Profil für xoxoxo > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von xoxoxo
Top-Rezensenten Rang: 858.094
Hilfreiche Bewertungen: 0

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
xoxoxo

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Twelve South PlugBug World Global Adapter für Apple Macbook und 2,1A USB Ladegerät für Apple iPad/iPhone
Twelve South PlugBug World Global Adapter für Apple Macbook und 2,1A USB Ladegerät für Apple iPad/iPhone
Preis: EUR 37,89

3.0 von 5 Sternen Idee super, Ausführung leider gar nicht., 12. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Am Konzept eines zusätzlichen USB-Ladeanschlusses, das man ans Netzteil koppeln kann, will ich mich nicht lange aufhalten: das ist meines Erachtens gut und gerechtfertigt.

Ich bin vielmehr über die Bauqualität des Exemplares, welches ich erhalten habe, enttäuscht. Der deutsche Netzstecker (Adapter) hat sich in meiner Notebook Tasche ohne grosse Fremdeinwirkung verbogen. Ich finde es ebenso irritierend, dass z.b. der Apple (Magsage 2 85w)- und der Plugbug Netzstecker verschiedene Höhen haben und somit auch nicht bündig abschliessen. DIe Qualität und Passgenauigkeit sowohl des USB Steckers als auch des Netzteils finde ich nicht gerechtfertigt zu diesem Preis - Alle USB Ladekabel - egal ob Apple Lightning oder micro USB - die ich ausprobiert habe, sind extrem schwer ein- und auszustecken und die Fassung des Anschlusses wackelt trotzdem. Vielleicht habe ich ein Montagsgerät erhalten - trotzdem sollte das bei einem Preis, wo man fast ein halbes Magsafe Netzteil bzw. 2 normale USB Netzteile kriegt, eine bessere Qualität(skontrolle) erwarten können.


LOKSAK aLOKSAK Mixed Pack, wasserdichte Schutzhülle für IPhone, Schutz für IPad und Smartphone, Perfekt für viele Anwendungen
LOKSAK aLOKSAK Mixed Pack, wasserdichte Schutzhülle für IPhone, Schutz für IPad und Smartphone, Perfekt für viele Anwendungen

1.0 von 5 Sternen Bessere, überteuerte Gefrierbeutel., 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Aloksak Mixed Pack Schutzhüllen kommen in drei verschiedenen Grössen: die kleinste Grösse ist geeignet für Smartphones. Das iPhone 5 passt in die kleinste Variante. Könnte mir vorstellen, dass grössere Handys wie das Samsung S4 hier nicht mehr passen. Die können in die mittlere der gelieferten Hüllen passen. Für kleine Tablets oder den Kindle ist die mittlere Grösse ungeeignet. Die grösste der drei Hüllen hat ungefähr, ein etwas kleiner als DIN A4-Maß.

Das Bedienprinzip ist wie bei Gefrierbeuteln. Man muss den Mechanismus zudrücken um die Beutel zu schliessen. Das Material ist ähnlich, wenn auch wesentlich dicker als herkömmliche Gefrierbeutel (jedoch ebenfalls anfällig gegen spitze Gegenstände, die das Material einschneiden können). Der Hersteller zertifiziert eine Wasserdichtigkeit auf 60 Meter (die ich nicht testen konnte). Die Wasserdichtigkeit kann ich bestätigen, bei diversen Schnorcheltrips oder Platzregen im Urlaub ist kein Tropfen Wasser in den Beutel gekommen (dass der Touchscreen des Smartphones unter Wasser nahezu unbedienbar wird, steht halt noch auf einem anderen Blatt Papier). Die Beutel sind verhältnismäßig leicht und haben so gut wie kein Packmaß.

Negativ ist, dass der besagte Schließmechanismus nach mehreren Tagen, bei nicht-intensiver Benutzung sehr nachlässt und leichtgängig geworden ist und auch von leichten Bewegungen des Beutels wieder aufgeht - wenig vertrauenserweckend. Ebenso wird das eigentlich transparente Material relativ schnell "siffig" im alltäglichen Gebrauch durch das Verstauen in Taschen. Für einen (und keinen weiteren) Urlaub wird dies wohl ausreichen.

Abschliessend ist zu sagen, dass diese Beutel eher dafür geeignet sind, wichtige aber tendenziell wenig genutzte Sachen (Reisepass) im Gepäck oder sonstwo vor Wasser zu schützen - andererseits erledigen Gefrierbeutel für diesen Zweck einen genauso guten Job.

Für Sachen wie Handys, Tablets oder andere Geräte, die man u.U. tagsüber öfter benutzt, würde ich eher das auch bei Amazon erhältliche Seal-Line E-Case empfehlen, worauf ich umgestiegen bin - viel robuster in allen belangen, aber halt noch teurer.


SANDINI TravelFix© universelles Reisekissen/ Nackenkissen - ERGONOMISCHE PASSFORM/STÜTZFUNKTION - SCHWARZ inkl. GRATIS-TRAVELBAG
SANDINI TravelFix© universelles Reisekissen/ Nackenkissen - ERGONOMISCHE PASSFORM/STÜTZFUNKTION - SCHWARZ inkl. GRATIS-TRAVELBAG
Wird angeboten von SANDINI GmbH
Preis: EUR 25,95

3.0 von 5 Sternen Nix für einen dicken hals., 10. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Und zwar wortwörtlich - für meine Flüge in den Ostasienurlaub mit Zwischenstopp habe ich mir dieses Reisekissen bestellt, damit ich im Bestfall im Flugzeug schlafen kann und nicht meinen Sitznachbar belästige oder nach wenig Schlaf in einer unzumutbaren Sitzposition mit ausgerenkten Gliedmaßen aufwache.

Produkt:
Das Kissen ist sehr weich, führte zumindest bei mir zu keinerlei Irritationen der Haut und geruchsneutral. Von der Funktionsweise ist es wie ein "herkömmliches" Nackenkissen, das mit einem Klettverschluss, nachdem man das Kissen angelegt hat, am offenen Ende geschlossen werden kann. Das Produkt wird mit einer Stofftasche und einem praktischen Karabiner geliefert, mit der man es am Rucksack oder an einer Tasche befestigen kann, wenn man es nicht verstauen will.

Anwendung:
Wie beschrieben, legt man das Kissen wie ein herkömmliches Nackenkissen oder ein Schal um den Hals. Danach kann man die offenen Enden mit Klettverschluss miteinander verbinden. Dies war bei mir leider problematisch, anscheinend habe ich einen grossen Hals bei 1.77m Körpergrösse und 80kg Körpergewicht. Ich hätte mir einen grösseren Klettverschluss oder eine grössere Kissengrösse gewünscht. Bei meiner Freundin war es perfekt. Hier zeigt sich: "One size fits all" muss nicht immer klappen.
Nach einer halben Stunde musste ich den Klettverschluss aufmachen weil der dadurch entstandene Druck einfach zu stark war. Gleichzeitig ist das Kissen nicht mehr so stabil wenn es "offen" getragen wird und wirkt wie ein normales Nackenkissen.

Vorteile:
- Der Kopf wird stablisiert und man kann in einer normalen Sitzposition schlafen.
Das Kissen stabilisiert den Kopf; dieser kann dann weder nach vorne, hinten oder zur Seite wegkippen, so dass man wieder aufwacht. Dies wird erfolgreich durch das Kissen verhindert.
- Haptik des Kissens.
Das Kissen ist weich und bequem, aber wird gleichzeitig auch nicht heiss, so dass man es wieder ablegen möchte. Dies finde ich gelungen.

Nachteile:
- Nichts für dicke Hälse (habe ich anscheinend einen von). Leider
- Etwas sperriger als kompressierbare Kissen oder eine Fleece-Jacke + Kissenbezug.

Kaufempfehlung?
Nur bedingt: Menschen mit schlanken Hälsen und wenn Platz im (Hand-) Gepäck und zusätzliches Gewicht keine Rolle spielt und man im Flugzeug wirklich nur schlafen kann, wenn der Kopf in einer aufrechten Position ist sollte man sich das Kissen zulegen. Ich persönlich habe es wieder zurückgesendet, weil es mir zu klein war. Würde ich es mir wieder kaufen wenn es grösser ist? Das denke ich auch nicht, weil es in dieser Grösse schon etwas sperrig ist und im Gepäck Platz wegnimmt. Ich werde nächstemal auf ein Kissenbezug und eine Fleecejacke als Füllung zurückgreifen. Tut es auch und dient noch zu was anderem.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 10, 2014 1:03 PM CET


Seite: 1