Profil für Tensis > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tensis
Top-Rezensenten Rang: 51.417
Hilfreiche Bewertungen: 178

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tensis

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Mobile Observatory
Mobile Observatory
Preis: EUR 4,99

1.0 von 5 Sternen Vorsicht! Gute App, aber!, 25. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mobile Observatory (App)
Die App tut was sie soll, ist sehr umfangreich und ein wenig Einarbeitung ist von Nöten.
Aber der Entwickler hätte gut daran getan das DRM nicht von Amazon zu übernehmen.
Wenn man längere Zeit offline war, geht die App nicht mehr, weil sie an den Amazon-App-Shop angebunden ist.
Fazit: Werde die App und den Amazonappshop komplett ins Datennirwana schicken und in Zukunft woanders meine Apps beziehen.
5 Euro für die Tonne.


Cloud Atlas [Blu-ray]
Cloud Atlas [Blu-ray]
DVD ~ Tom Hanks
Preis: EUR 7,99

2 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Des Kaiser neue Kleider, 6. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cloud Atlas [Blu-ray] (Blu-ray)
Wollte ich dem Klischee "Des Kaisers neue Kleider" folgen, würde ich auch 5 Sterne vergeben.

Leider muss ich den Pflichtstern missbrauchen.


WOLF-Garten Elektro-Rasenmäher, 38 cm, Ambition 38 E, 18ACH4H2650
WOLF-Garten Elektro-Rasenmäher, 38 cm, Ambition 38 E, 18ACH4H2650
Preis: EUR 128,00

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es war einmal!, 13. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Heute ist mein neuer Rasenmäher endlich da.
Schnelle Lieferung, wie von Amazon gewohnt.

Aber mal vorweg: Der Rasenmäher ist eindeutig ein Rückläufer.
Jemand hat offensichtlich schon mal das Teil ausgepackt und liederlich wieder in die Kiste gefummelt.
Trotzdem ist alles komplett, und ich werde ihn behalten. Aber erst einmal ein Stern Abzug.

Montage:
Dauer: ca. 30 min.
Schwierigkeit: mittel, teilweise fummelig.
Man kann ihn auch ohne Bedienungsanleitung montieren.
Am mühsamsten ist die Fangkorbmontage, da man den flexiblen Fangsack an das Oberteil anbasteln muss.
Das Gestänge ist schnell montiert.

Qualität und Gebrauchseigenschaften:
Ja, es passt alles zusammen, aber wenn man seinen 20 Jahre alten Wolfmäher durch diesen ersetzt ist man schwer enttäuscht. China lässt grüßen.
Die Fangkorbbefestigung am Mäher ist unterste Chinaschublade, billiger geht’s nicht mehr, funktioniert aber. Vom High-End-Feeling der früheren Wolfmäher ist nichts geblieben.
Das Gehäuse sieht schick aus, das ist aber unwichtig.
Die Schnitthöhenverstellung aus Metall funktioniert ausgezeichnet, bringt aber auch mehr Gewicht und ist so nicht notwendig.
Die hinteren Räder sind schön groß, dadurch fährt der Mäher bei Unebenheiten ruhiger über den Rasen.
Das Gehäuse sieht, wie schon gesagt, gut aus, aber es ist bei weitem nicht mehr so verwindungssteif wie bei früheren Geräten. Wie lange der Kunststoff das aushält kann ich nicht sagen, habe aber berechtigte Zweifel an der Langlebigkeit, wenn man damit viel rangieren muss, so wie ich in meinem verwinkelten Garten.
Das Geräusch ist gefühlt doppelt so hoch wie beim Vorgänger. Das steht auch so drauf, 93dB.
Dafür hat er auch mehr Leistung als der Alte mit 90 dB.
Trockenes Gras fliegt super in den Fangkorb, aber leider fliegt auch einiges darüber hinaus.
Nach 10 Meter Testmähen war er oben drauf fast genauso grün wie mein Rasen, kein Wunder bei der billigen Chinaaufhängung, wie oben erwähnt.

Ansonsten mäht er wie jeder andere Mäher auch.
Trotzdem trauere ich meinem alten Wolfmäher nach, bei dem leider ein Motorlager festgegangen ist und er dadurch unbemerkt überhitzte.
Eine Überlastschaltung hatte er leider, wie auch der Neue, nicht.

Fazit: Das Teil funktioniert, ist aber wahrlich kein Highlight, dafür billiger als der Bosch.
Am Ende sieht es so aus, dass man eigentlich auch einen Billigmäher von Lidl oder sonst wem nehmen kann, der sieht zwar nicht so gut aus, tut’s aber sicher auch.
Von der Wolfqualität alter Zeiten ist dieser Mäher jedenfalls weit entfernt.


Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2(LE) - 6,5 PS mit Bedienpult
Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2(LE) - 6,5 PS mit Bedienpult
Wird angeboten von Bergland-Handels-GmbH (alle Preise inkl. Mwst.)
Preis: EUR 599,95

22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut und preiswert, 16. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Erst einmal möchte ich den Verkäufer loben, ich hatte mich umentschieden für das Komfort-Modell nachdem die erste
Bestellung bereits im Versand war, auf meine e-Mail wurde sehr schnell reagiert und der Artikel zurückgerufen. Besser
gehts nicht. Die Verkaufsabwicklung und Lieferung erfolgte sehr schnell. Ich liebe Amazon.

Jetzt zum Gerät selbst.
Die Schneefräse hat den Vorteil, daß die Gangwahl, die Auswurfhöhenverstellung und der Lichtschalter bequem vom Pult aus
bedient werden kann.
Die Auswurfhöhenverstellung vom Pult aus war der Hauptgrund für die Wahl des Komfortmodells.
Ausserdem sieht die Fräse mit dem Pult etwas schicker aus.

Anlieferung:
Die Fräse wurde ordentlich verpackt in einem stabilen Karton auf einer Minipalette geliefert, am Vortag hatte sich die
Spedition telefonisch angekündigt.

Zusammenbau:
Insgesamt mussten mit 14 Schrauben der Bedienbügel mit Pult und der Auswurfkamin befestigt werden. Dann noch die
Bowdenzüge einhängen und zwei Gestänge für die Gangverstellung und den Auswurfkamin montieren.
Der Öleinfüllstutzen auf der rechten Seite war markiert (es gibt zwei Einfüllöfnungen).
Dann die Fräse auf die Seit kippen und ca. 0,7 Liter Öl mit kleinem Trichter einfüllen, geht so am besten.
Ich hatte noch SAE 0W-40 rumstehen. Dann noch Aral Ultimate in den Tank und fertig.
Die Bildchen auf der deutschen Bedienungsanleitung waren für mich unbrauchbar (zu dunkel, zu klein und unverständlich),aber wenn man vor dem Zusammenbau den Kopf einschaltet gehts auch ohne die Montageanleitung.
Der Motor ist ein Honda-Nachbau und die Motorbedienungsanleitung ist englisch, wer der Sprache mächtig ist o.k., sonst mal googeln. Nur die Richtung für den Gashebel scheint in der Hondaanleitung anders.
Alle beweglichen Teile hab ich mit Wartungsspray beglückt und alle metallisch blanken Teile mit Schutzwachs.

Funktion:
Der Motor sprang nach den entsprechenden Einstellungen der Hebelchen sofort an, eine wahre Freude.
Dann gleich mal die Fräse ausprobiert, aber mit dem verbliebenen regennassen Schnee funktionierte sie zwar ganz
ordentlich, nur der Auswurf setzte sich dann doch zu. Die Schutzeinrichtung im Auswurfkanal ist bei Schneematsch dann doch
etwas hinderlich ;-). Normaler Schnee sollte jedoch keine Probleme bereiten, den hatte ich jedoch nicht zur Verfügung.
Engegen anderslautenden Bewertungen ist die Arretierung der Fräseinrichtung gewährleistet solange man den Fahrhebel
gedrückt hält, dadurch sieht man beim Verstellen des Auswurfs gleich wohin der Schnee fliegt.
Alle Funktionen entsprechen denen der üblichen Schneefräsen in dieser Klasse. Die Motorleistung ist sicher am unteren Ende der Skala angesiedelt, wer öfter klatschnassen Schnee, weit werfen muss, sollte vielleicht mehr Leistung bei gleicher Baugröße kaufen.

Qualität der Verarbetung:
Die Verarbeitung des Korpus insgesamt ist gut, Schweißnähte sind teilweise ein wenig liederlich, der Ausschnitt an einem Befestigunsblech für den Auswurfbowdenzug war zu eng, aber mit einer Kombizange konnte man das beheben. Der Korpus ist ein wenig verwindungsanfällig ein halber Milimeter mehr Blechstärke wäre besser, aber der Preis ist heiß. Der Motor macht einen sehr guten Eindruck.

Fazit:
Der Preis ist o.k., auch wenn er mittlerweile mit zunehmenden Schneefall angestiegen ist. Eine Honda ([...]) kostet bei der Leistung und Ausstattung locker einen reichlichen Tausender mehr. Über die Langzeitqualität werde ich, wenn ich dran denke später mal berichten. Die meisten Schneefräsen mit tollen Namen, die beim Händler um die Ecke stehen, werden überwiegen auch nur in China zusammengewürfelt, nur dass man bei Problemen eben einen besseren Service hat. Der will auch bezahlt sein.

Nachtrag:
Endlich konnte ich die Schneefräse unter normalen Schneebedingungen testen, und bin sehr zufrieden. Das Startverhalten des Motors ist vorbildlich, auch der Warmstart gelingt problemlos, wenn man den Choke dabei nicht benutzt.

Allerdings habe ich ein paar Modifikationen vorgenommen:

1. Den Drehbereich des Auswurfkanals erweitert. Mit einer dünnen Flexs-Scheibe den Zahnkranz um ein paar Zähne erweitert, so dass jetzt der Auswurf auch seitlich nach hinten zeigen kann. Damit bekommt man den Schnee auch aus Gebäudeecken heraus.

2. Die Auswurfhöhenverstellung um eine zweite bewegliche Auswurfklappe erweitert, um den Schnee eng neben der Fräse abzulegen. Im Prinzip wie bei den hochpreisigen Edelmodellen der Markenhersteller. Die zweite Klappe verstellt sich dabei mit einer Hebelmechanik analog zu ersten Klappe. Ausserdem wird der Staudruck durch die günstigere Auswurfgeometrie bei waagerechtem Schneeauswurf verringert, und damit die Wurfweite erhöht.

3. Die Einstellung der Geschwindigkeit verändert, indem ich an der oberen Anlenkung des Schaltgestänges den Mitnehmer auf die äusserste Gewindestellung gedreht habe. Dadurch werden die Vorwärtsgänge etwas langsamer, was bei hohem Schneeaufkommen von Vorteil ist, und gleichzeitig die Geschwindigkeit der Rückwärtsgänge erhöht.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 23, 2013 9:32 AM MEST


[Neue P2P Technik]HooToo® HT-IP206P WiFi WLan zwei-Wege Audio Professionell Pan(270°) Tilt(120°) IP Kamera Weiß Plug and Play mit eingebautem Mikrophon, Motion Detection Alarm und I/O Alarm, unterstützt DNS Service
[Neue P2P Technik]HooToo® HT-IP206P WiFi WLan zwei-Wege Audio Professionell Pan(270°) Tilt(120°) IP Kamera Weiß Plug and Play mit eingebautem Mikrophon, Motion Detection Alarm und I/O Alarm, unterstützt DNS Service
Wird angeboten von ZBT International Trading GmbH
Preis: EUR 67,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut und Preiswert, 28. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Kamera erfüllt alles was die Werbung verspricht.
Die Bilddarstellung für den Aussenbereich zeigt auf Grund des fehlenden Inrarotfilters allerdings Falschfarben, trotzdem ist das für den Einsatzzweck unerheblich.
Die Firmware war zum Zeitpunkt der Lieferung die aktuellste.
Sollte man eine ältere Firmwareversion erhalten, ist das Flashen nicht unbedingt ratsam, solange alles so funktioniert, wie es soll. Tut man es dennoch, ist oft der Verlust der Wlanfunktion die Folge, auch wenn man alles richtig gemacht hat. Nachzulesen in diversen Internetforen.
Einziger Kritikpunkt: der kostenlose DYNDNS-Server des Herstellers lässt sich nicht abschalten, auch wenn ein anderer Dyndns-Sevice benutzt wird, das sollte der Anbieter mal überdenken. Nicht jeder mag das.
Wer eine Alternative zur mitgelieferten Benutzeroberfläche sucht, kann ja mal die Software von Instar testen, die unterstützt alle Funktionen der Kamera und kann auch die Bewegungserkennung auf bestimmte Bereiche einschränken, sowie bei der Videoalarmaufzeichnung eine Vorlaufzeit der Aufnahme vor der eigenlichen Bewegung im Video einstellen.
Nur muss eben dabei der PC immer an sein.
Alles in allem eine feine Kamera für das kleine Budget.


Ganter Gordon Weite G 2-256841, Herren Stiefel
Ganter Gordon Weite G 2-256841, Herren Stiefel
Preis: EUR 72,63 - EUR 175,00

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Seltsame Lämmer!, 13. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da wollte ich mir mal wieder ein paar gute Winterschuhe zulegen, war auch bereit den nicht geringen Preis zu zahlen.

Meine Vorgaben:
- rutschfeste Sohle
- gute Verarbeitung
- mit Lammfell gefüttert, weil es das einzige Material ist, was die Füsse wirklich warm hält.

Ergebnis:
- Lieferung sehr schnell!
- Verarbeitung tadellos
- Sohle macht zumindest optisch einen guten Eindruck
- Gewicht: schwerer als meine alten Winterschuhe

Soweit, so gut.

Aber jetzt kommt's.

Das beworbene Lammfell, konnte ich nicht als solches erkennen.
Zumindest die Lämmer, die ich gesehen habe, hatten ein anderes Fell, und auch meine alten, mit Lammfell gefütterten Schuhe zeigten ein anderes Lammfell als die Ganter- Schuhe.
Meiner Meinung nach war in den Schuhen kein Lammfell, sondern gewöhnliches Kaninchenfell, verarbeitet.

Mag sein, dass man manchem Großstadtmenschen, der nie im Leben ein Lamm aus der Nähe gesehen hat, solche Schuhe, als Lammfell gefütterte, verkaufen kann.
Aber vielleicht gehören die Lämmer, von denen Ganter das Fell hat, einer neuen Züchtung an, mit langen Ohren und schönem glatten Fell. Nur die Schuhe halten dann nicht so warm, wie die, bei denen Fell von herkömmlichen Schafsrassen verarbeitet wurde.

Fazit: zurückgeschickt.


PRIMA Home Test Multicare-InMeterforGlucose/Cholestrol/Triglycerides, 1er Pack (1 x 1 Set)
PRIMA Home Test Multicare-InMeterforGlucose/Cholestrol/Triglycerides, 1er Pack (1 x 1 Set)
Preis: EUR 74,00

54 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bedienungsanleitung dürftig, 20. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät lässt sich gut bedienen.
Es misst den Blutzucker, das Gesamtcholesterin und die Triglyceride mit den jeweiligen Teststreifen.
Soweit so gut.

Die Bedienungsanleitung ist dagegen eine Unverschämtheit, für die Grundbedienung gibt es zwar deutsche Kopien, tiefergehende Informationen muss man sich dagegen im englischen Manual erlesen. Für ein medizinisches Gerät ein Zumutung.
Eigentlich ist auch die Messung des Gesamtcholesterins unbrauchbar, da keine Aussage über das Verhältis von LDL zu HDL gemacht wird, was wesentlich aussagefähiger wäre.

Zudem sind die Teststreifen extrem teuer.
Für Diabetiker, die nur ihren Blutzuckerwert ermitteln müssen, gibt es genug andere Geräte.


Geox D Cortina WPF D93X5P, Damen Stiefel, braun, (coffee C6009), EU 40
Geox D Cortina WPF D93X5P, Damen Stiefel, braun, (coffee C6009), EU 40

4.0 von 5 Sternen sehr hochwertig, 20. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Geschenk für meine Gemahlin.

Extrem schick, leicht, sehr gute Trageeigenschaften, klasse Verarbeitung, hält die Füse draussen schön warm, trotzdem kein Schwitzen in warmen Räumen. Eben GEOX.

Negativ: Für einen Winterstiefel ist die Sohle ist etwas rutschig auf Eis und Schnee.
Daher nur vier Sterne.


ROWENTA SO 2020 Heizlüfter Sprinto Silence 2000
ROWENTA SO 2020 Heizlüfter Sprinto Silence 2000
Preis: EUR 38,77

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wirklich silence, 20. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ordenlich verarbeiteter Heizlüfter, sehr robustes Gehäuse, ohne unnötigen Schnickschnack
und in der 1000W-Stufe schön leise.

Absolut empfehlenswert.


Technoline WD 4000 WetterDirekt anthrazit grau
Technoline WD 4000 WetterDirekt anthrazit grau
Wird angeboten von Profiline24
Preis: EUR 39,99

13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht überzeugend, 3. Januar 2010
Diese WS dient nur zur Wettervorhersage, nicht zu verwechseln mit einer Wetterstation, die die aktuellen Wetterdaten vor Ort ermittelt und darstellt.
Ausser Zeit und Datum wird lediglich die aktuelle Außentemperatur angezeigt.

Vorhersagen von MAX.- und Min-Temperatur, sowie, mittels diverser Wettersymbole, das Wetter für 4 Abschnitte des aktuellen Tages, sowie für die kommenden 3 Tage.

Die Genauigkeit der Vorhersage ist Glückssache.
Die Temperatur- und Wettervorhersage für den kommenden Tagesabschnitt ist noch recht genau, darüberhinaus sind die Vorhersagen für die kommenden Tage noch unzuverlässiger, als die der Rundfunk- und TV-Stationen.
Besser gesagt, die Vorhersage für die kommenden 3 Tage hat in den letzten 2 Wochen nicht einmal gestimmt.
Das mag auch daran liegen, dass Deutschland von dem versorgenden Wetterdienst in 50 Regionen aufgeteilt wird, und damit die Auflösung recht gering ist.
In meinem Fall wird die Region von der Oberlausitz bis zum Westerzgebirge erfasst, wodurch zwangsläufig keine genauen Ortsvorhersagen gemacht werden können.

Die Genauigkeit der Funkzeit hinkt ca. 2 Minuten hinter der tatsächlichen Zeit her.
Da geht mein alter Aufziehwecker genauer.
Da ich aber mehrere Funkuhren habe interssiert micht das nicht so sehr.

Fazit:
Für Technikfreaks eine hübsche Spielerei, aber zur Wettervorhersage nur bedingt brauchbar.
Daher max. 2 Sterne.

PS: Um die Anzeige der Aussentemperatur auf dem Display der WS, nach einem Batteriewechsel am Sensor, zu bekommen, muss man innerhalb einer Minute auch die Batterien an der WS herausnehmen und wieder einsetzen.
Danach wartet man aber im ungünstigsten Fall bis zu 6 Stunden auf eine Anzeige der Vorhersagedaten.
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 13, 2013 8:16 PM MEST


Seite: 1 | 2