Profil für Caro > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Caro
Top-Rezensenten Rang: 129.062
Hilfreiche Bewertungen: 1839

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Caro "Banditin1200" (Hemmingen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Die leise Stimme der Seele. Band I. Besinnliches, Bewegendes und Heiteres über die Beziehungen zwischen Tier, Mensch und Natur
Die leise Stimme der Seele. Band I. Besinnliches, Bewegendes und Heiteres über die Beziehungen zwischen Tier, Mensch und Natur
von Jim Willis
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,00

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön und absolut ergreifend!, 4. September 2009
Ich habe auf mehreren Tierschutzseiten die Geschichte "Wie konntest Du nur?" gelesen. Bei der HUNDEHILFE-POLEN.DE habe ich dann den Verfasser Jim Willis entdeckt. Er schreibt wunderschöne und zu Herzen gehende Geschichten. Tierfreunde denken meist sowieso genauso, aber dieses Buch sollte jeder lesen, damit auch andere Menschen endlich erkennen, dass Tiere KEINE SACHE sind, sondern Lebewesen mit Gefühlen und vor allem SCHMERZEMPFINDEN!


Die Hand des Dr. Cardoni: Thriller
Die Hand des Dr. Cardoni: Thriller
von Phillip M. Margolin
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen OT. Wild Justice, 5. August 2008
Das war mal wieder ein sehr guter und spannender Thriller. Auch ich wußte schon ziemlich schnell, wer der wahre Täter sein könnte, aber der Autor hat es die ganze Zeit verstanden, die Spannung zu halten und somit konnte ich das Buch erst aus der Hand legen, als ich es durch hatte. Gut, daß ich heute frei hatte ;-)

Zum Inhalt hat der Rezensent vor mir ja schon alles gut beschrieben und ich habe dem nichts mehr hinzuzufügen. Ein wirklich klasse Roman!


Grazie: Thriller - [Archie-Sheridan-Reihe 2]
Grazie: Thriller - [Archie-Sheridan-Reihe 2]
von Chelsea Cain
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,66

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen OT. Sweetheart, 10. April 2008
Lange darauf gewartet und ein wenig enttäuscht gewesen, was allerdings mit meiner Erwartung zu tun hatte. Ich hatte erhofft, dass Gretchen vor Ihrer Verhaftung noch mehr Mörder rangezogen hat und Archie und sein Team diese zur Strecke bringen.

Schade deshalb, dass ihr diese unglaubwürdige Flucht aus einem gut bewachten Gefangenentransport gelingt.

Trotz allem habe ich auch den 2. Teil verschlungen und habe mit Archie gezittert als Gretchen aus der Schule anrief. Nun warte ich auf den hoffentlich bald erscheinenden 3. Teil :-)


Im Schutz der Nacht
Im Schutz der Nacht
von Linda Howard
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,95

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cover of the night, 10. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Im Schutz der Nacht (Taschenbuch)
Aufgrund der vielen durchschnittlichen Bewertungen, bin ich recht skeptisch an diesen Roman von meiner Lieblingsautorin Linda Howard rangegangen. Vorbestellt wurde er natürlich wie immer :-)
ICH bin froh ihn gelesen zu haben und er hat mich nicht im mindesten enttäuscht. Es war eine schöne Geschichte um eine starke junge Witwe und einen sympathischen "Klempner". Dazu eine tolle Beschreibung der Gegend die ich mir gut vor Augen führen konnte.
Vom Stil hat er mich ein wenig an die Geschichte um die Mackenzies erinnert und die habe ich auch gerne gelesen.
Für Linda Howard Fans immer zu empfehlen.


Meine allerersten Drachengeschichten
Meine allerersten Drachengeschichten
von Kirsti Senftleben
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Wundervolle Kinderbücher!, 15. November 2007
Ich kann die Bücher nur empfehlen.
Die Lieblingsgutenachtgeschichten meiner 6 jährigen Nichte.
Inzwischen liest sie ja schon selbst und bewundert immer wieder die wunderschöne Illustration der Bücher :-)
Prädikat WERTVOLL


Meine allerersten Nixengeschichten
Meine allerersten Nixengeschichten
von Kirsti Senftleben
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Wundervolle Kinderbücher!, 15. November 2007
Ich kann die Bücher nur empfehlen.
Die Lieblingsgutenachtgeschichten meiner 6 jährigen Nichte.
Inzwischen liest sie ja schon selbst und bewundert immer wieder die wunderschöne Illustration der Bücher :-)


Meine allerersten Bärengeschichten
Meine allerersten Bärengeschichten

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervolle Kinderbücher!, 15. November 2007
Ich kann die Bücher nur empfehlen.
Die Lieblingsgutenachtgeschichten meiner 6 jährigen Nichte.
Inzwischen liest sie ja schon selbst und bewundert immer wieder die wunderschöne Illustration der Bücher :-)


Meine allerersten Häschengeschichten
Meine allerersten Häschengeschichten
von Kirsti Senftleben
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Total schön!, 15. November 2007
Eines der Lieblingsbücher meiner 6 jährigen Nichte.
Eine schöne Geschichte und wunderschöne Bilder.
Man merkt, dass die Autorin im Tierschutz tätig ist :-)
Pädagogisch wertvoll würde ich sagen.


Corsagen
Corsagen
von C. S. Vanek
  Broschiert

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ot. The Skin Book von 1969, 28. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Corsagen (Broschiert)
veröffentlicht von Olympia Press, Frankfurt 1970, mit folgendem Text:

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, Artikel 5
"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus den allgemein zugänglichen Quellen
ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet.
Eine Zensur findet nicht statt.

Das brauchte der Verlag wahrscheinlich auch zu der Zeit. Eine hocherotische Geschichte in der von Normal- bis SM-Sex alles vorkommt und auch detailiert beschrieben wird. Für Liebhaber erotischer Lekture sehr geeignet ;-)


Süßes Verlangen
Süßes Verlangen
von Christina Skye
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ot. The black rose, 12. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Süßes Verlangen (Broschiert)
England 1810

Die junge Tess Leighton will den von ihrem trunksüchtigen Vater heruntergewirtschafteten Familienbesitz an der englischen Südküste wieder auf Vordermann bringen. Da er ihr aber zudem auch noch einen haufen Schulden hinterlassen hat, fasst sie einen verwegenen Plan.
Sie verkleidet sich als der Fuchs von Romney" einen berüchtigten Schmuggler, der mit seiner Bande den Kriegszustand zwischen England und Frankreich für dunkle Geschäfte nutzt. Tagsüber leitet sie das Hotel Engel" und nachts zieht sie los zur Küste um zu schmuggeln. Die königlichen Zollbeamten, allen voran der widerliche Amos Hawkins, liegen jedoch auf der Lauer um den Schmugglern das Handwerk zu legen. Zu denen stößt Dane St. Pierre, Vicomte Ravenhurst, der im Auftrag des Marineministeriums einen Verräter ausmachen soll, der Gold und brisante politische Informationen nach Frankreich weiterleitet.
Dane und Tess hatten vor 5 Jahren eine leidenschaftliche Liebesbeziehung die tragisch endete und beide hassen sich und können dennoch nicht voneinander lassen.

Der Roman hat mir eigentlich sehr gut gefallen, ABER für mich sind noch zu viele Fragen offengeblieben oder nur teilweise beantwortet worden. Trotz alle dem war er gut zu lesen und auch die Erotik war prickelnd. Wer historische Liebesromane mit etwas düsteren Helden mag, wird hier auf seine Kosten kommen :-)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20