weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Spirituosen Blog Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Profil für Gerd Fleischmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Gerd Fleischmann
Top-Rezensenten Rang: 7.362
Hilfreiche Bewertungen: 251

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Gerd Fleischmann
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Braun Series 9 9090cc elektrischer Folienrasierer mit Reinigungsstation, Silber
Braun Series 9 9090cc elektrischer Folienrasierer mit Reinigungsstation, Silber
Preis: EUR 209,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen in jeder Hinsicht besser als der Vorgänger, 2. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Verglichen mit seinem Vorgänger (795cc) :

- das Rasurergebnis ist eindeutig besser, keine Hautreizungen oder Rötungen (die traten aber auch beim Vorgänger nur gering auf)
- der größere Scherkopf ist nur bei den ersten 2-3 Rasuren etwas ungewohnt, danach weiß man ihn zu Schätzen.
- die oft beschriebene schlechtere Verarbeitung kann ich nicht bestätigen, bei beiden dominiert Kunststoff , bei der 9 Serie sieht er aber moderner
und zeitgemäßer aus.
- das Geräuschniveau ist bei beiden in etwa gleich, sie klingen nur unterschiedlich.
- die 9 Serie liegt viel besser in der Hand und die Scherkopfarretierung liegt ergonomisch besser über den Einschalter.
- zur Reinigungsstation gibt es nicht viel zu sagen, sie macht das was sie soll, genau wie beim Vorgänger auch und wer diese nur einmal die
Woche benutzt, bei dem lösen sich auch nicht die Lack/Metallbeschichtungen der Kunststoffteile ab. Zur Schnellreinigung reicht es völlig den
Rasierer nach der Rasur kurz unter den Wasserhahn zu halten.

Die UVP von 399,-- Euro ist natürlich ein Witz - wie für jeden anderen Rasierer - auch, aber hier für 189 Euro klarer Kauftipps, den Preis ist er auch ohne wenn und aber Wert.


KD Essentials iPhone 5 / 5S Echt-Ledertasche schwarz Slimdesign
KD Essentials iPhone 5 / 5S Echt-Ledertasche schwarz Slimdesign
Preis: EUR 21,92

5.0 von 5 Sternen passt!, 10. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
passt sich nach ein paar Tagen dem Iphone perfekt an und trägt nicht auf, ist auch gut verarbeitet. klarer Kauftipp


Sony XDRP1DBPB.CE7 Pocket-Size DAB radio
Sony XDRP1DBPB.CE7 Pocket-Size DAB radio
Preis: EUR 84,99

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen jeden Cent Wert...., 10. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich hab für's Büro seinen großen Bruder - Sony XDR-S60DBPB Digitalradio - und auf Reisen den kleinen hier. Das was ich für den großen geschrieben habe gilt auch besonders für Ihn hier, der eigentlich noch besser ist.

Der Suchlauf braucht keine 10 Sekunden um die DAB-Sender (meistens knapp 20) zu suchen und abzuspeichern.

Der Klang ist bemerkenswert gut. Man bedenke das Gerät hat etwa die Abmessung eines Iphone 4, bei ca. 2cm Dicke ! Und was Sony aus so einen kleinen Lautsprecher rausholt ist schon beachtlich. Kein Gekrächze etc. Bei normaler Zimmerlautstärke gibt es nichts was das Ohr stört.

Der Empfang ist so gut, das die Antenne fast immer eingeklappt bleibt, ausziehen musste ich sie bisher noch nie


Sony XDR-S60DBPB Digitalradio
Sony XDR-S60DBPB Digitalradio
Preis: EUR 107,98

5.0 von 5 Sternen simple Bedienung, Top Empfang, 2. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony XDR-S60DBPB Digitalradio (Elektronik)
alles tragbare kauft man von SONY. So auch hier...Bedienungsanleitung überflüssig, kann gleich mit der Verpackung entsorgt werden. Empfang, bei mir in der Firma wo mit UKW außer Bayern 1 und 3 fast gar nichts geht, ist über DAB top. Verarbeitung und das beleuchtete Display ebenso. Gegen den Klang gibt es bei Zimmerlautstärke - und dafür benutzt man es ja auch - nichts, aber auch gar nichts einzuwenden.

Ich kenne in der Preisklasse und Größe eigentlich nur - deutlich - schlechteres...ein absolutes Highlight ist der perfekt einzustellende Lautstärkeregler


Black + Decker PV1820L 18 V Lithium Pivot Akku-Handsauger
Black + Decker PV1820L 18 V Lithium Pivot Akku-Handsauger
Preis: EUR 114,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr guter Akkusauger !, 27. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
im Vergleich zum Vorgängermodell:

- viel hochwertiger verarbeitet
- spürbar leichter
- viel besser zu reinigen, da zerlegbarer
- etwas lauter aber deutlich saugstärker
- wesentlich längere Akkulaufzeit und Ladezustandsanzeige
- durchdachte Detaillösungen ... Bürste nicht mehr zu Aufstecken, sonder ausklappbar integriert (sehr gute Lösung)
- nicht billig aber preis-wert ! Ich würde ihn auf jeden Fall wiederkaufen


Omron MicroAir U22 Taschenvernebler
Omron MicroAir U22 Taschenvernebler
Preis: EUR 110,50

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gutes Gerät !, 27. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
- sehr gute Verarbeitung, sehr hochwertige und stabile Kunststoffsteile (Made in Japan eben) !
- einfach zu zerlegen und zu reinigen
- läuft problemlos mit 2 Mignon-Akkus (eine Ladung reicht für etwa 15 Anwendungen a'6-7 Minuten)
- nahezu geräuschlos im Betrieb
- nicht billig aber den Preis durchaus Wert
- die beiliegenden Inhaliermasken habe ich bisher nicht benutzt, diese machen aber auch einen guten Eindruck


Das praktische Handbuch: Sony RX100 II & RX100
Das praktische Handbuch: Sony RX100 II & RX100
von Martin Vieten
  Broschiert

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top! ein Muss für die Kamera, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch zusammen mit der Kamera kaufen, die Sony Bedienungsanleitung gleich beim Auspacken ungelesen wegwerfen und gut ist :-)...mehr gibt es dazu nicht zu sagen


Sony DSC-RX100 II Cyber-shot Digitalkamera (20 Megapixel, 3,6-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, bildstabilisiert, NFC, WiFi) schwarz
Sony DSC-RX100 II Cyber-shot Digitalkamera (20 Megapixel, 3,6-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, bildstabilisiert, NFC, WiFi) schwarz
Preis: EUR 463,81

216 von 232 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen kaufen ! mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Kamera ist meine zwölfte Digitalkamera ( vier davon von Sony) und es ist mit Abstand der beste Kompromiss aus Kompaktkamera und DSLR.

Ich habe hier und an anderen Stellen viele Rezensionen über diese Kamera gelesen, in einer wurde allen Ernstes die Canon PS S110 als Alternative beworben...ist für mich nicht nachvollziehbar, schon deshalb weil beide Kameras doch sehr unterschiedlich konzipiert sind und daher auch nicht unbedingt vergleichbar.

Die zu lesenden Kritikpunkte sind zwar alle grundsätzlich schon vorhanden (offenbar wird gerade diese Kamera immer wieder mit DSLR verglichen was sie aber nicht ist) ...es ist daher jammern auf hohen Niveau !

Pro:

Sehr kompaktes Aluminiumgehäuse, die Verarbeitungsgualität (trotz Made in China) der Kamera ist über jeden Zweifel erhaben...ich kenne nichts besseres. Selbst die wenigen Kunststoffteile haben eine hohe Materialanmutung. Schaut Euch mal zum Vergleich nur die lausigen Buchsenabdeckungen aus Jogurtbecherplasik bei anderen - teureren - Kameras an !

Der oft kritisierte Objektivring hat ein perfektes Losdrehmoment (er soll sich ja auch nicht von alleine verstellen) und lässt sich danach butterweich und gleichmäßig drehen, wenngleich er eigentlich überflüssig ist.

Die Bedientesten sind natürlich sehr klein - ist die Kamera ja auch - sind aber aus Metall, haben einen sehr guten Druckpunkt und lassen sich problemlos bedienen. Wer darüber jammert und an so einer kleinen Kamera 1 Cent große Tasten erwartet hat einfach zu große Pfoten.

Die Bildqualität (beurteilt nach 400 Fotos) ist in 95% aller Fälle überragend ! Für die restlichen 5% gibt es reichlich manuelle Eingriffsmöglichkeiten im übersichtlichen und intuitiv zu bedienenden Menü. Eine Herausforderung an die Kamera und dem der dahintersteht sind allerdings gute Makroaufnahmen...da geht im Automatikmodus fast nichts, Tiefenschärfe sollte - wenn gewünscht - tunlichst manuell gewählt werden, aber damit kann man leben und das können die anderen Kompaktkameras auch nicht besser.

Eine sehr gute Lösung ist, das man die Automatikprogramme mit einen Tastendruck bezüglich Helligkeit, Schärfe, Farbe etc. einfach "übersteuern" kann, so wie man sie aktuell haben will.

Sehr nützlich ist auch die Möglichkeit die FN-Taste, den Objektivring und die Vierwegetaste frei programmieren zu können. So lässt sich die Kamera perfekt den eigenen Bedürfnissen anpassen.

Das mickrige Blitzlicht reicht immerhin mein 40qm Wohnzimmer nachts bei völliger Dunkelheit perfekt auszuleuchten, mehr habe ich auch angesichts der Größe nicht erwartet und man braucht es auch relativ selten da das Objektiv offensichtlich schon lichtstark ist.

Die immer wieder zu lesende Randunschärfe konnte ich allenfalls in der 100 % Ansicht feststellen. Wie groß sind denn Euere Monitore das Ihr das seht ??? 46 Zoll?? Am 24 Zoll Mac-Monitor und beim Din A4 Ausdruck ist eine geringfügige Randunschärfe die auch viele DSLR nicht besser können bei detailreichen Motiven gerade noch wahrnehmbar.

Die angeblich lange Einschaltzeit kann ich überhaupt nicht bestätigen, bei meiner beträgt die Ein/Ausschaltzeit etwa 2 Sekunden und wer wirkliche Schnappschüsse machen will, muß sich bei ebay ohnehin eine alte, rein mechanische Analogkamera ersteigern :-)

Das klappbare Display mit seiner automatischen Hellikeitsregelung ist ein Highlight, das habe ich auch noch bei keiner anderen Kamera besser gesehen. Einen Touch-Screen vermisst man nicht wirklich.

Der Autofokus ist recht schnell und "sitzt" fast immer genau da wo man ihn haben will.

Die Akkulaufzeit ist sehr gut, für einen normalen Tagesausflug braucht man keinen zweiten.

Die Videofunktion habe ich noch nicht ausprobiert weil sie mich nicht interessiert.

Auf die WiFi Funktion glaubte ich anfangs verzichten zu können, möchte sie aber inzwischen nicht mehr missen, kein lästiges Kabelgefummel mehr um die Bilder zum PC zu übertragen.

Contra:

Der Druckpunkt des Auslösers könnte besser sein, aber man gewöhnt sich schnell daran.

Der Blitz fährt genau an der Stelle aus an der man ihn überhaupt nicht brauchen kann, weil dort in der Regel der Zeigefinger liegt. Ein im Gehäuse integrierter Blitz wäre hier die bessere Lösung gewesen.

Die beiliegende Bedienungsanleitung ist ein Witz, da hätte ich in der Preisklasse mehr erwartet, aber zumindest kann man sich auf der Sonyhomepage eine vernünftige herunterladen.

Aber...in der Preisklasse keine popelige Ladeschale für den Akku und ein noch billigeres HDMI Kabel mitzuliefern ist schlicht ne Frechheit von Sony und daher gebe ich der Kamera auch nur 4 Sterne obwohl sie 5 verdient hätte.

Fazit:

Für den normalen Hobbyfotografen ist die Kamera der beste Kompromiss zu DSLR den ICH kenne und lässt keine Wünsche offen.
Die Erbsenzählenden Profis unter Euch haben sicherlich besseres im Schrank, das ist dann aber auch mindestens dreimal so groß und dreimal so teuer und der oder die Normalo den Ihr Eure DSLR-Topfotos zeigt, erkennt den Unterschied ohnehin nicht :-)

Und nein, ich bin kein Sony-Mitarbeiter oder Produkttester , ich habe einfach nur schon viele Kameras gehabt und auch viele ausprobiert und insofern ist der Preis für die Kamera gerechtfertigt, es gibt in der Preisklasse kein besseres Gesamtkonzept...ich würde sie ohne wenn und aber wieder kaufen...selbst für die UVP von 750,-- !
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 8, 2014 11:25 PM MEST


Start-Set Fototasche Nappaleder schwarz plus 8 GB SD Karte
Start-Set Fototasche Nappaleder schwarz plus 8 GB SD Karte

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt sehr gut für die Sony RX 100 II, 16. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hochwertig verarbeitete, weiche Ledertasche aus welcher man die Kamera problemlos entnehmen kann ohne sie - wie bei den zu knappen Sonytaschen - an irgendwelchen Nähten oder Reißverschlüssen zu zerkratzen. Die Kamera sitzt locker in der Tasche und das Objektiv hat noch einen knappen Zentimeter Luft, ist auch sinnvoll wenn man im vorderen Fach noch den Ersatzakku und im hinteren eine Speicherkarte verstaut.

Die mitgelieferte SD-Karte ist schnell und funktioniert problemlos in der Kamera und am Mac.


Sony LCS-CSQ Universaltasche für kompakte Cyber-shot Modelle der W-, T-, N- und S-Serie
Sony LCS-CSQ Universaltasche für kompakte Cyber-shot Modelle der W-, T-, N- und S-Serie

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen passt nicht für Sony DSC-RX100II, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Tasche ist gut verarbeitet, auch der Reißverschluss ist innenseitig abgedeckt aber für die Sony RX100 ist sie dennoch eindeutig zu klein


Seite: 1 | 2