Profil für ewgenia > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von ewgenia
Top-Rezensenten Rang: 4.090.229
Hilfreiche Bewertungen: 29

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"ewgenia"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Trügerische Stille
Trügerische Stille
von Andreas Steinhöfel
  Taschenbuch

1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Überflüssiges Gerede- nur das Ende rettet das Buch, 20. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Trügerische Stille (Taschenbuch)
Der ganze Anfang zieht sich fade fast bis zum Ende des Buches hin; das Buch könnte auch ohne dieses Gerede leben. Völlig uninteressant und langatmig wartet der Leser, davon erlöst zu werden. Das Ende ist dafür überraschend, wird gefühlvoll und ergreifend, ist aber das einzige, das dem Buch das Recht gibt, überhaupt gedruckt worden zu sein.


Zwei alte Frauen: Eine Legende von Verrat und Tapferkeit
Zwei alte Frauen: Eine Legende von Verrat und Tapferkeit
von Velma Wallis
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

6 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ergreifend, 20. Oktober 2004
Obwohl ich anfangs sehr skeptisch zu diesem Buch gegriffen habe, da es Pflichtlektüre war, habe ich nach einiger Zeit daran Gefallen gefunden. Velma Wallis legt einem das Schicksal der beiden Frauen so nahe, dass es gesellschaftlichen Wert hat; ja sogar bringt es Philosphie dem Leser nahe. Ich würde es allerdings eher für Leser zwischen 10 und 13 Jahren empfehlen, da es ansonsten eher fad und unspektakulär erscheint.


Die Mennyms
Die Mennyms
von Sylvia Waugh
  Taschenbuch

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hervorragend!, 20. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Mennyms (Taschenbuch)
Wie fantasievoll Sylva Waugh "die Mennyms" zum Leben erweckt hat, hat mich bereits seit der ersten Seite fasziniert. Die ausgefallene Geschichte der Puppen ergreift den Leser und lässt ihn in ihre Welt eintauchen- so verfolgt er gespannt die Geschichte der Mennyms und fühlt mit.
Ein sehr unterhaltsames Buch, obwohl der leicht monotone Unterton nach einiger Zeit auffällt, nur zu empfehlen.


Ramses Der Sohn des Lichts
Ramses Der Sohn des Lichts
von Christian Jacq
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Freizeitlektüre mit historischem Wert, 20. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Ramses Der Sohn des Lichts (Taschenbuch)
Die Reihe von Christian Jacq eignet sich hervorragend als Freizeitlektüre, wird allerdings auf Dauer ein wenig fad. Ramses erscheint in einem Licht, das ihn als Person für die Nachwelt wirken lässt, und fördert so den Bezug zu seiner außergewöhnlichen Kultur. Alles in allem ein unterhaltsames Buch, die ganze Reihe sollte allerdings nicht in einem Zug gelesen werden- die Tristheit und das Monotone der ganzen Geschichte sollten durch andere Dinge aufgelockert werden, da das Buch ansonsten schnell seinen Zauber verliert.


Nurejew: Die Biographie
Nurejew: Die Biographie
von Otis Stuart
  Broschiert

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein fantastisches Buch über einen faszinierenden Mann, 20. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Nurejew: Die Biographie (Broschiert)
Otis Stuart beschreibt das Leben von Nurejew - Rudik - ergreifend und legt einem die Umstände seines Lebens nahe. Zügellos schreibt er auch über seine Sexualität, die selbstverständlich dargelegt wird, genau so wie über seine Erfolge, Erlebnisse und sein Talent. Man kommt dem Tänzer nahe, das Ballett erscheint unter einem anderen Licht.


Die Tochter des Salzsieders
Die Tochter des Salzsieders
von Ulrike Schweikert
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Liebhaber des Mittelalters geeignet, 20. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Tochter des Salzsieders (Taschenbuch)
Der Roman von Ulrike Schweikert ist durchaus für Fans des Mittelalters geeignet, muss man jedoch Durchhaltevermögen beweisen. Besonders, da das Geschehen des Buches anfangs flach erscheint. Der weite Wortschatz der Autorin und ihre ungezügelte Offenheit, was ihre Beschreibungen betrifft, öffnet dem Leser die Augen und malt ein realistisches Bild des Mittelalters.


Die Vision
Die Vision
von Judith Merkle Riley
  Taschenbuch

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein interessantes Buch, 20. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Vision (Taschenbuch)
Das Buch ist höchst informativ und gut recherchiert für die Epoche um England, 1358. Zu bemängeln finde ich jedoch dessen Langatmigkeit. Die Fülle des Buches und die langwierigen Ausschweifungen der Autorin verhindern ein einfaches Weglesen dieses Buches und haben so wenig Entspannungswert.
Alles in allem allerdings ein gutes Buch, das einem durchaus Freude bereiten kann.


Sisi: Ein Traum von Liebe
Sisi: Ein Traum von Liebe
von Marie Cristen
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,90

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Etwas zu kitschig- historisch nicht sonderlich brauchbar, 18. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Sisi: Ein Traum von Liebe (Taschenbuch)
Alle Ehren der Sisi-Legende; sie mag eine wundervolle Frau mit außerordentlichen Erlebnissen gewesen sein. Allerdings hat mich die etwas kindliche Erzählweise der Autorin vor den Kopf gestoßen. Da ich bereits eine erfahrene Sisi-Leserin bin, stellte ich fest, dass einige historische Fakten wohl korrekt sein mögen, aber sie hat sich wirklich nur an das äußerste Skelett der Geschichte gehalten und sonst in ihre Phantasie-Schublade gegriffen. Dieses Buch eignet sich gut als Freizeitlektüre, allerdings nicht zur großartigen Weiterbildung.


Garry Potter 5 i orden Feniksa
Garry Potter 5 i orden Feniksa
von Joanne K. Rowling
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 32,03

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein gelungenes buch!, 27. September 2004
dieses buch ist gelungen; es entspricht der phantasie von j.k. rowling und es mangelt diesem buch weder an spannung, noch an abwechslung. es steht den anderen büchern um nichts nach und ist auch so komplex.


Seite: 1