Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für queergay > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von queergay
Top-Rezensenten Rang: 5.536.909
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"queergay"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Eine schrecklich nette Familie - Erste Staffel (2 DVDs)
Eine schrecklich nette Familie - Erste Staffel (2 DVDs)
DVD ~ Ed O'Neill
Wird angeboten von dvd-schnellversand
Preis: EUR 14,94

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super!, 3. Mai 2004
Endlich haben auch die deutschen Bundy-Fans das Glück, die erste Staffel auf DVD haben zu können. Der Inhalt der 13 Folgen dürfte jedem bekannt sein, und ich finde es einfahc urkomisch, wie sich Peggy und Al in den ersten Folgen über die Rhoades lustig machen. Z.B. in der Folge "Die babysitter" wo Steve Al ein hotel empfiehlt, ihn aber bittet Marcy nichts davon zu sagen. Was machst Al? Er brüllt es rüber zu Peggy an den Esstisch, wo auch Marcy sitzt! Als ich die Szene im Fernsehen gesehen hab, hätte ich mich totlachen können. Oder wenn Peggy Al davon eruzählt, dass Marcy erotische Träume von ihm hat. Oder wo Al den Rhoades-hund ershcießt und und und...
Das Bonusmaterial ist das Reunion-Special, welches in Deutschland leider nicht ausgestrahlt wurde. Es besteht aus dutzenden ESNF-Clips und nettem Plausch der Schauspieler. Ich muss sagen, der Zahn der Zeit hat am meisten an Ed O`Neill und David Garrisson genagt (IMO). Die Qualität des Speicals ist sehr gut bis geht so, da ja aus allen Staffeln Clips dabei sind. Die Qualität der Folgen ist mittelmaß naja...Hohe Bildqualität gibt es meineswissens erst ab Ende der 8. Staffel, hohe Soundquali ab der 4. Staffel. Ob diese Staffeln nach Deutschland auf DVD kommen, ist leider fraglich.


Der Clou 2 [ORANZZSoft]
Der Clou 2 [ORANZZSoft]
Wird angeboten von RatziFatzi
Preis: EUR 12,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geduld, Geduld!, 16. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Der Clou 2 [ORANZZSoft] (Computerspiel)
Eins vorweg: Ich habe mir das Spiel hauptsächlich gekauft, weil ich den Vorgänger so gut fand, sonst hätte ich wohl auch nicht den Ehrgeiz gehabt, es durchzuspielen. Aber zu meiner Bewertung:
Man beginnt als kleiner Gangster und will sich zunächst nur Geld durch Einbrüche verschaffen. Im Laufe des Spieles wird man in der Stadt jedoch bekannter, und in den späteren Einbrüchen muss man hauptsächlich Gegenstände aus den Gebäuden klauen. Man wird dabei auf Wunsch von Kompliezn unterstützt, die dann natürlich auch was von der Beute haben wollen, was aber nicht wirklich schlimm ist, da man im Laufe immer mehr Geld klaut und immer weniger kaufen muss.
Während man manche Brüche innerhalb von 10 Minuten planen kann und keine große Herausforderung sind, gibt es doch auch einige harte Nüsse zu knacken. Dabei finde ich den Schierigkeitsgrad persönlich etwas unausgeglichen, da mich das Finalziel, das Ministry of light, nur etwas Gehirnschmalz abverlangte, als das vorherige Einbruchsziel. Es gibt verschiedene Storymovies, die man sich auch außerhalb vom Spiel ansehen kann, was ich aber nicht empfehlen kann, solange man die Abschnitte im Spiel nicht geschafft hat. Obwohl es im Laufe der Story den Eindruck macht, dass man, wie in sovielen Spielen, die ganze Welt retten muss, bleibt die finale Aufgabe weitaus darunter. Mehr möchte ich dazu nicht verraten.
Ein Minuspunkt ist, dass es teilweise etwas unlogisch ist. Manchmal wird man von Wächtern gesehen, obwohl man durch eine Treppe Blickschutz hat, und manchmal nicht, obwohl die Sichtlinie frei ist. Ein anderer Minuspunkt ist, dass es teilweise selbst auf meinem 1,8 Ghz PC geruckelt hat(in der Bank). Aufgrund dieser Mankos "nur" 4 Sterne.


No More Tears
No More Tears
Preis: EUR 6,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen keine tränen mehr!, 6. April 2003
Rezension bezieht sich auf: No More Tears (Audio CD)
Dies ist meine erste Ozzy Osbourne Platte. Ich kaufte sie mir eigentlich nur wegen "Mama I'm coming home" und "No more tears", aber die anderen Highlights sind "Desire", "SIN" und "Road to nowhere".
Ich würde gerne wissen, wie Ozzy und Anhang es schaffen, eine CD nicht langweilig zu kriegen, obwohl sich alle Songs von der Struktur her sehr ähneln, alle haben ein Gitarrensolo. "SIN", "Mama..." und "Road to nowhere" sind schöne Balladen, "No more tears" und "Desire" echte Stampfer. Der Rest ist auch sehr gut, aber da sich die Lieder ähneln und Ozzys Stimme nur auf den erwähnten Stücken noch besser klingt als normal beim Singen, fallen mir nur diese besonders auf.
Die beiden Bonustracks finde ich langweilig, sind aber auch "nur" B-Seiten.


Resident Evil [Special Edition] [2 DVDs]
Resident Evil [Special Edition] [2 DVDs]
DVD ~ Milla Jovovich
Wird angeboten von dvd-schnellversand
Preis: EUR 9,85

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geile DVD-Nutzung, 29. März 2003
Zu der Story des Films möchte ich nichts schreiben, da das andere besser können und ich wohl zuviel verraten würde, deshalb schreibe ich zu den anderen Sachen was:
Der "Extended Evil"-Modus im Hauptfilm ist gut gelungen, allerdings wäre es nicht schlecht gewesen die Zusatzinformationen auch so aufrufen zu können, denn sie sind quer über den Film zerstreut.
Das "Making of" auf der 2. DVD ist leider das selbe, welches auch schon auf RTL zu sehen war, und es ist nicht der Hit: Es wurde synchronisiert(deutsche Sprache über englischer Sprache, ich weiss nicht, wie ich das besser ausdrücken soll) und man versteht die Originalstimmen nicht mehr. Das hätte man besser mit mehren Sprachen zur Auswahl und Untertitel gelöst. Wo ich gerade bei Untertitel bin: Bei den anderen Features gibt es keine deutschen Untertitel, d.h. man muss sich auf die englische Sprache konzentrieren.
Als Marilyn Manson- und Horrormusik-Fan ist die Entstehung der Filmmusik besonders interessant für mich, für alle anderen wohl nicht so da Marilyn Manson ja sehr umstritten ist.
"Vom Game zum Film" finde ich persönlich etwas langweilig, da ich nur den 1. Teil der Spieleserie gut kenne und den 2. zwar durchgespielt, aber danach nie wieder in der Hand hatte.
"Hinter den Kulissen" ist total langweilig, da man nur Drehszenen ohne jeden Kommentar sieht.
Das Alternative Ende ist ganz OK, obwohl ich es nicht so verstehe weil Milla sehr leise spricht hierbei.
"Cast&Crew", "Fotogalerie" und "Trailer" erklären sich selbst: Einmal ansehen, mehr nicht.
Wenn das Hidden Feature das ist, wofür ich es halte, ist es auch schlecht.
Alles in allem aber eine sehr gute DVD, das kann aber auch daran liegen, dass ich noch nie einen Film soviel (wenn auch teilweise uninteressanten) Bonusmaterial/Hintergrundinformation auf DVD hatte.
Das beste am Film ist, dass das erklärt ist, was im Spiel ungeklärt ist: Der Ursprung der Zombies.


Rat Race - Der nackte Wahnsinn
Rat Race - Der nackte Wahnsinn
DVD ~ John Cleese

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen DVD nicht gut genutzt, 29. März 2003
Rezension bezieht sich auf: Rat Race - Der nackte Wahnsinn (DVD)
Wieder mal schreibe ich nichts über den Filminhalt, da ich dabei zuviel verraten würde.
Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht, die DVD-Fassung zu kaufen, es sei denn man hat ein Heimkino, da das Bonusmaterial für den Preis einfach zu wenig und zu uninteressant ist! Hinter den Kulissen sind nur ein paar Jokes von Zucker und andere Einstellungen der fertigen Szenen, keine Outtakes oder sowas.
Cast&Crew fand ich schon immer langweilig, genauso wie Biographien oder Trailer. Und die "Kapitelanwahl" als Bonus zu bezeichnen...
Der Film ist aber stark!


Austin Powers in Goldständer
Austin Powers in Goldständer
DVD ~ Beyoncé Knowles
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 9,65

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen grooy baby, 26. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Austin Powers in Goldständer (DVD)
Über die Story des Filmes möchte ich nichts schreiben, da er meiner Meinung nach bei DVDs eher unwichtig ist. Es zählt die Ausstattung, und da kann diese Scheibe auch was darbieten: 15 geschnittene Szenen, wahlweise mit oder ohne Kommentar von Regisseur Jay Roach. Ein kompletter Audiokommentar von Mike Myers und Roach, der meiner Meinung nach ein paar nette Szenen unkommentiert lässt, da andere mehr Gesprächsstoff bieten. 4 Musikvideos, über denen sich die Geister spalten, da die extreme Britney Spears ja zwar wie Gott geliebt, aber auch wie der Teufel gehasst wird. Im Film gibt es durch Ozzy Osbourne und seine Brut einen Ausgleich, d.h. beide Extreme können sich freuen. Das andere Video von Beyonce ist auch nicht mein Geschmack, die anderen beiden Stücke sind aber von Dr. Evil und Austin Powers, die mir gut gefallen.
16 Originaldokumentationen, wie es auf der Packung heisst, finde ich übertrieben, da sie insgesamt eine umfassende Doku über den Film liefert.
Der Schwachpunkt der DVDs sind die Menüs, zumindest für die Verbraucher, die Teil 2 schon auf DVD haben. Die super animierten Menüs sind vorbei, nur noch die auswählbaren Punkte und dazu eine Figur aus dem Film im Standbild. Daraus hätte man echt mehr machen können.
Alles in allen ist der Film aber sehr zu empfehlen, da er sehr lustig ist. Und für die schlechten Menüs kann ich keinen Stern abziehen...


Tainted Love
Tainted Love
Preis: EUR 32,09

5.0 von 5 Sternen GENIAL, 12. April 2002
Rezension bezieht sich auf: Tainted Love (Audio CD)
ich bin zwar totaler manson-freak, aber es werden ziemlich viele diese cd mögen, die manson nich so doll finden! die 3 anderen tracks sind auch toll(2 punkstücke vom soundtrack, ein anderer manson). kaufen!


Mutter
Mutter
Preis: EUR 15,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen geile mucke&texte, 4. April 2002
Rezension bezieht sich auf: Mutter (Audio CD)
Highlights: Links 234, Sonne, Zwitter, Rein raus
"Mein Herz brennt" wartet mit Streichern auf und ist gelungen. Die 2. Single "Links 234" beginnt mit Armeegeräuschen und ist das böseste Lied der CD. Eigentlich sind alle Lieder dieser CD gut, denn sie haben eigentlich ohne Ausnahme alle die gleiche Gitarreneinstellung. Tills mal raue, mal softe Stimme gibt den Liedern das gewisse Extra. Die CD ist Metalfans besonders, Rockern nur mit Abstrichen zu empfehlen.
Bewertung: 4,5 von 5 Punkten


beautifulgarbage
beautifulgarbage
Wird angeboten von DVD Overstocks
Preis: EUR 11,20

5.0 von 5 Sternen toller mix aus pop&rock, 4. April 2002
Rezension bezieht sich auf: beautifulgarbage (Audio CD)
Highlights: Shut your mouth, Androgyny,Can't cry these tears, Til the day I die, Cup of coffe, Cherry lips, Breaking up the girl
Das etwas bösere "Shut your mouth" eröffnet dieses Album, sogar mit Schimpfwörtern. Die Mischung aus Gitarre und Keyboard ist nicht nur bei diesem Lied geil, "Cherry lips" wär da der andere Vertreter. Der Rest besteht aus ein paar fröhlichen Songs(Breaking up the girl), Garbage ist aber insgesamt langsamer und trauriger seit der Zeit von 'Version 2.0' bzw. 'The world is not enough': "Cup of coffee" verbreitet mit Opernstimme und Klavier extrem traurige Stimmung. Alerdings werden es alle Leute, die die Band vorher mochten, dieses Album mögen wenn nicht gar vergöttern!
Bewertung: 5 von 5 Punkten


beautifulgarbage
beautifulgarbage
Wird angeboten von DVD Overstocks
Preis: EUR 11,20

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen toller mix aus pop&rock, 4. April 2002
Rezension bezieht sich auf: beautifulgarbage (Audio CD)
Highlights: Shut your mouth, Androgyny,Can't cry these tears, Til the day I die, Cup of coffe, Cherry lips, Breaking up the girl
Das etwas bösere "Shut your mouth" eröffnet dieses Album, sogar mit Schimpfwörtern. Die Mischung aus Gitarre und Keyboard ist nicht nur bei diesem Lied geil, "Cherry lips" wär da der andere Vertreter. Der Rest besteht aus ein paar fröhlichen Songs(Breaking up the girl), Garbage ist aber insgesamt langsamer und trauriger seit der Zeit von 'Version 2.0' bzw. 'The world is not enough': "Cup of coffee" verbreitet mit Opernstimme und Klavier extrem traurige Stimmung. Alerdings werden es alle Leute, die die Band vorher mochten, dieses Album mögen wenn nicht gar vergöttern!
Bewertung: 5 von 5 Punkten


Seite: 1 | 2