Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More MEX Shower Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 5.474.678
Hilfreiche Bewertungen: 97

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer "neo-thematrix"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Matrix: The Path of Neo
Matrix: The Path of Neo

26 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Doch noch Hoffnung für die Matrix?, 25. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Matrix: The Path of Neo (Videospiel)
Die Antwort auf diese Frage lautet eindeutig: JA!
Ich hatte, wie viele Andere, auf der Games Convention 2005 die Gelegenheit The Matrix: Path of Neo auszuprobieren und ich war begeistert (obwohl ich Anfangs sehr skeptisch war). Wer sich an Enter the Matrix (kurz EtM) erinnert muss sagen, dass das Spiel zwar spielerisch gut war, jedoch voller Fehler und schlechter Grafik war. Außerdem war der Weg im Spiel sehr linear und das obwohl es in Matrix ja stark um Entscheidungen geht.
Anders wird das In Path of Neo. Das Spiel wird die Möglichkeit bieten genau wie Neo zu Handeln oder sich notfalls anders zu entscheiden. So wird es also auch die Möglichkeit geben die blaue Pille zu wählen und am nächsten aufzuwachen und das Spiel zu beenden.
Der nächste Punkt ist die Grafik. Wo man in EtM immer mal das Problem hatte, dass die Räder eines Autos quadratisch waren so wird das bei Path of Neo ganz anders. Obwohl ich von der Grafik bei der Games Convention nicht ganz überzeugt wurde, weil es sich um eine PS2 Umsetzung handelte, bin ich dennoch zuversichtlich, weil Path of Neo eine Nominierung für beste Grafik auf der E3 erhielt und nur von EA's BLACK übertrumpft wurde. Außerdem erhielt es den Preis für beste Technologie, weil es möglich ist 1500(!!!!!) animierte Agenten gleichzeitig auftreten zu lassen.
Neben dem berühmten Lobby-Shoot-Out-Level (hat Spaßß gemacht alles zu zerstören, durch Havok-Engine sehr realistisch) gab es ein Trainingslevel in dem man mit einem Katana kämpft. Hier konnte man gut sehen, dass die Gegner in der Lage sind gleichzeitig anzugreifen. Auch die Bewegungen von Neo und den Gegnern sind flüssig und realistisch animiert.
Bleibt nur noch zu hoffen, dass die PC Umsetzung so gut ist, aber auch hier bin ich zuversichtlich, denn ein Teil des Entwicklerteams ist darauf gedrillt sich nur darum zu kümmern.
Als Fazit kann man sagen: Must have für alle Matrix Fans (schon deshalb weil das Spiel Director's Cut Szenen aus dem Film enhält, ergo ist das Spiel der Director's Cut) und für alle anderen ein netter Action-Hit.


Team America: World Police [Special Collector's Edition]
Team America: World Police [Special Collector's Edition]
DVD ~ Harry Gregson-Williams
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 6,88

11 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als South Park, 8. April 2005
Ich habe Team America im Kino gesehen und war total begeistert. Als ich hörte, dass der Film von den South Park Machern sei war ich erst skeptisch, da South Park (der Film) an manchen Stellen einfach flach und öde war. Trotzdem hatte ich relativ hohe erwartungen und sie wurden noch übertroffen. Das Klischee der (US)Amerikaner im Rest der Welt wird vollkommen bestätigt (Auf der Jagd nach Terroristen wird der Eifelturm zerstört) und selbst Michael Moore wird als dämlicher Ami bezeichnet. Aber auch die UNO, die manchmal in ihren Erwartungen sehr leichtgläubig scheint wird nicht verschont (Hans Blix wird von Haien gefressen).
Der Film wird durch seinen Soundtrack erst so richtig komisch (Lieder sind auf Englisch, aber alle mit Untertitel). So wird die gute alte Melodie aus der Kantine aus Star Wars Episode IV neu aufgegriffen und ein wenig verändert und Ben Affleck wird als verdammt schlechter Schauspieler abgestempelt.
Kindern sollte man diesen Film auf jeden Fall bis zu einem Alter von etwa 14 Jahren vorenthalten, denn wer denkt, dass die Puppen, die aussehen wie ein Verschnitt der Augsburger Puppenkiste, Konflikte auf friedliche Art und Weise lösen, der irrt.
Trotz allem kann ich den Film nur empfehlen.


Team America: World Police [UK Import]
Team America: World Police [UK Import]
Wird angeboten von QualityMediaSuppliesLtd
Preis: EUR 12,99

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als South Park, 26. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Team America: World Police [UK Import] (DVD)
Ich habe Team America zwar im Kino gesehen und als ich aus dem Film war taten mir der Mund und der Bauch vom lachen weh. Schon alleine wie der Film beginnt ist genial, wenn man sieht, dass Amerika die halbe Welt beim Versuch Terroristen zu vernichten, zerstört. Aber auch die Charaktere sind genial. Z.B.: Kim Jong Il ist genial dargestellt wie er Hans Blix in alter Bond Manier in ein Haibecken wirft. Auch der Soundtrack ist genial. Das ist es auch was South Park und Team America am ehesten gemeinsam haben. Der Film ist ähnlich wie ein Musical aufgebaut und die Texte sind klasse. Leider habe ich den Film nur in Deutsch komplett gesehen aber auch einen großen Teil im englischen und wie das bei solchen Filmen nun mal so ist, kommen manche der Witze erst im englischen richtig rüber. Ich warte schon sehnsüchtigst auf die DVD und werde sie mir sofort zulegen.


Lego Star Wars
Lego Star Wars
Wird angeboten von Ihr-Heimkino-
Preis: EUR 22,53

53 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als erwartet, 13. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Lego Star Wars (Computerspiel)
Wer hätte gedacht, dass es so viel Spaß macht mit Lego am PC zu spielen. Endlich kann man seine geliebten Lego Figuren wirklich zum Spielen benutzen und muss nicht für jede Bewegung erst ewig sitzen.
Für alle Star Wars Fans wird am PC fast ein Traum war, denn nach Jahren des Wartens ist es nun möglich die ersten drei Episoden der Saga in einem Spiel zu spielen und das sogar mit den Helden der Saga. Ich habe das Spiel an sich in der Demo und auf der Games Convention 2004 ausprobiert und es war echt irre witzig. Mein Cousin und ich haben viel Spaß gehabt.
Graphisch ist das Spiel klasse. Alleine dadurch, dass die Legofiguren natürlich nicht so schwierig darzustellen sind wie lebendige Menschen. Aber das heißt nicht, dass es keine kleinen Details gibt. Man hat ganz genaue Zeichnungen der Figuren. Auch Spiegelungen gelingen gut.
Das Gameplay erinnert stark an das Spiel Jedi Power Battles, was damals für die Playstation erschien. Und die kleinen Videos zwischendurch sorgen für einige Lacher.
Das Spiel enthält auch einen Ko-op-Modus, der Spaß zu zweit garantiert, sowohl in der Kampagne als auch im freien Spiel. Es wird über dreißig spielbare Charaktere geben, darunter Obi-Wan, Qui-Gon, Darth Maul, Darth Vader, Anakin, Jar-Jar, R2-D2, C-3PO und viele andere...
Meiner Meinung nach hat Lego und das Entwicklerteam sein Ziel erreicht, dass da wäre: Man holt, inspiriert durch das Spiel, seine Legokiste vom Dachboden und fängt selber wieder an mit bauen und spielen.


Seite: 1