Profil für Lorra > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Lorra
Top-Rezensenten Rang: 2.863.969
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Lorra

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ready Player One
Ready Player One
von Ernest Cline
  Taschenbuch

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die spannende Jagt nach dem Ei, 20. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Ready Player One (Taschenbuch)
Dieses Buch handelt von Wade, einem Jugendlichen im Jahr 2044.
Auf der Erde gibt es viele Probleme wie beispielsweise Hungersnöte und weitverbreitete Armut.
Doch es gibt die "OASIS", ein Computerspiel in welchem man Jeder und Alles sein kann, ins das ein Großteil der Menschheit flüchtet. Es geht sogar soweit, dass viele Menschen alle Zeit in der OASIS verbringt, in denen sie nicht schlafen.
Als der Erfinder der OASIS, James Halliday, stirbt, hinterlässt er einige, ziemlich schwer zu lösende Rätsel in dem Computerspiel. Auf den, der das versteckte "Ei" findet, warten die Kontrolle der OASIS und das ganze Vermögen Hallidays.
Fast alle Spieler der OASIS erklären sich daraufhin für Sucher nach dem Ei, doch für Jahre treten diese auf der Stelle.
Dann stolpert Wade förmlich über den ersten Schlüssel des Puzzels und er muss sich tausenden von (nicht ungefährlichen) Konkurrenten gegenüber gestellt sehen. Schon bald nimmt das Spiel Dimensionen an, die auch Wades "reales" Leben bedrohen.

Zu allererst: Dieses Buch ist nicht nur etwas für Computerspieler! ;) Ich selber bin auch keine Spielerin, aber mich hat dieses Buch von der ersten Seite an gefesselt. Das Buch spielt zwar 90% in der OASIS, aber es ist alles so gut erklärkt und so realistisch, dass man auch als Mensch ohne Computerspielkenntnisse begeistert ist.
Es wird aus der Perspektive von dem Protagonisten Wade geschrieben, was sehr interessant ist, da er der erste Spieler ist, der den ersten "Schlüssel" findet und eine humorvolle Art hat, die Dinge zu berichten. Darüber hinaus ist es durchaus vorstellbar, dass unsere Zukunft (zum Teil jedenfalls) in Bezug auf die OASIS so aussehen könnte.
Ich kann nur noch einmal wiederholen, dass dieses Buch ein wirklich bemerkenswert gutes Buch ist, welches nicht langweilig wird und ich jedem empfehlen kann, dieses Buch zu lesen. Viel Spaß dabei! :)


Seite: 1