Profil für Täsda > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Täsda
Top-Rezensenten Rang: 174.256
Hilfreiche Bewertungen: 89

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Täsda

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Nikon D7100 SLR-Digitalkamera (24 Megapixel, 8 cm (3,2 Zoll) TFT-Monitor, Full-HD-Video) nur Gehäuse schwarz
Nikon D7100 SLR-Digitalkamera (24 Megapixel, 8 cm (3,2 Zoll) TFT-Monitor, Full-HD-Video) nur Gehäuse schwarz
Wird angeboten von Wembley Electronics
Preis: EUR 769,00

36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Upgrade von D90 auf D7100 --> für mich perfekt auch ohne Vollformat, 3. April 2013
Hallo Zusammen,

ich möchte nicht jedes Detail der Kamera aufzählen und bewerten sondern die wesentlichen Details hervorheben, die mich von der D90 zur D7100 und nicht ins Lager der Vollformatkameras gebracht haben.

-- Bildrauschen --
Ich habe Monate überlegt eine Vollformatkamera zu kaufen (D700 gebraucht oder D600 oder D800 neu) und war kurz davor zuzugreifen. Bei meiner D90, die schon ein gutes Rauschverhalten hat, hat mir die High ISO Leistung nicht voll ausgereicht. 1600 ISO und höher waren mir einfach mit zu viel Rauschen verbunden. Bei der D7100 sind die Fotos bei 1600 ISO noch perfekt und auch eine höhere ISO-Zahl bringt noch brauchbare Ergebnisse.

-- Feinjustierung AF --
Entgegen der D90 kann die D7100 die Feinjustierung des Aurofokus pro Objektiv und diese Daten auch speichern. Das ist dann besonders wichtig, wenn man mit sehr Lichtstarken Objektiven arbeitet. Hiervon habe ich inzwischen mehrere. Bei Blende 1,4 oder 1,8 oder 2,8 ist das eine sehr wichtige Funktion, denn die Abstimmung zwischen Kamera und Objektiv ist bei diesen geringen Schärfebereichen nie perfekt und muß justiert werden. Diese Funktion war mir sehr wichtig.

-- Anzahl der Kreuzsensoren --
Bei der D90 gab es nur einen, bei der D7100 nun 15. Dies merkt man insbesondere, wenn man bei wenig Licht gerne einen Fokuspunkt verwendet, der nicht in der Bildmitte liegt. Hier hat die D90 einfach starke Nachteile und tut sich oft schwer den Fokus sicher einzustellen. Mit der D7100 nun kein Problem mehr.

Diese Punkte hat die D7000 zwar schon etwas besser gemacht, perfekt war es für mich jedoch noch nicht. Geboten wurde dies bei Nikon bisher nur im Bereich der Vollformatkameras , denn auch der D300 fehlte die ISO-Leistung. Ich bin froh jetzt eine Alternative zu haben, mit der ich weiterhin meine vorhandenen und auch teilweise leichteren Objektive nutzen kann und trotzdem alle Wunschpunkte in Erfüllung gehen.

Unter dem Strich bin ich sehr zufrieden und freue mich jeden Tag über diese Kamera
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 13, 2013 9:11 AM MEST


Numark Mixtrack Pro DJ Controller mit integriertem Audio Interface
Numark Mixtrack Pro DJ Controller mit integriertem Audio Interface
Wird angeboten von MusicScout
Preis: EUR 199,00

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Im Prinzip sehr gut ... mit einer wesentlichen Einschränkung, 16. Dezember 2011
Es ist hier schon viel gutes über die Konsole berichtet worden, das ich auch bestätigen kann. Aus diesem Grund habe ich mir die Konsole auch bestellt und nach dem Auspacken sofort ausprobiert. Nach mehreren Stunden ist die Bedienung verstanden und die Konsole arbeitet auch so, wie ich es erwartet hatte. Es gibt jedoch einen Punkt, den ich sehr entscheidend finde und bei mir dazu führt, dass ich das Gerät abwerten muss. Und zwar ist das der fehlende Gain-Regler pro Kanal. Somit kann man die Unterschiede in der Lautstärke der Musikstück nur über die Fader ausgleichen. Das ist einfach nicht brauchbar und für mich unerklärlich, dass es hierfür keinen Regel gibt. Das ist sehr Schade, da ich die Konsole sonst sehr gut finde, aber aus meiner Sicht ein klares KO-Kriterium.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 8, 2012 10:16 PM MEST


Tamron AF 70-300mm 4-5.6 Di SP VC USD digitales Objektiv für Nikon
Tamron AF 70-300mm 4-5.6 Di SP VC USD digitales Objektiv für Nikon
Preis: EUR 301,81

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Objektiv an der Nikon D90, 14. Juli 2011
Da es schon viele sehr ausführliche Berichte gibt, halte ich meine Rezension kurz.

Nach mehreren Monaten muss ich sagen, dass dieses Telezoom eine empfehlen verdient hat. Absolute Stärken sind Schärfe und der Bildstabilisator, der das Manko Lichstärke sehr gut ausgleicht. Ich kann den hier geschilderten Eindruck nur bestätigen ... das Bild ist wie festgenagelt. Die sehr gute Verarbeitung lässt auch nicht erwarten, dass das die Freude am Objektiv nur von kurzer Dauer ist. Einziger Punkt, der für mich auf der Negativseite steht ist das Bokeh. Wenn ich das mit anderen Objektiven Vergleiche die ich habe, ist das Bokeh doch ein wenig grob. Es wirkt in manchen Situationen ein wenig Grobkörnig (Sammelpunkte) und dadurch nicht so harmonisch.

Schärfe: 5 Punkte
Autofokus: 5 Punkte
Stabilisator: 5 Punkte
Lichtstärke: 4 Punkte
Preis/-Lsitung: 5 Punkte
Bildeindruck: 4 Punkte

Insgesamt: 4,7 Punkte


Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Nikon Objektivbajonett
Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Nikon Objektivbajonett
Wird angeboten von EBUYSHOP
Preis: EUR 319,99

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lichtstark und Superscharf, 9. November 2010
Hallo zusammen,

nach fast einem Jahr mit meiner Nikon D90 haben sich inzwischen 4 unterschiedlichen Objektive angesammelt. Nachdem ich mir zuletzt eine Festbrennweite (Nikon 50 1,8) zugelegt habe, habe ich zunehmend mit der Lichtstärke und der Schärfe der Bilder meines Standardzooms (Nikon 16-85) gehadert.
Nach reichlicher Recherche und diversen Testbildern bei meinem lokalen Fotoladen habe ich mich von der ersten Minute an für das Objektiv begeistert. Nach wochenlangem Überlegen über den Wechsel auf mehr Schärfe und Lichstärke zu lasten des Zoombereichs, habe ich es dann doch getan ... und ... ich frage mich jetzt warum nicht schon früher. Ich bin total begeistert vom Objektiv. Die Freude an den Fotos ist sprunghaft angestiegen. Die Festbrennweite bleibt fast immer zu Hause, da die Bildqualität vegleichbar ist, ich dafür aber ein Zoomobjektiv dabei habe. Auch bei Offenblende gibt es schon sehr scharfe Fotos. Bei meiner ersten Testreihe kam ich aus dem staunen nicht mehr raus. Scharf, schärfer ...

Es gibt aber auch ein paar Punkte die noch besser sein könnten bzw. die man wissen sollte. Es gibt eben keine perfekten Produkte :-)

1. Im WW Bereich (17-20 mm) verzeichnet das Objektiv sichtbar. Für mich noch akzeptabel.
2. Die Gegenlichblende sitzt sehr locker und kann schon mal abfallen.
3. Das Gewicht ist schon beachtlich, aber bei der Lichstärke und Verarbeitung wohl nicht zu vermeiden

Da es Perfekt nicht gibt, dieses Objektiv aber fast rankommt ... 5 *****


Panasonic Lumix DMC-ZX3EG-K Digitalkamera (14 Megapixel, 8-fach opt. Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display, bildstabilisiert) schwarz
Panasonic Lumix DMC-ZX3EG-K Digitalkamera (14 Megapixel, 8-fach opt. Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display, bildstabilisiert) schwarz

27 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Design und Funktionsumfang jedoch mit schlechter Bildqualität, 27. Oktober 2010
Ich fotografiere seit ca. 12 Jahren mit digitalen Kameras und
bin seit einigen Jahren zusätzlich zu den kleinen Kompakten
auch noch Besitzer von 2 digitalen Spiegelreflexkameras.

Meine alte Kompaktkamera wollte ich gegen eine modernere
Kamera tauschen. Wesentliche Verbesserung sollte der größer
Brennweitenbereich, schnellere Auslösung und die Makrofähigkeit
sein. Nach Test und Meinung im Internet und unter Bekannten
habe ich die ZX3 als Kamera identifiziert, die zu meinen
Anforderungen passt.

Ich habe die Kamera ca. 1 Woche geteste und ca. 200 Bilder
mit unterschiedlichen Programmen, Einstellung und unter
verschiedenen Lichtbedingungen gemacht. Unterm Strich muss
ich sagen, dass mir die Kamera vom Design und Funktionsum-
fang sehr zugesagt hat, nur kann die Bildqualität hier bei
weitem nicht überzeugen. Alle Bilder haben auch bei Tages-
licht ein sehr starkes Bildrauschen und dies auch bei
niedrigen ISO-Werten <= 200. Das Bildrauschen war so stark,
dass es auch ohne Vollbildansicht so stark zu sehen war,
dass es störend wirkte. Ich kann mich an keine Kamera aus
den letzten 12 Jahren erinnern, die eine derart schlechte
Bildqualität hatte. Dies war dann auch der Grund, warum ich
die Kamera zurückgeschickt habe.


Seite: 1