newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Profil für Vala > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Vala
Top-Rezensenten Rang: 7.076
Hilfreiche Bewertungen: 191

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Vala

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Sony Ericsson USB-Datenkabel DCU-60 (DPY901487)
Sony Ericsson USB-Datenkabel DCU-60 (DPY901487)
Preis: EUR 6,52

5.0 von 5 Sternen als Datenkabel (!) einwandfrei, 12. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mich von anderen Bewertungen etwas hinreissen lassen,
aber leider gilt weiterhin:

es ist ein **Datenkabel**
KEIN Ladekabel.
Wie ich erfahren musste: ein grundlegender Unterschied.

Da der für reines Laden benötigte Pin 9 nicht belegt ist, funktioniert es beispielsweise NICHT an Standard-USB-Netzteilen
sondern nur an "echten" USB-DatenPorts (ein grundsätzliches "Feature", das die USB-Norm mit sich bringt *);
Somit kann man nur auf das langsamere Laden am Computer-USB-Anschluss zurückgreifen (was vielleicht dann auch noch vom PC abhängt).

Seine eigentliche Funktion als Datenkabel erfüllt es dafür vorbildlich (Win7, PC-Suite & C905 / W580), passt und wackelt nicht, am Geruch ist mir auch nichts besonderes aufgefallen.
Daher in Verbindung mit dem Preis 5 Punkte,
auch wenn das Kabel für mich nur eingeschränkt nutzbar ist.
Dafür hab ich wieder was dazugelernt :o)

* Interessierte mögen nach "USB Handshake Handy
laden" googlen.


MC Wecker grau 30239
MC Wecker grau 30239

4.0 von 5 Sternen reift beim Kunden :o), 16. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MC Wecker grau 30239 (Uhr)
Ein hübsches Teil, wenn man sich am Plastik nicht stört.
Der Wecker kam zunächst defekt an - das Uhrwerk surrte, aber kein Zeiger bewegte sich.
Nachdem ich den Rückgabevorgang eingeläutet hatte, fingen die Zeiger plötzlich an, sich ordnungsgemäß zu bewegen- die Uhr hat wohl bemerkt, dass ich es ernst meinte ;o)

Nun läuft sie leise (!) und zuverlässig mit nicht feststellbarer Abweichung, weckt zuverlässig und lässt sich angenehm bedienen (da träumen digitale Uhren nur davon, was das schnelle unkomplizierte Einstellen der Weckzeit angeht).

Für diesen Preis gibts daher vorsichtige 4 Punkte, die ich ggf. auf- bzw. abwerten werde, je nach Erfahrung die nächsten paar Wochen.

Update nach 2 Monaten:
Sie läuft immer noch zuverlässig. Das lässt hoffen.
Update nach 6 Monaten:
Neue Batterie fällig, Uhr funktioniert gut. Stromverbrauch höher als bei digitalen Weckern, dies ist der Mechanik geschuldet.


Casio - DQ-543-8EF - Alarm Clock - Quarzuhrwerk - Alarm - Bracelet Leder braun
Casio - DQ-543-8EF - Alarm Clock - Quarzuhrwerk - Alarm - Bracelet Leder braun
Preis: EUR 18,08

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen An der falschen Stelle gespart, 15. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst:
Er tut das, was er soll und weckt mit dem üblichen Standard-Piepton.
Die Tasten klackern nicht unangenehm beim bedienen (was sehr erfreulich ist, wenn man neben einem bereits Schlafenden die Weckzeit stellt), die Haptik ist ok.

Allerdings eignet er sich am ehesten für Leute, die eher stabile Aufwachgewohnheiten haben -
Casio hat schlicht unterlassen, die Weckzeiteinstellung in beide Richtungen, also vor und zurück, zu erlauben. Was bei einem analogen Wecker in einem Sekundenbruchteil mit einer kleinen Drehung zu erledigen ist, wird beim Casio zur "Aufgabe"; Nachdem sich die Weckzeit nur nach vorne verstellen lässt, spult man also 23 h und 45 min ab. um z.b. die Weckzeit von 7.00 auf 6:45 zu ändern. Ja und wehe, man schiesst drüber hinaus.. dann gehts in die nächste Runde.
(dieses ärgerliches "Feature" teilt dieser Wecker noch mit einigen seiner bauartverwandten aus gleichem Hause)

Aus reinen Usability-Apekten hätte ich dem Teil nur einen einzigen Punkt gegeben.
Allerdings hat nicht nur Casio an der falschen Stelle gespart, sondern auch ich -
daher teile ich den Punktabzug etwas auf.


Allrounder by Mephisto ESTOR E822, Herren Stiefel, Braun (DARK TAUPE/BLACK ORI 65 /TUMBLED 1), EU 41.5 (UK 7.5)
Allrounder by Mephisto ESTOR E822, Herren Stiefel, Braun (DARK TAUPE/BLACK ORI 65 /TUMBLED 1), EU 41.5 (UK 7.5)
Wird angeboten von markenschuhe2010
Preis: EUR 69,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Quo vadis, Mephisto, 3. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was ist nur los mit den guten Traditionsmarken?
Ich schliesse mich Tantalos an: ein herrlich bequemer Schuh, trotz Zierlichkeit angenehm warm und wasserfest, anschmiegsam, wunderbar bequem - und ein echter Hingucker.
Bis dahin wären es begeisterte 5 Punkte gewesen.

Leider darf man wirklich nicht zu genau hingucken: Unsauber geklebte Sohle (man sieht es ja tatsächlich bereits auf dem Produktfoto), an der Schnittstelle reisst nun nach 2 Monaten Benutzung das Leder aussen leicht ein.
Für einen Schuh dieser Preisklasse ist das ein Armutszeugnis. Ich ziehe vorerst nur 2 Sterne ab, weil es bis jetzt eher einen Schönheitsmangel darstellt und bin gespannt, wie sich das Materialverhalten weiter entwickelt.

Ich weiß, dass Mephisto seit Jahrzehnten qualitativ hochwertigstes Schuhwerk "konnte" und deren Produkte locker über mehrere Jahre verwendbar waren.
Es täte dem großen Namen gut, sich wieder an alte Stärken zu erinnern,
denn der "günstigste" Schuh ist der, den ich gerne und lange auch über mehrere Jahre tragen kann.

Am Rande: dieser Schuh fällt "normal" aus, ich liege zwischen 43 und 44 und der Schuh passt in EU 43,5 (UK9,5) hervorragend.


Serielles Slotblech, 9-pol Stecker an 10-pol Buchsenleiste
Serielles Slotblech, 9-pol Stecker an 10-pol Buchsenleiste
Wird angeboten von AM GmbH & Co. KG
Preis: EUR 4,50

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt ....... theoretisch, 1. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Slotblech ist sauber verarbeitet, das Blech ist vielleicht ein wenig zu biegsam, aber in Anbetracht des Preises verschmerzbar.
Ein wichtiger Hinweis: die Buchsenleiste gibt es je nach Mainboard in zwei Ausführungen, mit unterschiedlicher Belegung der Pins.
Somit passt dieser Adapter zwar physikalisch, funktioniert aber nur bei passender Pin-Belegung des Mainboards. Diese Belegung ist aus den Mainboard-Unterlagen ersichtlich.
Dieser hier ist 1:1, dass heisst, die Pinreihenfolge an der Buchse entspricht der des Steckers. Wenn das an der entsprechenden Leiste des Mainboards anders belegt ist, heisst es umtauschen oder das Flachbandkabel durchtrennen und umlöten;

Die Beschaltung, die in der Artikelbeschreibung angegeben ist, ist genau die verkehrte.
Ich habe mehrfach versucht, Amazon zu melden, dass die Beschaltung 1:1 ist, also 1-1, 2-2, 3-3....

Nachtrag: Ulöten ist nötig z.B. bei Asrock - Boards, hier vielleicht dann lieber ein Alternativprodukt wählen, z.B. -> Diverse Serielles Einbaublech D-Sub9 0,6m, sofern die Rezensionen dort zutreffen.

Aus Erfahrung wird man klug - vielleicht wäre es bei solchen Artikeln sinnvoll, wenn bei neuen Erfahrungsberichten auch generell der Mainboardhersteller berichtet wird. Und Amazon bzw. deren eingetragene Händler sind gefordert, solche Unterschiede in die Beschreibung aufzunehmen.
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 30, 2013 5:53 PM CET


Reusch Herren Handschuhe Gear XT
Reusch Herren Handschuhe Gear XT

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Reusch war schon mal besser, 26. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Laut Werbung wasserfest, warm und mit guter Passform -
das stimmt, keine Frage.
Leider zieht sich der Innenhandschuh beim Ausziehen aus den Fingern
und muss beim Anziehen wieder aufwändig in die Finger des Aussenhandschuhs gefrickelt werden -
sowas hab ich das letzte Mal bei eher billigen Discounter-Handschuhen erlebt.

Reusch hatte mal nen wirklich guten Namen -
und mit solcher Qualität kann man den durchaus beschädigen.


LG Electronics GC-B399BTQW Kühlkombi / Kühl-Gefrier-Kombi / A+ / 189.6 cm Höhe / 372 kWh/Jahr / 217 L Kühlteil / 86 L Gefrierteil
LG Electronics GC-B399BTQW Kühlkombi / Kühl-Gefrier-Kombi / A+ / 189.6 cm Höhe / 372 kWh/Jahr / 217 L Kühlteil / 86 L Gefrierteil

4.0 von 5 Sternen für den Preis ok, 30. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät ist nun seit 2,5 Jahren in Betrieb.
Abgesehen davon, dass diese Kombination für das tolle Design eher günstig war, verrichtet sie stabil ihren Dienst. Die Arbeitsgeräusche sind wahrnehmbar, aber erträglich. Ins Schlafzimmer würde ich mir das Gerät jedoch nicht stellen.

A Propos Design:
Das Interieur war ausschlaggebend, dass meine Frau begeistert von diesem Gerät war - es hatte was "jugendstiliges", die Lampeneinheit an der Rückseite, so wunderbar organisch mit dem leicht gewolbten Oval der Temperaturreglereinheit verbunden. Ja, das macht was her.
Wenn der Kühlschrank leer ist.
Sobald man ihn befüllt, stehen jedoch Kühlwaren VOR der Innenbeleuchtung. Klar, die ist ja auch an der RÜCKwand. Den Effekt kann man sich vorstellen. Irgendwie.... hatten wir das vorab nicht bedacht. Sah ja auch so hübsch aus :o)

Was (im unfairen Vergleich zu seinem Vorgänger, einem 3x so teuren Bosch) unangenehm auffällt, ist der spröde, eher dünne und damit doch eher leicht zerbrechliche Kunststoff der Türfächer. Hier heisst es behutsam umgehen, sonst wird bald Ersatz nötig. Gleiches gilt für die Gleitschiene des eingehängten Schubfaches. Netterweise kosten Ersatzteile bei LG nicht die Welt, daher auch in Anbetracht des Preises kein Punktabzug.

Genervt hat uns von Anfang an das Thermostat, das auf niedrigster (im Sinne von: wärmster) Stufe eine Maximaltemperatur von +6° erlaubt, in tieferen Bereichen der Kühlzone sind das dann noch +3°.
Hier hätte ich mir mehr Regelfreiheit gewünscht, so dass ich auch mal energiesparende +10° im Kühlraum fahren kann, wenn es der Inhalt zulässt.
Ein Rückruf an den Kundendienst bestätigte dieses Verhalten als "normal".

Daher ein Punkt Abzug für die eingeschränkte Verbrauchssteuerung -
wer auf Energieeffizienz achtet, sollte vielleicht etwas mehr investieren, anfangs, und ein anders Gerät wählen. Es zahlt sich höchstwahrscheinlich im Lauf der Jahre wieder aus.


MS Bluetooth Notebook Mouse 5000 for Business black
MS Bluetooth Notebook Mouse 5000 for Business black

48 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen es hätten 5 Sterne sein können..., 27. Januar 2012
Vorab: Diese Rezension bezieht sich auch auf die Bluetooth-Maus in silber Microsoft BT 5000 Laser Notebook Maus bluetooth weiss-schwarz (original Handelsverpackung), da sie bis auf die Farbe identisch ist.

Ich besitze seit 2 Jahren zwei dieser Tierchen und bringe daher etwas Langzeiterfahrung mit:
Zweifelsohne erfreut die Maus durch exakte Mechanik und handschmeichlerische Qualitäten.
An die Eigenheiten des Scrollrades gewöhnt man sich, auch der Accu-Verbrauch, selbst wenn er nicht überragend ist, tut doch zumindest nicht wirklich weh.
Bis hierhin hätte ich noch 5 Punkte (auch angesichts des Preis-Leistungs-Verhältnisses) gegeben.

Einen Nörgel-Punkt ziehe ich ab wegen der absolut sinnbefreiten (und verbraucherfeindlichen) Strategie von Microsoft, dieser Maus keinen vernünftigen Treiber zu spendieren. Wie andernorts beschrieben kann man dieser Bevormundung durch Installation von Fremdsoftware umgehen (vielen Dank an dieser Stelle an die Programmierer von highrez.co.uk , die mit ihrem Programm x-mouse button einen flexiblen Einsatz der Tasten ermöglichen).

Der zweite Punkt geht nun leider aufgrund der ärgerlich kurzen Lebensdauer der Tastkontakte flöten: während microsoft-Mäuse aus dem Jahr 1995 noch immer ihren Dienst verrichten, beginnen beide 5000er nach 2 Jahren (kurz nach Gewährleistungsablauf) mit schlechtem Kontakt- oder Prellverhalten der Mausradtaste. Damit ist kein flüssiges Arbeiten mehr möglich.
Microsoft, das konntet ihr schon mal besser. Diese auffällig künstliche Verkürzung der Lebensdauer lasse ich euch schon aus rein ökonomischen Gründen der Nachhaltigkeit nicht durchgehen und als Hersteller / Verkäufer von Hardware steht ihr damit auf meiner persönlichen no-go-Liste.
Schade um die nette 5000er :(

*****************************
Update: @Lextreme wies mich in den Kommentaren darauf hin, dass MS wohl eine erweiterte Austauschoption zur Verfügung stellt -
diese gilt leider nicht für OEM-Mäuse wie dieser hier.
An dieser Stelle würde ich also aufgrund der Langzeitqualität dringend empfehlen, KEINE OEM-Ware zu kaufen sondern das Original MS-Produkt, wie in obigem Link angegeben.
Update: Bei dem üblichen Mausraddefekt nach 7 Monaten Gebrauch kommt seitens Microsoft (laut Aussage des Händlers) die Mitteilung, dass der Kontakt ein Verschleißartikel wäre und somit kein Austausch in Frage käme. Nach 7 Monaten.
Respekt, Microsoft.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 30, 2012 7:34 PM MEST


Microsoft BT 5000 Laser Notebook Maus bluetooth weiss-schwarz (original Handelsverpackung)
Microsoft BT 5000 Laser Notebook Maus bluetooth weiss-schwarz (original Handelsverpackung)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kurzlebiger Handschmeichler, bedingt zu gebrauchen, 22. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
zunächst: Eine sehr ähnliche Bewertung habe ich bereits bei der OEM-Version dieser Maus gepostet; ich wiederhole sie hier, weil es zu der original-handelsverpackten Maus ein paar Besonderheiten gibt, so zum Beispiel einen (zumindest theoretischen) Austauschservice seitens Microsoft:

Ich hatte im Verlauf von drei Jahren vier dieser Tierchen (war wohl Optimist) und bringe daher etwas Langzeiterfahrung mit:
Zweifelsohne erfreut die Maus durch exakte Mechanik und handschmeichlerische Qualitäten bei angenehm leisem Klickgeräusch.
An die Eigenheiten des Scrollrades gewöhnt man sich, auch der Accu-Verbrauch, selbst wenn er nicht überragend ist, tut doch zumindest nicht wirklich weh.
Bis hierhin hätte ich noch 5 Punkte (auch angesichts des Preis-Leistungs-Verhältnisses) gegeben.

Einen Nörgel-Punkt ziehe ich ab wegen der absolut sinnbefreiten (und verbraucherfeindlichen) Strategie von Microsoft, dieser Maus keinen vernünftigen Treiber zu spendieren. Wie andernorts beschrieben kann man dieser Bevormundung durch Installation von Fremdsoftware umgehen (vielen Dank an dieser Stelle an die Programmierer von highrez.co.uk , die mit ihrem Programm x-mouse button einen flexiblen Einsatz der Tasten ermöglichen).

Der zweite Punkt geht nun leider aufgrund der ärgerlich kurzen Lebensdauer der Tastkontakte flöten: während microsoft-Mäuse aus dem Jahr 1995 noch immer ihren Dienst verrichten, beginnen alle drei 5000er teils schon nach 7 Monaten mit schlechtem Kontakt- oder Prellverhalten der Mausradtaste. Damit ist kein flüssiges Arbeiten mehr möglich.
Microsoft, das konntet ihr schon mal besser. Diese auffällig künstliche Verkürzung der Lebensdauer lasse ich euch schon aus rein ökonomischen Gründen der Nachhaltigkeit nicht durchgehen und als Hersteller / Verkäufer von Hardware steht ihr damit auf meiner persönlichen no-go-Liste.
Schade um die nette 5000er :(

Update: Bei dem üblichen Mausraddefekt (z.B. nach 7 Monaten Gebrauch) kommt seitens Microsoft (laut Aussage des Händlers) die Mitteilung, dass der Kontakt ein Verschleißartikel wäre und somit kein Austausch in Frage käme. Nach 7 Monaten.
Respekt, Microsoft. Damit schwindet ein dritter Punkt aus der Bewertung.
Nur mit viel Überzeugungsarbeit konnte ich die Maus beim Händler wandeln.

Daher mein Fazit: wer mit dem Mausrad als Mittelklick-Taste arbeitet, ist mit dieser Maus extrem schlecht beraten. Ich habe mich von MS endgültig verabschiedet und teste derzeit dieGigabyte M7700B Compact Bluetooth Laptop Laser Maus, drahtlos, Bluetooth schwarz, die zwar nicht so angenehm in meiner Hand liegt, aber bei ähnlich zierlicher Größe eine längere Haltbarkeit verspricht.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 30, 2013 10:47 AM MEST


Leatherman Style CS Multifunktionsmesser
Leatherman Style CS Multifunktionsmesser
Preis: EUR 24,99

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen schick allein reicht nicht...., 2. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider nur ein Hingucker -
das zentrale Feature, die Schere, funktioniert leider nur ungenügend,
hier teile ich die Erfahrung vieler anderer Rezensenten. Sie ist grob und mit zu großen Toleranzen verarbeitet.
Nachdem es keine wirkliche Kunst ist, eine Schere zu konstruieren, die auch mit Fingernägeln und Papier zurechtkommt, bekommt dieses Tool grad nochmal von mir einen Trostpunkt fürs Design und zwei für den Rest.
Selbst für den reduzierten Preis ist ein schneidendes Messer mit Feile und Pinzette irgendwie... zu wenig.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 18, 2012 3:46 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4