Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Max-Michael Klostermann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Max-Michael Kl...
Top-Rezensenten Rang: 542.105
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Max-Michael Klostermann
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Komponenten Kabel / Component Cable für Nintendo Wii und Wii U Konsole HD AV TV YUV schwarz
Komponenten Kabel / Component Cable für Nintendo Wii und Wii U Konsole HD AV TV YUV schwarz
Wird angeboten von GIGA Fixxoo
Preis: EUR 7,95

4.0 von 5 Sternen Leicht besseres Bild durch HDTV-Einstellung, 19. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zuviel hatte ich mir von dem Kabel nicht versprochen und siehe da: genauso kam es. Nachdem ich die Wii in den Einstellungen angepasst hatte, wurde das Bild etwas weniger grisselig. Da die Wii allerdings nunmal nicht mehr als 480p liefern kann, sollte man nicht mit einem knackscharfen HD-Bild rechnen. Das Kabel an sich wirkt hochwertig, ist schwarz, schwer zu biegen und macht sich gut hinter der Konsole.

Es erfüllt seinen Job und ich bin zufrieden.


Worms Battle Island [Software Pyramide]
Worms Battle Island [Software Pyramide]
Wird angeboten von maximus2014
Preis: EUR 25,80

4.0 von 5 Sternen Worms Armageddon im "abgesicherten Modus", 19. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Spiele und das Prinzip hinter der "Worms"-Reihe an sich ist nach wie vor super. Habe bereits mehrere Tage/Abende mit meinem Freund in "Worms Battle Island" verbracht, in dem es hieß: entweder er oder ich. Ein großer Spaß wie damals vorm Rechner mit "Worms Armageddon".
Doch leider hat das Spiel irgendwie ein paar Schwächen, die es nicht hätte haben müssen. Die meisten davon wurden bereits in anderen Reviews erwähnt.

Mir fielen vor allem folgende Punkte auf (und die mögen eventuell etwas kleinlich wirken), die bei den Vorgängern nicht vorkamen:

- pausiert man das Spiel, passiert es häufig, dass die Musik plötzlich verstummt und nicht zurückkehrt
- gefühlt nur genau ein Musiktrack für das gesamte Spiel (vielleicht ist es auch so)
- falsche Sounds werden abgespielt, wenn ein neuer Wurm an der Reihe ist
- die Menüführung ist zum Teil etwas schwer zu durchschauen
- der "Generieren"-Button für neue Karten ist im Prinzip ein "Weiter"-Button, denn es wird nichts wirklich neues dabei generiert
- gelegentliche "Aussetzer" was bestimmte Gegenstände angeht, wie z.B. der Fallschirm, der sich mitten im Gleitflug schließt

Ansonsten: ihr werdet Spaß haben, denn Worms ist nach wie vor unverwüstlich in 2D (in 3D hatte es nie so recht funktionieren wollen)!
Tipp: Stellt die Karten unter "Unverwüstlich/unzerstörbar" auf "Aus". So kann die Umgebung auch zerstört werden, was sehr viel lustiger werden dürfte!


Chicago by Night: The Second Face of the Second City
Chicago by Night: The Second Face of the Second City
von Graeme Davis
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Vampire: Die Maskerade in seiner grundsätzlichsten Form, 19. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei dieser Rezension handelt es sich um Review zum Buch: Vampire - Chicago Chronicles I (inklusive Chicago by Night, 1st Edition & The Succubus Club).

Es begann alles damals im Jahre 1991. Die meisten Vampire-Runden haben wohl, wenn sie denn eine mehr oder weniger vorgefertigte Chronik meistern wollten, mit Chicago by Night angefangen. Dieses Buch bietet (fast) alles, um neue Vampire-Spieler in der Welt der Dunkelheit hereinzuführen. Mir hat es jedenfalls als langjähriger Spielleiter einer treuen Vampire-Gruppe (sowie einer neu hinzugekommenen) sehr gefallen die Hintergründe um Chicago und deren Umgebung aufzudecken, spielte ich doch bis dato für mehrere Jahre die deutsche Fassung von "Milwaukee bei Nacht".
Die meisten Charaktere kann man ohne großartige Anpassung direkt in seine Chronik übernehmen, wenngleich es auch eine Handvoll Charaktere gibt, die in meinen Augen noch etwas (bis zum Teil sehr viel) Nachbearbeitung erfordern. Man sollte jedoch generell nicht allzu viel Tiefgang und großartige Überraschungen erwarten, denn im damals ersten Städtebuch für das erst kürzlich erschienene Vampire: Die Maskerade wurden so einige Stereotypen und Muster verwendet, die sich im späteren Verlauf der Vampire-Bücher von White Wolf zum "Standard" etablierten.
Nichtsdestotrotz hat dieses Buch genug Inhalt, um Chicago als interessante Stadt mit vielen Geheimnissen darzustellen. Letztlich liegt es wie immer in der Macht des Spielleiters das Beste daraus zu machen und die Schwächen außen vor zu lassen.
Meine persönlichen Highlights: die einzelnen Hintergrundgeschichten, insbesondere die der Erstgeborenen und der (ACHTUNG: SPOILER!) beiden Meth*hust*lems...
Weiterhin fand ich ebenfalls das letzte Kapitel ziemlich hilfreich, denn es bietet "Random Encounters" (Zufälllige Begegnungen) für nahezu jede Unlebenslage. Sollte also mal Flaute sein während einer Spiele-Session kann man hier oft schnell einen Funken an Inspiration finden, um in die Handlung etwas Würze zu bringen.


Apple MD504ZM/A Magsafe auf Magsafe 2 Konverter
Apple MD504ZM/A Magsafe auf Magsafe 2 Konverter
Wird angeboten von mediaprofi24
Preis: EUR 13,23

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tut, was es soll. Aber soll Apple so etwas tun?, 24. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also der Artikel selbst macht genau das, was er soll: von MagSafe auf MagSafe2 "konvertieren/adaptieren/umwandeln" (oder wie man es auch nennen mag). Die 4 Sterne gehen deswegen an das Produkt selbst. Aber 5 Sterne kann ich nicht vergeben für diese absolut (entschuldigt die Ausdrucksweise) dämliche Produkt-Politik von Apple. Warum in aller Welt musste Apple überhaupt wieder mal etwas ändern, was dann wieder unnötig Geld kostet. Da ich aber bereits ein Netzteil von einem "normalen" 13-Zoll-Macbook Pro besitze, wollte ich so flexibel wie möglich sein und habe mich dann doch zum Kauf entschieden. Solange Menschen wie ich solche Produkte kaufen, wird Apple es auch weiterhin im Sortiment führen. Dennoch ist es irgendwo eine Frechheit. :/

4 Sterne also, aber: wie konnte es nur soweit kommen...


Allelujah (Noisy Church Mix)
Allelujah (Noisy Church Mix)

5.0 von 5 Sternen Genialer Remix, 18. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Allelujah (Noisy Church Mix) (MP3-Download)
Ich liebe diesen Remix! Warum? Er lenkt den an sich schon sehr schönen, atmosphärischen Track "Allelujah" vom Album "subHuman" in eine andere Richtung. Es klingt eher wie eine Mischung aus Nine Inch Nails und Recoil und das ist großartig! :)


Visario Leinwandbilder 6807 Bilder auf Leinwand Modern, 195 x 80 cm
Visario Leinwandbilder 6807 Bilder auf Leinwand Modern, 195 x 80 cm
Wird angeboten von Markenbilder von Visario ®
Preis: EUR 45,95

4.0 von 5 Sternen Hübsches Bild für die Wohnung, 24. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sieht toll aus und macht sich garantiert gut in (beinahe) jeder Wohnung! :)
Die Qualität ist nicht die allerbeste (deswegen 4 Sterne) und es war nicht sehr leicht die Bilder miteinander gerade auszurichten, aber mit etwas Geduld ging es dann doch.

Klare Kaufempfehlung!


HJH OFFICE 634000 Bürostuhl / Chefsessel Futura 2200, Chrom / schwarz
HJH OFFICE 634000 Bürostuhl / Chefsessel Futura 2200, Chrom / schwarz
Preis: EUR 109,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein Bürostuhl hat mich je so schnell genervt..., 24. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe den Stuhl letzten August hier bei amazon bestellt und habe für den Preis zumindest etwas erwartet, was man als netten Bürostuhl bezeichnen kann.

Die ersten paar Tage saß es sich ganz bequem, doch dann fing er an bei jeder kleinsten Bewegung zu quietschen. Mittlerweile bin ich so genervt von diesem Stuhl, dass er weg muss. Mir graut es schon daran zu denken mit diesem Stuhl einen Arbeitstag am Schreibtisch zu verbringen. Wenn man in einem Heimtonstudio konzentriert an einem Track sitzt und Stille braucht, quietscht und knarrt es, als gäbe es keinen Morgen. Dafür absolut ungeeignet.

Erschwerend kommt noch hinzu, dass die Sitzfläche scheinbar nach vorn gekippt sein muss, da ich mich mittlerweile mit einem Knie an meinem Schreibtisch abstützten muss, um nicht das seltsame Gefühl zu verspüren nach vorne zu rutschen.
Die Verstellmöglichkeiten sind ein Witz, da sie eigentlich gar nicht wirklich funktionieren. Man kann den Stuhl nicht mal so fixieren, dass er leicht nach hinten gelehnt bleibt, um das seltsame nach vorn kippen zu kompensieren.

Dieser Stuhl ist das Geld in keinster Weise wert. Finger weg davon!


Inferno
Inferno
Wird angeboten von Fulfillment Express
Preis: EUR 17,37

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Inferno für die Vorstellungskraft, 9. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Inferno (Audio CD)
Nachdem ich rund 8 Jahre lang "Hardcore"-Fan von Lacrimosa gewesen bin und die Band seit Jahren eigentlich nur noch müde belächle, da sie in schwülstige, seltsame und vor Schmalz triefende "Musik" abdriftet, kann ich dieses Album endlich einigermaßen "neutral" betrachten. Ich höre dieses Album neben "Satura" nur noch selten und doch kann ich es immer wieder begeistert durchhören, wenn der richtige Zeitpunkt dafür da ist.

Was Lacrimosa hier abliefern ist für mich ein Meilenstein in gothischer Erzählkunst. Die ganze Musik an sich ist sehr emotional, zerbrechlich und auf der anderen Seite brutal und gewaltig produziert und arrangiert. Mit verzerrten Gitarren, knackigem E-Bässen, chorus-artigem Gesang von Tilo Wolff und Anne Nurmi, traumhaften Celli, tollen Keyboards und perfektem Schlagzeugspiel wartet dieses Album auf und ist bereit dafür jeden Hörer, der sich darauf einlässt, in fremde, düstere und bedrückende Welten abtauchen zu lassen.

Die Texte lassen viel Raum für Interpretation. Meine Art die Musik zu genießen war es stets die Augen zu schließen und sich vorzustellen man säße in einem Kino und schaut sich das Leben eines Clowns an, der verwirrt durch die Welt läuft und viele bedrückende Dinge mit seltsamen Wesen an verschiedenen Orten erlebt - die Texte und die Illustrationen beschreiben es sehr gut.

Das Highlight des Albums befindet sich in der Mitte - der Gothic-Übertrack Schakal. Nie wurde die Stimmung von Gothic-Metal besser aufgefangen als in diesem Song, schreiend und flehend, mündend in dem Gänsehaut-Part ab 8:32 Minuten.
Der Gesang von Tilo und Anne ist bei weitem nicht perfekt, aber er ist ehrlich und bedrückend. Nicht so tot bearbeitet mit Effekten, wie es heute üblich ist. Dies macht die Stimmen der Musiker noch passender für das ganze Konzept dahinter.

Leider ist der Versuch Speed-Metal zu "praktizieren" mit "Copycat" nach hinten losgegangen. Dieser Track ist der einzige, der überhaupt nicht auf das Album passt. Eher peinlich als nützlich. Die restlichen Tracks sind nicht von dieser Welt.

Mit diesem Album startete ich damals meine Leidenschaft für diese Band und dieses Album steht für mich auch jetzt noch, obwohl die Band für mich bereits gestorben ist - stets wartete ich auf ein zweites "Inferno", doch es kam nie.

"Doch mein Durst ist nicht gestillt. Mein Durst ist nie gestillt."
Vermächtnis der Sonne


Seite: 1