Profil für Monipenny > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Monipenny
Top-Rezensenten Rang: 2.413.380
Hilfreiche Bewertungen: 53

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Monipenny "Familienmanagerin mit Riesenfellmonster" (Niedersachsen)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
mumbi Auto KFZ 3-fach Verteiler für Zigarettenanzünder + USB Auto Anschluss
mumbi Auto KFZ 3-fach Verteiler für Zigarettenanzünder + USB Auto Anschluss
Preis: EUR 8,98

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Gerät ist vollkommen funktionsunfähig..., 6. Oktober 2010
Habe den Verteiler für unseren Urlaub gekauft und gerade ausprobiert. Leider funktioniert er nicht. Da alle anderen Ladekabel (für Handy bzw. GPS) an unserem Zigarettenanzünder problemlos ihren Dienst tun, kann es also nur am Gerät liegen.

Schade, ich hatte mich darauf verlassen, hoffe, dass ich noch bis zum Urlaubsbeginn einen funktionstüchtigen Verteiler bekomme.


The King
The King
Preis: EUR 6,99

34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen platz 1 der deutschen charts!!, 30. August 2007
Rezension bezieht sich auf: The King (Audio CD)
sicherlich gibt es eine menge elvis-cds. am 30. todestag noch eine neue herauszubringen mag für manche überflüssig sein, ich sehe es allerdings anders.

er kann (leider) nichts neues aufnehmen. aber die musikindustrie ist in der lage "altes" neu aufzuarbeiten, dass es dem anspruchsvollen hörer gefällt.

diese cd ist ein wirkliches "schmankerl". mal ganz abgesehen davon, dass hier sowohl rock'n roll fans als auch die fans der seichteren elvis-musik auf ihre kosten kommen, wird spätestens beim anhören der legendären "laughing version" von "are you lonseome tonight" einem das herz aufgehen! diese version des liedes ist bisher nur auf ganz teuren cd-boxen vorhanden, welche wirklich nur eingefleischte fans besitzen.

für diesen preis 52 hits in hervorragender qualität incl. der angesprochenen rarität.. - da sind 5 sterne eigentlich noch zu wenig. ich kann nur die empfehlung aussprechen: unbedingt kaufen!!! und platz 1 in den deutschen charts 30 jahre nach seinem tod, das unterstreicht meine empfehlung.


Dyson Bodenstaubsauger DC08 Brusher mit Turbobürste
Dyson Bodenstaubsauger DC08 Brusher mit Turbobürste

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leistungsstarker Staubsauger mit "kleinen" Mängeln, 8. Juni 2006
Seit ca. 8 Monaten sind wir im Besitz dieses Dysons. Es ist unser erster Sauger dieser Marke, ansonsten haben wir schon so einige "verschlissen". Immer so genannte "Markensauger":

Da wir einen sehr großen Haushalt mit vielen "Schmutzquellen" haben (Großfamilie + Neufundländer), kam für uns jetzt nur noch ein beutelloses Gerät infrage, denn die Kosten für dieselbigen sind enorm.

Die Lieferung klappte problemlos und ich probierte das Gerät auch sofort aus.

Zuerst einmal fand ich das "Design" ziemlich gewöhnungsbedürftig, allerdings wollte ich ja einen Staubsauger und kein neues Wohnaccesoires, sonst hätte ich mich wohl für ein anderes Produkt entschieden.

Da ich schon verschiedene Rezensionen vor der Bestellung gelesen hatte, wusste ich, dass wohl ein ziemlicher Geräuschpegel auf mich zukommt. Dem war auch so, allerdings toppte die mitgelieferte "Turbobürste" dann doch alles, was ich bisher an Staubsaugergeräuschen gehört hatte.

Von der Saugleistung her war ich allerdings sehr zufrieden. Ich kann nicht behaupten, dass dieser Dyson besser saugt als der von der "Staubsaugervertreterfraktion", allerdings wohl auch nicht schlechter. Zumindest was die Fliesen und das Laminat angeht. Teppich haben wir bis auf den einen oder anderen Läufer nämlich nicht.

Hier gehen aber die Meinungen bei uns in der Familie auseinander und die Mädels schwören auf den "Vertreter-Sauger" von Oma. Das liegt aber vor allem wohl daran, dass der Umgang mit diesem Sauger doch etwas Übung bedarf, denn sobald man die Richtung wechselt, knickt der Schlauch am "Wagen". Das nervt schon sehr, und es sollte von der Firma noch einmal dringend überarbeitet werden. Ich bin gespannt, wie lange der Schlauch noch hält, er ist nämlich an besagter Stelle schon sehr deformiert.

Das Entleeren klappt problemlos. Das "Wiedereinsetzen" des entleerten Behälters ist noch mal positiv hervor zu heben. Es ist wirklich kinderleicht. Wenn ich daran denke, welche Fummeleien man mitunter beim "Beuteleinsetzen" hatte, dann ist das wirklich eine Wohltat dagegen.

Fazit: Ich bin bisher zufrieden mit dem o. g. Sauger, allerdings würde ich vll. doch lieber auf einen zurückgreifen, der dieses "Schlauchproblem" nicht hat, damit auch mal die Kinder saugen ;-). Die Lautstärke stört mich nicht wirklich, ich setze ihn auch gerne mal als "Weckmittel" ein, würde es aber natürlich nie zugeben *g*. Der Preis ist schon ziemlich happig, allerdings haben wir ihn bei Amazon als Angebot für 259 € erstanden, mehr würde ich dafür auch keinesfalls ausgeben.

Heute oder morgen kommt das "Autozubehör", welches ich bestellt habe. Ich hoffe, es ist so gut, wie die Rezensionen es versprechen. Vielleicht lernt dann auch der Rest der Familie den Dyson zu beherrschen. Und Neufundländerhaare aus einem Auto zu entfernen ist schon eine Herausforderung.


Seite: 1