Profil für Der_Chirurg > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Der_Chirurg
Top-Rezensenten Rang: 1.091.933
Hilfreiche Bewertungen: 22

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Der_Chirurg (Donaueschingen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Die Schwarzwaldbäuerin: Erinnerungen an ein Landleben
Die Schwarzwaldbäuerin: Erinnerungen an ein Landleben
von Anna Hettich
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Schwarzwalbäuerin, halt, 28. November 2011
OT andere rezensenten:

"Das Buch ist unglaublich spannend, interessant und mitreißend. Man kann es garnicht glauben, was Menschen leisten können, wenn das Schicksal es fordert. Ganz toll finde ich auch, dass man die emotionale Seite der Biografie selbst erkunden kann, weil eher die Fakten beschrieben sind und weniger die Gefühle und Emotionen. Ganz herzlichen Dank und viele Grüße aus Schonach von einem Schonacher (AKS)."

Meine Aussage:

Spannend, naja. Wenn man selber eine Mutter hat die (zwar im fränkischen) auf einen großen Hof aufgewachsen ist, dann ist die "Kriegsgeschichte 42-56" zumindest vorhersehbar. Aber was solls, die Story/Lebensgeschichte (Tiefflieger, Kriegsflüchtlinge/Deserteure)ist schön, aber für mein Empfinden, zu kurz erzählt. Andere Passagen manchmal mit "Dialekt" unterlegt sind langatmig und in die Länge gezogen, aber die ganze Geschichte zeugt von einem arbeitsreichen Leben auf dem Lande (was ich mehr respektiere als Anwaltstöchter die gerne auch meinen Beruf (Chirurg) lernen wollen :) ) im Hochschwarzwald (was im Winter zumindest nicht immer witzig ist) was aber sehr eingekürzt wurde (oder?!), was anscheinend viele "Wohlstands"-Menschen heute nicht mehr nachvollziehen können..... oder wollen oder können.

Soll heissen: Ich geb ne 3 , weil ich die regionalen Autoren sehr gerne unterstütze, aber ich hätte gerne mehr über die Kriegsjahre/Kinderjahre im Hochschwarzwald (am Rande der Idylle) gelesen.

MfG


Leitz 5005 Starker Bürolocher Schwarz
Leitz 5005 Starker Bürolocher Schwarz
Preis: EUR 10,21

5.0 von 5 Sternen Leitz eben, 28. November 2011
Der Locher musste sein, ein Schnäppchen im Übrigen.
Hämmert Löcher durch noch so hohe Stapel Papier und schein sich immer über neues zu freuen.
Wie sagt Husquarna? Extrem scharf auf Holz.

Hier gilt die Gattung: Extrem scharf auf Papier!

Klasse Ding! Lohnt sich!


PONS Grammatik auf einen Blick Französisch: kompakte Übersicht, Grammatikregeln nachschlagen
PONS Grammatik auf einen Blick Französisch: kompakte Übersicht, Grammatikregeln nachschlagen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mache gerade nen VHS Kurs , genial, 28. November 2011
Ich mache gerade einen VHS Kurs Französisch, mittlerweile seit 1,5 Jahren und ich finde die Tabelle genial.
Man kann Das Teil von Anfang an benutzen und es ist schnell zur Hand wenn es zur Sache geht, zudem ist der Einband/Verschweissung genial.


tesa 57327-00003-00 tesafilm Tischabroller Sparpack bis 33m:19mm, befüllt schwarz
tesa 57327-00003-00 tesafilm Tischabroller Sparpack bis 33m:19mm, befüllt schwarz
Wird angeboten von Speedy
Preis: EUR 5,06

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super das Teil!, 28. November 2011
Wir haben zwei relativ kleine Kinder die bisher immer alle Tesabroller kaputt bekommen haben, mit Diesem nicht. !!!
Der Kauf, habe 2 bestellt, hat sich absolut gelohnt!


Scriptum
Scriptum
von Raymond Khoury
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Egal was andere schreiben, ich finde es spannend, 28. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Scriptum (Taschenbuch)
Die Gralsuche hat sich "abgelutscht".
Es fing mit Indiana Jones in de 80ern an und hörte nie auf, dabei weiß doch jeder heute Jesus war Zimmermann und der Gral nicht aus Gold ;).
Jetzt kommen die Templer dran und, siehe da, was nicht ganz Neues, aber sehr spannend erzählt. Scriptum könnte auch noch tausend Seiten länger sein, mehr ausgeschmückt mit Unterwasserszenen etc. Will sagen fast Hollywoodmässig (stelle mir gerade vor wie z.B. Kiefer Southerland und eine junge Blonde ums Eingemachte streiten ;) ). Was übrig bleibt ist eine, so empfinde ich, gute Geschichte, die hoffentlich nicht stimmt (kenne mich mit den Templern zu wenig aus, noch!) und die die Christenheit ggf. falls es doch stimmen sollte ganz schön durchrütteln könnte, falls alle lesen können ;).

Fazit, mir gefällt das Buch sehr gut, es liesst sich leicht und in einem Aufguss und man ,möchte eigentlich immer wissen wie es weitergeht, oder liegt das nur an meiner Neugier? Sanft (ala Dan Brown) aber im Unterschied z.B. zu Michael Tietz, ist es zu vorhersehbar was in den einzelnen Handlungssträngen passiert, oder tue ich dem Autor unrecht und wurde das Buch (durch das Lektorat / Verleger) gnadenlos gekürzt?

3 Sterne! Bis ich was neues höre


Balls to the Wall
Balls to the Wall
Preis: EUR 6,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Lieblings-Metal-Platte aus den 80ern, abgesehen von den anderen Accept-Alben :), 27. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Balls to the Wall (Audio CD)
Ich mit meinen mittlerweile 42 Jahren war eigentlich einer der ganz "frühen" damals bei uns am Kaiserstuhl/Tuniberg...
Wir waren Accept-fans von der Pike auf.... Heute habe ich mir endlich das einzig fehlende "supergeil Mörderalbum" in digital remasterd Qualität geleistet. Ich muss sagen die Viniyl von damals gibt nicht sowiel Sound ab, weiter so !! Nutzt die "moderne" Technik und verdient die Kohle die Euch zusteht. Sorry U.D.O. du bist leider nicht mehr dabei (manche mögen Accept jetzt mehr, gerade weil die Kreissäge weg ist , Ansichtssache...), aber vielleicht geht das ja morgen abend in Tuttlingen mit Beiden ;), es geht dagegen... wir freuen uns nach gefühlten 20 Jahren wieder bereit für ein Mörderfest ohne Gewalt !!!... Tuttlingen rocks :.....


Schleswig-Holstein - Kulinarische Streifzüge
Schleswig-Holstein - Kulinarische Streifzüge
von Norbert von Frankenstein
  Gebundene Ausgabe

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht unbedingt unsere Küche, 15. Januar 2011
Die Rezepte sind wie überall in diesr Reihe sehr gut produziert, aber leider sind sie für Süddeutschland im "Wild"-gebiet ein No-Go, sorry


Blood of the Nations (Limited Edition inkl. Bonus-Track)
Blood of the Nations (Limited Edition inkl. Bonus-Track)
Wird angeboten von Nuclear Blast GmbH
Preis: EUR 16,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Accept is back!!!! German Metal rules :), 15. Januar 2011
Nachdem sie sich (effektiv für Fans, die Versuche zwischendrin werden eigentlich nicht mitgerechnet, gell UDO) ca 17 Jahre aus der Heavy Metal Szene zurückgezogen hatten, sind ACCEPT nun bereit mit voller Kraft und sowieso vollem und ungebrochenem Elan (wie macht Ihr das eigentlich ?) und einem meiner Meinung nach "supergeilem" neuem Album an die Mixed-Metal-Front zurückgekehrt.
Blood Of The Nations, so der Name des neuen Super-Albums, spiegelt den unverkennbaren Sound von ACCEPT (aus den frühen Anfängen zum Glück !!!) wider, harte Riffs und unverkennbare und vergleichbare Heavy Metal Power vom Feinsten (Man merkt an daß Wolf nach wie vor einer der besten Metal-Gitarristen der Welt, und somit hoffentlich auch immernoch Vorbild für "Junge Newcomer" ist! (Flying "V" forever) ). Mit diesem Album schließen ACCEPT musikalischen nahtlos an ihre Erfolge aus den frühen 80zigern an und führen die ACCEPT-Epoche auch im neuen Jahrtausend glanzvoll weiter (als alter Kenner finde ich persönlich den aktuellen Sänger Mark Tornillo sogar besser als UDO , leider, sorry UDO! ...).

"Wolf beschreibt die Aufnahmen mit folgenden Worten: Es war außergewöhnlich. Diese neuen Songs mussten einfach aus uns raus (und gut so !!!). Da war so viel musikalische Energie, die sich über die Jahre angestaut hatte. Ich weiß nicht wo uns dieser Enthusiasmus hintragen wird ("nach Tuttlingen natürlich" :)), aber eines weiß ich mit Bestimmtheit: So gut waren wir noch nie."

(fast :) ... unabhängig würde ich sagen er hat verdammt Recht und ich werde mich Euch in Tuttlingen auf der Zunge und hoffentlich auch in den Ohren zergehen lassen und anschauen und vor allem freue mich jetzt schon darauf !!!) Am Besten mit 3 Studen Konzert-Power---- Ich will Blood of the Nations über 25 Minuten und mit vielen Gitarrensolos hören, Shades of the Death und alle anderen neuen Songs natürlich auch und gerne überlang, also eßt was vorher, hier kommt Ihr unter 3-4 Stunden nicht mehr weg ;) ... supergeil!

"Blood Of The Nations beinhaltet alles, was einen großen Heavy Metal Act, auszeichnet supergeile Gitarrenriffs ("ist ja klar, gell Wolf), starke Solos (Wolf schon wieder :) ), wahnsinnig faszinierende Melodien (auch zum mitgrölen !!) und ausdruckkräftige Lyrics (in Englisch, aber wer kann das nicht , wenn man aus der Zeit des kalten Krieges stammt ....:( ).
ACCEPT sind zurück wo sie hingehören ' an die Spitze."

Genau! Wenn Ihr könnt, hört Sie live !!!


Bayerisches Kochbuch
Bayerisches Kochbuch
von Helmut Lydtin
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 25,00

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Kochbuch aller Zeiten, 18. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Bayerisches Kochbuch (Gebundene Ausgabe)
Tja das Bayerische Kochbuch eben , ein Klassiker den bereits meine Mutter hatte.
Das Einzige Kochbuch was man eigentlich wirklich braucht, nicht so verspielt, sondern einfach Fakten wie's gemacht wird. Kochen von der Pike auf lernen geht damit auch, es sind Kapitel zur Schonkost bei diversen Erkrankungen enthalten usw.

Für den Preis ein sensationelles Werk und vor allem was am Besten ist, sehr gute und deftige Hausmannskost enthalten.


Die Tore der Welt: Roman
Die Tore der Welt: Roman
von Ken Follett
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schon bessere Follets gelesen, 18. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Tore der Welt: Roman (Taschenbuch)
Um ehrlich zu sein, ich war etwas enttäuscht und froh auf die Taschenbuchausgabe gewartet zu haben. Nicht was den historischen Hintergrund angeht und vor allem wie es in Kingsbridge weiterging, das fand ich gut erzählt und teilweise auch anstzweise spannend, was mich an dem "Wälzer" etwas genervt hatte war die extrem in die Länge gezogene Handlung, ich denke das Buch auf 700 Seiten zusammenkondensiert wäre erfolgreicher gewesen. Unterhaltsam und handwerklich ordentlich gemacht aber Spannend? Meiner Meinung nach Fehlanzeige, da waren Die Säulen der Erde wesentlich besser!


Seite: 1 | 2