ARRAY(0xa7589888)
 
Profil für Strg-Alt-Entf > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Strg-Alt-Entf
Top-Rezensenten Rang: 87
Hilfreiche Bewertungen: 3274

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Strg-Alt-Entf (Wiesbaden)
(TOP 100 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Starkid 68151 - Neon Pro 3000, 2.4 GHz
Starkid 68151 - Neon Pro 3000, 2.4 GHz
Wird angeboten von dtoys - alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Preis: EUR 39,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoher Spaßfaktor für wenig Geld, 15. April 2014
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Da ich einige Erfahrung mit ferngesteuerten Mini-Helikoptern habe, werde ich von Panland, dem Anbieter der Starkid-Helikopter, gelegentlich gebeten, neue Modelle zu testen und meine Erfahrungen auf Amazon mitzuteilen. Meine 5 Sterne-Beurteilungen sind dennoch nicht als Gefälligkeitsrezensionen zu verstehen, denn ich bin wirklich der Meinung, dass die Panland-Helis eine sehr gute Qualtität zu einem verblüffen niedrigen Preis liefern.

Hier bekommt man einen Koaxial-Heli, dessen Größe gerade noch einen Betrieb in der Wohnung erlaubt. Anfängern rate ich von diesem Heli eher ab, es sei denn, sie hätten wirklich große Räume oder gar eine Halle zur Verfügung. Der Neon Pro kann nämlich ganz ordentliche Geschwindigkeiten erreichen, und er macht eine Menge Wind, die ihm gelegentlich auch selbst zum Verhängnis wird. Wie für einen Koax-Heli üblich, kann der Neon Pro jedoch auch wunderbar ruhig in der Luft stehen und wunderschöne Schwebeflüge machen. Dabei muss man die Steuerknüppel der großen Fernbedienung jedoch mit Gefühl bedienen, hektisches Hantieren derselben lässt den Flug schnell an einer Wand oder der Zimmerdecke enden.

Cool sind die beiden hellen, abschaltbaren LEDs an der Front. Die sehen aus wie Suchscheinwerfer und machen im Dunkeln ordentlich was her! Draußen kann man den Heli auch fliegen, aber dann nur bei absoluter Windstille. Der Neon Pro ist nämlich für seine Größe sehr leicht und fliegt bei der kleinsten Böe kaum noch kontrollierbar davon.

Anfängern oder Menschen mit kleinen Räumen würde ich eher zu diesem Modell raten: Starkid 68013 - IR Goshawk 3.0 3-Kanal Helikopter im Alukoffer. Der ist nicht nur kleiner, er fliegt auch ruhiger und weniger temperamentvoll. Wer sich schon etwas mehr zutraut und etwas mehr Platz hat, kann mit dem Neon Pro aber sehr glücklich werden.


Sony XDR-DS21BT DAB Uhren-Radio schwarz
Sony XDR-DS21BT DAB Uhren-Radio schwarz
Preis: EUR 89,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Jeder Tag ein Montag..., 13. April 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich hatte gehofft, dass Sony bei diesem Radio inzwischen den hier bereits mehrfach beschriebenen Firmware-Fehler behoben hätte und das Gerät aus diesem Grund den Vine-Testern zur Verfügung stellt. Aber nein, leider stellt auch mein Radio im laufenden DAB-Betrieb die Uhrzeit und den Kalender zwar korrekt ein, nach dem Ausschalten wechselt jedoch der Wochentag zur nächsten vollen Stunde stets auf Montag. Das ist nicht nur ein unschöner Anzeigefehler, nein, dadurch wird auch die Weckfunktion unbenutzbar, wenn man sich nur an Wochentagen wecken lassen will.

Überhaupt ist die Weckfunktion sehr unflexibel. Es gibt pro Timer (2 Timer gibt es) nur die drei Weckmodi "alle Tage", "nur wochentags" und "nur am Wochenende". Bei anderen Uhrenradios, z.B. meinem vergleichbaren Pure Siesta iDock, lassen sich die Tage frei wählen.

Der Kalenderfehler ist wirklich sehr ärgerlich, zumal das Radio mir ansonsten recht gut gefällt. Der Klang ist überdurchschnittlich und bietet sogar ein bisschen sowas wie Bass. Richtig praktisch ist auch die Möglichkeit, beispielsweise ein Smartphone per Bluetooth zu koppeln und dann die Musik von dort über das Radio abzuspielen. Das Radio dient dann sogar als Freisprecheinrichtung!

Die Bedienung ist teilweise unnötig kompliziert, die Tasten unlogisch angeordnet und/oder beschriftet. So sucht man anfangs schon recht lange nach dem Einschaltknopf. Selbst die unpraktische, weil sehr großformatige, Anleitung hilft da kaum weiter. Letztlich muss man eine mit "Function" beschriftete Taste drücken, während das Ausschalten dann wieder einfach ist: An der Taste steht das gewohnte "Off".

Die Helligkeit des Displays lässt sich in drei Stufen regeln, eine vierte schaltet es ganz aus. Nutzbar ist jedoch nur die niedrigste Stufe, die anderen beiden sind nachts zu hell. Warum Sony dem Radio nicht auch eine automatische Anpassung des Displays an die Umgebungshelligkeit spendiert hat, bleibt ein Rätsel.

Insgesamt gibt es für mich hier angesichts des nicht gerade niedrigen Preises zu viele Ärgernisse. Am gravierendsten ist jedoch der Kalenderfehler. Schade, denn als reines Radio und Bluetooth-"Boombox" macht das Sony einen guten Job.


Starkid 68013 - IR Goshawk 3.0 3-Kanal Helikopter im Alukoffer
Starkid 68013 - IR Goshawk 3.0 3-Kanal Helikopter im Alukoffer
Wird angeboten von Starkid
Preis: EUR 19,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ist mir schnell ans Herz gewachsen!, 12. April 2014
Ich bin bereits im Heli-Fieber seit vor einigen Jahren die ersten 2-Kanal Hubschrauber auf den Markt kamen. Seitdem habe ich mir schon viele Modelle zugelegt, immer wieder auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Aktuell fliege ich Modelle wie den Nine Eagles 25046 - Solo Pro 4-Kanal RC Hubschrauber 2,4 GHz in Alukoffer.

Jetzt hatte ich Gelegenheit, neben anderen Modellen von Starkid, den IR Goshawk 3.0 zu testen und ich muss sagen, es ist das Modell, welches mir derzeit am meisten Spaß macht! Der Solo Pro hat zwar ein schöneres Flugbild, weil er über eine 4-Kanal-Fernsteuerung verfügt und eben kein Koaxial-Heli ist, jedoch fliege ich im Moment fast nur noch den Goshawk.

Der Heli kommt in einem praktischen Koffer, der sich bei näherem Hinsehen jedoch nicht als Alukoffer, wie in der Beschreibung versprochen, sondern bestenfalls als Pappkoffer mit Alu-Beschlägen entpuppt. Der Heli und die Fernsteuerung liegen darin in einer sehr einfachen Plastikform. Den Koffer empfinde ich dennoch als praktisch, da man so den Heli im Gegensatz zu einer einfachen Papp-Verkaufspackung immer wieder gut geschützt aufbewahren und transportieren kann.

Der Goshawk ist ganz in schwarz gehalten und sieht richtig schick aus. Dabei hinterlässt er auch gleich einen sehr robusten Eindruck. Viele Bauteile sind aus Metall, und die Tatsache, dass fast alle Teile verschraubt sind, lässt auf eine hohe Reparaturfreundlichkeit schließen. In der Tat kann man über den Hersteller (auch bei Amazon) viele Ersatzteile jederzeit nachbestellen. Aber: Der Heli steckt eine Menge weg; so schnell dürfte eine Reparatur daher nicht nötig werden.

Die (IR-) Fernsteuerung macht dagegen einen sehr viel billigeren Eindruck, aber angesichts des Preises und der Tatsache, dass Starkid sogar die sechs für die Fernsteuerung benötigten AA-Zellen mitliefert, will ich nicht meckern! Der Gegenwert, den man hier für wenig Geld bekommt, ist wirklich bemerkenswert.

Vor dem ersten Start will der Heli natürlich geladen werden. Das kann entweder direkt an der Fernsteuerung oder mittels des beigefügten USB-Kabels an jedem Computer oder USB-Ladegerät erfolgen. Nach 15-20 Minuten kann es dann los gehen. Ein vollkommen ungeübter Anfänger wird ein paar Minuten brauchen, bis er problemlos starten und auch wieder landen kann. Aber der Goshawk ist absolut anfängerfreundlich. Zunächst sollte man nichts weiter machen als starten. Der Heli hebt dabei nahezu senkrecht ab und bleibt dann ruhig in der Luft stehen (falls er sich dreht, muss man über einen Drehregler etwas nachkalibrieren). Zusätzlich kann man dann vor und zurück fliegen und Drehungen um die eigene Achse vollführen.Mehr lässt ein 3-Kanal-Heli nicht zu, aber es reicht absolut, um den Heli in alle möglichen Richtungen zu bewegen. 4-Kanal-Helis erlauben zusätzlich eine Seitwärtsbewegung, aber der Schwierigkeitsgrad steigt damit bereits beachtlich. Ich kann nur jedem raten, mit einem preiswerten 3-Kanal-Koax-Heli wie dem Goshawk anzufangen.

Der Goshawk erlaubt sehr schöne Schwebeflüge und hat eine recht moderate, für Innenräume sehr gut geeignete, Höchstgeschwindigkeit. Natürlich blinken zeitgemäß überall bunte LEDs, aber die kann man zum Glück abschalten. ;-)

Die Flugdauer beträgt beachtliche 10 Minuten, selbst wenn man öfters mal landet und wieder startet.

Mir macht der Goshawk Spaß. Auch wenn ich bereits 4-Kanal-Helis gewohnt bin, fliege ich immer wieder gerne dieses Modell hier. Es ist einfach leichter und entspannender!


Stromberg Fanartikel 90001: Papier-Schreibunterlage, Motiv: Christoph Maria Herbst, 59.5 x 41 cm, 30 Blatt, von Sigel
Stromberg Fanartikel 90001: Papier-Schreibunterlage, Motiv: Christoph Maria Herbst, 59.5 x 41 cm, 30 Blatt, von Sigel
Preis: EUR 15,89

4.0 von 5 Sternen Schreibunterlage mit Hinguck-Faktor, 12. April 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Als Stromberg-Fan der ersten Stunde musste ich mir diese Schreibunterlage natürlich bestellen. Sie erfreut auch meine Kollegen, insbesondere, wenn ich mal wieder was bei "wegdelegieren" notiert oder eine neue Krawatte designt habe. :-)

Die Druckqualität ist sehr gut, besonders der Kaffeefleck sieht 100 % authentisch aus. Vielleicht könnte das Papier etwas kräftiger sein. Auch die zusätzliche partielle Leimung an der Oberkante kann nicht verhindern, dass die oberen Blätter nach einiger Zeit an den Rändern wellig werden oder gar umknicken. Aber gut, wenn es zu schlimm wird, reißt man das oberste Blatt halt ab. 29 mal kann man das machen, dann heißt es, eine neue Unterlage zu bestellen.


Technoline BC 2500 Akku Ladegerät für 1-4x AA Mignon/AAA Micro-Akku
Technoline BC 2500 Akku Ladegerät für 1-4x AA Mignon/AAA Micro-Akku
Preis: EUR 89,50

3.0 von 5 Sternen Lädt schnell und nachvollziehbar, aber laut und teuer, 12. April 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Zunächst ein Hinweis: Dieses Ladegerät bietet zwar einen maximalen Ladestrom von 2.500 mA und lädt damit einen 2600mAh-Akku in etwa 1 Stunde, jedoch sollte man von dieser Möglichkeit nur in Ausnahmefällen Gebrauch machen. Akkuschonend ist so etwas nicht. Im Normalfall sollte man einen solchen Akku mit 1.000 mA laden, einen Eneloop Akku eher mit einem noch geringeren Ladestrom.

Ich will nicht weiter auf die technischen Daten dieses Gerätes eingehen. Ich finde es vergleichsweise groß und laut. Ab Benutzung eines Ladestroms von etwa 1.000 mA schaltet sich regelmäßig der Lüfter ein, und der macht sich dann tatsächlich recht deutlich bemerkbar.

Pluspunkte sind natürlich die schonende Akkubehandlung mit DeltaU-Abschaltung, diverse Entlade- und Refresh-Modi, das beleuchtete Display und natürlich die Anbindung einer Smartphone-App über Bluetooth. Das erweist sich in der Praxis als recht nützlich - wenn man technisch interessiert und neugierig ist, wirklich notwendig ist das nicht. Das Gerät lässt sich auch prima über die Tasten bedienen.

Ist da Gerät sein Geld wert? Ich würde sagen ja, wenn, ja wenn der unsäglich schnarrende Lüfter nicht wäre. Der mindert den ansonsten hochwertigen, professionellen Eindruck des Ladegerätes kolossal! Ansonsten erhält man ein komfortables, schnelles Ladegerät mit einer informativen Smartphone-Anbindung als Alleinstellungsmerkmal.


Kochen - so einfach geht's: Das Grundkochbuch in 1000 Bildern (Die GU Grundkochbücher)
Kochen - so einfach geht's: Das Grundkochbuch in 1000 Bildern (Die GU Grundkochbücher)
von Hans Gerlach
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,99

5.0 von 5 Sternen Das etwas wildere Kochbuch - Vergleich mit dem Dr. Oetker Schulkochbuch, 31. März 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich selbst bin eigentlich eher ein Gelegenheits-Koch im Anfängerlevel. So gesehen, habe ich mir vor etwa 2 Jahren das Dr. Oetker Schulkochbuch zugelegt. Dieses ist bereits seit vielen Jahrzehnten ein Klassiker und hat mir auch schon unzählige Male geholfen, ein schmackhaftes Mal zuzubereiten.
Gräfe und Unzer (GU) hat nun ein vergleichbares Buch heraus gebracht, das sich ebenfalls an den Anfänger wendet. Ich will eines vorab sagen: Ich gebe beiden Büchern 5 Sterne! Dennoch gibt es Unterschiede und die will ich im Folgenden herausstellen:

Aufmachung
Das Dr.-Oetker-Buch (OE) ist eindeutig das gediegenere, traditionellere Kochbuch. Es bietet zwar, wie das GU-Buch, sehr schöne Fotos zu nahezu jedem Gericht, aber Text und Fotos sind streng von einander getrennt. Das GU-Buch ist zwar etwas großformatiger, die Schrift jedoch kleiner als bei OE, noch dazu manchmal über die Fotos gesetzt. Für schlechte Augen kann das schon mal ins Unleserliche gehen. Auch sind einzelne Textpassagen farbig gedruckt, im Kapitel "Eier, Kartoffeln, Nudeln und Reis" sogar in Gelb.
Kurzum: GU macht das modernere, flippigere Buch, OE das entspannter zu lesende.

Fotos
Beide Bücher bieten sehr schöne, appetitanregende Fotos. Leider sind die bei GU manchmal ganzseitig, mit über den Hintergrund gedrucktem Text. Dafür bietet GU mehr Fotos, teilweise auch von Zwischenschritten bei der Zubereitung.

Texte
Beide Bücher beschreiben die Zubereitung der Gerichte sehr detailliert und anfängerfreundlich. GU streut manchmal eine etwas lockerere Sprache ein ohne dies jedoch zu übertreiben.

Rezepte
Die Rezepte sind in beiden Büchern vergleichbar. Zu Beginn gibt es Infos über die Zutaten, die Zubereitungszeit und die Nährwerte. Die Rezepte sind jeweils gut nachvollziehbar beschrieben. GU ist bei den Rezepten teilweise einen Hauch ungewöhnlicher, beschreibt die Zubereitung von Spaghetti Carbonara beispielsweise mit Knoblauch und Muskat, was ich so bisher nicht kannte, aber durchaus lecker schmeckt. Die Grundrezepte sind bei OE vielleicht etwas klassischer, aber auch OE gibt zuweilen Tipps für Varianten.

Ich finde beide Bücher ausgezeichnet. GU hat auf den ersten Blick die flottere Aufmachung, OE dagegen hat das handlichere Format und ist besser zu lesen. Ich kann grundsätzlich aber beide Bücher empfehlen!


Smart Weigh Digitale Hochpräzisionswaage mit einer Feinauflösung von 20/0,001g - Ideal für kostbare Edelsteine, Schmuck und andere Wertgegenstände (Silber)
Smart Weigh Digitale Hochpräzisionswaage mit einer Feinauflösung von 20/0,001g - Ideal für kostbare Edelsteine, Schmuck und andere Wertgegenstände (Silber)
Wird angeboten von JB Swiss
Preis: EUR 29,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenn's um's Milligramm geht, 14. Februar 2014
Eine Präzisionswaage, die bis auf das Milligramm genau wiegt, ist für sich genommen schon beachtlich. Zum Wunder wird es aber erst, wenn das Ganze so wenig kostet wie hier. Welche Qualität kann man erwarten?

Nun, ich würde sagen: eine ganz ordentliche. Die Ausstattung ist schon mal klasse! Die Wiegefläche wird von einem Plastikdeckel verdeckt, eine kleine Schale für das Wiegegut liegt bei, ebenso zwei Referenzgewichte à 10 g und eine große Pinzette. Sogar Batterien sind schon eingelegt. Nach dem Einschalten folgt die nächste Überraschung: Das Display ist beleuchtet und sehr deutlich ablesbar.

Man kann aus 6 Gewichteinheiten wählen, das Maximalgewicht ist 20 g. Die gute, aber englische Anleitung beschreibt, wie man eine Kalibrierung durchführt. Ich habe es getan und danach werden die beiden Referenzgewichte auch zuverlässig mit 10 bzw. 9,999 g gewogen. Allerdings lässt nach ungefähr 5 Wiegevorgängen die Genauigkeit nach; dann wiegen die Gewichte plötzlich 20 Milligramm weniger. Nach der Messung eines unbekannten Gewichts sollte man daher kontrollieren, ob die Anzeige anschließend wieder auf 0,000 zurück springt. Wenn nicht, sollte man die Tara-Taste drücken; danach hat man wieder ein paar genaue Ergebnisse.

Dies ist meine erste Waage dieser Art. Ich weiß daher nicht, ob es welche gibt, bei denen nicht ein so häufiges Nachjustieren nötig ist. Für mich reicht sie aus. Ich finde, drei Sterne sind gerechtfertigt.


3M 1468TMX Scotch Titaniumschere antihaftbeschichtet 20 cm, Komfortgriff braun/weiss
3M 1468TMX Scotch Titaniumschere antihaftbeschichtet 20 cm, Komfortgriff braun/weiss
Preis: EUR 12,06

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Preis eine sehr gute Schere, 9. Februar 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Vor ein paar Monaten wollte ich, nachdem mir gerade wieder eine Billigschere irreparabel kaputt gegangen war, eine neue, diesmal bessere Schere kaufen. Das war gar nicht so einfach. In Verbrauchermärkten und Kaufhäusen gibt es fast nur noch unerträglich schlechte Chinaware, wenn auch in manchen Fällen unter bekannten Markennamen. Ich entschied mich dann für die hochpreisige, aber langlebige und universelle Zwilling 43923-200-0 Vielzweckschere, Stahl matt.
Genau dieses Modell hatte meiner Großmutter über dreißig Jahre lang gute Dienste geleistet, und auch ich bin hochzufrieden. Auch wenn die hier angebotene Scotch Schere sehr viel billiger ist und in China produziert wurde, so hat sie doch etwas ganz Entscheidendes mit der Zwilling gemein: Die Scherenhebel sind nicht miteinander vernietet sondern verschraubt. Das ist sehr wichtig, denn nur so kann man die Spannung zwischen den Schneiden bei Bedarf nachjustieren, auch erleichtert es das Schleifen der Schere.
Ein weiterer Pluspunkt der Schere ist die Antihaftbeschichtung der Schneiden. Das ist sehr angenehm, wenn man Klebestreifen oder Selbstklebefolie schneidet. Es funktioniert wie versprochen, was mich echt verblüfft. Natürlich schneidet die Schere butterweich und exakt Papier, dünnere Pappe und Textilien.
Zu guter Letzt liegt die Schere (bei Rechtshändern) gut in der Hand. Über die Langlebigkeit kann ich noch nichts sagen, aber ich habe die Hoffnung, dass dieses Exemplar länger hält als so manche Schere aus dem Supermarkt.


Pelikan 919688 - Füllfederhalter th.Ink M, schwarz
Pelikan 919688 - Füllfederhalter th.Ink M, schwarz
Preis: EUR 12,53

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schick und liegt gut in der Hand, 9. Februar 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Im Vergleich zum Pelikan M400, den ich seit vielen Jahren benutze, ist der hier angebotene th-Ink natürlich weniger edel und wesentlich preisgünstiger. Dennoch bin ich begeistert: Durch die dreieckige Form liegt der Füller wunderbar in der Hand, bilden doch Mittel-, Zeigefinger und Daumen bei Halten eines Stiftes naturgemäß ein Dreieck. Auch ist der Stift angenehm dick und im Griffbereich rutschfest gummiert.

Eine Großraumpatrone wird mitgeliefert, stattdessen können aber auch zwei Standardpatronen eingesetzt werden. Das Schriftbild ist schön, die Feder gleitet dabei leicht und ohne zu kratzen über das Papier.

Angesichts des Preises bietet der Pelikan einen ordentlichen Gegenwert. Nur die Kappe lässt sich etwas schwer abnehmen, aber vielleicht gibt sich das im Laufe der Zeit noch ein wenig.


HoMedics SBM-185H-EU Shiatsu Massageauflage Mit Wärmefunktion
HoMedics SBM-185H-EU Shiatsu Massageauflage Mit Wärmefunktion
Preis: EUR 58,99

4.0 von 5 Sternen Einfach, aber wirkungsvoll, 9. Februar 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich besaß bereits eine recht hochwertige Massageauflage von Beurer, an der aber meine Eltern leider einen so großen Gefallen gefunden haben, dass sie mittlerweile bei denen ein neues Zuhause gefunden hat.

Diese Auflage von HoMedics ist deutlich preiswerter, aber auch sichtbar einfacher gestaltet. Hatte die Beurer-Auflage noch eine Kabelfernbedienung, so befinden sich die Bedienelemente hier an einer kleinen Lasche rechts unten an der Rückenlehne. Im Sitzen kann man das Gerät also nur mit komplizierten Verrenkungen bedienen. Die Sitzfläche hat eine sehr glatte Plastikoberfläche. Da kann es schon mal passieren, dass man bei der Behandlung kontinuierlich nach vorne rutscht.

Im Gegensatz zu meinem alten Beurer-Gerät, hat diese Auflage eine zuschaltbare Wärmefunktion. Ehrlich gesagt, kann ich jedoch keinen Unterschied feststellen, zwischen ein- und ausgeschalteter Wärmefunktion.

Insgesamt gebe ich jedoch 4 Sterne, denn die Massagefunktion ist sehr gut und effektiv. Auch wird ein recht großer Abschnitt des Rückens behandelt. Dabei ist der Preis wirklich sehr moderat. Da kann man nicht meckern.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20