt es auch sonst nur Qualität vom Energy God!!Top-Tunes und Top-Riddims der Season 03/04 am laufenden Band, am besten sehr laut und ab geht die Party!!


Higher Level
Higher Level
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 7,94

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Here comes the Elephant Man!!, 29. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Higher Level (Audio CD)
Das inzwischen dritte Album des Energy God hält was das Cover verspricht!!Hardcore-Dancehall mit zum Teil Videospielsounds in den Riddims!!Insgesamt experimenteller als "Coming 4 U" und "Log On" und genauso gut!!Elephant Man ist einfach der Top-A-Top-Deejay auf Jamaica!!Auf jeden Top-Riddim der Season 02/03 min. 1 Top-Tune, die Lieder strotzen nur vor Energie!!Also Anlage voll aufdrehen und abgehen und Ihr werdet sehen, warum er auch Energy God genannt wird!!


Collateral (Special Edition, 2 DVDs)
Collateral (Special Edition, 2 DVDs)
DVD ~ Tom Cruise
Wird angeboten von brandsseller
Preis: EUR 8,99

16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top-Thriller!!, 27. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Collateral (Special Edition, 2 DVDs) (DVD)
Max (Jamie Foxx bekannt aus Shade oder An jeden verdammten Sonntag aber auch als Sänger)ist Taxifahrer im nächtlichen Los Angeles. Er träumt von einem eigenen Limousinenservice für Prominenete und fährt seit 12 Jahren Leute durchs nächtliche LA.
Eines Abends steigt ein Herr im grauen Anzug und mit grauem Haar (Tom Cruise)in sein Taxi. Er macht den Eindruck eines reichen Geschäftsmanns der in der Stadt einige Geschäfte erledigen muss. Der Mann stellt sich als Vincent vor.
Schon bals stellt sich heraus das Vincent in Wahrheit ein Profikiller ist, der in dieser Nacht fünf Menschen töten soll, wobei Max ihm als Chauffeur dienen soll, durchs nächtliche LA. Zwischen Max und Vincent beginnt ein spannendes Psycho-Spiel.
Michael Mann's (Heat, Insider) neuer Film ist eine Klasse für sich.Allein die Aufnahmen vom nächtlichen LA, die man wohl so noch nicht gesehen hat, fangen einen ein. So werden Ecken gezeigt, die wohl der Pauschaltourist nie zu sehen bekommt, wenn zum Beispiel Kojoten über den Sunset-Boulevard ziehen oder man die Strassenschluchten an sich vorbeiziehen sieht, geschieht das in so einer schärfe und Kontrastreiche, wie man sie wohl nicht vergessen wird. Generell ist die Kameraarbeit hervorragend.
Aber der Film verzichtet auf grosse Effekte und Explosionen, lieber lässt Mann die Explosionen auf Psychischer Ebene stattfinden. Und das Konzept geht auf: Durch die fast ausschließliche Reduktion auf das Taxi als Dreh-und Angelpunkt der Handlung, kommt eine Spannung und Athmossphärische Dichte auf, die fast greifbar ist und die ebenso geniale wie einfache Story sowie die beiden Haupdarsteller tun Ihr übriges dazu.
Tom Cruise zeigt sich hier zum ersten Mal als Bösewicht und das mit Bravour. Cruise zeigt seit langem seine beste Schauspielleistung als zynischer, eiskalter Killer und eine neue Seite, die man so noch nicht von Ihm kannte. Aber auch Multitalent Jamie Foxx zeigt, das man Ihn nicht in eine Schublade stecken kann, und liefert eine brilliante Darstellung als verträumter Taxifahrer, der aufeinmal zum Handeln gezwungen wird.Man darf aber auch nicht die Nebenrollen vergessen, die u.a. mit Jada Pinkett-Smith ebenfalls hervorragend besetzt sind.
Fazit: Der beste Thriller 2004, mit Zeug zum Genreklassiker!!!!


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Bring da War!!!, 24. September 2004
Elephant Man der Energy God von Jamaica, knallt sein zweites Album unter die Leute und es schlägt ein wie eine Bombe!!Wie gesagt, das zweite Album, hält locker die klasse von "Coming 4 U" und sorgt für laute, schweisstreibende Nächte auf Tanzbodenflächen. Ele hat auf jeden Top Riddim der Saison 2001 mindestens einen Tune und kommt so langsam aber sicher aus dem Schatten seines Menthor Bounty Killer!!Die DancehallBomB 2001/02 für Hardcorefans ein Muss, für alle anderen, anhören, abgehen, kaufen!!


Max Herre (CD + Bonus-DVD)
Max Herre (CD + Bonus-DVD)

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verdammt gut!!!, 22. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Max Herre (CD + Bonus-DVD) (Audio CD)
Max Herre Mitglied der Hip Hop Gruppe Freudeskreis(zusammen mit Don Phillipe und DJ Friction) veröffentlicht endlich sein gleichnamiges Solo-Debüt, das wohl dieses Jahr eines der am meisten erwarteten Alben ist.
Eins sollte jedem klar sein, bevor man sich diese CD zulegt, es ist kein reines Hip Hop Album, es ist eher ein bunter Stilmix, aus Bluesrock, Soul, Hip Hop und Reggae, der nie langweilig oder uninterressant wirkt, sonder sehr abwechslungsreich und reif klingt, kein Stück wirkt irgendwie gekünstelt, oder aufgesetzt.
Gekonnt springt Max durch die verschiedenen Stile, die sich aber trotz der verschiedenen Richtungen, harmonisch zu einem ganzen fügen.
Als Produzenten verpflichtete Max Herre u.a.: Silly Walks Movement, Sholar und Wajeed. Als Features sind u.a.: Max Frau Joy Denalane, Bilal und Sékou( auf einem der drei Bonustracks)zu hören.
Am besten gefallen mir die Lieder, "Jerusalem","1ste Liebe", "Sei Tu"(die italienische Version von "Nur Du" das schon vom Silly Walks Movement Album zu hören war und auch als Bonustrack auf diesem Album vorhanden ist), "Alter Weg" ,"König vom Prenzlauer Berg" und "Du weisst (Bye Bye Baby)".
Die DVD enthält eine interessante Doku über Max Herres Werdegang sowie die Videos zu "Zu Elektrisch" und "1ste Liebe" sowie ein bisschen Freestyleaction von Max.
Fazit: Ein rundum gelungenes Album mit Super Bonus Material, das man sich problemlos zulegen kann.Für jeden FK-Fan und jeden Musikliebhaber eine Anschaffung die sich lohnt.
P.S.:Auf dem Album kriegt man auch einen Ausblich auf Don Phillipe neues Bossanova-Projekt, das er zusammen mit einer SDängerin aufgenommen hat.


Infernal Affairs (2 DVDs) [Special Edition]
Infernal Affairs (2 DVDs) [Special Edition]
DVD ~ Tony Leung Chiu-wai

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Thriller mit Starbesetzung!!!, 17. September 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zwei Männer, einer Undercover-Cop in den Reihen einer Gangsterbande, der andere Maulwurf für die Gangster in den Reihen der Polizei!
Als bei ein Einsatz gegen die Gangster misslingt, werden beide Seiten misstrtauisch und beauftragen jeweils die beiden Protagonisten um den Verräter ausfindig zu machen.
"Infernal Affairs" ist ein hochspannendes Katz-und-Maus-Spiel,mit einer hervorragenden Story, Brillianten Hauptdarstellern(Tony Leung u.a.:A Better Tomorrow, A Chinese Ghost Story und Andy Lau u.a.: Fulltime Killer)und vielen bekannten Nebendarstellern, der so manchen Hollywoodthriller blass aussehen lässt. Allemal eine Empfehlung wert, für alle Asienfilmliebhaber und Thrillerfans. Hoffe bald kommen die Fortsetzungen und die Hollywoodverfilmung (die höchstwahrscheinlich einiges der Story wiedermal verhunzen würde, wie so oft bei Hollywoodadaptionen von ausländischen Filmen)bleibt in der Schublade.


Bärenbrüder
Bärenbrüder
DVD ~ Daniel Brühl
Preis: EUR 8,99

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super!!, 15. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Bärenbrüder (DVD)
Endlich ein mal wieder ein guter Disney Film, der nicht aus den Pixar Studios stammt!!Das habe Ich mir gedacht, als Ich diesen Film das erste Mal gesehen hab!!
"Bärenbrüder" handelt von drei Brüdern die zusammen mit Ihrem Stamm im Nordamerika der Steinzeit leben. Als Siska,der Älteste der drei Brüder sich opfert, um die beiden anderen vor einem Bären zu beschützen, schwört der Jüngste der Brüder Kenai, den Bären zu töten.
Als Kenai den Bären erlegt hat, wird er zur Strafe von Siska in einen Bären verwandelt.Fortan wird Kenai von Denahi seinem noch lebenden Bruder gejagt.
Auf seiner Flucht, trifft Kenai, Koda einen jungen Bären, der weiss, wo Kenai zum Menschen zurückverwandelt werden kann, sowie die beiden Elchbrüder Björn und Benny.
Fazit: Ein wunderschöner,lustiger(besonders Koda die Elche und die zwei Steinböcke)aber auch zum Teil trauriger Film, der aber nie ins kitschige abgleitet.Was noch zu erwähnen wäre, das Phil Collins wiedermal für tolle Musik gesorgt hat, wobei er in der deutschen Version die Songs auf Deutsch singt und das sogar sehr gut verständlich!!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12