Profil für mark_fried10 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von mark_fried10
Top-Rezensenten Rang: 3.513.347
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"mark_fried10"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Best of Rock & Metal - Die 500 stärksten Scheiben aller Zeiten
Best of Rock & Metal - Die 500 stärksten Scheiben aller Zeiten
von Rock Hard
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss, 3. Januar 2006
Wer auf harte Musik steht braucht dieses Buch. Zu jeder der 500 Cds gibt es eine farbige Abbildung und eine kurze Rezession.
Von den alten Deep-Purple Klassikern bis zu den neuen Alben der Death-Metal Bands ist alles vertretten.
Ich persönlich konnte mich mit der Liste schnell anfreunden, obwohl natürlich, meiner Meinung nach, einige Cds fehlen. Aber es ist klar, dass nich alles in eine List mit nur 500 Titeln passt.
Fazit: Eine ganz klare Kaufempfehlung. egal ob Neueinsteiger oder Sammler. Jeder MUSS dieses Buch haben. Das Durchbläätern macht immer wieder Spass und man entdeckt Cds, die man schon lange einmal haben wollte.
Ein Fan von Rock und Metal ohne dieses Buch ist kein ganzer Fan.


Keeper of the Seven Keys-the Legacy
Keeper of the Seven Keys-the Legacy
Preis: EUR 12,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kürbise in Bestform!!, 14. November 2005
Nach dem, meiner Meinung nach, äussert schwachen "Rabbits don't come easy" machen Helloween endlich wieder einen gewaltigen Sprung nach vorne.
Schon der erste Song "The King for a 1000 Years" ist ein großartiger. Tempowechsel, ein schöner Text und perfekt beherschte Instrumente stimmten auf das Album ein.
So geht es weiter durch beide CDs. Einfach eine tolle Scheibe.
Wer sich unsicher ist, sollte sich die Single "Mrs God" zulegen und reinhören.
Persönlich gefällt mir nach zweimaligem Höhren "The Invisible Man" am besten. Ein grandioser Song, der Lust auf die Tour macht.
Fazit: Nicht vergleichbar mit Keeper I und II da dort die Vorraussetzungen anders waren. Doch trotzdem ein würdiger Abschluss der Trilogie.
Das bis jetzt beste Power- Metal Album des Jahres und das wird es wohl auch bleiben.
Für Fans und Neueunsteiger eine klare Kaufempfehlung!!


Deleted Scenes from the Transition Hospital
Deleted Scenes from the Transition Hospital
Preis: EUR 18,61

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mal was anderes, 21. Oktober 2005
Ein super Ding was die Briten abgeliefert haben. Viele werden es bestimmt nicht mögen und dies wahrscheinlich auch zurecht.
Die Songs "handeln" wie der Titel des Albums schon verrät, um ein "Hospital". Alleine das Cover ist eigentlich schon die Anschaffung wert.
Wahrscheinlich ist die Musik nichts für europäische Ohren, die an Klänge ganz andere Art gewöhnt sind. Geräusche mischen sich mit Drumparts und kurzen Sprecheinlagen.
Diese CD sollte man nicht im Auto oder auf einer Party hören, sondern wenn man alleine zu Hause sitzt und ungestört ist. Die Atmosphäre die Erzeugt wird, srotzt vor Angst und versucht den Höhrer einzuschüchtern. Es enstehen Bilder von Folterinstrumenten und blutverschmierten Geräten im Kopf des Höhrers.
Fazit: Wer einmal etwas Anderes hören möchte und dabei nicht vor unbekanntem zurückschreckt kann dieses Album ohne Bedenken kaufen. Wer schon bei Metal keine Lust mehr hat, sollte schnellstens wieder in die Pop- Ecke und was von Britny Spears kaufen.


Death on the Road (Live)
Death on the Road (Live)
Preis: EUR 19,36

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, aber..., 21. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Death on the Road (Live) (Audio CD)
Death on the Road ist wieder einmal ein super Album der eisernen Jungfrau. Als langjähriger Fan fragt man sich aber schon, ob man es sich wirklich kaufen sollte. Die Songs sind bekannt und eigentlich stehen schon genug Live- und Best of- Alben im CD- Regal.
Nach langer Überlegung kauft ich mir Death on the Road und war sofort begeister. Die Soundqualität gefällt bestimmt nicht jedem, aber live ist live und dies hört man. Die Songs vom genialen Dance of Death Album ziehen auch live und die alten Klassiker wie Fear of the Dark oder Iron Maiden begeistern mich immer wieder.
Ein besonderer Leckerbissen ist Lord of the Flies. Endlich einmal ein Song aus der Blaze- Ära. Wird vielen Fans bestimmt auch nicht gefallen doch ich persönlich finde sowohl Blaze bei Maiden als auch Solo sehr gut.
Fazit: Ein eingefleischter Fan braucht dieses Album nicht unbedingt, doch wer Dance of Death mochte oder einen Einstieg in die Welt von Iron Maiden sucht, ist mit Death on the Road sehr gut bedient!


Eddie's Archive (6CD-Metal-Box)
Eddie's Archive (6CD-Metal-Box)
Wird angeboten von heinzman1
Preis: EUR 299,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste von Maiden, 31. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Eddie's Archive (6CD-Metal-Box) (Audio CD)
Jeder Maiden Fan sollte diese Box besitzen. Ich habe sie mir in England gekauft. Sie ist zwar wirklich nicht ganz billig, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Die sechs Cd's sind allesamt super. Das Glas und der Stammbaum sind ein guter Gag. Und allein die Box ist ein Blickfang. Diese Box darf in keiner Sammlung fehlen und auch wer nicht ein totaler Fan ist, kann nichts falsch machen.


Seite: 1