Profil für Peter Müller > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Peter Müller
Top-Rezensenten Rang: 70.047
Hilfreiche Bewertungen: 517

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Peter Müller "babydoll"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Running Man - Blu-Ray - Uncut
Running Man - Blu-Ray - Uncut
DVD ~ Arnold Schwarzenegger
Wird angeboten von dvduncuteu
Preis: EUR 25,90

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Uncut! Definitiv!, 16. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Running Man - Blu-Ray - Uncut (Blu-ray)
Definitiv die uncut Variante, auch wenn die Zeitangabe auf dem Cover nicht stimmt. Original Synchro ist auch mit drauf. Was will man mehr? Kaufempfehlung bevor es ein Sammlerstück und somit teuer wird.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 12, 2014 12:51 PM MEST


iPhone 4 Home Button Plastik-Part mit Flex Anschluss schwarz inkl. Werkzeugset von GIGA & Fixxoo
iPhone 4 Home Button Plastik-Part mit Flex Anschluss schwarz inkl. Werkzeugset von GIGA & Fixxoo

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Haltbarkeit: 1 Tag. Absoluter Müll..., 10. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich das Display tauschen musste, und auch der alte Knopf erste Ermüdungserscheinungen aufwies (ein echt tolles Produkt diese iphone, dass immer was kaputt gehn muss), habe ich diesen gleich mitgetauscht, da man ja zum Knopftausch auch das Gerät komplett zerlegen muss. Nach dem Zusammenbau war alles prima! Display ging wieder, Knopf klappte bei jedem Drücken - perfekt..... so dachte ich ca. 12 Stunden zumindest.... Schon am nächsten Tag: Der erste Aussetzer... Und ich habe wirklich nicht exzessiv damit gearbeitet. Kann vorkommen, dachte ich mir... Aber es wurde von Tag zu Tag immer schlimmer! Mittlerweile geht der Knopf gar nicht mehr... Kalibrieren funktioniert nicht. Ärgerlich sind nicht die 6 Euro, die ich in den Sand gesetzt habe. Die Tatsache, dass nun wieder das Gerät komplett zerlegt werden muss um den Knopf auszutauschen ist das wahre Ärgernis. Und das nur, weils ein Billig-Knopf ist. Ich kauf ihn garantiert nicht mehr. Das Gerät an sich übrigens auch nicht.

Hinweis: Ich nutzte mitterweile den Touch-Screen Homebutton. Diesen kann man unter Einstellungen aktivieren. Irgendwann geht das Display sicherlich wieder kaputt. Da kann ich dann den nächsten Button ausprobieren. Leider kann ich so den defekten Button natürlich nicht zurückschicken, aber was solls...


Red Tails [Blu-ray]
Red Tails [Blu-ray]
DVD ~ Bryan Cranston
Preis: EUR 8,97

11 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Popcorn-Kino. Wer was anderes erwartet, liegt wie erwartet falsch., 18. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Red Tails [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich war aufgrund der teils echt miesen Kommentare (C-Movie und so weiter) echt sehr sehr skeptisch, ob ich die Bestellung stornieren solle. Zum Glück hab ich es nicht gemacht. Denn meine Erwartungen wurden erfüllt.

Es ist ein Kino-Action Flieger Film, über den von Nazi Deutschland besetzten Europa, mit dem Hintergrund der rasistischen Gesellschaftsordnung der USA, die bis in die heutige Zeit spürbar ist.

Natürlich gibt es Unlogiken im Film, viel Pathos und böse Nazi-Flieger. Hey, wer hat denn da ersthaft was anderes erwartet??

SPOILER: Und auch ich hab mich geärgert, als z.T. völlig schwachsinnige Aktionen gezeigt wurden. Eine P-51 fliegt allein 2 Angriffe auf einen deutschen Zerstörer.

Und auch allgemein denkt man sich manchmal, dass da nur Super-Heros am fliegen sind.

Überrascht war ich, als ich mir die Tatsachen auf denen die Geschichte beruht angeschaut habe. Diese Angriffe sind in der Tat belegt. Vielleicht nicht ganz so super-heldenhaft wie im Film, aber es gab tatsächlich einen Angriff auf ein deutsches Torpedoboot, ein umgebauter italienischer Zerstörer, der schwer beschädigt wurde, bei durch die Red Tails eskortieren Bombergeschwader waren die Verluste sehr niedrig, die Red Tails haben auch in der Tat 3 Me-262 beim Eskort-Flug nach Berlin abgeschossen. Und das ist schon ungewöhnlich, denn das waren zumeist Zufallstreffer, da die Schwalbe so schnell weg war, dass selbst P-51 Piloten nur mit viel Glück höchstens Sekunden hatten, sie überhaupt mal ins Visir zu bekommen. Kurzum: Sie waren wohl gute Piloten, die unter widrigen Umständen respektable Ergebnisse erzielten. Und alle die sich über fehlende Korrektheit des Filmes aufregen sollten bedenken: 1944 war der Großteil der gut ausgebildeten und kampferfahrenen deutschen Jägerpiloten nicht mehr da. Die Lufthoheit war zu diesem Zeitpunkt schon an die Allierten verloren.

Der SuperPilot, der amerikanischen Jäger in Sichtweite zu seinem Fliegerhorst bringt, ist in der Tat dämlich. Da muss ich zustimmen. Aber ich finde, das macht den Film als Gesamtwerk nicht zunichte. Wie schon anfangs geschrieben, solche Szenen waren zu erwarten.

Zur Machart: Sehr detailverliebt und sehr gut insziniert sind die Effekte. Computerspielflair, wie ich schon mit schrecken las - kann ich nicht nachvollziehen.

Die Maschinen sehen super echt aus. Es sind die richtigen Maschinen. Sowohl auf US- als auch auf deutscher Seite. Besser als Company of Heroes, der ähnlich zerrissen wurde, wie Red Tails nun: da waren ganz komische Gefährte unterwegs, die es auf dem europäischen Kontinent niemals gab (die Lok! hahaha).
Ein fetter Übersetzungsfehler fiel mir auf: Einmal labert der deutsche Böseböse Pilot was von den B-52 Bombern... Ist ein grober Schnitzer - die kamen dann doch erst ein paar Jahrzehnte später.
Die Stimmung in einem Bomberpulk, wenn dann so flotte Me-262 angreifen, fand ich sehr gut umgesetzt.

Fazit: Besser geht immer. Aber die Details stimmen, die Story trägt von Luftkampf zu Luftkampf. Langeweile kommt selten auf, es knallt und rumst. Wer einen Luftkampf-Film mit viel Action und klasse Bildern erwartet kann getrost zugreifen. Wer eine exakte historische Aufarbeitung erwartet, oder dem Irrglauben verfällt, eine Hollywood Kriegs-Film, der 1944 spielt, zeige mal keine bösen Nazi Deutschen, der sollte sich lieber Info-Kanal geben.

4-5 Punkte - und weil ich finde, dass viele Schreiber recht harsch nach unten bewerten bekommt der Film von mir 5 Punkte und Daumen hoch!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 25, 2013 3:18 AM MEST


From dusk till dawn - Steelbook [Blu-ray]
From dusk till dawn - Steelbook [Blu-ray]
DVD ~ Fred Williamson
Wird angeboten von Apollo1962
Preis: EUR 29,99

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen steelbook und dann die geschnittene Fassung - bin fassungslos., 8. März 2013
Ich wollte es erst nicht glauben, dass diese Steelbook Ausgabe des Filmes die Cut-Version enthät. Aber nach Stöbern im Internet hat es sich leider als wahr herausgestellt. Steelbooks kaufen sich doch meist nur Leute, die einen ganz besonderen Anspruch an die Filme haben - dafür geben sie meist sogar mehr Geld aus als für eine Plastikhülle. Und wer bitte kam auf die Idee, diesem Kundenkreis die geschnittene FSK-18 Fassung andrehen zu wollen? Die UNCUT Special Edition (108 Min Kino-Fassung) ist bislang leider die einzige Original-Version des Filmes in HD. Bloss nicht das Steelbook kaufen. So schön es auch aussehen mag...
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 15, 2013 11:18 PM MEST


Iron Sky - Wir kommen in Frieden! [Blu-ray]
Iron Sky - Wir kommen in Frieden! [Blu-ray]
DVD ~ Julia Dietze
Preis: EUR 9,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut oder nicht gut - das ist hier die Frage...., 21. Dezember 2012
Die Kurzfassung vorneweg:

Wer schräge, schrille Filme mag wird begeistert sein, wer lieber anspruchsvoll guckt, überzogene Sachen seltsam findet und trotzdem Hollywood Filme a la Independence Day gut findet sollte lieber vorsichtig sein.

Ich mag ja meist Filme, die so wie dieser hier auf amazon stark polarisieren. Gaanz viele 1 sterne und viele 5-Sterne Wertungen. Meist finde ich die Filme klasse, denn sie sind unkonventionell, haben schräge Ideen, lassen Klischees, die für sichere Einnahmen sorgen, hinter sich und sind einfach mal anders und gehen eigene Wege, die nicht jeder unbedingt mag. Wenn solche Filme dann noch aus Finnland kommen, und noch eine deutsche Co-Produktion sind lässt das einiges erwarten. Ich wurde nicht enttäuscht. Alles andere als politisch korrekt wird hier alles herbei gezogen was den Machern grad in die Quere kam. Die USA bekommen es voll ab und wie beknackt aber dennoch gefährlich nazi-Gedankengut ist kommt auch noch rüber. Geschichtliche Details sind - sofern erwähnt - weitestgehend alle korrekt - da hatte ich übles erwartet.

Weiter so!


Zombies, Band  1: Die göttliche Komödie
Zombies, Band 1: Die göttliche Komödie
von Olivier Peru
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 13,80

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitte verfilmen!, 16. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn man mich fragt, was ich von den Zombies Comics halte?

Eine spontane Antwort fällt mir da nur ein: Bitte gescheit verfilmen!

Das ging mir immer wieder beim lesen durch den Kopf.

Mehr braucht man dazu nicht sagen.


NAM - Dienst in Vietnam - Staffel 1, Teil 1 [4 DVDs]
NAM - Dienst in Vietnam - Staffel 1, Teil 1 [4 DVDs]
DVD ~ Terence Knox

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Trotz Schwächen: Prima, dass es die Serie endlich zu kaufen gibt!, 12. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kannte die Serie von einem Freund, der sie in den 90ern alle auf VHS hatte. Zufällig bin ich hier nun darüber gestolpert, dass sie endlich ihren Weg auf digitale Medien gefunden hat. Aus Nostalgie-Gründen habe ich mir die komplette erste Staffel zu einem günstigen Preis (32 EUR) zugelegt und für diesen Preis ist das auch in Ordnung wenn die Serie gesplittet ist.

Punkt 1: Zum Positiven:

Prima, dass es die Serie überhaupt zu kaufen gibt. Lange genung hat es ja gedauert

Zum oft kritisierten:

Die Bildqualität ist bestenfalls die von damals. Keinerlei Überarbeitung. Drop-Outs, die U-Matic typisch sind, sind des öfteren zu sehen. Gut ist was anderes.
Ich denke, ein besseres Master der Serie wird es nicht gegeben haben. Ein Re-Mastering wäre sicherlich sehr sehr aufwändig und kostenintensiv, da der Film oft auch aus authenitischem Original Material besteht. Dafür ist der zu erwartende Gewinn einfach zu gering. Und wie kompliziert eine solche Überarbeitung sein kann, hat man bei Star Trek NG gesehen. Das hat dann aber auch seinen Preis! Also: bescheidene Qualität, die der damaligen Ausstrahlung entspricht, aber damit sei auf Punkt 1 verwiesen: Prima, dass es die Serie überhaupt zu kaufen gibt.

Der Ton: Die Pilotserie wurde wohl nie im TV ausgestrahlt und somit auch nie synchronisiert. Zumindest lag sie beim Zusammenstellen nicht vor und ich finde es ok, dass sie wenigstens OMU vorliegt.
Zur Musik: Das sind die Musikrechte, die dazu führen, dass der Publisher gezwungen war sie zu ersetzen. Man bedenke, dass die Rechte von damals nicht für die Verwertung für andere Medien vergeben wurden. Und bei den heutigen Preisen für Musiklizenzen hätte es sich sicherlich einfach nicht mehr gelohnt, NAM zu veröffentlichen. Somit bin ich froh, dass wenigstens der Titelsong erhalten geblieben ist. Bei den ersetzten Stücken hat man sich wenigstens die Mühe gemacht Titel so zu verwenden, dass sie den Origialstil der späten 60er nahekommt. Das klappt natürlich nicht immer und der Origialscore wäre vieeel besser. Aber auch hier sei auf Punkt 1 verwiesen: Prima, dass es die Serie überhaupt zu kaufen gibt.

Zum gesplitteten Veröffentlichen:

Find ich auch Mist. Aber wie oben beschrieben: Abwarten lohnt sich. Ich kaufe mir die Serien dann einfach später. Mach ich immer so. Mittlerweile fallen die Preise für die erste Staffel schon deutlich und in einiger Zeit werden auch die anderen Staffeln zu einem akzeptablen Preis zu haben sein. OK ist das vom Publisher dennoch nicht! Das ist meines Erachtens lediglich der einzige Weg, dem hohen Preis durch Season-Splitting zu begegnen.

Wer nun eine Kaufempfehlung haben möche:

Wer auf das Origial-Feeling setzt und auch auf die Origial-Musik nicht verzichten möchte, der soll sich eine VHS Version aus dem TV von damals (zu gepfefferten Preisen) besorgen. Die Bildqualität wird in diesem Fall allerdings noch schlechter sein als bei vorliegender DVD Ausgabe. Wer die Serie unkompliziert sehen möchte, über die geänderte Musik hinwegsehen kann und auch eine schlechte Bildqualität verschmerzen kann, der sollte sich die DVD besorgen.


Proxxon 27060 Tellerschleifgerät TG 125/E
Proxxon 27060 Tellerschleifgerät TG 125/E
Wird angeboten von Fluid_Onlinehandel
Preis: EUR 142,50

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für Modellbau, 12. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann mich nur den 5 Sternen anschliessen. Ausgepackt, festgeschraubt, Los gehts!!

Ich suchte eine Schleifmaschine um überwiegend Kunststoff zu schleifen. Holz auch hin und wieder, aber überwiegend Kunststoff aus PE oder Resin (Polyurethanharz), der im exoten-Modellbau oder bei Zurüstteilen von Plastikmodellen oft verwendung findet, bei denen aber meist ein dicker Anguss abgeschliffen werden muss. Und was soll ich sagen: noch nie war es so unkompliziert Resin-Teile vom Anguss zu entfernen. Sehr präziser Lauf und Teller. Für Minatursachen erste Klasse zu einem vernünftigen Preis. Mehr braucht man nicht. ... Ausser den Staubsauger. Ist ein normaler Staubsauger angeschlossen, kann man fast auf die Staubmaske verzichten (sollte man natürlich grade bei Resin niemals tun, denn der Schleifstaub ist giftig bzw. kanzerogen!). Die Absaugung funktioniert besser als ich mir vorgestellt habe. Ich bin immer mehr von Proxxon Geräten begeiestert. Bandschleifer, Mini-Tischkreissäge, Universalschleifer. Und nun noch der Tellerschleifer. Alles Geräte die Modellbauern die Arbeit sehr erleichtern.


Kein Titel verfügbar

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Markenhersteller blamiert sich, 7. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
indem er einen speziell arretierbaren Stecker verwendet, der leider bei Seriensteckdosen von wohl überwiegend Japanischen Fahrzeugen nicht funktioniert. Das kann es nicht sein. Japanische Autos sind keine Nischenprodukte und es ist ein Armutszeugnis, das das Gerät an selbigen wohl nicht getestet wurde. Nun muss ich mir noch einen billigen Flohmarktstecker kaufen, den Miststecker des Herstellers umlöten um endlich die Heizung benutzen zu können.

Das gibt leider keine Sterne von mir, auch wenn die Heizung noch so gut funktionieren mag.

Wenn WAECO nicht in der Lage ist, das Gerät auf allen gängigen Fahrzeugen zu testen und unpassende Stecker verwendet, gibts keine Punkte.


Skyline (limited Steelbook Edition) [Blu-ray]
Skyline (limited Steelbook Edition) [Blu-ray]
DVD ~ Eric Balfour
Wird angeboten von lobigo
Preis: EUR 12,73

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen durchaus sehenswert - jedoch nicht für jeden Geschmack, 15. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich fand ihn in der Summe gut und 4,5 Punkte wert mit Tendenz nach oben - darum 5, weil halbe Pukte gibts ja leider nicht.
Wem Cloverfield gefiel, wird dieser Streifen auch gut passen. In der Tat ist viel abgekupfert, man kann ein halbes Dutzend Filminhalte und Designs wiederfinden, aber es ist halt gut gemacht, der Film bietet Überraschungen und ist nicht vorhersehbar. Und daher war es ein unterhaltsamer und auch spannender Spätabendfilm vorm Beamer. Hat von der Handlung und Machart so ein bisschen was von nem Low-Budget Film (was ja kein schlechter Ansatz ist!) - An so einen hats mich ein bisschen erinnert, da werden solche Storys ja gerne mal umgesetzt. Ohne Brimborium und Superhelden. Und somit ist es auch kein typischer Hollywood-Schinken. Zuschauer, die sowas erwarten, werden enttäuscht sein (was auch die vielen schlechten Meinungen über den Film belegen).

Die FX Abteilung hatte ordentlich zu tun und die Actionparts sind klasse umgesetzt und machen spass.

Schauspieler fand ich sehr gut und glaubhaft besetzt, sie liefern durchweg ein ordentliches Ergebnis ab und gut finde ich, dass es keine Superstars sind. Das verschafft der Story und dem gesamten Film erhebliche Glaubwürdigkeit.

Die Bildqualität fand ich nicht so superüberzeugend. Natürlich HD, aber so das "Boah" blieb leider weg. Zudem ich den Schwarzwert durchgehend zu flau fand ich.
Der Ton ist jedoch völlig in Ordnung. Surround Mix und mit fetter Dynamit und Volumen. So wie es sich für einen solchen Film gehört.

Extras find ich nebensächlich und bewerte sie wie den Film.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6