weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Profil für Tobias Ott > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tobias Ott
Top-Rezensenten Rang: 6.087.914
Hilfreiche Bewertungen: 80

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tobias Ott

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
DONZO Tasche / Case inkl. Bluetooth Tastatur (deutsches Tastaturlayout, QWERTZ) für Apple iPhone 6 mit Backlight - schwarz
DONZO Tasche / Case inkl. Bluetooth Tastatur (deutsches Tastaturlayout, QWERTZ) für Apple iPhone 6 mit Backlight - schwarz
Wird angeboten von Avanto GmbH

1.0 von 5 Sternen Ganz häßliches Teil, 3. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine ich glaube schnellste Amazon Rücksendung. Warum?

Ich fand die Idee von einer ausziehbaren Tastatur fürs Handy ganz nett. Also diese hier bestellt. Aber:

- Bluetooth Nutzung zieht permanent Akku (ein Problem, was alle Geräte betrifft)
- Die Tastatur ist extrem billig aus Plastik verarbeitet
- Tippen macht keinen Spaß darauf, Tasten sind sehr schwergängig
- Handy + Tastatur sind gnadenlos zu dick für die Tasche

Am schlimmsten fand ich es jedoch, dass ich mein Handy aus dieser häßlichen Plastikschale kaum noch rausgekriegt hab. Eine Messerhebel-Nutzung und eine tolle Schramme an meinem Handy später war es dann draußen. FINGER WEG!!!


Magma CTRL-Case XL · DJ-Zubehör
Magma CTRL-Case XL · DJ-Zubehör
Wird angeboten von 77records
Preis: EUR 58,00

3.0 von 5 Sternen Preis/Leistung naja...., 3. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die Tasche für mein Traktor S4 geholt. Für den Preis hab ich dann doch etwas mehr erwartet. Zum einen passt er gerade so bloß rein; Zum anderen wirkt die Verarbeitung der Tasche nicht allzu hochwertig. Ich hoffe mal, dass sie ihren Dienst auf Dauer erfüllt und das Gerät schützt. 58 Euro würde ich dafür jedoch nicht nochmal bezahlen.


Audials Tunebite 2016 Premium: Günstiger Rekorder zum Aufnehmen von Musikstreaming mit Audio-Formatwandler [Download]
Audials Tunebite 2016 Premium: Günstiger Rekorder zum Aufnehmen von Musikstreaming mit Audio-Formatwandler [Download]
Preis: EUR 14,90

3.0 von 5 Sternen Nützliches Programm mit leichten Macken, 3. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auf der Suche nach einem Webradio-Rekorder stieß ich auf Wondershare und Audials. Erstere schreckten mich durch ihre schlechten Formulierungen auf der Website ab, wodurch ich ihnen jegliche Seriösität abgesprochen hab. Audials waren dann wiederum bei Amazon auch vertreten und sollten es dann auch werden.

Mit Tunebite kann man Webradio oder auch Streaming-Dienste aufnehmen. Das Ganze befindet sich in einer rechtlichen Grauzone; Spotify zB verbietet, ausgehend von den AGBs, das Mitschneiden der Streams. Die Rechtslage sagt, dass das Aufnehmen für private Zwecke erlaubt sei. Dementsprechend kann höchstens mal eine Sperrung auf Spotify erfolgen, mehr jedoch nicht.

Leider kränkelt das Programm an kleinen Kinderkrankheiten. Es nimmt die Songs im WAV-Format auf und müllt damit den Temp-Ordner gnadenlos zu. Natürlich nix, was man nicht manuell lösen könnte, aber eine automatisierte Lösung wäre doch schon deutlich adäquater. 2. Problem ist das Tagging: Was so ziemlich nie stimmt, sind die Titelnummern. Album aufnehmen? Vergesst es, da muss hinterher noch nachgesteuert werden.

Preis-Leistung sind ok, würde für ein besser funktionierendes Programm aber auch mehr ausgeben.


The Texas Chainsaw Massacre (Limited Mediabook) [Blu-ray] [Limited Edition]
The Texas Chainsaw Massacre (Limited Mediabook) [Blu-ray] [Limited Edition]
DVD ~ Gunnar Hansen
Preis: EUR 21,49

4.0 von 5 Sternen Ergänzung für Besitzer der 4 Disc Edition; Sonst eher schwächlich, 5. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als Turbine 2009 den Kampf gegen die Beschlagnahme von TCM aufnahm, war die Freude in deutschen Filmforen groß. Zuerst kam eine 3 Disc Edition über Österreich im Digipack, das nach der Neuprüfung dann um eine Disc und ein dickes Booklet erweitert mit mehr Bonusmaterial für weniger Geld in die hiesigen Kaufhausregale kam. Nach Ausverkauf dieser Auflage kam dann eine Single Edition auf DVD und BD. Und mit einem Mal ein neues, besseres Master. Es folgten Limited Editions und Neuauflagen mit der neuen Bildqualität. Dieses Mediabook ist eine von diesen.

Das MB besitzt in etwa die Höhe und Breite eines Blu Ray Amaray (normale blaue Hülle), hat im Booklet allerdings nur Bilder um den Film zu bieten. Es sind große Teile des Bonusmaterials aus der 4 Disc Edition vorhanden, teilweise auch Neue. Allerdings ist diese Auflage im Vergleich zur Ultimate Edition nicht vollständig. Ich sehe sie daher bestenfalls als Ergänzung für knallharte Fans. Wer den Film einfach so besitzen möchte, macht hier auf jeden Fall nichts falsch. Meine Kritik ist da schon Meckern auf höchstem Niveau.


Souvenir: The Singles 2004-2012
Souvenir: The Singles 2004-2012
Preis: EUR 5,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Songauswahl; Leider ohne Songtexte, 5. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Souvenir: The Singles 2004-2012 (Audio CD)
Britischer Indierock hatte seine Hochzeiten in den 2000ern. Und auch wenn ich Kaiser Chiefs eine Stufe unter Kasabian (gleiches Genre) sehe, macht die Platte Spaß und bietet die größten Hits der Band. Anspieltipps sind "Oh My God" (Opener), "Ruby" (Das man durchaus kennen könnte) und "I Predict a Riot".

Einziges Manko: Es sind keine Songtexte im Booklet.


Suits - Season 1 [3 DVDs]
Suits - Season 1 [3 DVDs]
DVD ~ Gabriel Macht
Preis: EUR 12,81

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mittelwertiger Auftakt einer deutlich besser werdenden Serie, 5. Januar 2016
Rezension bezieht sich auf: Suits - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
Vorweg: Ich schildere hier MEIN subjektives Empfinden! Die Bewertung deswegen als schlecht abzutun wäre ungerecht. Daher lasst die Meinung als solche stehen, sie soll die Serie auch nicht zerreißen :)

Ein Bekannter von mir studiert Jura. "Guck dir Suits an!" Irgendwann lagen dann die ersten zwei Staffeln vor. Die ersten Folgen haben mich dann aber wenig geflasht, weil sie einen Aufbau hatten, der mich erstmal genervt hat.
- Super Staranwalt Specter, der sowieso alles schafft. Sein Zögling mit dem überragenden fotographischen Gedächtnis. Gemeinsam unschlagbar und sowieso die allerbesten und tollsten.
- Es werden viele spannende Handlungselemente eingeworfen, die mit wenig Drumherum schleunigst abgewickelt wurden. Frei nach dem Motto: Wir haben gerade so viele Ideen, dass wir die alle in der ersten Staffel unterbringen müssen. Daran leidet meiner Meinung nach die Tiefgründigkeit.
- Man hat Probleme, den Plots zu folgen, wenn Fälle bearbeitet werden. Die werden nämlich so erläutert, dass man innerhalb weniger Sekunden als teilweise fachfremde Person juristische Zusammenhänge erschließen muss.
Sämtliche Kritikpunkte verlieren sich ab der zweiten Staffel aber! Mit Ende der ersten Staffel bekommen wir dann einen wahnsinnig spannenden Cliffhanger präsentiert, der auf die zweite Staffel umlenkt. Mir ging die Serie in den ersten Folgen ein bisschen auf die Nerven, so übertrieben war die teilweise. Lasst euch davon aber nicht täuschen. Sie leidet zwar stellenweise an Realitätsfernheit und Kopfschütteln des Zuschauers zB bei Mikes "Ich muss immer so moralisch handeln", wird dafür mit der Zeit fesselnder. Da geben sich dann Plots um Plots die Klinke in die Hand und bannen den Zuschauer vor dem Bildschirm.
PS: Finde den Soundtrack extrem gut! Habe bereits ein paar Songs von den Black Keys wiedererkennen können. Tolle Band!


Kein Titel verfügbar

3 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unbrauchbar!, 27. November 2014
Ich bin vor Kurzem wieder mit dem Sammeln und Spielen von Magix eingestiegen. Dabei hat mir das Duel Deck System sehr gut gefallen, sodass ich anfangs mehrfach zugeschlagen hab (z.B. Monster gegen Helden, Sorin vs. Tibalt). Jene Decks waren ausnahmslos superstark und haben wahnsinnig viel Spaß am Spielen bereitet.

Mit Einführung der aktuellen Edition kam ja wieder der Trend der dreifarbigen Karten einher. Dem stand ich extrem skeptisch gegenüber und habe mir dennoch jenes Dual Deck - Speed vs. Cunning - zugelegt. Beim ersten Durchlauf ging das Speed wahnsinnig gut nach vorne (im Spiel gegen das Heldendeck), danach ging es aber gar nicht mehr. Ständige Manaprobleme. Das Cunning kann man total vergessen. Damit habe ich zwar auch das eine oder andere Spiel gegen meine Freundin gewonnen, es bietet aber einfach keine ernsthaften Stärken. Die Karten sind viel zu teuer zum Spielen und haben bei wenig Angriffsstärke dazu noch total hanebücherne Effekte, mit denen man nicht wirklich voran kommt.

Fazit: Nicht empfehlenswert!


Das Philadelphia Experiment ( Platinum Cult Edition ) [Blu-ray]
Das Philadelphia Experiment ( Platinum Cult Edition ) [Blu-ray]
DVD ~ Michael Pare
Wird angeboten von SEDNA Medien & Distribution GmbH
Preis: EUR 14,99

5 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Woops, I did it again..., 28. Juli 2014
Vorweg: Eine Rezension über ein Krekel-Produkt ist im Netz leider schwierig. Wahrscheinlich werden viele Krekel-Hasser diese Rezension gleich "disliken", weil ich das Produkt nicht zerreiße. Nun ja denn, zum eigentlichen Teil.

Das Philadelphia Experiment (zum Inhalt sei an dieser Stelle mal nix gesagt, da es hier ja zu genüge ausgeschrieben steht) ist so ein richtig schöner alter SciFi-Trash. Die Effekte sind stellenweise herrlich schräg und die Story absolut unlogisch. An dieser Stelle kann man nun über die tatsächliche Realität im Falle einer wirklichen Zeitreise diskutieren, die in meinen Augen nämlich keine Verschiebung der Handlung in mehreren Zeitsträngen erlaubt, sondern die Zeit konstant vorraustreibt (heißt im Klartext: SPOILER+++wenn ich 1943 nach 1983 reise und drei Tage später wieder zurück, dann habe ich logischerweise zwischen 43 auch für diese drei Tage existiert, worauf der Film aber in seiner Logik nicht eingeht+++). Aber eine Diskussion braucht man hier jetzt gar nicht anzuzetteln. Das kann jeder sehen wie er mag. Für mich 7-7,5/10 Punkten.

Die Veröffentlichung: Vorliegen tut ein Dyon 48 Zoll FullHD Fernseher, sowie ein Hercules 2.0 Monitoring System. Der Sound kann mangels Equipment nicht auf Räumlichkeit überprüft werden, hat aber sonst keinerlei Einschränkungen hinsichtlich brummen, Aussetzern o.Ä. Das Bild ist für das Alter des Films erstaunlich gut, hat an 4-5 Stellen leichtes VHS Feeling (schlechtes Bild, etwa zur Ansicht eines Schiffes), was aber materialbedingt sein kann. Es wurden Rauschfilter eingesetzt, die entgegen der Meinung eines anderen Rezensenten aus glatten Oberflächen keinesfalls einen matschigen Effekt erzielen. Besonders gut aufgefallen sind mir in einigen Szenen die Kontraste, schwarz war hier wirklich schwarz. 8,5/10

Sonstiges: Die Veröffentlichung kommt im Schuber daher; Das Amaray Case bietet ein Wechselcover ohne FSK Logo mit alternativem (sehr schickem!) Retro-Cover. Hierfür beide Daumen hoch! Das Booklet ist kurzweilig, aber dennoch recht interessant zu lesen. An einigen Stellen leider unnötige Rechtschreibfehler. Filmextras wurden mangels Interesse nicht begutachtet.

Fazit: Fans des Films können hier meiner Meinung nach trotz kleinerer Mängel bedenkenlos zugreifen. Fairer Preis für eine überdurchschnittlich gute Kaufhausvariante eines B-Movies aus den 80ern. In der Summe 4/5 Sternen.


Rottweiler - Zum Killen dressiert (Creature Terror Collection)
Rottweiler - Zum Killen dressiert (Creature Terror Collection)
DVD ~ Billy Gribble
Preis: EUR 9,49

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warnung vor dem Hunde, 22. Juni 2014
Die Vorfreude in einigen Foren war groß, als man verkündete, den Tierhorrorklassiker "Rottweiler" (At. : Bloodlines, Zum Killen Dressiert) erstmals in Deutschland auf DVD zu veröffentlichen.

Ich kannte ihn selber nicht und kaufte mir daher die hier vorliegende DVD. Der Film ist nicht weiter der Rede wert. Wäre er in unserem Lande nicht auf dem Index gelandet, wäre er hoffnungslos in Vergessenheit geraten. Und selbst diese Indizierung ist schon ein großer Witz. Die Neuprüfung (zur Anpassung des FSK Logos) hat man sich gespart, sodass auf dem Frontcover das häßliche, fette alte Logo noch abgebildet wurde. Dafür gibt es ein schönes Wendecover mit Alternativmaterial. Ohne FSK-Logo und ohne den reißerischen Balken oben.

Nochmal kurz zum Film zurück: Stellenweise arg unspektakulär. Spannung mag nie so recht aufkommen, da zu wenig mit der dauerhaften Präsenz der Hunde gespielt wird. Die sehen im Übrigen auch gar nicht wirklich gruselig aus und stürzen sich meist im Off auf ihre Opfer. Fazit: Man sieht hinterher die blutverschmierten Leichen, das wars aber auch. So plätschern 90 Minuten vor sich hin.

Was allerdings gar nicht geht, ist die dreiste Veröffentlichung. Das Bild ist auf VHS-Niveau! 3D-Fassung? Fehlanzeige. Im Bild gibt es zwischendrin auch einfach mal Wechsel in Grüntöne. Ein billiger VHS-Rip liegt hier nahe. Dazu ist das Bild nicht anamorph, der Film dafür im (vermutlich) 1,66-1,78:1 Format.

Fazit: Wer auf unausgegorenen Tierhorror steht, der nicht so recht überzeugen kann, ist hier genau richtig. Wer Kindheitsträume aufleben lassen möchte, hat hier gleich doppelten Retro-Effekt, denn die Bildqualität ist unter aller Kanone. Für alle anderen potenziellen Interessenten sei hier eine Warnung ausgesprochen.


#afterhour,Vol.1
#afterhour,Vol.1
Preis: EUR 16,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz große Klasse!!!, 30. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: #afterhour,Vol.1 (Audio CD)
Es ist durchaus immer schwierig, Musik zu "bewerten", da die persönlichen Empfindungen ja doch auch immer mit reinspielen. Für mein "Empfinden" ist dieser Sampler ganz große Klasse. Außer 2-3 Ausnahmen gefallen mir persönlich alle Songs gut bis richtig gut!

Wer wie ich Clubgänger ist und eine tolle Zusammenstellung von Songs mitten im und abseits des Mainstreams wünscht, wird hier vollstens bedient. Die Musik ist ausnahmslos elektronisch und dient sowohl zum Abschalten, als auch zum in Fahrt kommen. Ich bin selber DJ und habe mir die Compilation bestellt, um nähere Einblicke in die Welt der elektronischen Musik zu bekommen. Was sonst nur durch mühesames Zusammensuchen einzelner Künstler möglich wäre, wurde hier auf zwei Scheiben vollendet. Und das von einem Major Label!

Kurz und bündig: vom konstanten CD Releasepreis nicht abschrecken lassen, sondern gleich zuschlagen!


Seite: 1 | 2 | 3