Profil für J. Beckmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von J. Beckmann
Top-Rezensenten Rang: 266.619
Hilfreiche Bewertungen: 33

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
J. Beckmann
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Fotodiox Objektivadapter (Lens Mount Adapter), Contax G Objektiv auf Sony Alpha Nex E-mount Kamera Adapter, für Sony NEX 3, Nex 5, NEX-VG10
Fotodiox Objektivadapter (Lens Mount Adapter), Contax G Objektiv auf Sony Alpha Nex E-mount Kamera Adapter, für Sony NEX 3, Nex 5, NEX-VG10
Wird angeboten von Lumière-Shop Siegward Schmitz
Preis: EUR 59,90

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grundsätzlich brauchbar, 2. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Adapter ist auf jeden Fall gut verarbeitet und die Einstellung auf Unendlich ist bei den Objektiven die ich besitze problemlos möglich.
Die Krux bei den G-Objektive ist ja, das die Scharfstellung am Adapter erfolgen muss, der die Drehung über ein kleines Zahnrad und einem Mittnehmer ans Objektiv weitergibt, wo dann wiederum ein kleines Zahnrad den Schneckengang betätigt. Das geht halt nicht so butterweich als wenn man direkt bei einem Objektiv die Schärfe einstellt.

Ob das mit so einem Adapter grundsätzlich besser geht, weiss ich nicht. Dieser von Fotodiox ist auf jeden Fall etwas besser in der Handhabung als ein anderer von einem anderen Online-Händler. Das 28er und 45er lassen sich damit recht gut scharf stellen. Bei dem 90er ist etwas hakelig, aber trotzdem noch präzise möglich.


Kiwifotos LA-49X1 Adaptertubus (Filteradapter, Vorsatzadapter, Adapter) für Leica X2 X1 49mm
Kiwifotos LA-49X1 Adaptertubus (Filteradapter, Vorsatzadapter, Adapter) für Leica X2 X1 49mm
Wird angeboten von digital.media - Lieferung 6-9 Werktage
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut verarbeitet und recht praktisch, 2. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Tubus ist gut verarbeitet und passt optisch auch sehr schön zur X1/X2. Wenn man die Kamera länger offen um den Hals oder am Handgelenk trägt ist er auch ein guter Schutz fürs Objektiv, wenn man mal irgendwo aneckt.
Wenn man mal einen Filter oder eine Streulichtblende verwenden möchte ist es eh die einzige Möglichkeit diese an der Kamera zu befestigen.
Für jemanden der seine X auch nutzt ein sinnvolles Zubehör.


Fotodiox Objektivadapter (Lens Mount Adapter), Contax/Yashica (also know as c/y) Objektiv auf Sony Alpha Nex E-mount Kamera Adapter, für Sony NEX 3, Nex 5, NEX-VG10
Fotodiox Objektivadapter (Lens Mount Adapter), Contax/Yashica (also know as c/y) Objektiv auf Sony Alpha Nex E-mount Kamera Adapter, für Sony NEX 3, Nex 5, NEX-VG10
Wird angeboten von Lumière-Shop Siegward Schmitz
Preis: EUR 36,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut verarbeitet und alles passt wie es soll, 2. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Adapter ist gut verarbeitet und macht einen stabilen Eindruck. Einstellung auf Unendlich ist problemlos möglich. Wenn einem der Stativanschluss stört kann man ihn auch abschrauben. Von daher rundum empfehlenswert.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 2, 2013 4:44 PM MEST


Digitale Landschaftsfotografie: Fotografieren wie Ansel Adams und Co. (mitp Edition Profifoto)
Digitale Landschaftsfotografie: Fotografieren wie Ansel Adams und Co. (mitp Edition Profifoto)
von Michael Frye
  Broschiert
Preis: EUR 29,95

23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur Ratgeber sonder vor allem auch hervorragende Bilder, 6. Juni 2010
Wenn das Wort 'Digital' im Titel eines Fotobuches vorkommt bin ich eigentlich schon skeptisch. Alles was ein gutes Bild ausmacht ist vollkommen unabhängig davon ob es mit Film oder Sensor aufgenommen wurde. Aber die Sorge war unbegründet. Der Autor schafft es hervorragend den Bogen zu spannen von Adams Bilder und der damaligen Technik zu seinen eigenen neueren Bildern und der aktuellen Technik. Er beschreibt sehr anschaulich wie gute Naturfotografen zu ihren Bildern kommen und das das eben viel mehr mit guter Planung und "zur richtigen Zeit am richtigen Ort" zu tun hat, als mit Glück oder Intuition. Auch beschreibt er sehr klar und einfach wie man Adams Zonensystem der Belichtung auf die Histogramm-Darstellung moderner Kameras übertragen kann, was einem unterm Strich mehr bringt als die technischen Erläuterungen von der Stange, wie man sie oft in anderen Fotobüchern findet. Vor allem enthält das Buch aber wirklich hervorragende Landschaftsaufnahmen, die man sorgfältig analysieren kann um sich auch selber eine Vorstellung davon zu machen, was ein gutes Bild ausmacht und unter welchen Bedingungen es aufgenommen wurde. Von daher viel mehr als nur ein 'digitales' Einsteigerbuch sondern für mich ein Nachschlagewerk für beste Landschaftsaufnahmen.


Seite: 1