Profil für Albrecht Gottschall > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Albrecht Gotts...
Top-Rezensenten Rang: 1.213.840
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Albrecht Gottschall
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
A Dramatic Turn of Events (Deluxe Edition)
A Dramatic Turn of Events (Deluxe Edition)
Preis: EUR 17,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen A Dramatic Turn To Brilliance, 2. Oktober 2011
Als DT-FAN der ersten Stunde sage ich heute: BLILLIANT!! Was wurde nicht alles ge-
schrieben und gesagt nach dem Portnoy - Ausstieg - Tod für DT,Ohne P.kein DT, u.s.w.-
alles vergessen Freunde, der Neue ist phantastisch!!!! Für das Kollektiv DT sogar besser, da weit weniger egoistisch als der Vorgänger. Und, sein Können ist wahrhaft
unumstritten, hört nur mal genau hin.
Insgesamt halte ich die (überlange)CD für ein Juwel, alles , was DT auszeichnet, ist
zigfach vorhanden. Von den vertrackten Kompositionen über überraschende Breaks,leise
Passagen bis hin zu hymnisch,fast klassischen Teilen. Und genau darin liegt für mich
die einzige , leise Kritik an der CD: 77Min. - hohe, vielleicht zu hohe Anforderungen
an den geneigten Hörer, NEUE Fans dürften so nur schwer zu gewinnen sein, vielleicht
wäre fürs nächste Album die Formel "Weniger ist mehr" von Vorteil.
Die Produktion der CD hätte ich mir, analog der bisherigen Veröffentlichungen der
Band , etwas klarer und kerniger gewünscht, schade, aber der Musik von Dream Theater
schadet dies nur am Rande.


Sympathetic Resonance
Sympathetic Resonance
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ProgMetal - neu definiert, 2. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Sympathetic Resonance (Audio CD)
Ganz offen- die Namen Arch und Matheos habe ich bis dato noch nicht wahrgenommen.
Ein Fehler ? Nun, in ihren Vorgänger-Combos sind sie mir schlicht NICHT aufgefallen.
Ich bin bei Sympathetic Resonance fast ausschliesslich von den phänomenalen Kritiken
der "Umwelt" geleitet worden - und dabei soooo positiv überrascht worden, dass ich
es mit Worten kaum ausdrücken kann. Irre Melodien, fetter drive, starke Grooves
gepaart mit einer Überdosis an phantasievollen und dadurch lang ausgedehnten Song-
strukturen. Ich habe selbst nach mehrfachem, wachen Durchhören der CD noch längst
nicht alles erfasst, was Arch/Matheos da draufgepackt haben. Ein Meisterwerk des
ProgMeal - kann da zukünftig überhaupt noch eine Steigerung passieren?
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 4, 2011 10:05 AM MEST


Sentenced - Buried Alive (2 DVDs + 2CDs)
Sentenced - Buried Alive (2 DVDs + 2CDs)
DVD ~ Sentenced
Preis: EUR 33,64

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniestreich in Metal::, 4. Januar 2011
Kurz und knapp :Diese als Abschiedstour der Finnen von Sentenced bezeichnete Live cd/dvd ist schlichtweg ueberragend!! Jetzt einige Jahre nach der Veröffentlichung dieses energetischen und stets metallisch groovenden Konzerts im hohen Norden Finnlands muss diese Bewertung fast noch höher ausfallen. Es gibt KEINE Band, die diesen so bizarr klaren und einnehmenden Blues-Metal-Rock so gut zelebriert/hat wie Sentenced es hier zeigen. Mein Warten auf ein Lenenszeichen des Gitarristen von Sentenced hat sich im Sommer 2010 uebrigens gelohnt: Hinter der Gruppe
"Man Eating Trees" versteckt sich eben der Guitarrero (Name ist mir leider entfallen) von Sentenced und die Debut-CD
mit dem gleichnamigen Titel ist unverkennbar und,......SUPER!! Aber wer Bäume essen will MUSS vorher Sentenced gehört und geliebt haben. So long......
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 8, 2012 5:43 PM MEST


Opeth - In Live Concert At The Royal Albert Hall (Collector's Edition, 2 Discs + 3 Audio-CDs) [Deluxe Edition]
Opeth - In Live Concert At The Royal Albert Hall (Collector's Edition, 2 Discs + 3 Audio-CDs) [Deluxe Edition]
DVD ~ Opeth
Wird angeboten von Tolle Unterhaltung
Preis: EUR 25,82

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Traum in filigranem Metal, 4. Januar 2011
Opeth - eine Band, die man liebt oder hasst, Musik, die einen beruehrt auf wundersame Weise, die man LESEN können muss, sonst geht sie gnadenlos an einem vorueber. Opeth, eine Metal-Band? Diese Frage muss erlaubt sein, denn wer den "gewöhnlichen" Metal-Fan vor Augen hat, wird hier NICHT adäquat bedient, und das ist gut so! Das vorliegende Paket ist eines zum "richtig Kennenlernen" und zum "Verlieben" in diese schwedischen Rock-Kuenstler!
Ich besitze (noch) nicht viel Material von Opeth - diese 5 Scheiben haben mir den Zugang zur komplizierten und äusserst anspruchsvollen klangveredelten Sorte von Musik ermöglicht, fuer die Opeth steht. Nichts gegen Headbanging oder Stagediving, aber hier sind diese klassischen Metalalalueren einmal nicht gefragt.Die, oft geruegte "Kirchenatmosphäre" der Live Acts von Opeth lässt sich auch damit erklären, dass der (hochkonzentrierte) Zuhörer noch dabei ist, das eben Gehörte zu entschluesseln, während die Band schon einen ganz anderen (Songstruktur)Weg eingeschlagen hat. Ich wuerde Opeth auch nicht immer und zu jeder Gelegenheit laufen lassen - aber dossiert und in wohliger Habacht - Rockstimmung geniesse ich die Gruppe und speziell diese supergute cd/dvd-Sammlung immer öfter.
Und noch etwas - das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier absolut, was bei vergleichbaren Objekten im Moment nicht immer der Fall ist.


The Miskolc Experience
The Miskolc Experience
Preis: EUR 35,66

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Riesen-Idee mit zwiespältiger Umsetzung - Schade, 16. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: The Miskolc Experience (Audio CD)
Therion - bedeutet für mich düster, melancholische Metalriffs mit hypnotischer Spätwirkung. Therion - eine Band aus Schweden, die für mich leider viel zu wenig bekannt ist und obendrein relativ unterbewertet ist.
Diese Insiderband wagt es tatsächlich mit einem Megaorchester ein "Misolc-
Experience" , ein Wagnis im besten Sinn des Wortes einzugehen im Glauben,
ja und da wirds problematisch! Wenn Therion Punkte im Bezug auf ihren eigenen Bekanntheitsgrad sammeln wollen, so wird diese Absicht nicht glaubhaft, wenn man das gut produzierte Album hört. Okay, immer wieder blitzt und kracht Therions Metalriffing durch, doch beherrscht wird diese Live-Performance eindeutig vom ungarischen Orchester, dessen Spielkunst ich nicht in Frage stelle, die ich aber ganz ehrlich gesagt nicht in erster Linie bewundern will. Therion tritt zu wenig in Erscheinung, auch wenn hie und da mal längere Passagen only by Therion bestritten werden. Schade, bin ich doch durchaus offen für orchestrale Verschmelzungen von Klassik und Metal, wie schon des öfteren von diversen
Gruppen erfolgreich dargeboten.Und nochmal: Die CD hat Schärfe, die CD
ist glasklar produziert und sie ist - ein Experiment, was allerdings wirklich nur zur Hälfte geglückt ist. Ich freue mich schon heute auf die nächste reguläre Scheibe von Therion.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 23, 2012 3:29 PM CET


Skyforger
Skyforger
Preis: EUR 19,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Finnland kann auch warm und schön sein, 3. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Skyforger (Audio CD)
Ich bin durch familiäre Bande eng mit Finnland verbunden und kenne dadurch eine Unmenge finnischer (Metal)Bands - fast alle erscheinen düster, melancholisch und m.E.eher negativ. Amorpis habe ich seit ihrem Start ebenso als recht düstere und depressive Truppe kennengelernt - oh Wunder, was sich da auf "Skyforger"für mich auftut. Okay, die typischen Folk-Anleihen sind nach wie vor da, aber der Rest wirkt auf mich wie im finnischen Spätfrühling: frisch, erfrischend, positiv und lebensbejahend. Die Songstrukturen gehen nach vorne, es sind nicht nur in Moll gehaltene
Melodien verarbeitet und der Gesang hebt sich wohltuend von vielen Fin-Metal Combos ab, die Ihre Stimme ins Clo werfen und dann feststellen, dass sie nur noch urzeitlich brüllend genutzt werden kann.
Ein kleiner Wehrmutstropfen: Der 2.Teil der CD fällt von den Songs her
leider etwas ab - ist aber immer noch absolut hörenswert. Und - Gott sei Dank - Amorphis gehören NICHT in die Reihe dieser unsäglichen Pagan-Bands, zumindest nach meinem Dafürhalten nicht. Wer Amorphis mit "Skyforger" kennenlernt, lernt nicht die Band kennen, die es bis dato war.Vielleicht erleichtert "Skyforger" aber den Neueinsteigern den Zugang,um sich dann auch den früheren Werken zuzuwenden.


Black Clouds & Silver Linings (Special Edition)
Black Clouds & Silver Linings (Special Edition)
Preis: EUR 26,24

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musikalisches Traumtheater - wahrlich grosses Kino, 3. Juli 2009
Gut - man mag zum "ProgMetall" stehen wie man will, man mag dem oft als "Gefiggere" abgeurteilten Tun von DT gerne kritisch gegenüberstehen, was die "fabulous five" jedoch hier auf den Tisch des Hauses legen, MUSS man
schlicht als genial bezeichnen. Die 5 "Werke" der Main-CD sind Kunstgegen-
stände mit Emotion und Lust zu einem Ganzen verschmolzen, mit superbem
ja perfekten Können gepaart und eine Hommage an das so oft in den Dreck gezogene Genre. Ich bin wahrlich kein blinder Fan, verfolge die Rockmusik aufmerksam seit Beatles und Stones - was mich bei DT immer wieder aufs Neue fesselt sind die schier endlos wirkenden Ideen, die hochintelligente
Verschmelzung unterschiedlichster Stimmungen und die stets klaren und gestochen scharfen Produktionen ihrer Veröffentlichungen. Bei genauem Hinhören verneigen sich Portnoy und Co. in Track2 vor Metallica und in
Track 4 deutlich vor Rush. Das sind jedoch keine billigen Plagiate sondern höchst phantasievolle und immer noch DT-typische Musikdramatur-
gien, die mir als Liebhaber genannter Combos natürlich wie Öl runterliefen. Selbst nach dem 20igsten Hören des Werkes kommt bei mir keine Langeweile auf, und die Einwände "DT bringen nichts Neues..."ent-
kräfte ich meist mit einem Satz: Ich will DT so wie sie sind - möglichst noch viele Jahre lang. Und - warum soll ich mich von etwas entfernen, was
nahezu perfekt funktioniert - und das auf allerhöchstem Level?
Neben Rush ist Dream Theater für mich das Non-plus-Ultra harter Rockmusik.


Live at the House of Blues
Live at the House of Blues
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 12,06

5.0 von 5 Sternen Blinkendes Juwel am Rockfirmament, 9. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Live at the House of Blues (Audio CD)
Typisch: Erst über den Weg Amazon.de kam ich in den Besitz der CD - keine
andere CD-Vertriebsstelle war in der Lage diese geniale Veröffentlichung zu besorgen. Gut - Thrice muss man nicht kennen, aber er sie kennt, kommt
aus dem Zungenschnalzen nicht heraus.Wenn man die DVD kritisch anschaut, so erkennt man eine Band, scheu fast altmodisch ohne jeglichen Startouch,
aber umso echter und griffiger ihre Musik. Thrice glaubt man, was sie da
abliefern, das ist Musik für Herz und Seele, rauh, hart und unglaublich
präzise dargeboten und - völlig nebenbei! Als ob sie uns sagen wollten
"So, jetzt spielen wir mal kurz diesen Set und dann gehen wir einkaufen"!
Thrice - eine Gruppe, die weit mehr verdient hätte als "mal eben kurz....." reinhören. Übrigens: Vom Sound und dem Bild der DVD einer der
besten Produktionen im laufenden Jahr. Absolut zu empfehlen.


Am Goldenen Rhein - Live
Am Goldenen Rhein - Live
Preis: EUR 6,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Phänomenale Liveatmosphäre einer unterbewerteten dt.Band, 9. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Am Goldenen Rhein - Live (Audio CD)
In Extremo - oft als durchscnittliche Mittelalterband abgetan, beweisen auf dieser Live CD ungeahnte Live-Qualitäten. Das Material kommt knackig,
druckvoll und heavy rüber - es zeigt aber auch tolle emotionale und sensible Momente der Band. Knapp 2 Stunden Spielzeit und keinerlei Ermüdungserscheinungen - das erste wie das letzte Lied sind von der selben energetischen Kraft und Power, die die Musik dieser Gattung auszeichnet.
Bin gespannt auf die weitere Entwicklung der Gruppe. Manch arrivierte deutsche Band (Toten Hosen, Rammstein) müssen einiges aufbieten, um diese
CD zu toppen.


Seite: 1