newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Autorip
Profil für Addictus gravitatis > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Addictus gravi...
Top-Rezensenten Rang: 66.575
Hilfreiche Bewertungen: 131

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Addictus gravitatis "Bikemonk"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Edles Stifte-Etui 'Trio' aus Sattelleder für drei Stifte v. Shalimar, Colour:Brown
Edles Stifte-Etui 'Trio' aus Sattelleder für drei Stifte v. Shalimar, Colour:Brown
Wird angeboten von Shalimar Lederwaren
Preis: EUR 29,00

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Äussere Fächer zu klein!, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitze bereits das Etui für zwei Stifte von Shalimar. Dieses ist aus dem gleichen (sehr guten) Leder gefertigt wie das Etui für drei Stifte. Das ich Füller darin transportieren möchte, musste ich das Leder des Etuis für zwei Stifte etwas weiten, dies hatte ich in einer anderen Rezension vor dem Kauf bereits gelesen, und es klappte auch problemlos. Daher habe ich mir noch das Etui für drei Stifte bestellt. Dies ist leider ganz anders gearbeitet. Es hat drei einzelne Fächer, die völlig unterschiedlich gearbeitet sind. Das mittlere ist groß genug für einen normalen Füller, die beiden äusseren sind deutlich enger. Und zwar noch einmal abgestuft, so dass in das eine nur ein wirklich dünner Kugelschreiber passt. Das ist ein wirklich schlechtes Produktdesign! Es sollte dann zumindest in der Produktbeschreibung darauf hingewiesen werden, dass die äußeren Fächer nur für dünne Stifte geeignet sind. Ich frage mich bei solchen Produkten jedes mal, wer so etwas so hirnlos designt und es dann offensichtlich nicht einmal selber ausprobiert.


Moleskine MM712EVER Evernote Notizbuch Pocket, Hardcover, kariert schwarz
Moleskine MM712EVER Evernote Notizbuch Pocket, Hardcover, kariert schwarz
Preis: EUR 20,54

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu teuer, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es handelt sich hier um ein ganz normales Moleskine-Notizbuch, die drei Monate Premium-Mitgliedschaft für Evernote gleichen den hohen Preis etwas aus. Aber um Fotos von meinen Notizen zu machen brauche ich sicher nicht dieses Notizbuch. Zumal das Papier nicht wirklich für das Schreiben mit einem Füller geeignet ist, die Tinte blutet durch. Ich bleibe bei meinem (natürlich viel teureren, aber auch viel schöneren) Midori-Notizbuch. Hier blutet keine Tinte durch.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 26, 2014 4:23 PM CET


Master Getting Things Done the David Allen Way with Evernote: Your 7-Day GTD Immediate Action Plan [2013 Edition] (English Edition)
Master Getting Things Done the David Allen Way with Evernote: Your 7-Day GTD Immediate Action Plan [2013 Edition] (English Edition)

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen überflüssig, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mir eine Einführung in den wirklich versierten Umgang mit Evernote erhofft. Ausser einer Sammlung von völlig profanen Empfehlungen zur persönlichen Organisation ist hier aber nichts zu finden. Die Funktionen von Evernote werden nur ganz oberflächlich besprochen, wirklich Nützliches habe ich nicht gefunden. Da liefert der Evernote-Blog wesentlich mehr Info und Anregungen. Keine Kaufempfehlung.


Cilio 614008 Pfeffermühle "Monza" elektrisch
Cilio 614008 Pfeffermühle "Monza" elektrisch
Wird angeboten von AsAp Designshop
Preis: EUR 31,64

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Billiger Plastikmüll und Batteriefresser!, 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich koche täglich und hatte vorher eine billige elektrische Mühle, die über 7 Jahre gehalten hatte. Nun ließ die Mahlqualität nach, und ich habe mich aufgrund der guten Rezensionen für diese hier entschieden. Großer Fehler! Die Mühle ist aus billigstem Plastik, der Schalter ist an der Gehäuseseite blödsinnig plaziert, da man ihn häufig unabsichtlich drückt. Die Mühle mahlt nicht besonders gut und auch noch sehr langsam. Dafür verbraucht sie absurd viele Batterien! Meine alte Mühle war aus Metall, mahlte sehr gut und die Batterien hielten über 6 Monate. Und es mussten auch weniger Batterien pro "Ladung" eingesetzt werden. Ich mache mich jetzt auf die Suche nach so einer Billigmühle. Die Cilio kann ich nicht empfehlen.


Borderlands 2 [PEGI]
Borderlands 2 [PEGI]
Preis: EUR 19,00

5.0 von 5 Sternen 96,5% mehr wub-wub!, 22. September 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Borderlands 2 [PEGI] (Videospiel)
Ein würdiger Nachfolger! Spielt sich deutlich besser, die Grafik ist noch mal schöner, die Gegner härter und die Beute endlos unterschiedlich und reichlich zu finden. Der trockene Humor ist auch noch mal verbessert worden und der Spielumfang wirklich groß. Für mich das Spiel des Jahres!
Fazit: Urlaub nehmen, kaufen und looten was das Zeug hält!


Kein Titel verfügbar

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnet!, 22. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Griffe sind zwar teuer, aber auch sehr gut. Ergonomisch mit breiter Stellfläche, frei beweglich (drehbar) um verschiedene Griffvarianten zu verwenden, aber auch einfach arretierbar und damit gerade für Einsteiger einfacher verwendbar. Auch sehr gut für alle, die in der klassischen Liegstützposition Probleme mit den Handgelenken haben. Möchte sie nicht mehr missen und kombiniere sie mittlerweile mit den"fat gripz"-wow!


Glücksmedizin: Was wirklich wirkt
Glücksmedizin: Was wirklich wirkt
von Werner Bartens
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

24 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Populistisch, 12. Juni 2012
Der Autor schreibt gerne Bücher über Ärzte und Medizin, am liebsten über deren Fehler und Unvollkommenheiten. Interessant, hat er doch selbst nie wirklich klinische Erfahrung gesammelt. Und die kurze Zeit im klinischen Alltag liegt lange zurück - die Zeiten und auch die Probleme der Patienten wie auch der Ärzte haben sich aber seitdem deutlich verändert.
So sitzt er nun da, zitiert gerne wissenschaftliche Arbeiten falsch (erstaunlich, hat er doch selbst Bücher über evidenzbasierte Medizin veröffentlicht), indem er Fakten aus dem Kontext reißt und dem Leser schreibt, was dieser gerne lesen will. Den Menschen zu empfehlen, eher faul zu sein und zu tun worauf sie eben so Lust haben, kommt sicher gut an. Es ist aber auch grob fahrlässig - die Entwicklung unserer Gesellschaft spricht für sich. Die Pandemie des Übergewichtes mit all seinen chronischen, schweren Folgeerkrankungen, die zigtausende von Menschen in persönliche Katastrophen führt, nimmt der Autor offenbar gerne in Kauf.
Auch sehr interessant wie er die Lösung für gesundheitliche Probleme präsentiert, wo er doch sonst öffentlich schwadroniert, dass "niemand weiß, was gesund und ungesund ist".
Fazit: unglaubwürdig


Steba JM1 Joghurtbereiter
Steba JM1 Joghurtbereiter
Preis: EUR 29,90

79 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen kein Glas!, 16. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Steba JM1 Joghurtbereiter (Haushaltswaren)
Ich kann über die eigentliche Funktion des Gerätes nichts aussagen, da ich es sofort wieder zurück geschickt habe. Die Portionsbehälter bestehen nämlich aus BPA-haltigem Kunststoff billigster Sorte. Das wird in der Produktbeschreibung nicht erwähnt und läuft der Idee, ein gesundes Lebensmittel zu erzeugen, zu wider. Wenn man ein stark fetthaltiges Produkt in einem solchen Behältnis über Stunden über 40°C erwärmt, hat man am Schluss einen schönen "BPA-Brei"! Nein Danke. Es wird Zeit, daß sich die Hersteller mehr Gedanken über ihre Verantwortung machen. Solche Produkte verdienen NULL STERNE!
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 27, 2014 12:12 PM MEST


Sony Ericsson W960i UMTS Handy black
Sony Ericsson W960i UMTS Handy black

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ambitioniert, aber völlig mangelhafte Umsetzung, 16. November 2008
Ich besitze das W960i nun seit einem halben Jahr und bin jeden Tag unglücklicher damit:
Eigentlich ist der Funktionsumfang großartig, wenn, ja wenn nicht die Umsetzung eigentlich aller Features mangelhaft wäre. Die Software ist offenbar wirklich "zusammengeschustert" worden. Die Reaktionsgeschwindigkeit ist wirklich laaangsam, der Kalender unübersichtlich, weil Darstellung zu klein und der sog. Touchscreen reagiert so schlecht, dass man ohne Stylus praktisch nicht zurecht kommt.
Die Software des Walkman-Players, der ein Haupt-Kaufargument für mich war, ist ein Witz: beim Umordnen von Titeln in einer Playlist werden die Änderungen spätestens nach dem Verschieben von drei Titeln nicht mehr angenommen, dafür aber wilkürlich andere Titel verschoben oder dupliziert. Da kann schnell mal eine Stunde beim Neuordnen vergehen. Am PC kann man keine Playlists bearbeiten, außerdem stürzt der mitgelieferte "Media Manager" für den PC sowieso ständig grundlos ab. Da man die Dateien aber auch ganz normal im Windows-Explorer verschieben kann, ist dieses Programm sowieso völlig wert- und nutzlos.

Zur Verarbeitung: Der Akkudeckel knarzt katastrophal. Toll war der schnelle und problemlose Kundensupport. Ich hatte innerhalb einer Woche einen neuen Akkudeckel. Und nach ca. drei Wochen das gleiche Problem...
Wenn man leine Papierstreifen (z.B.) unter den Akkudeckel klebt, kann man das Problem lösen. Das ist aber ja wohl nicht Aufgabe des Kunden. Kann man tatsächlich die Ingenieure bei SE mit Papierstreifen austricksen...??
Unter dem Display hatte sich bereits nach drei Monaten Staub angesammelt, auch völlig untragbar.
Lediglich der Walkman an sich ist über jeden Zweifel erhaben, und das A2DP über Bluetooth funktioniert auch sehr gut (nach komplizierter Aktivierung JEDESMAL). Und die Kamera macht recht ordentliche Fotos. Eine Digicam ersetzt sie aber natürlich nicht.

Fazit: ein billigst zusammengefummeltes Plastikhandy mit lausiger Software. Hätte toll sein können!! Kein Wunder, dass SE massiv Marktanteile abgeben mussste. Wie bei den anderen großen Handyherstellern ist der Kunde nur noch Betatester mangelhafter Produkte. Kein Wunder, wenn jedes Quartal 10-20 neue Modelle pro Hersteller auf den Markt geworfen werden.

Nachbemerkung: Mein neuer iPod Touch hat mir gezeigt, wie sowas aussehen muß. Nach fast acht Jahren Sony-Ericsson wird mein nächstes Telefon definitiv ein iPhone!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 9, 2009 9:23 PM MEST


Seite: 1