Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 53.231
Hilfreiche Bewertungen: 625

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer "Till"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als erwartet!, 27. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich greife vorweg: Dieser Qiempfänger ist absolut empfehlenswert.
Abgesehen von dem günstigeren Preis gegenüber anderen Empfängern, fällt auch das übliche Problem mit der Ausbeulung der Rückschale weitaus geringer aus - vor allem im Bereich unter der Linse.
Dies liegt an den "fehlenden" oberen Kontakten, die bei anderen Empfängern wohl das weitere Nutzen der NFC-Funktion ermöglichen sollen. Allerdings funktioniert bei mir, wider Erwarten, NFC trotz dessen! Toll.
Und kabelloses Laden funktioniert natürlich auch ;-) . Es gibt dabei auch keine stark erhöhten Akkutemperaturen (maximal 34° statt 32° gemessen). Das Laden des Note 3 dauert ca. 1,5 mal so lange. Wenn man über Nacht lädt, so wie ich, ist das kein Problem.

PS: Meine Silikonhüllen passen übrigens auch weiterhin. Bei Hartschalen wäre ich da nicht so sicher.


Sony NWZWH303B 3-in-1 Walkman MP3 player, headphones und Surround Lautsprecher 4GB (107dB/mW, USB 2.0) schwarz
Sony NWZWH303B 3-in-1 Walkman MP3 player, headphones und Surround Lautsprecher 4GB (107dB/mW, USB 2.0) schwarz
Wird angeboten von BoeselegerGmbH

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Außen Hui, innen Hui, 9. November 2013
Ich kann mich meinem Vorredner (FHM; der den MP3-Player gut beschrieben hat) nur anschließen.
Einige Ergänzungen und subjektive Ansichten möchte ich aber noch hinzufügen:

Der Sound des WH303 (Ohrmuscheln) überzeugt auch mich auf ganzer Linie.
Natürlich kann man von den integrierten Lautsprechern keine Wunder erwarten, aber auch hier geht der Klang voll in Ordnung.
Die Verarbeitung wirkt insgesamt äußerst hochwertig.

Die Zappin-Funktion, die Sony schon in den kleinen "Brüdern" verwendet hat (W-Reihe), ist SEHR sinnvoll. Hierbei werden die Titel kurz bei einem markanten Part angespielt und man kann schnell erkennen, welches Lied gerade gespielt wird.

Zudem gibt es nun auch eine Shuffle-Funktion die sich wohl von selbst erklärt ;-).

Natürlich kann man auch zwischen den Ordnern navigieren. Billigprodukte haben diese Funktion ja oft nicht.

Wenn man schon einen Player aus der W-Reihe besessen hat, ist die Bedienung recht unproblematisch, auch wenn die Tasten anders angeordnet sind.
Allen anderen rate ich an, die (fast zu kurze) Anleitung genau zu lesen. Weil die Tasten mehrfach belegt sind!

Was ich leider nicht aus der Anleitung erschließen konnte, ist die Wasserbeständigkeit des Players. Die Vorgänger waren ja sogar zum Schwimmen geeignet. Das ist der WH303 sicherlich nicht. Ich habe aber deshalb schon den Sony-Support kontaktiert und werde deren Antwort hier nachtragen.

Desweiteren ist es nicht gerade ein kleiner Kopfhörer, aber ich könnte mir vorstellen, dass die Ohrmuscheln für so manchen wohl etwas klein geraten sind. Für mich, mit 08/15-Ohren, sind sie richtig dimensioniert.

Kleine Schmankerl, wie das beleuchtete Walkman Symbol (abschaltbar), werten das Gerät noch auf.
Ich denke, Sony wollte eher Auge und Ohr, als den Geldbeutel ansprechen, denn ein Schnäppchen ist der Player nicht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis geht aber noch in Ordnung.

Edit:
Dies war die zügige Antwort (am gleichen Samstag - dafür großes Lob!) des Sony-Supports:
"Leider ist der NWZ-WH303 nicht Wasserdicht und kann bei Betrieb im regen oder anderen Kontakt zu Wasser, Schaden nehmen. Bei Benutzung unter diesen Vorraussetzungen kann auch die Garantie erlischen, wenn ein Feuchtigkeitsschaden nachgewiesen werden kann und somit im Falle einer Reparatur, diese kostenpflichtig werden kann."
Schade. Wäre, der Player wenigstens etwas unempfindlicher, wäre er für mich perfekt. Trotz dieses Mankos gebe ich dem WH303 die volle Punktzahl, da er mich optisch, haptisch und auditiv einfach anspricht und er durch seine Multifunktionalität wirklich eine kleine Innovation darstellt.


Star Trek 12 - Into Darkness  (+ Blu-ray) (+ DVD) (inkl. Digital-Copy)
Star Trek 12 - Into Darkness (+ Blu-ray) (+ DVD) (inkl. Digital-Copy)
DVD ~ Chris Pine
Preis: EUR 16,98

574 von 654 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hommage oder Leichenschändung: Noch eine unnötige Rezension, 14. September 2013
Wie man in einigen - manchen vielleicht noch unnötigeren - Rezensionen, schon hat lesen können, ist dieser Film der letzte - Star Trek unwürdige - Schund, der die Isolinearen Chips nicht wert ist, auf denen er gespeichert wurde. Aber einige halten ihn auch für großartiges modernes Kino. Ein Widerspruch, der natürlich den Geschmäckern, über die man verdammt gut streiten kann, aber auch der Intoleranz, geschuldet ist. Wie gesagt, über Geschmack lässt sich nicht streiten und sollte nicht geäußert werden:
Ich wurde sehr gut von diesem Film unterhalten. Ich finde nicht das hierbei Star Treks Ansehen zerstört wurde.

***Spoiler!!!:
Ich persönlich sehe in der umstrukturierten Nacherzählung von "Der Zorn des Khan" eher eine Verbeugung vor dem Original. Ja, es stimmt, für eingefleischte Fans war manches etwas vorhersehbar. Na und? Natürlich ist uns allen Star Trek Fans klar, wenn man die Handlungsparallelen entdeckt hat, dass Kirk nicht sterben wird. Und viele hier im Kommentarbereich fühlen sich anscheinend dadurch betrogen. Aber, mal ganz ehrlich: In welchem Film aus einer Reihe ist zuletzt der Hauptprotagonist gestorben und hat damit den Franchise beendet? Ja, mmh, ich kann mich auch nicht erinnern. Das ist knallharte Marktwirtschaft, Lehman-Brothers-Style (wie man das wohl tanzt?). Oder hätte man Kirk wirklich sterben lassen sollen? Oder noch schlimmer, den fürchterlichen dritten Star Trek Teil nachdrehen sollen? Da wäre sogar Sheldon nicht mehr ins Kino gegangen.
***Spoiler Ende!!!

Ich verstehe auch nicht, dass viele den parallelen Zeitstrang so verteufeln. Es ist doch ein gelungener Kniff um die Spannung zu erhalten und neues im alten Gewand zu ermöglichen. Viele der Folgen von Star Trek, die von parallelen Zeitsträngen handeln sind faszinierend und auch unter Fans geschätzt; z. B. "Die alte Enterprise" aus TNG und die Spiegeluniverumsfolgen aus allen Serien.
Und nun ist ein alternativer Zeitstrang mindestens das personifizierte Böse und absolut nicht mit dem Kanon vereinbar? Wer dieses nicht niedergeschriebene Wort Gottes (hier: Q's) verletzt, gehört aber auch wirklich zu Tode gelenseflaret! Mein Gott es ist "nur" eine Fernseh-/Filmserie und (noch) keine Religion. Ich bin wirklich ein großer Fan und versichere, wie auch schon so viele, jede Episode und jeden Film mindestens drei mal gesehen zu haben (ja, ich bin auch ein bisschen ein Nerd). Aber ich bin auch Realist und man muss die Zeichen der Zeit erkennen. Und das hat Abrams mit seinen massentauglichen Filmen getan. Und ganz nebenbei Star Trek stand schon immer für Toleranz. Und die sehe ich bei vielen selbsternannten Trekkies, die hier schreiben und kritisieren, leider nicht.

Um zum Schluss nochmals auf meine Überschrift zurück zu kommen: Ja, es ist auch eine Leichenschändung. Und zwar weil Star Trek tot war. Es war zumindest kurz davor und nur durch einen großen Bombast ins Leben zurück zu holen. Wenn man dem Durchschnittspublikum mit den teilweise philosophischen, manchmal langatmigen - aber meiner Meinung nach großartigen - Themen im Hier und Jetzt des Knalleffektkinos, gekommen wäre, hätte man Star Trek leider wirklich begraben können. Aber nun besteht die Chance auf eine Auferstehung. Und die hat auch schon so mancher Religion den nötigen Schub gegeben...

PS: Hier noch ein paar unqualifizierte Aussagen zu der bewerteten Blu Ray:
Bildqualität: Schwarzwerte wie ein schwarzes Loch 9/10
3D Effekt: Holodeck 0.3 9/10
Sound: Röhrt wie ein brünftiger Worf 9/10
Extras: Ernüchternd wie Earl Grey, heiß 5/10
Handlung: Faszinierend 8/10
Kommentar Kommentare (69) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 19, 2015 11:15 AM MEST


Punch Quest
Punch Quest
Preis: EUR 0,00

7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endless Runner mal anders, 7. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Punch Quest (App)
Ein wirklich nettes Spielchen für zwischendurch. Allerdings ist Amazon mal wieder hintendran, was das Update abgeht, dass es im Playstore schon gibt.
Bei mir stürtzt es (noch) häufig ab... :-(


Der Lorax  (+ Blu-ray)
Der Lorax (+ Blu-ray)
DVD ~ Danny DeVito
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 15,14

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dr. Seuss Welt, in tollem 3D und Knallfarben, 4. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Lorax (+ Blu-ray) (Blu-ray)
Meiner Meinung nach, ist dieser Film - übrigens von den Machern von ''Ich, einfach unverbesserlich '' - sehr gelungen. Die Geschichte ist natürlich nicht sehr komplex, dies liegt aber an der Vorlage, einem kurzen Kinderbuch, welches in den USA ein absoluter Klassiker ist.
Wer ''richtige'' Erwachsenenunterhaltung erwartet ist hier aber fehl am Platz. Mir persönlich liegen solche Familienfilme. Und hier punktet der Film vollends mit genre typisch süßen Charakteren und witzigem Klamauk.
Zudem ist der Film in sehr gutem 3D produziert (Bildschirmfüllend in 16:9!). Wie gesagt, waren hier die Minionschöpfer am Werk.
Was die Optik betrifft, ist der Film absolutes Topniveau. Da ich jeden (!) Hollywood -3D - Animationsfilm Zuhause gesehen habe, kann ich das wohl beurteilen ;-)
Also absolut Empfehlenswert, außer für Kinderfilmhasser


3 x atFoliX Schutzfolie Sony DSC-HX1 Displayschutzfolie - FX-Antireflex blendfrei
3 x atFoliX Schutzfolie Sony DSC-HX1 Displayschutzfolie - FX-Antireflex blendfrei
Wird angeboten von @FoliX GmbH
Preis: EUR 8,89

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt gut und haftet super!, 6. Dezember 2010
Zunächst sei erwähnt, dass ich schon seit Jahren Folien für meine Handys nutze und von Folix vom Preis-Leistungsverhältnis absolut überzeugt bin.

Die Folie wurde wie immer schnell verschickt und passt "nahezu" perfekt aufs Display.
Das es "nur" 99,9% die Größe erfüllt , finde ich persönlich aber nicht schlimm - es ist ja kein Handy - und man bemerkt es auch nicht (der äußere Rand des Displays ist ja nur schwarz und kein LCD).
Die Haltbarkeit, die Haftung auf dem Display und die gesamte Qualität wirkt auf den ersten Blick sehr gut, aber sowas (vor allem die Haftfähigkeit) kann man ja eh erst nach Wochen/Monaten beurteilen. Wie gesagt haften meine alten Folien immer noch auf den Handys.

Angemerkt sei nur, dass das Anbringen solcher Folien generell (unabhängig vom Hersteller) immer eine Geduldsprobe werden kann.
Das vorherige Anlegen (vor dem Abziehen von der Trägerfolie), intensives Reinigen (!!!) des Displays und dann das vorsichtige parallele Ansetzen der Folie sind hier das A und O.

Beim Reinigen im Vorneherein kann man wiederstandsfähige Staubkörner übrigens mit Plastikfolie entfernen. Andrücken und hoffen, dass das Staubkorn an der Folie und nicht mehr an dem Display haftet ;-) .


Casio Herrenarmbanduhr Edifice EF-514D-7AVEF
Casio Herrenarmbanduhr Edifice EF-514D-7AVEF

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach schön!, 6. Februar 2008
Ich habe diese Uhr heute bekommen und bin von ihrer Optik sehr angetan.
Sie sieht sogar noch besser aus, als auf dem Bild!
Die Verarbeitung ist toll und das verwendete Material ist augenscheinlich sehr hochwertig.

Einzig die nicht drehbare Lünette ist negativ zu erwähnen, was ich aber nur als marginalen Fehler ansehe. Ansonsten könnte wohl auch einigen diese Uhr zu klobig (siehe Abmessungen) sein, mich stört dies nicht.

Zu diesem Preis, auf jeden Fall ein sehr schönes (!) Schnäppchen.


SingStar Anthems - Disco Klassiker
SingStar Anthems - Disco Klassiker
Wird angeboten von maximus2014
Preis: EUR 19,58

32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide Fortsetzung!, 5. September 2006
Auch ich greife bei meiner Bewertung auf die UK-Version zurück, aber auf der offizielle Singstar-Homepage wird keine Änderung bei der Deutschen Version angegeben (vielleicht kommen aber doch noch ein paar deutsche Lieder dazu?!). Das heißt, dass diesmal nur 20 verschiedene Lieder enthalten sind, wobei die Liederzahl bei anderen Versionen an die 30 geht.

Titelliste:

Bananarama I Heard A Rumour

Bonnie Tyler Total Eclipse Of The Heart

Bucks Fizz Making Your Mind Up

Candi Staton Young Hearts Run Free

Charlene I've Never Been To Me

Charlotte Church Crazy Chick

Cher If I Could Turn Back Time

Dead Or Alive You Spin Me Round (Like A Record)

Girls Aloud Biology

Gloria Gaynor I Will Survive

Kim Wilde Kids In America

LeAnn Rimes Can't Fight The Moonlight

Pussycat Dolls Don't Cha

Queen Radio Ga Ga

Scissor Sisters Laura

Steps Deeper Shade Of Blue

Take That fest. Lulu Relight My Fire

Ultra Nate Free

The Weather Girls It's Raining Men

Whitney Houston I Wanna Dance With Somebody

Warum es so "wenig" sind kann ich mir nicht denken, denn es hätte wohl noch mehr Discoklassiker gegeben, die man hätte hinzufügen können. Nichtsdestoweniger sind die 20 Titel sehr gut gewählt und alle bekannt. Es fehlen vielleicht ein paar langsame Lieder, wobei dies natürlich nicht so gut zum Thema Disco passen würde, aber der Schwierigkeitsgrad ist dadurch im Durchschnitt höher als bei anderen Teilen der Singstarreihe.

Singstar Anthems hätte aber auf Grund der enthaltenen Lieder auch den Titel ""Party" eher verdient, als der eigentlich so bezeichnete Teil.

Wie gesagt ein großer Spaß wie immer, aber einfache Lieder sind hier nicht zu finden und es hätten auch ein paar mehr Lieder enthalten sein können. Vier Sterne hat dieser Singstar Teil aber sicherlich verdient und er gehört auch ins obere Drittel der Singstarreihe!


Seite: 1