Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Eckhard H. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Eckhard H.
Top-Rezensenten Rang: 860.646
Hilfreiche Bewertungen: 78

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Eckhard H.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Polycarbonat UV Platte farblos 1000 x 600 x 2 mm transparent PC alt-intech®
Polycarbonat UV Platte farblos 1000 x 600 x 2 mm transparent PC alt-intech®
Wird angeboten von alt-intech
Preis: EUR 12,90

78 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Meine Meinung: Kunden werden von diesem Händler getäuscht, 12. Mai 2013
Dieser Anbieter hat entweder keine Ahnung oder er täuscht Kunden bewußt, indem der den Kunststoff "Polycarbonat" mit "Acrylglas" (PMMA, auch bekannt als Plexiglas®) quasi gleichgesetzt. Richtig ist, dass Polycarbonat (PC) ein hoch-schlagzäher Kunststoff ist, dessen Transparenz jedoch um Einiges geringer ist als die des Acrylglases. Acrylglas ist ferner durch und durch UV-stabil und daher uneingeschränkt dauerhaft für den Außeneinsatz geeignet. Acrylglas bleibt in der Regel über Jahrzehnte im Prinzip vergilbungsfrei. Polycarbonat ist in der Normalform nicht UV-stabil. Für den Außeneinsatz geeignet sind Polycarbonatplatten nur, wenn sie einseitig oder beidseitig mit einem UV-Schutz beschichtet sind. Der UV-Schutz ist nur auf den Oberflächen vorhanden, nicht an den umlaufenden Schnittkanten. Zerkratzte Acrylglas-Oberflächen sind mit geeigneten Politurmitteln leichter wieder auf Hochglanz zu trimmen als PC. Die Dauergebrauchstemperaturen unterscheiden sich; PC bis ca. 130°C, PMMA ca. 80-90°C. Es gibt weitere Unterscheidungsmerkmale, z.B. wenn Zulassungen im Lebensmittelbereich erforderlich sind. Auch im Brandverhalten können Unterschiede bestehen. Jedes Material hat seinen Anwendungsbereich. Davon hängt es maßgeblich ab, ob PC, Acrylglas, PET oder z.B. SAN besser geeignet ist. Auf verschiedenen Portalen habe ich diesen Anbieter gesehen, wo Polycarbonat als "schlagfestes Acrylglas" angeboten wird. Dieses ist schlicht falsch! Es handelt sich um zwei grundsätzlich unterschiedliche Materialien bzw. Chemikalien. (der Autor ist bereits seit vielen Jahren in der Kunststoffbranche als Fachmann und Ausbilder tätig)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 26, 2015 10:56 AM MEST


Seite: 1